Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Doresh   [Zeichner-Galerie] Upload: 01.12.2019 17:43
"Mahou Ou-Yoroi Akuma SureiyaJoOh" aka "Magical Great Armor Demon Slayer Queen" aka "Magische Großrüstung Dämonentöter-Königin" aka "Viel zu langer Name" XD

Die "Dame" ist eine Möglichkeit, wie meine Magical Girls mit Monstern umgehen könnten, die ein klein wenig zu groß sind. In meinem Setting gibt es zwar auch Magical Boy Teams, die mehr nach Super Sentai aussehen, aber man kann sich ja nie darauf verlassen, das gerade ein MegaZord in der Nähe ist. Und die Mädels aus Magic Knight Rayearth dürfen ja nicht den ganzen Roboter-Spaß für sich alleine patchten XD

Das Haupt-Gimmick dieses Mechas ist, dass die drei Pilotinnen alle ein anderes Waffensystem bedienen:
Die Anführerin Nekomura kümmert sich um das Celestial Shield, mit dem man sowohl ein Schutzschild generieren als auch Monster aufschlitzen kann.
Die Schwertkämpferin Suzako schwing das Slayer Sword. Sie hat es eigentlich mehr mit Katanas als Langschwerte, aber da muss sie durch XD.
Und die Bogenschützin Tenshiko steuert den Manticore Blaster, aka die Schwanzspitze. Ist quasi wie ein ziemlich altmodischer Funnel aus Gundam.

Die restliche Steuerung erfolgt, wie bei Sentai-Mechas üblich, von allen Piloten gleichzeitig. Das braucht wohl mehr als eine Trainingsmontage, bis es richtig klappt.
Neuzugänge im Team würden sich wahrscheinlich durch neue Waffensysteme ausdrücken.

Mit dem Bild wollte ich nicht nur endlich mal einen Mecha kritzeln, sondern auch noch mehr mit Inkscape herum experimentieren. Der "Protoyp"-Zusatz kommt daher, dass hier noch nichts feststeht. Besonders beim Kopf und den Flügeln bin ich noch sehr unentschlossen.
Als nächstes versuche ich mich aber mal an was Einfacherem XD
Themen:
Eigene Serie, Mecha

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert, Vektorgrafik

Beschwerde


Kommentare (0)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.

Noch keine Kommentare