Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

GRABLICHT Band 3 - Melodie des Blutes

Kapitel 4, von Horrorkissen

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25]
[26] [27] [28] [29] [30] [31] [32]
Großansicht       Vollbild


Blättern mit der linken / rechten Pfeiltaste möglich
Kommentare zu dieser Seite (7)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Dakarienne
2014-09-07T18:47:44+00:00 07.09.2014 20:47
Ach, guck doch nich so sauer, Mädel!
Von: abgemeldet
2014-09-03T13:18:24+00:00 03.09.2014 15:18
dieser Blick *-*
Was schaut sie wohl an?
Antwort von:  Merian
03.09.2014 21:52
dich...hihihi ^^
Von:  Misa_44
2014-09-02T16:56:55+00:00 02.09.2014 18:56
Also, ich liebe deinen Zeichenstyl und es gibt eigentlich keinen Manga, den ich so sehr verfolge wie deinen.
Den dritten Band werde ich mir auch holen *-* bei Band 1&2 hatte ich zwar Probleme sie nach Österreich zu bekommen (zu einem vernünftigen Preis) aber ich hab ja ein paar nette Freunde in Deutschland die mir sicher einen Gefallen tun^^
Ich grüble noch immer über ihre Vergangenheit und hab mehrere Theorien und bin definitiv verdammt gespannt welche zutrifft oder ob ich total daneben rate (ich rate immer total daneben^^)
Was ich noch sagen will, von der Story wie auch von den Zeichnungen her (besonders die Hintergrüne sind arg schön *-*) kann sich dein Manga mit allen anderen in meinem Regal leicht messen und ich liebe die deutsche Leserichtung *-*

(ich hoffe das kling nicht als würde ich schleimen, aber wenn ich nie Feedback oder so gebe und trotzdem lese fühle ich mich nicht gut, deswegen wirrer Kommentar, ich hoffe du freust dich trotzdem^^)
Antwort von:  Horrorkissen
03.09.2014 10:45
Nenn mir deine Theorien! :D
Antwort von:  Misa_44
13.09.2014 21:38
Also, ich hab schon einmal etwas zu meinen Theorien geschrieben, aber ich hab meine Meinung geändert (meine erste Meinung steht kap 2 Seite 21)

Und zwar im ersten Band die erste Scene mit ihren Erinnerungen da kommt ein Junge vor, der könnte ihr Bruder sein, Nachbarsjunge, whatever. Er bezeichnet sie als Mörderin und scheint auch selbst tot zu sein. Deswegen glaube ich, dass sie indirekt etwas mit seinem Tod zu tun hat, ob er vor ihren Augen überfahren worden ist, oder ob er keine Ahnung an einer Allergie verstorben ist, sie gibt sich die Schuld daran. Sie sagt auch sie will die schlechten Erinnerungen mit Blut ertränken und redet auch von einer Schwerbe, deswegen glaube ich, dass sie sich das Leben nehmen wollte (es ist ja auch der Arm blutig siehe die ersten paar farbigen Seiten erster Band)
Sinn würde dann auch der Gedankenverlust ergeben, weil sie nach so einer Situation sicher geschockt ist und Schock kann zu temporärem Erinnerungsverlust führen, wenn ich mich nicht irre.

In Band zwei ist eine Scene mit ihrem Vater und dort ist auch die Rede von einem Bruder von ihr. Unter enormem Leistungsdruck stehen ist nicht gut und noch dazu wird sie anscheinend mit ihrem Bruder, der bessere Noten hat, verglichen, was auch schlecht ist. Dazu wirkt das was ihre Klassenkameraden sagen Mobbing und ist das wahrscheinlich auch.

Dann Band 3 ende Kap 2 Sagt sie, dass ihr Bruder Christian hieß, Vergangenheit, also wahrscheinlich tot. Und sie gibt sich die Schuld... wobei sie sicher nicht Schuld ist.

Also ich tippe auf Depressionen mit der Folge Selbstmord. Das einzige was nicht richtig hineinpasst ist die Tasche mit der Kleidung..

Ich traue mich wetten ich liege seeeehr weit daneben
Von:  Sil-Coke
2014-09-01T17:34:29+00:00 01.09.2014 19:34
Süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß

Von:  Sakune
2014-09-01T12:39:29+00:00 01.09.2014 14:39
Mir gefällt ihr Blick, es ist mal was anderes ^^