Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Thread: Frage zu Manga mit Fehldruck

Eröffnet am: 09.05.2005 00:35
Letzte Reaktion: 16.02.2011 10:20
Beiträge: 8
Status: Offen
Unterforen:
- Manga Fieber




Verfasser Betreff Datum
Seite 1
BlackAngelSteven Frage zu Manga mit Fehldruck 09.05.2005, 00:35
 KumaNoMura Frage zu Manga mit Fehldruck 09.05.2005, 00:54
BlackAngelSteven Frage zu Manga mit Fehldruck 09.05.2005, 02:01
 Plueschtier Frage zu Manga mit Fehldruck 09.05.2005, 02:11
 klopfer Frage zu Manga mit Fehldruck 09.05.2005, 12:55
BlackAngelSteven Frage zu Manga mit Fehldruck 13.05.2005, 13:33
 Smarakt Frage zu Manga mit Fehldruck 05.01.2007, 22:09
 Bananenmonster Frage zu Manga mit Fehldruck 16.02.2011, 10:20
Seite 1



Von:   abgemeldet 09.05.2005 00:35
Betreff: Frage zu Manga mit Fehldruck [Antworten]
Avatar
 
Mal eine Fragen an die Experten was das Thema Manga angeht:
Wenn ein manga einen fehldruck hat
ist er dann mehr oder weniger Wert?
Eine Freundin von mir hat das nämlich mal erwähnt und ich hab
da 2, 3 Mangas bei denen zum beispiel einne Seite an der falschen Stelle is, und bei einem steht statt Arina Tanemura, Anira Tanemura. N und R vertauscht. Könnt ihr mir was dazu sagen?
Black Angel Steven
*kiss and winkaz*
__________________
FULLMOON RULEZ >o<



Von:    KumaNoMura 09.05.2005 00:54
Betreff: Frage zu Manga mit Fehldruck [Antworten]
Avatar
 
Hab ich mich auch schon öfter gefragt. Ich denke aber mal, bis so ein Fehldruck mehr wert wird, müssen noch einige Jahre vergehen...
Momentan will wohl eher jeder ein einwandfreies Exemplar haben.
Das mit "Anira" Tanemura halte ich allerdings nicht für nen Fehldruck, sondern einfach einen Druckfehler. So was findet man ja überall.

~ Densetsu no Shirubesuta ~



Von:   abgemeldet 09.05.2005 02:01
Betreff: Frage zu Manga mit Fehldruck [Antworten]
Avatar
 
jap stimmt müsste wahrshenlich älter sein,
und das mit dem Anira haste wahrscheinlich auch recht,
würd mich trotzdem mal interessieren was so ein manga wert sein kann, (jahre später als fehldruck)
obwohl die inwandfreien exemplare wahrscheinlich doch die besten sind xD
Black Angel Steven
*kiss and winkaz*
__________________
FULLMOON RULEZ >o<



Von:    Plueschtier 09.05.2005 02:11
Betreff: Frage zu Manga mit Fehldruck [Antworten]
Avatar
 
Ich hab all meine Exemplare mit Druckfehlern behalten. Die sind einfach cooler. XD Sind ja meistens die erst Ausgaben. ^^
- Don't waste my time. - - + - - Spirit of the NinjA! -
- The strong eat, The weak are meat -

Plueschtier ~ + ~
(Nachwuchs) Admin, FF-Freischalter, Funime Redaktions Mitglied



Von:    klopfer 09.05.2005 12:55
Betreff: Frage zu Manga mit Fehldruck [Antworten]
Avatar
 
Prinzipiell gilt: Ein Manga ist höchstens soviel wert, wie jemand dafür bezahlen würde. Insofern müsste wirklich ein Sammler auftauchen, der gerne Fehldrucke haben will (wobei Rechtschreibfehler alles andere als selten sind, da sie dann in allen Exemplaren einer Auflage sind, also oft ganze 10000 Stück). Solang das nicht passiert, ist ein fehlerhafter Manga sicher nicht mehr wert als andere.
Es gibt vielleicht spezielle Fälle (wie etwa das fehlerhafte Imadoki 3 oder die diversen Carlsen-Mangas mit doppelt gedruckten Einzelseiten, wo wahrscheinlich die meisten Exemplare vernichtet wurden), wo es eventuell eine Wertsteigerung geben könnte, wenn man einen Kuriositätensammler findet, der es haben möchte.

Wenn sich übrigens 16 oder 32 Seiten einfach mal wiederholen in einem Band und dafür andere Seiten fehlen, dann ist das nur ein Einzelfehler beim Zusammenstellen der Druckbögen in der Druckerei, da hab ich bisher noch nie gesehen, dass sich jemand dafür interessiert hätte.



Von:   abgemeldet 13.05.2005 13:33
Betreff: Frage zu Manga mit Fehldruck [Antworten]
Avatar
 
Danke für eure Antworten, oO
bin schon schlauer xDDD
Black Angel Steven
*kiss and winkaz*
__________________
FULLMOON RULEZ >o<



Von:    Smarakt 05.01.2007 22:09
Betreff: Frage zu Manga mit Fehldruck [Antworten]
Avatar
 
ich hab auch nen manga, der ist um 1-2 cm nach unten verschoben gedruckt, war sehr ärgerlich für mich -__-
auserdem war die letzte Seite bei mir duppelt gedruckt d.H.
da mal das gleiche Bild auf ner seite, blos verschoben jeweils ...
ich fands einfach nur scheiße, aber was sollte ich denn schon machen -__-
hab´s beim kaufen nciht bemerkt gehabt..



Von:    Bananenmonster 16.02.2011 10:20
Betreff: Frage zu Manga mit Fehldruck [Antworten]
hab einen Manga da ist ein Kapitel vollkommen verkehert drin...dummerweise am Bahnhof gekauft und erst im Zug bemerkt.

Ein Kapitel wiederholt sich...und fängt mitten in einem anderen anO.o





Zurück