Zum Inhalt der Seite


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Necr0w   [Zeichner-Galerie] Upload: 08.03.2018 16:14
Für die Recherche einer Fanfiction bin ich kürzlich auf dieses herrliche Titelcover gestoßen und kam nicht drum herum es in Farbe sehen zu wollen.

Sowas buntes habe ich wohl nich mehr gezeichnet seit.... NOCH NIE?

Hat aber durchaus Spaß gemacht und passte mir gut in den Kram, da ich mich derzeit eh darauf wieder vermehrt konzentriere digitales colorieren zu üben.
Abgezeichnet: https://i7.mangareader.net/one-piece/587/one-piece-2423083.jpg
Themen:
One Piece

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Charaktere:
Monkey D. Dragon, Emporio Ivankov

Beschwerde


Kommentare (2)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  nenimalt
2018-03-09T17:42:37+00:00 09.03.2018 18:42
Um zu lernen ist es wichtig Referenzen zu verwenden und abpausen gehört dazu😀
Ich liebe One Piece und oda ist mein Vorbild umso mehr freut mich dieses Fanart zu sehen. Hat sicher lange gebraucht. Weiter so ^^
Von:  Moehre-chan
2018-03-08T15:44:29+00:00 08.03.2018 16:44
Hey, megagut. Ich finde, dass es abgezeichnet ist, ist überhaupt nicht schlimm. Ich hatte ein "Wow" in meinem Kopf, als ich es gesehen habe.

Mit dem Abzeichnen übt man sich nur und man wird immer besser darin, Odas Stil zu kopieren. Es ist mega schwer, aus dem Kopf One Piece-Charactere in Odas Stil zu zeichnen - dafür ist er einfach einmalig. Bei Ruffy geht es nocht, finde ich. Aber bei Nami oder Robin finde ich es mega schwer. Super Arbeit :)
Antwort von:  Necr0w
10.03.2018 14:16
Das Abzeichnen ne verdammt gute Übung ist, ist definitiv wahr.
Odas Stil zu kopieren ist allerdings nicht meine Intention, auch wenn ich seinen Stil unglaublich gerne mag. Wenn ich nicht gerade sowas wie das hier zeichne, sondern fanart von one piece, zieh ich es vor die charaktere jeweils in meinem eigenen stil zu zeichnen.

Danke für deinen Kommentar! : )