Zum Inhalt der Seite

Yuyas Entscheidung

Kyo x Yuya
Autor:

Erstellt:
Letzte Änderung: 13.10.2007
abgeschlossen
Deutsch
1655 Wörter, 1 Kapitel
Hallo!^^

In dieser Fanfic hab ich mich mal an einer One-Shot versucht. diese Idee ist mir schon länger im Kopf rumgespukt und jetzt hab ich das ganze endlich mal zu Papier gebracht.

Warum ich mich ausgerechnet für Kyo x Yuya entschieden habe? Naja, ich dachte mir mal, dass einfach mehr Fanfics für Samurai Deeper Kyo hermüssen, und die beiden sind mir halt als erstes in den sinn gekommen^^

Lange Rede, kurzer Sinn: Viel Spaß beim Lesen!^^

Lg
Konami

PS.: Die FF ist aus der Sicht von Yuya geschrieben

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
Kapitel 1 Yuyas Entscheidung E: 13.10.2007
U: 13.10.2007
Kommentare (8)
1654 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (8)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  SoLee
2009-09-25T14:41:17+00:00 25.09.2009 16:41
Dieser Oneshot war hammer *-*

Er hat mir riesig gefallen!
Diese sanfte Seite von Kyo zu sehen hat was ;)

mach weiter so :)

Von: abgemeldet
2009-02-03T01:13:41+00:00 03.02.2009 02:13
waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

ich will mit yuya tauschen *neid*
hach -.-

traumhaft geschrieben ^^ rieeesiges lob XD
Von:  Inuyasha22
2008-06-13T18:30:08+00:00 13.06.2008 20:30
^_^ Nur große Schreiber können sich so gut in die Characters, über die sie schreiben, hineinversetzen, dass sie nicht OOC werden. Du hast das geradezu perfekt hinbekommen und weckst Emotionen, Bilder in den Köpfen der Leser. Saubere Leistung :3 Und der Schimmer von Sanftheit in der Szene, in der Kyo Yuya küsst, ist dir schön subtil gelungen =) SChreib doch bitte noch mehr ^____^
Von:  jade18
2008-05-30T19:55:49+00:00 30.05.2008 21:55
hat mir sehr gut gefallen. ein wirklich schöner oneshot. Es war einfach toll, wie du die gedanken, Gefühle und die Umgebung beschrieben hast. Du hast wirklich eine richtig klasse atmosphäre erzeugen können, die einem beim Lesen in die Geschichte eintauchen ließ
bin echt hin und weg^^
und das tollste war, das dein Kyo trotz allem seine kühle Distanz behalten hat und nicht verkitscht wurde. Die kühle Ader steht ihm einfach zu gut, als dass man sie mit kitschiger Romantik zerstören sollte. Aber dein Kyo war wirklich genau richtig^^
Von:  -red-
2008-02-16T19:28:41+00:00 16.02.2008 20:28
Ein schöner Oneshot ist dir da gelungen XD

Vor allem Kyo ist toll... Nur leider nicht so blutrünstig, wie ich ihn am Liebsten hab XD
Nja, seine "sanfte" Seite sollte man auch mal öfters erwähnen... *grins*
Aber anfangs dachte ich ja: "Ach ne... Kein 'netter' Kyo bitte..." doch du hast es geschafft, dass Kyo alles andere als schnulzig rüberkommt.. Seine abweisene, kalte Seite ist immer noch vorhanden und das finde ich am Besten von deiner Fanfic, weil ich hasse es, wenn ich ständig Fanfics lese, die einen OOC-Kyo vorweisen -.-' Das ist dann einfach nicht KYO!

Grüßle
-yunchen-
Von:  Lilly-Drackonia
2008-01-27T16:22:14+00:00 27.01.2008 17:22
Das Kapi ist traumschaft.
Mach weiter so.
Angel;)
Von: abgemeldet
2007-12-09T13:14:57+00:00 09.12.2007 14:14
Wow... echt schön ^^
Als Kyo so auf sie zu ging, dachte ich schon oh ne... wieder geschnulze... aber als er dann wieder wie vorher war... das war genial ^^
*smile*
Finde die Story echt gut ;)
Von: abgemeldet
2007-10-20T18:44:17+00:00 20.10.2007 20:44
:-))))))) Voll schön! Ich liebe KyoxYuya Fanfics! Du kannst auch wirklich gut schreiben^^ Schreib noch mehr SDK-Fanfics, okay? xD und längere!!
lg, Mayumi