Online-Vortrag zum Stand des Wiederaufbaus in Nordostjapan
Event-Details
Datum
15.03.2021
Offizieller Veranstalter
DJG Berlin
Größenordnung
Keine Angabe
Entfernung
K/A
Kontakt
djg-berlin@t-online.de
Eventkategorie
Online-Veranstaltungen
Event-Reihe
DJG Berlin
Adresse
online über ZOOM
N/A

Online-Vortrag von Dr. Frank Brose über ZOOM

Am 11. März dieses Jahres jährt sich die schreckliche Erdbeben-, Tsunami- und Reaktor-Katastrophe im Nordosten Japans zum 10. Mal. Auslöser der Katastrophe war ein Erdbeben der Stärke 9, dessen Epizentrum nur wenig mehr als 100 km von der japanischen Küste lag.

In den Fluten des hierdurch ausgelösten Tsunamis, der auf einer Länge von über 500 km Küstenlinie zahlreiche Städte und Dörfer und fast die gesamte Infrastruktur weitgehend zerstörte, starben mehr als 18.000 Menschen und viele weitere gelten bis heute als vermisst.

Nach einem kurzen Rückblick auf das damalige Geschehen, wird Herr Dr. Brose über den aktuellen Stand des Wiederaufbaus berichten. Schwerpunkt des Vortrags wird die Situation in den vom Tsunami besonders stark verwüsteten Städten an der Sanriku-Küste (Iwate- und Miyaki-Präfektur) und den dort aus der Katastrophe gezogenen Lehren sein.

Seit es ab März 2020 Corona-bedingt nicht mehr möglich ist nach Japan zu reisen, steht er mit seinen Partnern vor Ort in engen Kontakt, sodass auch über die neuesten Entwicklungen berichtet werden kann.

Quelle: Webseite der DJG Berlin

Veranstaltungsbeginn:
19:00 Uhr

Anmeldung über die Webseite der DJG Berlin - der ZOOM-Link wird zeitnah zurückgemeldet

Mitfahrgelegenheit gesucht?
Oder bietest du selbst eine Mitfahrgelegenheit an?

Tausche dich mit der Community aus

Übernachtungsmöglichkeit?
Du kannst Besuchern einen Schlafplatz zur Verfügung stellen? Toll!

Informiere die Community hier

Tausch dich mit anderen Besuchern aus
Du möchtest eine Cosplaygruppe gründen, Erfahrungsberichte austauschen oder einfach chatten?
Unterevents dieser Veranstaltung
Es existieren noch keine Unterevents zu diesem Event.

Liebe/r User/in,

Da der Eventkalender sich noch in der Beta befindet, wird diese Funktion erst später zur Verfügung gestellt.

Vielen Dank für dein Verständnis!

0 Mitglieder gaben an, dieses Event zu besuchen


Bisher gibt es keine Eintragungen
Kommentare zum Event

Bisher hat noch niemand kommentiert.
Verfasse jetzt einen Kommentar

Du möchtest ebenfalls Kommentare hinterlassen?
Werde noch heute ein Teil der Community

Standort

Hallo

Vielen Dank, dass du uns dein Feedback übermitteln möchtest. Wie gefällt dir dieser Bereich der Seite? Sind Bugs aufgetreten? Bitte übermittle uns deine Eindrücke