Zum Inhalt der Seite


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

S_Gangl   [Zeichner-Galerie] Upload: 16.08.2018 14:49
-~ -~ - Timelapse video: https://youtu.be/znqjbKGaMRw -~ -~ -

Stream jeden Sonntag: https://www.twitch.tv/25games_dev

Jedes Bild dauert 3 Arbeitstage (Sonntage) um es fertig zu stellen. Ich arbeite um die 30h an jedem Bild und es steckt viel Liebe darin. Es wäre sehr hilfreich für mich, wenn ihr das Bild und vlt auch das Video sharen könntet! ❤️

Ich bin mit Pokemon aufgewachsen und so sind auch deren Bilder in meiner Fantasie erwachsen geworden. Das ist der Grund, warum ich die Kämpfe zeichne, weil es der Kernpunkt von Pokemon ist. Die Rivalität der unterschiedlichen Elemente und Kreaturen fasziniert mich extrem.

Ich hoffe, dass ich euch mit meiner Intepretation inspiriere und euch vlt auch ein kleiens Stück Kindheit zurückbringen kann.



🙏 Wenn ihr meine Zeichnungen toll findet und ihr mich vlt auch unterstützen wollt 🙏
https://www.patreon.com/SimonPokemonBattleArt

------------ Findet mich hier ebenfalls: ------------
Website 👉 http://www.25games.net
Facebook 👉 https://www.facebook.com/PokemonBattleArt/
Twitter👉 https://twitter.com/PokeBattleArt
Instagram 👉 https://www.instagram.com/pokemonbattleart
Youtube 👉 https://www.youtube.com/channel/UCGg2NgXuTNCOMMLw8fo3ASg
Artstation 👉 https://www.artstation.com/pokemonbattleart
Verwendete Referenz:


Themen:
Pokémon, Monster (Sachthema), Fantasietiere

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Beschwerde


Kommentare (2)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Zheraphim
2018-08-16T18:15:25+00:00 16.08.2018 20:15
Bei der Auswahl an Kontrahenten habe ich mich schon auf Facebook gefragt, woher du die Kreativität nimmst.
Bei Nidoqueen konnte ich mir so eine Art Reptil/Dino Ding ja vorstellen, aber bei Elektek fand ich es äußerst schwer.
Woher hast du nur all diese Inspiration? Für mich wäre das Elektropoki wahrscheinlich eine Art Batterie mit Hörnern geworden ^^" und nicht so ein pelziges Wesen. Was ich jetzt nicht schlecht finde, weil es besser aussieht, als meine Vorstellung...haha.
Mir gefallen Nidoqueens Farbpalette äußerst gut. Diese schimmernden Blau/Grau Töne bringen gute Dynamik ein. Das Gesicht hat ein bisschen was vom Stegosaurus (glaub ich war das...haha)
Allerdings finde ich die Hand/Pfote oder wie man das nennen will ein bisschen...undynamisch :/ Die sieht wie eine Plastikhand aus, weil da ein wenig die Bewegung fehlt. Vielleicht wären gespreiztere Finger etwas schöner gewesen, aber das ist nur meine Ansicht X)

Liebe Grüße
Zheraphim
Antwort von:  S_Gangl
17.08.2018 16:32
mhm... meistens hab ich eigentlich nicht mal eine konkrete Idee, bevor ich zu zeichnen beginne, wie das Pokemon aussehen könnte... Erst durch das suchen nach Referenzen kommt langsam das Tier zum Vorschein... Auch im Stream helfen mir teilweise Leute... Zum Beispiel hat mir einer im Stream gesagt, dass Elektek eine Anlehnung an den japansichen Oger Dämen Oni ist... Ein Oni ist zwar Rot... aber ja... Da kam auch die Umsetzung zustande.
Das mit der Hand von Nidoqueen stimmt. Da geb ich dir recht :/ Nidoqueens Details waren einfach sehr zeitaufwendig ... irgendwie hab ich dann die Dynamik bissi aus den Augen verloren :/
Von:  hawkfeather
2018-08-16T15:03:58+00:00 16.08.2018 17:03
Auch eine erstklassige Szene!
Antwort von:  S_Gangl
16.08.2018 17:40
Dankeschön! :) War auch wieder ein aufwendiger Prozess :)