Zum Inhalt der Seite

Drop the bomb

Wer zuerst schießt, stirbt als Zweiter (ZoTa)
Autor:   Weitere Fanfics des Autors

Erstellt:
Letzte Änderung: 10.09.2017
nicht abgeschlossen (2%)
Deutsch
170220 Wörter, 28 Kapitel
1989 - North Dakota, United States of America

...because the easy way is always mined.

Zwangsversetzt ins kalte North Dakota in eine Ausbildungsstätte der amerikanischen Nationalgarde müssen die beiden Privates Puma D. Ace und Lorenor Zorro den Tatsachen ins Gesicht sehen: Sie haben es mal wieder total verbockt.
Missmutig treten sie die Wiederholung ihrer Grundausbildung an, erleben gleich mehrere fragwürdige Überraschungen und treten zielsicher sämtlichen Vorgesetzten auf die Füße. Ganz Besonders ihrem neuen Drill Seargant Tashigi Jenkins, die zufälliger Weise eine alte Schulfreundin von Ace ist. Doch je besser sich Seargant Tashigi mit Ace versteht, desto mehr Antipathie bringt sie dessem grünhaarigen Genossen mit der vorlauten Klappe entgegen.
Doch Zorro wäre kein gestandener Mann, wenn er sich nicht gegen ihre Schikanen zu wehren wüsste. Bald schon hat der junge Rebell vergessen, dass er eigentlich kein Soldat werden will, und Seargant Tashigi hat es sich in den Kopf gesetzt, diesen ungehobelten Mistkerl zu erziehen. Und wenn sie dafür etwas härter Durchgreifen muss, soll es ihr nur Recht sein.

Während ihrem theoretischen und praktischen Unterricht, den Inspektionen, Tagesmärschen und Nachtwachen versuchen die beiden schon bald mit allen Mitteln, sich gegenseitig Steine in den Weg zu werfen. Dabei entgeht ihnen vor lauter Verbissenheit glatt, dass sie sich eigentlich ein gutes Team abgeben - wenn auch auf eine etwas abstrakte Art und Weise.

Tashigi, die es als Frau ohnehin schwer hat, ihre Stellung in der Nationalgarde zu festigen, kämpft mit allen Mitteln um Anerkennung, sowohl von ihrem Trupp, von ihrem Chef und insbesondere diesem nervtötenden Private, der ihr das Leben zur Hölle macht. Und während sie noch völlig darüber im Unklaren ist, warum ihr gerade Lorenors Wertschätzung so verflucht wichtig ist, kommt dem Grünhaarigen die Erleuchtung und er muss feststellen, dass im Krieg und in der Liebe alle Mittel erlaubt sind.

We wanna know where are we supposed to go
Drop the bomb, drop the bomb and we’ll fight our way through
We wanna know where are we supposed to go
Drop the bomb, drop the bomb and we’ll kill ourselves for you
(Itchy Poopzkid – Drop the Bomb (Time to Ignite))

Das hinreißende, großartige, fantastische, unglaubliche, zum Sterben schöne, epische, grandiose, zum niederkniende, umwerfende, liebevolle, abgefahrene, gekonnte, perfekte, ja, regelrecht bombastische Cover stammt aus der begabten Feder von LadyTashigi. <3

Von den gestörten Machern von "Spielkinder" und somit in Zusammenarbeit von LadyTashigi und blumenpups.

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 03.03.2011
U: 10.09.2017
Kommentare (210 )
170220 Wörter
Kapitel 1 When the pin is pulled, Mr. Grenade is not our friend. E: 09.03.2011
U: 09.03.2011
Kommentare (10)
903 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Welcome to hell E: 23.03.2011
U: 25.03.2011
Kommentare (8)
3622 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Don't mess with your Drill Seargant E: 12.04.2011
U: 13.04.2011
Kommentare (9)
4132 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Unseasonable Discomfort E: 21.05.2011
U: 21.05.2011
Kommentare (10)
3955 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Rainy Conversations E: 12.06.2011
U: 12.06.2011
Kommentare (9)
2287 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Homophobia E: 16.08.2011
U: 16.08.2011
Kommentare (11)
5507 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 Dumbfounded E: 24.09.2011
U: 24.09.2011
Kommentare (10)
4811 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 Mission Impossible E: 06.11.2011
U: 06.11.2011
Kommentare (8)
6228 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 Shut the fuck up E: 07.01.2012
U: 07.01.2012
Kommentare (7)
3655 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 Run, Fatboy, run E: 19.02.2012
U: 19.02.2012
Kommentare (6)
5506 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 11 Emergency Room E: 28.03.2012
U: 28.03.2012
Kommentare (6)
8433 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 12 Woke up this morning E: 24.04.2012
U: 24.04.2012
Kommentare (5)
6580 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 13 Mr. Awesome E: 09.05.2012
U: 09.05.2012
Kommentare (5)
5339 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 14 Kick Ass E: 05.08.2012
U: 05.08.2012
Kommentare (6)
4943 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 15 Green stuff from yesterday E: 02.09.2012
U: 02.09.2012
Kommentare (6)
6029 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 16 Violence E: 14.10.2012
U: 14.10.2012
Kommentare (7)
6443 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 17 Silence is killing me E: 17.03.2013
U: 17.03.2013
Kommentare (9)
4295 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 18 Private Asshole E: 09.04.2013
U: 09.04.2013
Kommentare (5)
4919 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 19 Hina can't smell your sweat yet E: 26.06.2013
U: 26.06.2013
Kommentare (5)
8226 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 20 What shall we do with the drunken soldier? E: 18.09.2013
U: 18.09.2013
Kommentare (5)
5111 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 21 I hate Mondays E: 08.02.2014
U: 08.02.2014
Kommentare (6)
9023 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 22 Like a punch in the face E: 10.04.2014
U: 10.04.2014
Kommentare (6)
10324 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 23 Family Portrait E: 29.08.2014
U: 29.08.2014
Kommentare (6)
9008 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 24 The Friendship-Thing E: 19.02.2015
U: 19.02.2015
Kommentare (6)
8893 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 25 Captain Smoky E: 06.03.2015
U: 06.03.2015
Kommentare (8)
7351 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 26 I don't feel like dancing E: 05.03.2016
U: 09.03.2016
Kommentare (9)
4943 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 27 Party Hard E: 31.12.2016
U: 06.01.2017
Kommentare (10)
7226 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 28 The Big Tohuwabohu - XXL Chapter E: 02.08.2017
U: 10.09.2017
Kommentare (4)
12528 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    ....it's unbelieveable.

    Thx: ...für 184 Kommentare
    Thx: ...für 84 Plätze auf Favoritenlisten
    Thx: ...für die Zeit, die ihr hier reinsteckt

    "Schlechte Kritik ist gar nicht so schädlich,
    wie oft behauptet wird. Sie ist sogar sehr verkaufsfördernd,
    wenn ein anderer Kritiker dagegen hält
    und damit die sogenannte Plus-Minus-Spannung entsteht."

    (Marcel Reich-Ranicki)

    In dem Sinne...lassen wir mal den groben Tonfall für einen Moment dahinten in der Ecke liegen und sagen schlicht und ergreifend: Danke!
    Dank euren Kommis und die ganze Zeit, die ihr für's Lesen und Meinung geigen investiert, haben wir sogar noch mehr Lust, das RPG voran zu treiben und kommen uns nicht mehr ganz so bescheuert vor!
    Wir freuen uns über jeden Mitleser wie Bolle und staunen immer wieder, wie viele von euch sich in die Windungen unseres Hirns verirren. (Fall's ihr 'ne Karte braucht, wir arbeiten daran!)

    Um's noch mal ganz klar auszudrücken: DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE!!!
  • Charakter
    Newsletter 2.0


    Hier gibt's was umsohooonst!

    Ja, klar, nur 'ne olle Benachrichtigung, wenn's weitergeht, aber besser als nichts. Außerdem sind wir selbst unheimlich talentiert in der Disziplin "Neue Kapitel verschwitzen obwohl es auf der Persönlichen Startseite angezeigt wird" und da dachten wir, wir bieten diesen kostenlosen Nerv-Service an.

    Der Service ist selbstverständlich kostenlos, kann jederzeit gekündigt werden. Ach ja, und er beinhaltet eine ENS, sobald ein neues Kapitel zum Hochladen freigegeben wurde.
    Anmeldung einfach kurz im Kommentar vermerken oder auf einen unserer Steckbriefe hinterlassen ^.~

    Wer uns schon von "Spielkinder" kennt, weiß in etwa, was ihn erwartet und alle anderen werden uns schon noch kennen lernen.

    ...und wer ist dabei?

    - einfach_Antonia
    - pbxa_539
    - Chaos_NoNo
    - abgemeldet
    - leistillie
    - Puma_Ace
    - HathorCat
    - Collien
  • Charakter
    Smoker

    Rang: Captain
    Alter: 34

    You don't win a war by dying for your country.
    You win a war by making the other son-of-a-bitch die for his.

  • Charakter
    Hina

    Rang: Captain
    Alter: 33

    I never trust a fighting man who doesn't smoke or drink.

  • Charakter
    Franky

    Rang: Warrant Officer
    Alter: 35

    There is no problem that cannot be solved by the use of high explosives.

  • Charakter
    Drake Simmons

    Rang: First Lieutenant
    Alter: 32

    War is a competition of incompetence - the least incompetent usually win.

  • Charakter
    Revy Smith

    Rang: Second Lieutenant
    Alter: 26

    You can have my gun when you pry it from my paranoid, mentally disturbed, physically-abusive, cold, dead hand.

  • Charakter
    Tashigi Jenkins

    Rang: Second Lieutenant
    Alter: 22

    Never interrupt your enemy when he is making a mistake.

  • Charakter
    Lorenor Zorro

    Rang: Private
    Alter: 20

    My parents were very pleased that I was in the army.
    The fact that I hated it somehow pleased them even more.

  • Charakter
    Puma D. Ace

    Rang: Private
    Alter: 21

    Give a man fire, and he'll be warm for a day.
    Light a man on fire, and he'll be warm the rest of his life.

  • Charakter
    Lysop Hobbs

    Rang: Private
    Alter: 18

    Bravery is being the only one who knows you're afraid.

  • Charakter
    Sanji O'Bannion

    Rang: Private
    Alter: 20

    Army food: the spoils of war.

Kommentare zu dieser Fanfic (210)
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...20] [21]
/ 21

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Kiara_97
2014-09-08T18:06:15+00:00 08.09.2014 20:06
Holla, das war mal wieder ein Kapitel!
Da war echt alles vertreten von Familiydrama über Kitsch bis hin zu fast handgreiflich werdenden Auseinandersetzungen! Perfekt! ^^
Wie sich Tashigi Roan in den Weg stellt... Respekt! Aber was macht die denn für Sachen und sagt, dass ihr das mit der Freundschaft zu Zorro nur so raus gerutscht ist!? Und an Zorros Reaktion darauf sieht man (mal wieder), dass ihm das mit Tashigi - wie auch immer man das bezeichnen will :D - doch echt wichtig ist.
Ahhh! Wann bekommen die das auf die Reihe?! :p
Na ich bin auf jeden Fall gespannt, wann die ersten Andeutungen (also auch für Tashi und Zorro verständlich ) fallen werden.

Klasse Arbeit!
*salutiert*
Kiara
Von:  Chaos_NoNo
2014-09-04T11:27:44+00:00 04.09.2014 13:27
Wow....
Ich sollte mir echt angewöhnen nicht immer eine Geschichten in der Öffentlichkeit zu lesen. Sonst fangen mich irgendwann die Männer mit den engen Jacken ein.

Respekt an Tashigi sie hat mehr Eier als Ihre untergebenen zusammen. Immerhin kann sie sich vor Roan behaupten, auch wenn es fast ein Enthaupten wurde aber Naja so genau wollen wir es ja nicht sehen.

Vielleicht hätte Zorro ihr was von "seinem" hochprozentigen abgeben sollen dann wäre das mit dem Freund auch anders gelaufen.

Over and out
Privat NoNo

Von: StannisBaratheon
2014-08-29T13:25:26+00:00 29.08.2014 15:25
Revy, das war kein Befehl, das war ein Vorschlag ~.~ *bezieht sich auf Antwort des vorhergehenden Kommentars
Trinken im DIENST?
Ich will auch! q.q
SMOKER! ... Nein, besser doch nicht...
Die Lorenor-Familie ist kompliziert, obwohl es richtig süß ist, dass Zorro die Kinder seiner Stiefschwester lieb hat~
Richtiger Kitsch-Faktor :P
Wieso weiß ich, dass Roan nicht (nur) zu Smoker gehen wird, sondern noch Schlimmeres tut?
Von:  einfach_Antonia
2014-08-29T06:13:55+00:00 29.08.2014 08:13
GO TASHI GO. Gibs dem Mistkerl. Dem... *hier bitte eine Latte von Schimpfwörtern* einfügen.

Ich kann es immer noch nicht glauben, dass der Sack da ist und auch wirklich noch so tun will, als wäre nichts passiert. Aber ich bin gespannt auf euren perfiden Plan.
Noch dazu: Warum sagt sie denn, dass es ihr noch so rausgerutscht ist mit der Freundschaft? So wird das ja nie was mit meinem Vorgesetzte liebt Untergebenen Drama q.q
Tashi... stell das richtig, aber SOFORT!

Als Zorro zu Beginn des Kapitels vor ihrer Tür stand, dachte ich ja erst sie umarmt ihn... Aber das wäre glaube ich irgendwie zu schnell gegangen :D Da war die Idee mit dem Alkohol wirklich passender. Aber auch hier warte ich gespannt auf die ersten romantischen Äußerungen *-*

So und jetzt werde ich mich ins Bett begeben ;)
Euch einen schönen Tag + wieder einmal wunderbare Arbeit

Antwort von:  MC-T
29.08.2014 22:25
Stimme dir ohne Kompromisse zu :)
Von:  Ysaye
2014-07-04T17:29:17+00:00 04.07.2014 19:29
Gyahaha!

"Sorry, dich wollte ich nicht ..."

Och ... wie er sich macht ...?

"Ganz gut ..."


Habe leider keine Kamera parat, verstehe aber gut warum ihr uns beim Lesen filmen wolltet! Meiomei, das war nun wirklich eine unerwartete Entwicklung. Was nun, Lorenors ...?

Leider keine Zeit zum ausführlichen Kommentieren, kann es aber kaum erwarten wie's weiter geht! Wie ist Zorros Vater bloß zu dieser unglaublichen Kehrtwende gekommen? Und wie hält Zorro es aus, plötzlich in der Nähe seines Vaters zu sein ...?


Das Chaos geht nun wohl erst so richtig los ... was bislang war, wird dagegen wie ein laues Lüftchen wirken. Würde mich wirklich nicht wundern, wenn das Camp tatsächlich abbrennt!
Von:  Kiara_97
2014-04-10T20:45:18+00:00 10.04.2014 22:45
OMG?! Was ein geiles Kapitel! Lorenors Vater bleibt in der Kaserne? Das kann ja noch was werden ^^ aber Tashigis Reaktion, wegen der Rundführung durch die Kaserne war ja einfach mal genial!
Auch finde ich es echt toll, wie sich das Verhältnis zwischen Zorro & Tashigi entwickelt hat ;))


Ich könnte hier noch ewig so weiter machen, aber ich fasse mich lieber mal kurz:
Mega geiles Kapitel! Hab mich gefreut wie ein kleines Kind, als ich das gelesen habe usw.
Einfach spitzenmäßig! Macht weiter so. Ich freu mich schon auf das nächste Kapitel!
Von: StannisBaratheon
2014-04-10T14:36:27+00:00 10.04.2014 16:36
Lorenor Roan... Auf die Bekanntschaft hätte ich verzichten können...
REVY! Schieß mal aus Versehen auf Zorros Alten Herrn!
Aber es hat wirklich unglaublich lange gedauert, bis Sanji die Herrschaft in der Küche übernommen hat. Ich dachte, das macht er, nachdem er das erste Mal davor stand und den Fraß essen musste °-°

Von:  einfach_Antonia
2014-04-10T11:51:12+00:00 10.04.2014 13:51
Wow O.o Definitiv wow.

Aber der Reihe nach:

1. Ich habe es gewusst und schon immer geahnt, dass Sanji irgendwann die Küche übernimmt und genau wie Zorro nur darauf gewartet. Das habt ihr wieder einmal sehr gut gemacht!
2. Wunderbar wie Zorro und Tashigi mit einander umgehen können, wenn sie unter sich sind. Ich finde es ist echt gelungen wie er ihr hilft wieder klar zukommen und klar zusehen :D Wie immer eins A
3. Es schadet gar nicht, dass Tashi sich auch mal Hilfe holt (also wegen der Rücksäcke und so), denn auch sie ist nicht Superwomen, auch wenn sie es nicht zugeben würde und Hilfe in Anspruch nehmen gewaltig an ihrer Ehre kratzt.
4. ZORROS VATER IST UND BLEIBT DA???????? WIE SEID IHR DENN AUF DIESE IDEE GEKOMMEN? OH MAN OH MAN. Das kann ja noch ordentlich was werden. Am schlimmsten finde ich ja wie Roan da so scheiß freundlich seinem Sohn gegenüber tut. Was hat der denn erwartet? Dass Zorro ihm um den Hals fällt und glückselig schluchzt, weil er seinen Vater endlich wieder sieht?
Wo war der eigentlich die letzten sechs Jahre? Weiß irgendjemand von der Army eigentlich was er seinem Sohn angetan hat? Abgesehen von Zorros Freunden und Tashi.
(Sorry falls ihr das schon beantwortet habt und ich es einfach nur... verdrängt habe)
5. Ich finde es einfache spitze wie Tashi Roan & Smoker da einfach stehen lässt und ihnen eine Abfuhr erteilt! Richtig so! Das Arsch hat ihren Respekt sowas von nicht verdient! Hoffentlich werfen sie den wieder raus.
6. Toll wie Zorro seine Tashi in Schutz nimmt ;)


So Ladies, es tut mir leid, dass es diesmal so lang geworden ist :D Aber ich rege mich hier gerade so über diesen "Vater" auf.
Aber wahrscheinlich nur weil ich in der Situation auch ein gebranntes Kind bin....
Egal, ich freue mich riesig auf das Neue Kapitel. Weiter so.

LG
Moni
Von:  MC-T
2014-04-10T09:36:21+00:00 10.04.2014 11:36
OMFG!?!?!O.O
da glaubt man...also ich bin sprach los...obwohl ne eigentlich nicht, denn ansonsten würde ich hier nicht so eine unmenge scheiße (kommt drauf an...) schreiben...
ich bin...baff?
oder ich...also HÄH?! *nicht drauf klar komm auf dem stuhl sitz*

erstens: anfang war genial, wie einfach zorro doch tashilein händeln kann ;D und wie sie doch endlich mal sympathie füreinander entwickeln :DD *höhöhö*
zweitens: ich kann mir primaballerina sehr gut inner küche vorstellen und wenn er für mich kochen würde würde ich definitiv fett werden (nicht dass ich schon bin doer so...xD ) nicht dass er zu schwere kost kocht, denn ansonsten würden die jungs nur aus der kantine rausrollen xD
drittens: Zorros vater ist da!! O_O BLEIBT DA?! wtfwadnqbwekjrbc...*nix versteh*
das kann ja was werden....*nichts gutes ahn*
aber sehr genial wie tashigi ihn stehen ließ :D
an zorros stelle hätte ich nen löffel genommen und mir einen ausgang unterm tisch gegraben xD die bidler in meinen kopf von deinen beschriebenen szenen sind mehr als genial *^* musste echt aufpassen nicht lauthals loszulachen, weil ich es klangheimlich *husthust* bei der arbeit gelesen habe *böseböse*
hab mich öfters verschluckt...^^
und niedlich wie zorro tashi verteidigt und er nur das recht hat sie zu beleidigen...

während sanji und lysopp etwas verstört dort standen wie kleine kinder die gerade die wahrheit über den weihanchtsmann anhören durften.

Zum Foto...ich kann es mal skizzieren? reicht das? weil ne kamera hab ich zwar, bin aber seeeehr fotoscheu...^^"

liebste Grüße

Keks
*salutier*


Antwort von:  MC-T
10.04.2014 11:54
Edit: eigentlich sollte ich mir die story nicht durchlesen (empfehlung mkeines brüderchens...), denn ich mach nur scheiße (die er immer ausbaden darf...) und da ich nicht weit von einer kaseren entfernt wohne (sprich 200m..)...sagt doch schon alles, oder?
wenn ich jeden morgen mit dem rad zur arbeit fahre, winke ich den armen rekruten die sich die seele aus dem leibe rennen und feuer sie gelegentlich an ;)
Ob die das mögen weiß ich zwar nicht, aber da ich auf ner brücke bin und die unter mir, ist es mir herzlich egal xD man bin ich nett. NEin, aber ich schiwtze auch immer wenn ich da vrobei fahre, denn ich fahre jeden tag 30 km mit dem rad ;D also darf ich das xD

aber ein filmchen...hmm...vll...xD
Von:  Ysaye
2014-03-09T18:03:45+00:00 09.03.2014 19:03
Ooops... das war ja ein ereignisreiches Schießtraining! Habe ein Grinsen im Gesicht vom einen Ohr zum anderen und werde es einfach nimmer los. Wenn ihr nach euren Pausen immer so herrliche Kapitel uploadet, übe ich mich gerne auch weiterhin in Geduld. Habe ohnehin zur Zeit nicht mehr so viel Gelegenheit zum Lesen und Reviewen, aber meine Lieblingsstories werden trotzdem irgendwie immer wieder reingequetscht... Übrigens, hat sich mittlerweile bei den "Spielkindern" wieder was getan? :D

Lg, Ysaye