Zum Inhalt der Seite

Weblog-Berichte zu: Animexx



[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11]
/ 11


› ᴀɴɪᴍᴇxx ۰ ᴅᴏɴ·ᴛ ᴅᴏ ɪᴛ﹗ ᴅᴏɴ·ᴛ ᴅᴏ ɪᴛ﹗ Animexx, Animexx, Bad Idea, Oh no she betta don't, Rebrush

Autor:  RedFlash

 


Jetzt ist eine Nacht seit dem Excelodus und der allgemeinen Ankündigung des neuen Designs vergangen. Die Reaktionen der User sprechen für sich und die Ankündigung aus dem Beta-Zirkel lässt wenig Hoffnung übrig, dass sich dieses Debakel noch irgendwie aufhalten lässt. Dennoch muss ich diesen Weblog einfach schreiben und vielleicht, vielleicht besteht die klitzekleine Nano-Möglichkeit dass einer der Verantwortlichen dies (und die vielen anderen Weblogs dazu) liest und noch einmal ein Inne halten stattfindet. Denn die hohe Anzahl an Reaktionen dürfte deutlich machen, dass vielen Usern noch etwas an dieser Seite liegt und das viele ihre Freizeit gerne hier verbringen möchten, der ReBrush - so wie er jetzt vorgestellt wurde - sie aber massiv darin einschränken, wenn nicht sogar komplett daran hindern wird.

Ich verlinke  animexx und  Bobbi-San hier. Ob irgendetwas davon gelesen wird - ich weiß es nicht. Die Chance ist vermutlich sehr klein, aber besser als nichts und ich war leider schon immer vom Typ Optimist.

Die beiden größten Kritikpunkte waren bisher die Farbwahl, die das Lesen schwer macht und die Augen anstrengt und vor allem auch der RPG-Bereich (es gibt mehr Baustellen, aber auf Alles kann man schwer eingehen, sonst wird der Eintrag ja Äonen lang)

Wenn mich meine Erinnerung nicht trübt, dann wurde bei jeder Vorschau auf den ReBrush das grelle Weiß bemängelt durch die User. Es ist erschreckend, dass es trotzdem immer noch da ist! 
Ich persönlich komme Dank meiner Bildschirm-Einstellungen mit dem Weiß noch zurecht, weil ich meine Bildschirmhelligkeit immer recht weit unten habe. Aber für den Großteil der anwesenden User gilt das nicht. Welche Personen auch immer für diesen ReBrush noch verantwortlich sind: Ihr könnt die Gesundheit eurer User nicht auf Kosten der offensichtlichen Modernisierung gefährden! Das geht nicht. Viele klagen darüber dass sie Migräne-Patienten sind. Und auch wenn man von dieser gesundheitlichen Einschränkung vielleicht selbst nicht betroffen ist, weiß sicherlich jeder, dass Migräne nicht mal eben mit einer Aspirin leicht zu beheben ist! Bitte bedenkt das!
Darüber hinaus wurde mehrfach darüber geklagt, dass die neue Farbwahl die Augen zu sehr anstrengt und das Lesen und Surfen auf der Seite extrem unangenehm macht und erschwert. Ihr könnt nicht wirklich wollen, dass ein Großteil der User in der Zukungt Animexx nach 10-15 Minuten verlassen muss, weil die Farbwahl ihre Augen zu sehr anstrengt. Und ihr könnt auch nicht verlangen, dass der Großteil sich erst einmal einen Blau-Filter für seinen Bildschirm anschafft, damit er auf Animexx surfen kann. Euch sollte doch klar sein, dass wir alle unterschiedliche Bildschirme haben. Nur weil vielleicht bei euch in der Vorschau etwas gut aussieht, muss das nicht für die User sprechen. Und sollte Animexx nicht vor allem für die sein?
Also bitte, mildert den Kontrast zwischen den Farben ab. Ich bin der Meinung, dass die alte Farbwahl sehr gut ausbalanciert ist. Orientiert euch doch einfach daran und lässt die verschiedenartigen Nuancen von blau, die sich um schlimmsten Fall miteinander beißen. Damit würdet ihr schon viel gewinnen wahrscheinlich.

Das andere große Problem ist der RPG-Bereich und wie ich gestern in meinem sehr emotionalen Rant bereits vermerkt habe, scheint es so, als hätte sich um diesen Bereich niemand wirklich gekümmert oder sich auch nur dafür interessiert. Ich glaube mich erinnern zu können, dass bei dem letzten Update zum ReBrush die RPG-Seiten auch gar nicht vorgestellt wurden, sondern man vor allem die Startseite und die FF/FA-Seiten anschauen konnte. Das ist schon ein Zeichen, an welchen Stellen Animexx seine Prioritäten setzt. Und das ist ziemlich traurig.
Ich verstehe, dass der RPG-Bereich irgendwie ein bisschen exklusiv ist auf Animexx. Man hört zumindest nie irgendwas von den Administratoren dieses Bereichs. Man kennt glaube ich nicht mal deren Namen, während man dem FA/FF-Bereich irgendwo doch gewisse User inzwischen zuordnen kann. 
Aber das, was ihr euch dort überlegt habt, könnt ihr nicht so stehen lassen. Ihr raubt dem Bereich und all den Usern die dort gerne Aktiv sind jede Form der Kreativität und das ist nichts, was ihr ignorieren könnt! Nicht nochmal nach dem Debakel mit dem Forum (was ich persönlich nicht mitbekommen habe, aber es ist noch allgegenwärtig). Gerade im RPG-Bereich ist der Nutzen von TOFU noch extrem wichtig, weil es eben viele Funktionen, die sonst kostenlos auf Animexx sind, bei den RPGs nur mit TOFU funktionieren. Euch bricht damit also eine riesige Einnahmequelle weg. Ignoriert das nicht! Ignoriert nicht die Bedeutung der RPGs auf Animexx!
Wenn ihr das Farbschema selbst anpasst (was sich auf die Posts und die Beschreibungsseiten auswirkt) und dann diese Excel-artige Ansicht der Steckbriefe entfernt, habt ihr vermutlich schon mal einiges getan, um einen wütenden Mob zu beruhigen. Heißt nicht, dass danach keine Verbesserungen mehr nötig sind, aber über Skalierung, Anordnung, Größe und so weiter kann man reden. Das kann man auch mal ne Zeitlang verschmerzen, bis das ReDesign an den Start geht. Zumindest ich könnte das.

Was würde ich mir wünschen? Tja, da gibt es drei Möglichkeiten.

  1. Wenn der ReBrush in der Form nicht aufzuhalten ist, dann entscheidet euch bitte dafür den Usern die Möglichkeit zu geben selbst zu entscheiden welches Design sie nutzen möchten. Das wurde bereits in der Vergangenheit gemacht und hat sich meiner Meinung nach auch so bewehrt. Zumal ihr so noch Zeit bekommt den ReBrush zu überarbeiten.
     
  2. Verschiebt den Launch dieses ReBrush nach hinten! Meinetwegen noch ein/zwei, von mir aus auch drei Monate. Niemand reißt euch deswegen den Kopf ab. Niemand von uns wartet sehnsüchtig auf diesen ReBrush, was die unzähligen Kommentare und Weblogs klar gemacht haben sollten. Die Einzigen, die das durchprügeln wollen, seid ihr. Warum? Sitzt euch plötzlich irgendwer im Nacken, der ungeduldig mit den Fingern auf der Tischplatte trommelt? Nehmt euch zu Herzen was kritisiert wird und überarbeitet das. Etwas unfertiges zu launchen bringt keinem irgendeinen Mehrwert!
     
  3. Die letzte Möglichkeit wäre ... lasst den ReBrush bleiben. Ja, es steckt viel Arbeit dahinter und ich bin mir sicher, dass alle User diese Arbeit anerkennen. Aber am Ende tut ihr euch keinen Gefallen damit. Der Großteil der User ist mit der Seite auf diese Weise zufrieden. Ich finde es ist eine Überlegung wert, ob ich das Risiko eingehe noch mehr zahlende Kundschaft zu verlieren in der Hoffnung mit dem neuen Design neue zahlende Kundschaft zu bekommen. Ich fürchte eure Rechnung geht nicht auf. Ihr verliert mehr, als ihr einnehmen werdet. Es wird in einem Verlustgeschäft enden. Ist es das Wert? Dass Animexx sich nach Finanzierungsmöglichkeiten umsieht ist kein Geheimnis. Das wurde bereits öffentlich kommuniziert. Aber nun sägt ihr am Ast auf dem ihr sitzt.


Am liebsten wäre mir tatsächlich die letzte Variante. Ich mag Animexx so, wie es ist und bin auch bereit weiter TOFU zu bezahlen, wenn alles so nostalgisch bleibt, wie es ist.
Ich glaube ihr merkt selbst, dass die Emotionen, die den ReBrush betreffen noch größer sind, als es damals beim HD-Leak der Fall war. Vermutlich weil sich davon jetzt mehr User betroffen fühlen noch. Und das zu ignorieren ... ich weiß nicht. Ich persönlich hatte tatsächlich nie ein Problem mit Animexx und konnte mich mit bisher allem arrangieren. Aber damit kann und will ich es nicht. Mit diesem ReBrush ekelt ihr nicht nur die User raus, die ihr vielleicht schon lange loswerden wollt (sorry, überspitzt formuliert, ich unterstelle niemandem wirklich was, aber manchmal hat es nen kleinen Anflug davon), sondern auch die, die der Seite wirklich jahrelang ohne Murren treu waren. Und ich denke nicht, dass es das ist, was ihr wollt.

Peace out!

 

 



Der Verein sucht dich! - Vorstandswahlen 2018 Animexx, Animexx Mitgliederversammlung, Vorstandswahl

Autor:  Ronjohn
Der Verein lebt durch das Engagement seiner Mitglieder und nicht nur durch das Handeln des Vorstandes! Besonders deutlich wird dies beispielsweise durch die Mitgliederversammlung:
Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ des Animexx e.V. Den rechtlichen Rahmen bildet das „Bürgerliche Gesetzbuch“. Zur Mitgliederversammlung werden einmal im Jahr alle Vereinsmitglieder eingeladen. 
Da eine Besonderheit des Animexx e.V. die überregionale Mitgliederdichte ist, wird versucht, jedem Vereinsmitglied die Chance zu geben, auch ohne langen und teuren Anfahrtsweg, an einer Mitgliederversammlung teilzunehmen. Aus diesem Grund wird diese jedes Jahr in einer anderen Stadt veranstaltet. Organisiert wird die Mitgliederversammlung normalerweise von ortsansässigen Vereinsmitgliedern, welche neben den Veranstaltungsräumlichkeiten auch das traditionelle gemeinsame Abendessen (meist Pizzabestellung oder Essen der Jugendherberge) und mögliche Unterbringungen organisieren.
 
Auf der Mitgliederversammlung wird zwischen stimmberechtigen (ordentlichen) und nicht stimmberechtigen Mitgliedern, sowie Gästen unterschieden. Stimmberechtigt ist, wer bis zu einem vorgegebenen Stichtag seinen Mitgliedsbeitrag fürs laufende Jahr an den Verein gezahlt hat. Ist dies bis zur Mitgliederversammlung nicht geschehen kann der Beitrag aber auch noch vor Ort entrichtet werden. Gäste, also Personen die keine Vereinsmitglieder sind, dürfen zwar gerne an der Veranstaltung teilnehmen, aber bei anstehenden Entscheidungen nicht mitwirken. 
Entschieden wird über Vereinsangelegenheiten, zu welchen der Vorstand in seiner eigenen Zuständigkeit nicht berechtig ist. Ein Beispiel hierfür wäre eine geplante Satzungsänderung oder die Genehmigung des Haushaltsplans. Generell hat jedes Vereinsmitglied die Möglichkeit, bis 60 Tage vor der Mitgliederversammlung Satzungsänderungsanträge einzureichen. Weitere Angelegenheiten, welche ausschließlich von der Mitgliederversammlung bestimmt werden können, sind in der Satzung des Vereins unter Artikel 6 niedergeschrieben. 
 
Der Vorstand des Animexx e.V. setzt sich aus fünf Personen zusammen, die ehrenamtlich die Vereinsführung übernehmen. Dabei ist er allerdings immer auf die Mitarbeit der aktiven Vereinsmitglieder angewiesen. Jedes Vorstandsmitglied hat bestimmte Aufgaben, die eigenständig übernommen werden, die Teamarbeit steht jedoch im Vordergrund.
Alle zwei Jahre wird der Vorstand auf der jährlichen Mitgliederversammlung neu gewählt. Am 12.05.2018 ist es wieder soweit.
 
Der Vorstand des Animexx e.V. setzt sich laut Satzung aus fünf Personen zusammen:    
  •     1. Vorsitzende_r    
  •     2. Vorsitzende_r    
  •     Mitgliederbetreuer_in    
  •     Schatzmeister_in    
  •     Schriftführer_in
Es ist erfahrungsgemäß so, dass viele potenzielle Interessierte vom Schatzmeisterposten abgeschreckt sind. Natürlich ist es so, dass man schon ein Händchen für Zahlen haben sollte, aber wir wollen euch mit dieser kleinen Übersicht an Aufgaben und Informationen darüber, was der Posten alles mit sich bringen würde, gerne aufklären:
 
Deine Aufgaben als Schatzmeister_in:
  • Finanzbericht auf der Mitgliederversammlung vorstellen
  • Überwachen der Einhaltung des Haushaltsplans
  • Rückfragen des Steuerberaters klären
  • Unterlagen für den Jahresabschluss für den Steuerberater vorbereiten
  • Kassenbücher erstellen bzw. Vereinsaktive unterstützen
  • Bankangelegenheiten für den Verein managen
  • Hauptansprechpartner_in für die Buchhaltungsassistentin
    
Das wird dir geboten:
  • Einarbeitung und Betreuung während der Anfangsphase durch die vorherige Schatzmeisterin
  • Assistentin im zentralen Buchhaltungsarchiv im Vereinsbüro in München (du musst also nicht in München wohnen ;))
  • tatkräftige Unterstützung beim Tagesgeschäft
  • Keine alleinige Verantwortung: Vier weitere Vorstandsmitglieder zur Unterstützung
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
    
Auch auf die anderen Posten möchten wir natürlich kurz eingehen:
 
Aufgaben der einzelnen Posten
 
1. Vorsitzende/r:
  • Sitzungsleitungen (z.B. bei Online- oder Offlinevorstandssitzungen oder der Mitgliederversammlung)
  • Erster Ansprechpartner im Vorstand für Firmenanfragen
  • Kontrolle über aktuelle Tätigkeiten im Vorstand/der Vorstandsarbeit 
  • Übersicht über laufende Vereins-Projekte behalten
    
2. Vorsitzende/r:
  • Übernahme der Sitzungsleitungen wenn der/die 1. Vorsitzende nicht teilnehmen kann
  • Bereitschaft Fachvorstände wenn möglich zu unterstützen (Beschaffung von Informationen)
  • Allgemeine Projektübernahme von Kleinprojekten (z.B. Softwarebeschaffung)
    
Mitgliederbetreuer/in:
  • Verwaltung der Mitgliederdatenbank (Anmeldungen und Kündigungen)
  • Mitglieder beraten
  • Beitragszahlungen überwachen und bearbeiten
  • Druck und Versand der Mitgliederausweise
  • Newsletter, Rundschreiben verfassen und verschicken
  • Mitgliederentwicklung auf der Mitgliederversammlung vorstellen
    
Schriftführer/in:
  • TOPs für Vorstandssitzungen aufstellen
  • Protokolle auf Vorstandssitzungen und der Mitgliederversammlung schreiben
  • Satzungsänderungen einpflegen 
    
Allgemeine Tätigkeiten des Vorstandes:
  • Bearbeiten von Anträgen- Übernahme von vereinsspezifischen Anfragen im Helpdesk
  • engagierte Zukunftsplanung des Vereins
  • Betreuung und Leitung der Vereinsangestellten (Personalmanagement)
  • Kommunikation mit der Vereinsbasis und den anderen Vereinsorganen
  • Individuelle Betreuung der Vereinsprojekte (z.B. Connichi, DCM, etc.) 
  • Inhaltliche Planung der Mitgliederversammlungen
  • Überwachung der Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften (Datenschutz, GEMA, Versicherungen, etc.)
  • Erstellen der Tätigkeitsberichte für das Finanzamt
  • aktive Zusammenarbeit beim Treffen von Entscheidungen und Beratungen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Bereitschaft sich mit neuen Themen auseinander zu setzen
    
Wenn wir nun dein Interesse an einem der Posten geweckt haben, du grundsätzliches Interesse an der Vorstandsarbeit hast oder Fragen aufgekommen sind, dann wende dich gerne an vorstand@animexx.de
 
Ein Reinschnuppern im Vorfeld ist möglich und wird gerne in die Wege geleitet.
 
Sammle Erfahrungen für dein Leben!
 
Liebe Grüße,
Vorstand des Animexx e.V.


[YUAL-Info] Technikl Kirkumstänzes! Animexx, Fanfics, Animexx, YUAL, YUAL 2018

Autor: Cylk

Houston, wir haben ein Problem!

Passend zum Serverumzug von  animexx hat uns ein unbekannter, technischer Fehler heimgesucht. Obwohl wir euch strahlend die Januar-Kür 2018 vorstellen konnten, ist es uns derzeit nicht möglich, die IDs dieser fünf Geschichten auch auf die Fanfiction-Startseite einzutragen. Die Dezemberauswahl verteidigt ihre Plätze mit einem fiesen Bug.

Für alle, die das genauso wenig verstehen wie wir: Die YUAL-Jury sieht man rechts.




Wir hoffen natürlich, dass dieses Problem schnellstmöglich behoben wird. Bis dahin haben wir keine Kosten und Mühen gescheut, uns nächtelang die Notfallpläne um die Ohren geschlagen und verhalten uns als Team wie folgt:

(1) Wir heulen Sturzbäche.
(2) Wir tragen die Januar-Kür zum 01. Februar 2018 ein, so wahr uns der Techniker vorher helfe.
(Daelis, Morwen, Valenfield, Ayame-chan, Elster: Verzeiht uns die Verzögerung!)
(3) Wir arbeiten unverändert weiter hinter den Kulissen.

~
 

Glücklicherweise gibt es auch Positives zu berichten:

(1) AnnyTheAngel und  --Angela-Mortis-- sind unsere neuen, frisch ausgelernten Kolleginnen
(2) CaroZ und Rittersporn haben sich erfolgreich beworben und befinden sich im Praktikum

Um die vier mit Arbeit zu überschütten, schlagt uns per Button oder ENS neue Geschichten vor!
Oder ihr sagt ihnen einfach freundlich "Hallo" und schreibt etwas Nettes, das erschreckt sie genauso. ;-)

 

Eure YUAL-Jury, live aus den Serveruntiefen. Over and out.

Worms     
                                              Klick!

Bewirb dich jetzt und werde ein Teil unseres jungen, dynamischen Teams!
 



Neujahrs Wünsche & einige Neuerungen 2018 160. Animexx Treffen Offenburg ~ no Nippon, 161. Animexx Treffen Offenburg ~ no Nippon, Animexx, Animexx-Treffen, Animexx.de, Eventbeschreibung, Events, Neue Räume, OnNi, Probleme, Umzug

Autor:  KaoruDark

Hallo Freunde,

 

An alle die wir noch nicht sehen oder mit dennen wir noch nicht schreiben könnten noch 🎉🎇ein Gutes neues Jahr 🎆🎉.

 

### News ###

Eventeinträge

Aktuelle Problematik

Aktueller Lösungsversuch (Neue Räume)

Mögliche Folgeprobleme?

Disclaimer



Animexx zieht um Animexx, Umzug

Autor:  animexx

animexx.onlinewelten.com → www.animexx.de

 

Schon seit mehreren Monaten laufen die Vorbereitungen für ein etwas größeres Projekt der Animexx-Webseite. Wir ziehen um!

 

Ab 2018 werden wir nicht mehr bei unserem bisherigen Hosting-Partner Onlinewelten (zuletzt betrieben von Webedia GmbH) sein. Wir haben uns dazu entschieden, unsere Server komplett selbst zu betreiben.

 

Wichtigste Änderung: alle Links und Verweise auf animexx.onlinewelten.com sind dann nicht mehr aktuell. Wir bemühen uns aber, dass zumindest für eine längere Übergangszeit eine Umleitung der alten Adressen auf die neuen Server existieren wird.

 

Folgende Vorteile versprechen wir uns von den eigenen Servern:

  • Alles läuft unter der eigenen Domain (siehen oben)

  • Endlich durchgehende SSL-Verschlüsselung (statt wie bisher nur beim Login-Vorgang)

  • Schnellere Server

  • Wieder "Luft nach oben" was Speicherplatz betrifft. Der ist nämlich inzwischen sehr knapp geworden.

  • Die teilweise sehr unangenehme Overlay-Werbung, die sich über die komplette Seite legt, wird es in der Form nicht mehr geben

 

Wann ist der Umzug genau? Wird Animexx offline sein?

  • animexx.de wird Ende des Jahres für voraussichtlich 1-2 Tage offline sein. In dieser Zeit verschieben wir noch einmal alle aktuellen Daten auf die neuen Server und deaktivieren die alten. Vermutlich läuft es auf den 29. und 30. Dezember raus. Wir melden uns dann natürlich noch einmal mit den genauen Infos.

  • Es wird während der Offline-Zeit immer wieder Infos geben, wie die Lage ist. Vermutlich über einen (für alle lesbaren) Twitter-Account.

  • Es wird wahrscheinlich nicht sofort alles wieder funktionieren. Die Seite geht wieder online, sobald die Bereiche und Funktionen grundsätzlich laufen. Wenn aber (aus der Luft gegriffenes Beispiel!) das Anlegen von Zirkel-Pads noch nicht funktioniert, lassen wir uns davon nicht aufhalten.

 

Was ist noch wichtig zu wissen?

  • Ihr sollt nichts vorher löschen (weil es dann für uns einfacher wäre - das ist nicht so!), und ihr müsst nichts vorher sichern (man darf aber natürlich trotzdem).

  • Es wird alles umgezogen was da ist. Die komplette Historie an ENS, Forum, RPGs, Bildern, etc. etc. – zurückreichend bis teilweise ins Jahr 2000. Auch Sachen, die schon hochgeladen aber noch nicht freigeschaltet sind ziehen um.

  • Wir machen das (so) zum ersten Mal! Bestimmt werden einige bisher unsichtbare Steine im Weg liegen. Es kann sich also zeitlich durchaus verzögern. Es kann u.U. auch dazu kommen, dass wir den Umzug abbrechen und auf Januar verschieben. Es kann sein, dass am Anfang alles ganz schlimm langsam ist, usw.

  • Für alle Tofu-User wird es als Wiedergutmachung für den Ausfall eine Entschädigung geben. Was und wie genau, entscheiden wir dann, wenn wir genau wissen wie es gelaufen ist. Auch für alle fleißigen Karotaler-Abholer denken wir uns etwas aus.

 

Was ist bisher schon passiert?

  • Planungen zum grundsätzlichen Server-Setup sind bereits im Januar passiert. Wie viele Server brauchen wir, was sollen sie leisten? Welche Anbieter gibt es? Können wir das selbst?

  • Seit Juli/August haben wir die wichtigsten Server angemietet. Wir haben uns für zwei “große” Server entschieden, auf denen wir selbst virtuelle Server hosten, die unsere Dienste anbieten. Dazu kommen weitere Server mit viel Speicherplatz für die ganzen Bildern und andere Dateien, und der Platz für’s Backup. Aktuell benötigen wir ca. 12 TB an Platz, Backups nicht gerechnet.

  • Die Daten sind bereits jetzt auf den neuen Servern, allerdings nicht auf dem aktuellen Stand. Jetzt war und ist sehr viel "Handarbeit" nötig, alles dort wieder einzurichten. Außerdem wird der Code wo nötig auf PHP7 angepasst, ein aktuelles Datenbank-Cluster installiert, uvm.

  • Das Admin-Team setzt sich zusammen aus  dasfuu, Galileo, lore und  Uryuu. Wir machen "so etwas" auch täglich im Beruf und ergänzen uns ideal was die verschiedenen Fachbereiche angeht.

  • Zusätzlich zu den Webseiten-Servern ist bereits der zentrale Animexx-Mailserver und unser Projektserver (benutzt u.a. von der Animuc und animePRO) umgezogen.

 

Kann ich helfen?

  • Wenn du berufliches Fachwissen hast und wirklich Lust und Zeit uns zu helfen, dann melde dich doch einfach mal bei  dasfuu.

  • Bleib’ uns treu und hab vielleicht etwas Geduld, wenn’s sein muss.

  • Eine regelmäßige Aufladung deines Tofu-GELT-Kontos hilft uns sehr.

  • Wir nehmen auch gerne Spenden an. Euros bitte an unsere IBAN, Kuchen bitte persönlich abliefern ;)

 

Fragen zum Thema können hier in den Kommentaren gestellt werden. Wenn bestimmte Fragen häufiger kommen, werden wir eine kleine FAQ zum Thema erstellen.



Animexx-Adventskalender 2017 Animexx, Weihnachten, Adventskalender, Animexx

Autor:  animexx

Wie jedes Jahr verfliegt die Zeit schneller, als man ihr hinterherschauen kann. Und hatte man eben noch alle Zeit der Welt, Geschenke für das anstehende Fest zu besorgen, so sind es nun nur noch 24 Tage. Der erste Dezember ist angebrochen und mit ihm präsentieren wir euch unseren diesjährigen Adventskalender.



Wie man es gewohnt ist, haben wir uns Aufgaben und Rätsel aus den verschiedensten Themengebieten überlegt und hoffen, dass ihr genügend Zeit finden werdet, euch zahlreich an diesen zu beteiligen.

Unter den richtigen Einsendungen unserer Mitglieder werden jeden Tag Sachpreise verschiedener Sponsoren verlost. Genaue Informationen zu den Aufgaben und Einsendeschlüssen findet ihr hinter den jeweiligen Türchen.

 

Zum Adventskalender

 

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei unseren zahlreichen Sponsoren, denn ohne die vielen Spenden wäre dieser Kalender nicht möglich gewesen.

Wenn ihr noch nicht wisst was ihr euren Liebsten schenken sollt, dann besucht doch einfach die Homepages unserer Sponsoren über dem Kalender! Sie freuen sich über jeden Besucher und vielleicht findet ihr auch etwas für euch selbst.

 

 

Viel Spaß wünscht euer Adventskalender-Team 2017,

 

 Azumanga, Ganondorf,  Mondfalter und  Toto



[YUAL] Aus und vorbei! Uns reicht es auch im neuen Jahr ... Animexx, Fanfics, Animexx, Fanfictions, FF, Mitgliedersuche, Suche, YUAL, YUAL-Jury

Autor: KageyamaTobio

... mit der Warterei! Wir sind immer noch auf der Suche.

Der Titel hat dich erschreckt?

Prima! Denn dann weißt du genau, um welches Projekt es sich bei der YUAL handelt.
Ehrenamtliche Leseratten haben sich unter dem Deckmantel der YUAL-Jury verschworen und drohen Animexx schon seit über neun Jahren mit lesenswerten Geschichten zu überhäufen.

Du willst Teil dieser Verschwörung sein?
Perfekt!

Und du bist dabei!

      
Was wir erwarten!

  
+ Engagement

+ Lust am Lesen
(20.000 Wörter im Monat)

+ etwas Zeit
(max. 4h im Monat)

+ konstruktive Kritik

+ Teamwork

+ Regeln & FAQ Kenntnisse
(wir helfen gern beim Erwerb!)
 

 


Du hast mehr zu bieten?     

  
+ Ideen & Kreativität

+ Sinn für Humor
(wir albern gern)

+ Spaß an Animexx
(egal in welchem Bereich)

Dir fallen weitere Gründe ein, warum
du ideal in unser bunt gemischtes
Team passt?

Her damit!

 

Fordere noch heute den Eignungstest an!

"Ja mei, I hob aber so wenich Zeit im Januar! Arbeiten, Neujoahrswünsche, Essen!"

Fordere. Den. Test. An.
Und profitiere von einer einmaligen Neujahrs-Testlaufzeit von 14 Tagen! (statt der üblichen 7 Tage!)
Mach. Den. Test!
Nimm dir Zeit, stelle deine Fragen, ärgere uns, wenn du kannst!

ABER
MACH
DEN
TEST!

JETZT!


Mit höchst seriösen Grüßen,
eure YUAL-Jury



Update - Adventskalender 2017 Animexx, Adventskalender, Animexx

Autor: Ganondorf

Hallo liebe User

Sicherlich erinnert sich der ein und andere noch an unseren Adventskalender 2017 | Dein Weihnachtsbild + Adventscover-Eintrag vom 23.08.

Aktuell haben wir leider nur sechs Einsendungen erhalten, weshalb sich nun folgende Änderung ergibt:


Fanwork das vor dem Datum des oben verlinkten Weblogeintrags hochgeladen wurde (23.08.2017), kann auch eingereicht werden. Egal aus welchem Jahr.
Alles, was thematisch zu Weihnachten passt - egal ob Bastelei, Cosplay, Fanart, Fanfic oder J-Fashion - sendet ihr einfach an:

adventskalender@animexx.de
oder per ENS an mich (Ganondorf).

In beiden Fällen erhaltet ihr eine Bestätigung das euer Beitrag eingegangen ist.
Verlinkt eure Einsendung auf alle Fälle aus eurer Fanwork-Galerie, wenn ihr eine E-Mail schreibt. Teilt auch unbedingt euren Usernamen in der E-Mail mit.


Einsendeschluss
Der neue Einsendeschluss ist der 26.11.2017.


Preise
Jeder User, der ein Fanwork einsendet das vor dem 23.08.2017 erstellt wurde, erhält unabhängig ob sein Beitrag für den Kalender genommen wird oder nicht:

- 1x 200 Karotaler
- 1x ein exklusives Item für die Teilnahme


Die Einsendungen, die für die Türchen genommen werden, erhalten zusätzlich zu den oben genannten Preisen 1x ein ToFu-Paket nach Wahl.


Mit freundlichen Grüßen

Ganondorf - Bereichsleiter Themen/Serienseiten
(Hauptorganisator Adventskalender-Team 2017)
Animexx-Team



Ankündigung - Das [ZD] ZeichenDuell 2018 Animexx, Animexx, Animexx.de, ZeichenDuell, ZeichenDuell 2018, Zirkel

Autor: Ganondorf

Hallo miteinander.

Schon was für 2018 geplant?
Nein? Nun, wie wäre es denn mit der Teilnahme am [ZD] ZeichenDuell 2018 ?

Bei dem erst im September 2018 startenden Zeichenturnier, duellierst du dich per Zufallsgenerator über mehrere Runden mit einem anderen Teilnehmer. Solange, bis am Ende ein Sieger feststeht.
Welche Zeichenthemen dich erwarten? Nun das erfährst du zum Start jeder Runde.

Du möchtest mehr zur Anmeldung, zum Ablauf, zu den Preisen und der Entstehung des ZeichenDuells erfahren? Dann informiere dich im dazugehörigen Zirkel auf der Tafelseite.
Sieh dir die Beiträge aus den Jahren 2016 und 2017 an.

Vincent_Silence – Organisator des ZeichenDuells 2018 – beantwortet gern deine Fragen.


Mit freundlichen Grüßen
Ganondorf - Bereichsleiter Themen/Serienseiten
Animexx-Team



Immer noch mit Begeisterung bei der Sache Animexx, Naruto, Shōnen-Ai, Yu-Gi-Oh!, Eigene Serie, Fanfics, Beta Leser, Boy's Love, Kommentar schreiben, Mexx, Naruto, RPG, Shonen - Ai, Yaoi, Yu -Gi -Oh!

Autor:  MAC01

Ich bin begeistert! Seit ich wieder aktiv bin hatte ich noch keinen einzigen Hänger! Und das seit einem knappen halben Jahr. Es ist unglaublich motivierend, wenn man etwas schreibt und mit Favoriteneinträge und Kommentare belohnt wird. Jeder Favo und jedes Kommi geben mir einen unglaulbichen Motivationsschub und sorgt dafür, dass ich mit Begeisterung bei der Sache bleibe. Natürlich schreibe ich in erster Linie für mich selbst, aber zu sehen, dass man andere Menschen damit unterhält, sie mitreisst oder auch mal zu Tränen rührt... ist ein tolles Gefühl! Vor allem die Entwicklung meines ursprünglichen OneShots "Ippo ni Yoko" zu einer bis lang 50 Kapitel umfassenden Geschichte, die noch lange nicht am Ende zu sein scheint, begeistert mich komplett.

Es macht Spaß sich mit den Leser*innen auszutauschen und treuen Kommentatoren*innen auch mal ein Wunsch für die laufende FF zu erfüllen! Vor allem bei Kapiteln, die mir selbst sehr am Herzen liegen und mir manchmal viel abverlangen, Reaktionen und Feedback zu bekommen ermutigt mich beim Schreiben ungemein. Daher würde ich mir wünschen, dass noch mehr meiner Leser*innen den Mut finden entweder zu kommentieren oder mir per ENS hin und wieder ein Feedback oder Wünsche zukommen zu lassen! Gerne dürft ihr mir auch eine Sichtbarkeitsanfrage senden, falls ihr mehr Bock auf chatten habt. Ich freu mich über jede Bekanntschaft, die ich auf Mexx auffrischen oder neu knüpfen kann. An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei Onlyknow3, solty004, Nezumi_Li und an die frisch dazu gestoßene Lunata79 bedanken: Danke, dass ihr immer fleisig kommentiert und mir hin und wieder Wünsche für ein Kapitel äußert!

Besonders das ich so Onlyknow3 kennengelernt habe freut mich ungemein. Unsere beiden Projekte "Was so alles passiert, wenn unbekannte auftauchen" und "Keiner von Ihnen" bereiten mir großen Spaß. Ich kann gar nicht glauben, wie die beiden Stories, sowohl was die Kommis, als auch die Favos betrifft, durch die Decke gehen :3 Auch bei meiner Story "Ippo ni Yoko" steht sie mir immer mit Rat und Tat zur Seite, wenn ich mal mit Passagen unsicher oder unzufrieden bin. Dafür möchte ich mich hier einmal ganz herzlich bei ihr bedanken :) Ich bin echt froh, dass ich dich hier getroffen habe und - ich bin jetzt mal mutig mit meiner Formulierung - wir eine so gute Freundschaft aufgebaut haben! Vielen, lieben Dank liebe Onlyknow3.

Noch immer bin ich auf der Suche nach einem / einer Beta-Leser*in für meine YGO-FF, sowohl für die Laufende, als auch für die kommenden. Ich würde demnächst - sobald "Ippo ni Yoko" abgeschlossen und ich bei Onlyknow3 etwas aufgeholt habe mit dem Beta-Lesen - gerne einen meiner Ur-Alt-Epos - die ich nie gewagt habe hier online zu stellen - und zwei meiner Originale - die ich über die letzten Jahren offline geschrieben habe - überarbeiten und hier online stellen. Doch ohne Beta-Leser*innen scheu ich mich davor, da mir schon bei "Ippo ni Yoko" zumeist Rechtschreibfehler durchschlüpfen und ich dringend ein Sicherheitsnetz für Kontinuität und Charakterentwicklung benötige! Bislang war meine Suche via Mexx-Forum jedoch ohne Erfolg :( Also, wenn das hier jemand ließt, der Spaß an Boy's Love / Shonen Ai / Yaoi hat, sowie ein Fan von Yu Gi Oh, Naruto oder Sci Fi ist, meldet euch! Ich beiße nur auf Wunsch :)

Was mich ja mal ungemein reizen würde, wäre ein Shonen Ai-lastiges RPG hier auf Mexx mit einem/r Partner*in zu schreiben. Ich hab mich dafür auch in einem entsprechenden Zirkel angemeldet, aber teilweise verstehe ich die dortigen Suchanfragen nicht. Mir fehlt ehrlichgesagt irgendwo ein Index, wo ich die spezifischen Fachbegrifflichkeiten nachschlagen kann, die sich bei den RPGler hier auf Mexx entwickelt haben. Generell tu ich mich schwer auf Mexx Hilfe oder Antworten auf Fragen zu bestimmten Themen zu finden. Nicht zu letzt, weil ich es scheu öffentlich nachzufragen, weil ich Angst habe in Grund und Boden geflamte zu werden - wie ich es aus anderen Communities leider kenne!

So großartig ich Mexx auch finde, es gibt noch einige Punkte, die - meiner Meinung nach - noch zu verbessern wären. Aber leider konnte ich bislang auch keinen passenden Ort finden, wo ich solche Vorschläge posten oder hinschicken kann! Vielleicht hab ich aber auch noch nicht gründlich genug gesucht O.o?

Lange Rede mal ganz kurz: Ich bin froh, dass Mexx wieder ein aktiver Teil meines Lebens ist und ich mich hier kreativ austoben kann. Dadurch hab ich einige nette und besonders liebe Leute kennen gelernt. Ich hoffe, dass da noch ein paar dazu kommen. Also scheut euch nicht und schreibt mich einfach an... dann merkt man ja nach ein paar ENS oder nach 'nem Chat, ob man gut miteinander kann und sich sympathisch findet oder ob man es doch lieber nur beim Lesen belassen sollte :3



Happy YUAL'oween Animexx, Fanfics, Aktion, Gewinnspiel, Halloween, Kalender, Karotaler, KT, YUAL

Autor: KageyamaTobio


Happy YUAL'oween

31 Kalenderaufgaben

01. Oktober

Aufgabe:
Klickt schnell den Empfehlungsbutton unter der Oktober-Kür und hinterlasst hier einen kurzen Kommentar.
Einfach, oder?

Gewinn:
3x 10 KT

Gewinner: Moonprincess, Kunoichi, Sandraupe

02. Oktober

Aufgabe:
Wir schwanken noch zwischen Sommer und Herbst und können uns beim Lesen gar nicht richtig konzentrieren. Verlinkt uns zwei Lieder, die uns den Übergang vom Sommer-Higlight zum Herbst-Klassiker leichter machen.​
Gewinn:
3x 10 KT

Gewinner: Kerstin-san


 

03. Oktober

Aufgabe:
Einfach mal danke sagen. Welchem Autor wolltet ihr für seine bisherigen und auch zukünftigen Werke schon immer mal DANKE sagen?​

Gewinn:
3x 10 KT

Gewinner: Kerstin-san

04. Oktober

Aufgabe:
Stellt in wenigen Sätzen ein Tier vor, das vom Aussterben bedroht ist!​​

Gewinn:
3x 20 KT

Gewinner: niemand


 

05. Oktober

Aufgabe:
Einmal wieder jung sein, das wär's! Macht Seifenblasen und fotografiert sie. (Achtung: Die größte bekommt einen Überraschungspreis!)​

Gewinn:
5x 20 KT

Gewinner: miss_zipangu

06. Oktober

Aufgabe:
Das Wochenende steht an und wir haben Lust zu backen! Schreibt uns euer Lieblingsrezept auf.

Gewinn:
3x 10 KT

Gewinner: Sandraupe, Krasawaza, miss_zipangu


 

07. Oktober

Aufgabe:
Am 22. September war Herbstanfang. Während wir also bunte Blätter zwischen Zeitungspapier und dicken Büchern pressen, wollen wir wissen, woran ihr beim 'Herbst' als erstes denkt!

Gewinn:
3x 10 KT

Gewinner: Moonprincess, Sandraupe, Done

 

08. Oktober

Aufgabe: Kleine Schnitzeljagd
Findet eine Fanfiction mit einem Tiernamen im Titel.
Findet eine Fanfiction mit einer Farbe im Titel.
Findet eine Fanfiction mit einer Zahl im Titel.
Findet eine Fanfiction mit einem englischen Titel.
Findet eine Fanfiction mit nur einem Wort im Titel.

*Jede Fanfiction muss hier verlinkt und darf nur einmal genannt werden.
*Für die Teilnahme muss also jeder fünf FFs benennen.


Gewinn:
2x 50 KT | 4x 25 KT

Gewinner: SmilingMana (50), Orion_Black (50), Norrsken (25), Prinzessin-Zelda (25), Varlet (25), Moonprincess (25)

 

 


 

09. Oktober

Aufgabe:
Hinga Dinga Doergen! Was wären euer Wikingername und Leitspruch?​

Gewinn:
3x 10 KT

Gewinner: miss_zipangu

 

10. Oktober

Aufgabe:
Such einen Film heraus, der vor dem Jahr 2000 anlief, und in dem ein treuer Vierbeiner zu sehen ist.

Gewinn:
3x 20 KT

Gewinner: Estelle, Sensenmann, Kerstin-san


 

11. Oktober

Aufgabe:
Liebe für alle. Empfehlt uns eine Shounen-Ai oder Shoujo-Ai Geschichte, die wir auf keinen Fall verpassen dürfen!​

Gewinn:
3x 10 KT

Gewinner: Norrsken, Sensenmann

 

12. Oktober

Aufgabe:
Erfreut uns mit einem kleinen Herbst-Schnappschuss! Wie sieht es vor eurer Haustür aus?

*Bitte nur Fotos, die ihr selbst gemacht habt

Gewinn:
1x 35 KT, 2x 25KT

Gewinner: SamAzo (35), miss_zipangu (25), Polaroid (25)


 

13. Oktober

Aufgabe:
Wochenende! Endlich können wir die Füße hochlegen und mit euren Empfehlungen ausspannen! Was ist euer Anime-Highlight 2016/2017?​

Gewinn:
3x 10 KT

Gewinner: Varlet, Done, Estelle

14. Oktober

Aufgabe:
Animexx sollte für den Herbst sein Farbspektrum erweitern. Welche Farbe/n und warum?!

Gewinn:
3x 10 KT

Gewinner: Sandraupe, Kerstin-san


 

 

 

15. Oktober

Aufgabe: Kleine Schnitzeljagd
Findet einen OneShot mit mehr als 7.000 Wörtern.
Findet eine Fanfiction mit mindestens 20 Kapiteln.
Findet eine Fanfiction mit mindestens 80.000 Wörtern.
Findet eine Fanfiction mit mindestens 7 Charakter-Steckbriefen.
Findet eine Fanfiction mit mehr als 50 Kommentaren.

*Jede Fanfiction muss hier verlinkt und darf nur einmal genannt werden.

Gewinn:1x 100 KT | 2x 50 KT | 4x 25 KT

Gewinner: Kerstin-san (100), Varlet (50), Arcturus (50), Norrsken (25), Done (25), Moonprincess (25)

 

16. Oktober

Aufgabe:
Kürbisse für alle! Malt oder schnitzt uns eine Kürbisgrimasse!​

Gewinn:
3x 10 KT (gemalt)
2x 75KT (geschnitzt)

*Das Material für euer Schnitzwerk kann alles mögliche sein: Seife, Radiergummi, Kürbis, ...

Gewinner: niemand

 


 

17. Oktober

Aufgabe:
Gäbe es eine Fanfiction über die YUAL-Jury, wie würde der Titel lauten?

Gewinn:
3x 10 KT

Gewinner: Sandraupe, Moonprincess, Krasawaza

 

18. Oktober

Aufgabe:
Sei ein Superheld. Verrate uns deinen Namen und deine besonderen Fähigkeiten!​

Gewinn:
3x 10 KT 

Gewinner: Ixtli, KrasawazaPrinzessin-Zelda


 

19. Oktober

Aufgabe:
Psst. Heute müsst ihr uns unbedingt eure absolute Lieblings-Fanfiction hier auf Animexx verraten!

Gewinn:
3x 10 KT

Gewinner: Varlet, Norrsken, Done

 

20. Oktober

Aufgabe:
Nur 11 Tage bis Halloween! Welche Süßigkeit darf in diesem Jahr auf keinen Fall in unserem Eimerchen fehlen?!

Gewinn:
3x 10 KT 

Gewinner: Sensenmann, miss_zipangu, TheJacky


 

21. Oktober

Aufgabe:
Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen ... Schnell, erschreckt uns mit einem Gif!

Gewinn:
3x 10 KT

Gewinner: TheJacky, Kerstin-san, Moonprincess

 

22. Oktober

Aufgabe: Kleine Schnitzeljagd
Findet eine Fanfiction mit den Genres Romantik & Humor.
Findet eine Fanfiction ohne Prolog und Epilog, aber mehr als einem Kapitel.
Findet eine Fanfiction mit einem Cover, das den Titel der Geschichte trägt.
Findet eine OneShot-Sammlung, die mindestens 3 OneShots enthält.
Findet eine Gedicht, das mehr als 100 Worte und ein Cover hat.

*Jede Fanfiction muss hier verlinkt und darf nur einmal genannt werden.

Gewinn:
1x 100 KT | 2x 50 KT | 4x 25 KT

Gewinner: Varlet (100), Sensenmann (50),
Moonprincess (50)

 

 


 

23. Oktober

Aufgabe:
Süßes, sonst gibt's Saures! In einer Woche ist Halloween. Wir müssen uns an den Karies gewöhnen! Verlinkt uns eine zuckersüße Fanfiction, die uns definitiv einen Zuckerschock verpasst.​

Gewinn:
3x 10 KT

Gewinner: niemand

 

24. Oktober

Aufgabe:
Stöbern wir heute doch mal gemeinsam in der YUAL-Bibliothek. Na, habt ihr eure Lieblings-YUAL-Geschichte entdeckt? Welche ist es? Habt ihr einen Kommentar hinterlassen?​

Gewinn:
3x 10 KT für die Nennung eurer Lieblingsgeschichte
4x 50 KT unter allen Kommentar-Schreibern

Gewinner: Kerstin-san (60), Varlet (60)


 

25. Oktober

Aufgabe:
Wir haben Hunger, Hunger, Hunger, haben Hu- ... Bevor wir uns gegenseitig auffressen, sind wir auf eure Nudelrezepte angewiesen!​

Gewinn:
3x 10 KT

Gewinner: TheJacky

 

26. Oktober

Aufgabe:
Süßes sonst gibt's ... Das hatten wir schon?! Oh! Welcher User hat in diesem Jahr absolut einen Streich verdient? Und warum?

Gewinn:
3x 10 KT 

Gewinner: Moonprincess, SmilingMana, Prinzessin-Zelda


 

27. Oktober

Aufgabe:
Unsere Halloween Dekoration! Und eure?

Gewinn:
3x 10 KT

Gewinner: miss_zipangu

 

28. Oktober

Aufgabe:
Juhuu. Die Uhr wird an diesem Wochenende um eine Stunde zurück gestellt. Was könnten wir von der Jury mit dieser Stunde zusätzlich wohl am besten anfangen?!​

*Jeder User darf max. 5 Vorschläge machen

Gewinn:
Für jeden Vorschlag wandert 1 KT in den Lostopf. Nach Ablauf des Tages, wird der Lostopf unter allen Vorschlägern verlost.
Zusätzlich: 3x10 KT

Gewinner: Varlet (25 - Lostopf), TheJacky (10), Prinzessin-Zelda (10), Krasawaza (10)

 

 


 

 

29. Oktober

Aufgabe:
Während die MMC auch weiterhin lockt und die Spielemesse als Anlaufstation dient, halten wir uns heute mit einer kleinen Runde Lotto bedeckt.​

*Wählt zwei Zahlen zwischen 1 & 9!

Gewinn:
1x 100 KT

Gewinner: TheJacky
Ziehungen: 5 & 6 | 1 & 4 | 6 & 8 | 3 & 9 | 4 & 6 |
2 & 6 | 3 & 5 | 3 & 8

 

30. Oktober

Aufgabe:
Morgen Abend ist Halloween. Verlinkt eine Fanfiction, mit der ihr die YUAL-Jury das Fürchten lehren wollt!

Gewinn:
5x 10 KT

Gewinner: Prinzessin-Zelda, Moonprincess


 

 

31. Oktober

Aufgabe:
Poste ein Bild deiner Party-Location + dein Kostüm + den Eröffnungssong deiner einmaligen Party!

*Es sind keine Fotos gefordert

Gewinn:
4x 25 KT

Gewinner: Sandraupe, Done, Moonprincess

 

 Verlosung unter allen Teilnehmern des Kalenders

1x 200 KT Prinzessin-Zelda | 1x 100 KT - Estelle | 2x 50 KT Krasawaza, Norrsken | 1x Item: Jack Skellington - Orion_Black

Zusätzlich noch 4x 25 KTDone, Kerstin-san, miss_zipangu, Kunoichi

Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme!

Eure YUAL-Jury



FanArt Wichtel-Aktion 2017 Animexx, Animexx, Fanart, Weihnachten, Wichteln

Autor:  Saiki
Alle Jahre wieder... so findet auch dieses Jahr die offizielle Wichtel-Aktion im FanArt-Bereich statt! Eine schöne Tradition, die es schon seit 2003 gibt!

Aber moment, was ist denn genau die Wichtel-Aktion?
Bei der Wichtel-Aktion zeichnet jeder Teilnehmer für einen anderen Teilnehmer ein Bild nach dessen Wünschen und Vorlieben. So bekommt jeder zu Weihnachten ein extra für ihn gezeichnetes Bild unterm virtuellen Weihnachtsbaum gelegt. Und auch dieses Jahr gibt es bei erfolgreicher Teilnahme, wieder ein Wichtel-Item am Ende der Aktion.

Genauere Infos findest du hier im Wikitext.
Ansonsten kann man sich bei Fragen gerne im dazugehörigen Thread im Forum melden oder direkt bei Schnee.

Alte Hasen sowie Neulinge sind gerne dazu eingeladen mitzumachen!

Lust bekommen?
Die Anmeldungen sind noch bis zum 30.9.2017 geöffnet.
Den Anmeldungslink und Informationen zum genauen Ablauf der diesjährigen Aktion, findest du hier.

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme. Denn je mehr mitmachen, desto spannender und schöner wird die Aktion!

Euer Wichtel-Team
Schnee & dheny


[Update] Animexx auf der Connichi 2017 Connichi 2017, Animexx, Animexx, Animexx-Stand, Connichi, Quiz, Verein

Autor:  Saiki
In zwei Tagen findet die Connichi 2017 in Kassel statt und feiert ihren 16. Geburtstag!
Wie gewohnt findet man auch in diesem Jahr im Eingangsbereich des Kongress Palais unseren Animexx-Stand.

Hier habt ihr die Möglichkeit eine kleine Pause vom aufregenden Conprogramm zu nehmen, an unseren PC-Terminals im Internet zu surfen, auf unseren Sitz- und Stehgelegenheiten auszuruhen oder einfach so nette Gespräche mit unserem Standpersonal zu führen und euch über unseren Verein uns seine Projekte informieren.
Als Service für alle Connichi-Besucher bieten wir außerdem wieder unseren beliebten Handy/Smartphone/Kamera/Nintendo DS/Kleingeräte aller Art Ladeservice.

Auch dieses Jahr könnt ihr an unserem Stand natürlich wieder einen Conhopper-Orden mitnehmen, euer Tofu-Guthaben aufladen oder auch gerne die Mitgliedschaft in unserem Verein teste:
Wie die letzten Jahre auch bieten wir wieder an, dass wir euch bei Anmeldung in den Verein direkt am Stand den restlichen Mitgliedsbeitrag für 2017 bei der Economy oder Standardmitgliedsstufe schenken. Zum Jahresende kann dann ganz einfach gewählt werden ob die Mitgliedschaft durch Zahlung des entsprechenden Beitrages 2018 verlängert wird, oder ob ihr die Probe-Mitgliedschaft wieder kündigt. Unser Standteam informiert euch gerne bei Fragen zu diesem Angebot.

Für Rätselfreudige haben wir auch dieses Jahr wieder ein kleines Quiz, oder eher: eine kleine Connichi-Schnitzeljagd, vorbereitet. Jeder der die Schnitzeljagd erfolgreich abschließt erhält die Chance auf den Hauptgewinn: eines von zwei Contickets für die Connichi 2018. Auch hier findet ihr alle Informationen direkt bei uns am Animexx-Stand.

Wer eigentlich eher Online mit dem Animexx e.V. zu tun hat, und vielleicht auch Lust hat mal in die ehrenamtliche Arbeit in den eigenen vier Wänden reinzuschnuppern, der hat an unserem Stand die Möglichkeit passend zu unserer aktuellen Ausschreibung "Ehrenamtliche Helfer für die Helpdesk Inbox gesucht" direkt am Stand einen Einblick in die Tätigkeiten zu bekommen und Fragen oder Anmerkungen direkt persönlich zu klären. Sprecht dafür gerne  Saiki an unserem Animexx-Stand an.


Unser Standteam freut sich auf euren Besuch und auf die Connichi 2017!


Die Gewinner unserer Schnitzeljagd:
Unsere zwei Hauptgewinner, welche je ein Conticket für die Connichi 2018 erhalten sind:
Florian Sch. und Sarah M.
Die Gewinner wurden bereits per E-Mail benachrichtigt.

Aufgrund der regen Teilnahme und den positiven Feedback haben wir uns im Nachhinein dazu entschlossen, 5 kleine Trostpreise zu vergeben:
Je 20 GELT erhalten: Akayami, black_neko, CoriChan,  Kai und _shitsumon-suru_


Ehrenamtliche Helfer für die Helpdesk Inbox gesucht Animexx, Animexx, Ehrenamt, Helfer, Helpdesk

Autor:  animexx
Aktuelles 27.09.:
Die Bewerbungsphase läuft noch und hat derzeit ein "open end".
Uns haben leider erst 3 Bewerbungen erreicht. Wenn ihr euch also für die Aufgaben interessiert, oder jemanden kennt der für die ausgeschriebenen Aufgaben perfekt wäre, dann nehmen wir sehr, sehr gerne noch Bewerbungen entgegen. :-)
Wir sammeln derzeit noch die eingehenden Bewerbungen bis Mitte/Ende nächster Woche und schicken dann an alle Bewerber zeitgleich den entsprechenden Test raus.

Aktuelles 05.10.:
Aktuell 8 Bewerber haben soeben den Test für den Helpdesk zugesandt bekommen. Weitere Interessenten können sich aber gerne jetzt auch noch melden. Wir sind gespannt! ;-)

Aktuelles 23.10.:
Von den ursprünglich 8 Bewerbern haben leider 2 aus zeitlichen Gründen die Bewerbung zurückgezogen und von einem Bewerber kam leider gar keine Rückmeldung mehr.
Die restlichen 5 Bewerber haben ihre Antworten zum Helpdesk-Test zurück geschickt und sind mittlerweile auch alle ausgewertet.
Da wir uns bei dem Test auf echte Anfragen zurückgegriffen haben, werden wir den Test nicht veröffentlichen. Dennoch möchten wir euch zeigen, wie die Bewerber im Vergleich abgeschnitten haben.

Dafür könnt ihr anbei anonymisierte Grafik sehen:
Spoiler

Die Auswertung fand nach Ampelverfahren statt, entsprechend grün = gut, rot = nicht so gut.
Wobei wir dazu sagen müssen, dass auch einige Fangfragen drin waren. Wie etwa Frage 19, wo ein User die Vereinsmitgliedschaft kündigen wollte. Die Anfrage galt es an die Mitgliederbetreuerin weiterzuleiten, alle Bewerber haben den Eingang der Kündigung freundlicherweise aber selbst bestätigt. Das ist in dem Fall einfach grundlegend falsch. Hier gingen wir davon aus, dass die Bewerber sich ein wenig mit dem Verein beschäftigen um selbst zu recherchieren, dass nur der Mitgliederbetreuer in so einem Fall handeln darf.
Grundsätzlich galt bei den meisten Fragen aber: Auch wenn du nicht weißt, wie vielleicht das offizielle Vorgehen ist, ob es Funktion XY zum Nachprüfen des Anliegens gibt, usw. antworte so, wie du denkst, dass es richtig ist! Wir wollten also nicht unbedingt absolut korrekte Antworten auf jede Frage, sondern hauptsächlich die Vorgehensweise der Bewerber sehen.
Die Bewerber bekommen natürlich gesagt, in welcher Spalte er zu finden ist und auch die Lösungen haben alle Bewerber erhalten.

Aufgrund der leider doch sehr hohen Fehlerzahl hat es Bewerber 3 leider nicht zu uns ins Team geschafft.
Die anderen Bewerber werden morgen an einem Einarbeitungsgespräch via Skype-Sprachchat teilnehmen, bei dem wir die Tests noch einmal durchgehen werden und häufige Missverständnisse und Fragen klären sowie natürlich eine Einführung ins das System geben werden.
Danach erfolgt auch die Bekanntgabe, welche User unser Team verstärken werden.
Wir bitte hier aber noch um etwas Geduld. ;) Vielleicht möchten sich die neuen Helpdeskmitarbeiter ja dann gesammelt vorstellen.



---

Hallo miteinander

wir suchen ab sofort wieder ehrenamtliche Verstärkung für die Helpdesk-Inbox*.

* Die Inbox kümmert sich um allgemeine Anfragen. Zudem kommen in dieser Box all jene Helpdesk-Anfragen und E-Mails an, die nicht über das System oder per Direktlink einem gesonderten Bereich zugeordnet wurden.


Wir suchen daher speziell neue Kollegen, die sich um folgende Aufgabenbereiche kümmern:
  • allgemeine Fragen zu Funktionen auf der Webseite beantwortet (z.B. "Wie kann ich meine Mail-Adresse ändern?", "Meine Adultfreischaltung ist fehlgeschlagen. Was mach ich jetzt?", "Wo finde ich xy?", usw.)
  • allgemeine Hilfestellung bei Userproblemen mit dem Account oder der Webseite ("Mein Passwort funktioniert nicht mehr", "User xy kann meinen Steckbrief nicht sehen, steht aber nicht auf der Blacklist", usw.)
  • Überprüfen von gemeldeten Weblogeinträgen, Zirkelnachrichten, ENS usw. und entsprechende Bearbeitung, einschließlich
  • Streit- & Beleidigungsfälle inkl. Verwarnungen
  • Überprüfung und Sperrung von Doppelaccounts
  • Adultfreischaltungen und das Ändern von Mitgliederdaten
  • Weiterleitungen themenspezifischer Anfragen an die entsprechenden Bereiche


Unsere Anforderungen:
  • gute Rechtschreibung und Grammatik
  • du kennst dich gut mit der Website aus
  • du kannst Dinge gut erklären bzw. auf den Punkt bringen
  • du kommunizierst gerne und viel online
  • du besitzt ausdauernde Freundlichkeit und gute Nerven
  • Teamfähigkeit
  • Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • Weiterhin ist es erforderlich, dass ihr vor der Einstellungen eine Online-Datenschutzschulung absolviert und eine Datenschutzerklärung unterzeichnet. Wenn es soweit ist, werden wir unseren Datenschutzbeauftragten dazu beauftragen.


Wenn du dich in den Anforderungen wiedererkennst, dann bewirb dich bitte mit einem kurzen Vorstellungstext und dem Betreff "Helpdesk-Mitarbeiter" per ENS an  animexx.

Da wir gern mehrere neue Helfer einstellen möchten, um eine schnellere Bearbeitung der Anfragen zu ermöglichen, kannst du dich natürlich auch nur für einzelne der oben aufgelisteten Aufgabengebiete bewerben. Bitte gib daher deine Wunschbereiche in deiner Bewerbung an, wenn du zum Beispiel nur allgemeine Useranfragen beantworten oder dich nur um Adultfreischaltungen oder Webloganfragen kümmern möchtest.

Nach Erhalt deiner Bewerbung schicken wir dir für das weitere Auswahlverfahren einen Fragebogen zu den von dir gewählten Aufgabenbereichen zu, welcher dann zeitnah von dir beantwortet werden sollte.
Unter Berücksichtigung aller Bewerber und der abzudeckenden Inbox-Bereiche werden wir dann die für uns geeignetsten Bewerber aussuchen und in ihre neue Arbeit einarbeiten.

Bitte beachtet, dass Aufgrund der Connichi erste Rückmeldungen zu den Bewerbungen und Fragen hier im Weblog voraussichtlich erst ab dem 26.09. beantwortet werden können.


Wir freuen uns schon auf deine Bewerbung!

Interessenten, die kommendes Wochenende auf der Connichi in Kassel sind, können sich dort am Animexx-Stand auch gerne persönlich vorstellen und dort direkt noch offene Fragen klären oder einen kurzen Einblick in die Arbeit erhaschen.
Meldet euch dafür am Animexx-Stand bei  Saiki.


Animexx Helpdesk – Das Helpdesk-System in Bildern Animexx, Animexx, Ehrenamt, Helpdesk

Autor:  animexx

Dein Fanart wurde zurückgestellt?
Du bist über einen fragwürdigen Weblogeintrag gestoßen und möchtest diesen melden.
Dir ist aufgefallen, dass ein Charakter fehlt, zu dem du etwas geschrieben, gezeichnet, gebastelt oder von dem du ein Cosplay angefertigt hast?
Du hast ein technisches Problem mit der Seite?
Dir ist eine Verbesserung für einen Fanwork-Bereich eingefallen oder generell eine Verbesserung?
Der Preis bei einem Manga, einer CD, einem Artbook oder einer DVD stimmt nicht oder fehlt? Vielleicht ist sogar der Erscheinungstermin komplett falsch?
Oder hast du ein ganz anderes Problem auf Animexx?


Bei diesen und anderen Anliegen, kannst du dich an den Helpdesk wenden.

In einer kleinen Eintragsreihe möchten wir euch kurz und (hoffentlich) verständlich darüber informieren, wie der Helpdesk generell aufgebaut ist und wie manche Abläufe geregelt sind oder allgemein einen Einblick hinter die Kulissen geben.

Wir haben ein paar Einträge für diese Reihe vorbereitet, falls möglich gehen wir aber auch gerne auf spezielle Wunschbereiche/Abläufe von euch genauer ein. 
Wir halten uns somit auch die Anzahl der Teile dieser Reihe offen und hoffen, dass wir die ein oder andere Ungereimtheit bezogen auf den Helpdesk hiermit aufklären können.

Teil 1: Allgemeine Informationen

Teil 2: Fragen und Missverständnisse

Teil 3: 
Das Helpdesk-System in Bildern

 

In diesem Teil werden wir euch einen Einblick in den Arbeitsbereich "Helpdesk" geben und anhand von Screenshots zeigen, wie ihr euch die Arbeitsmaske der Helpdesk-Mitarbeiter vorstellen könnt, wenn eure Anfragen bei uns eingehen.

 



Animexx Helpdesk – Fragen und Missverständnisse Animexx, Animexx, Bugfix, Ehrenamt, Helpdesk

Autor:  animexx
Dein Fanart wurde zurückgestellt?
Du bist über einen fragwürdigen Weblogeintrag gestoßen und möchtest diesen melden.
Dir ist aufgefallen, dass ein Charakter fehlt, zu dem du etwas geschrieben, gezeichnet, gebastelt oder von dem du ein Cosplay angefertigt hast?
Du hast ein technisches Problem mit der Seite?
Dir ist eine Verbesserung für einen Fanwork-Bereich eingefallen oder generell eine Verbesserung?
Der Preis bei einem Manga, einer CD, einem Artbook oder einer DVD stimmt nicht oder fehlt? Vielleicht ist sogar der Erscheinungstermin komplett falsch?
Oder hast du ein ganz anderes Problem auf Animexx?


Bei diesen und anderen Anliegen, kannst du dich an den Helpdesk wenden.

In einer kleinen Eintragsreihe möchten wir euch kurz und (hoffentlich) verständlich darüber informieren, wie der Helpdesk generell aufgebaut ist und wie manche Abläufe geregelt sind oder allgemein einen Einblick hinter die Kulissen geben.

Wir haben ein paar Einträge für diese Reihe vorbereitet, falls möglich gehen wir aber auch gerne auf spezielle Wunschbereiche/Abläufe von euch genauer ein.
Wir halten uns somit auch die Anzahl der Teile dieser Reihe offen und hoffen, dass wir die ein oder andere Ungereimtheit bezogen auf den Helpdesk hiermit aufklären können.


Teil 1: Allgemeine Informationen


Teil 2:
Ein paar allgemeine Fragen und Missverständnisse



"Ich habe eine ENS an  animexx geschrieben, sie ist in meinem Gesendet-Ordner auch schon als 'gelesen' markiert, wieso habe ich noch keine Antwort erhalten?"
Der Posteingang vom Helpdesk funktioniert anders als das ENS-Postfach. Somit werden alle eingehenden Nachrichten in deinem Postausgang direkt/automatisch als "gelesen" markiert, obwohl im Helpdesk womöglich noch niemand deine Anfrage geöffnet hat.


"Ich habe einen User entdeckt, der gar keinen Steckbrief freigeschaltet hat. Das ist sicher ein Doppelaccount."
Nicht jeder muss seinen Steckbrief freischalten. Vielleicht ist der Steckbrief auch nur für Realkontakte oder bestimmte Usergruppen freigeschaltet und erscheint für andere daher als 'Steckbrief nicht freigeschaltet'. Das ist somit kein Indiz für einen Fake- oder Doppelaccount.


Die Helpdesk-Signatur, oder auch "Warum sehe ich nicht, wer meine Anfrage im Helpdesk bearbeitet hat?"
Im Helpdesk selbst hat jeder Bearbeiter eine eigene Signatur, welche auch den Namen des Bearbeiters angibt. Diese erscheint unter jeder Antwort aus dem Helpdesk.
Siehst du die Signatur bei einer ENS-Antwort nicht, dann liegt das daran, dass du in deinen Einstellungen grundsätzlich die Option der Signatur-Anzeige (Forum und ENS) deaktiviert hast.
Die Signaturen kannst du hier ein- oder ausblenden lassen.

Einzige Ausnahme sind die Verwarnungen. Diese laufen nicht über das Helpdesk-System, daher erscheint bei einer Verwarnung nicht der Name des Bearbeiters, sondern nur die Signatur mit "Animexx-Team".
Da es sich bei Verwarnungen oft um Gruppenentscheidungen handelt, wir aber auch nicht möchten, dass einzelne Mitarbeiter wegen ausgesprochenen Verwarnungen an den Pranger gestellt werden, werden die Verwarnungen entsprechend "anonymisiert" versendet.


Hinweise zu Meldungen
Bitte beachtet, dass der Animexx-Support aus datenschutzrechtlichen Gründen keinen Zugriff auf eure ENSen hat. Aus diesem Grund benötigen wir bei ENS-Meldungen immer entsprechende Nachweise per Screenshot o.ä.
Gleiches gilt für z.B. Steckbrief- oder Weblogmeldungen, welche ggf. nur für bestimmte Usergruppen freigegeben wurden und damit nicht auf den ersten Blick für Außenstehende offensichtlich nachzuvollziehen sind.
Bei Weblog-, Zirkel-, Steckbriefmeldungen usw. werden zudem IMMER die entsprechenden Links benötigt, damit wir die Anliegen möglichst schnell prüfen können.


"Wie melde ich Bugs/Fehler auf der Seite?"
Damit dein Anliegen am besten und schnellsten bearbeitet werden kann, ist es immer sehr wichtig, dass zu jedem Fehler folgende Informationen in der Anfrage notiert werden:
- was genau ist der Fehler?
- Screenshot zum Fehler im Anhang
- Link zur Seite, auf der der Fehler auftritt (etwa RPG, Zirkel, Weblog, etc.)
- tritt der Fehler bei verschiedenen Browsern auf? Oder etwa nur in der mobilen Ansicht auf dem Smartphone?
- haben Freunde von dir den selben Fehler oder ist bei ihnen alles beim Alten?

Danach können die Bearbeiter, die deine Anfrage als erstes in ihrer Bereichsbox bekommen, dein Anliegen nach Dringlichkeit prüfen und ggf. die Programmierer auf die entsprechende Dringlichkeit/Priorität der Bearbeitung hinweisen.
Aktuell ist es leider aufgrund von fehlenden Kapazitäten (u.a. aufgrund des Rebrushs) nicht möglich alle Fehler direkt zu beheben, daher brauchen wir vorab so viele Informationen wie möglich um das Anliegen vorab priorisieren und entsprechend an die Techniker weitergeben zu können.


"Warum dauert es manchmal länger, bis mein Anliegen bearbeitet wird."
Animexx hat leider nicht die Möglichkeiten um einen 24 Stunden Support zu bieten. Unsere Mitarbeiter arbeiten alle ehrenamtlich neben ihren normalen Beruf, daher kann es schon mal vorkommen, dass Anfragen ein paar Tage nicht beantwortet werden. Besonders zu Convention-Zeiten kann dies vermehrt der Fall sein. Wir bitten daher um Verständnis.
Je nach Art des Anliegens ist es ggf. auch nötig, dass die Bearbeiter über die Anfrage diskutieren und sich wegen der anstehenden Entscheidung zum Vorgehen austauschen möchten. Dies kann entsprechend wann die verschiedenen Bearbeiter der Box online sind eben leider auch einige Zeit in Anspruch nehmen.
Wir haben hier in der Vergangenheit Defizite in unserem Vorgehen mit solchen Diskussionswürdigen Anfragen festgestellt, wo wir zwar diskutiert haben, aber der Anfragensteller dies gar nicht wusste und entsprechend aus seiner Sicht tagelang keine Antwort erhielt. Wir versuchen uns hier zu bessern und möglichst zeitnah mitzuteilen, wenn wir zum Bearbeiten solcher Anliegen noch etwas Zeit benötigen.


"Welche Admins/Helpdeskmitarbeiter können Verwarnungen aussprechen?"
Alle Bereichsleiter (nicht aber alle Helpdeskmitarbeiter!) können für ihre eigenen Bereiche Ermahnungen oder Verwarnungen erteilen. Fallen ihnen Bereichsübergreifend User auf, die eine Verwarnung erhalten sollten, so melden sie dies den entsprechenden Bereichsleitern. Es ist also nicht vorgesehen, dass unsere Mitarbeiter über ihre Zuständigkeit hinaus Verwarnungen erteilen ohne zumindest mit den Bereichsverantwortlichen Rücksprache gehalten zu haben. So wird es also beispielsweise nie vorkommen, dass der Bereichsverantwortliche für die Foto-Galerien einen User wegen Fanart-Diebstahl verwarnt.


"Warum schreibt ihr jetzt so eine Helpdesk-Reihe, kümmert euch lieber um das neue Design!"
Es scheint sich teilweise die Annahme festgesetzt zu haben, dass jeder Mitarbeiter von Animexx zu sämtlichen Anliegen auf Animexx Auskunft geben kann und an diesen beteiligt ist. Das ist aber einfach falsch.
Animexx arbeitet in ganz vielen kleineren Projektteams, sowohl offline als auch online.
Zwar sind die meisten unserer Webseitenmitarbeiter Teil eines Zirkels, der sich zur allgemeinen Situation der Webseite untereinander austauscht, oder auch können die verschiedenen Bereichsverantwortlichen alle Informationen oder Ausschreibungen über den offiziellen  animexx Blog einstellen, aber dennoch sind die meisten unserer Mitarbeiter nur für ihre eigenen Bereiche zuständig.
Besonders zu den technischen Hintergründen oder Anliegen, aktuell z.B. auch Rückfragen zum neuen Design der Webseite, können unsere Bereichsverantwortlichen selten Auskunft erteilen oder Prozesse beschleunigen usw.
Aus diesem Grund hält jetzt zum Beispiel diese Weblogreihe den Arbeitsprozess am neuen Design gar nicht auf, weil einfach ganz andere Leute dieses kleine Projekt bearbeiten als eben die Personen, die für die technischen Veränderungen an Animexx.de zuständig sind.


Im nächsten Teil geben wir einen kleinen Einblick in unser System und zeigen euch ein paar Screenshots von unserem Arbeitsbereich.


Animexx Helpdesk – Allgemein erklärt Animexx, Animexx, Ehrenamt, Helpdesk

Autor:  Saiki
Dein Fanart wurde zurückgestellt?
Du bist über einen fragwürdigen Weblogeintrag gestoßen und möchtest diesen melden.
Dir ist aufgefallen, dass ein Charakter fehlt, zu dem du etwas geschrieben, gezeichnet, gebastelt oder von dem du ein Cosplay angefertigt hast?
Du hast ein technisches Problem mit der Seite?
Dir ist eine Verbesserung für einen Fanwork-Bereich eingefallen oder generell eine Verbesserung?
Der Preis bei einem Manga, einer CD, einem Artbook oder einer DVD stimmt nicht oder fehlt? Vielleicht ist sogar der Erscheinungstermin komplett falsch?
Oder hast du ein ganz anderes Problem auf Animexx?


Bei diesen und anderen Anliegen, kannst du dich an den Helpdesk wenden.

In einer kleinen Eintragsreihe möchten wir euch kurz und (hoffentlich) verständlich darüber informieren, wie der Helpdesk generell aufgebaut ist und wie manche Abläufe geregelt sind oder allgemein einen Einblick hinter die Kulissen geben.

Wir haben ein paar Einträge für diese Reihe vorbereitet, falls möglich gehen wir aber auch gerne auf spezielle Wunschbereiche/Abläufe von euch genauer ein.
Wir halten uns somit auch die Anzahl der Teile dieser Reihe offen und hoffen, dass wir die ein oder andere Ungereimtheit bezogen auf den Helpdesk hiermit aufklären können.


Teil 1:
Allgemeine Informationen



Was ist der Animexx Helpdesk?
Der Helpdesk versteht sich als zentrale Anlaufstelle bei Anliegen, Fragen, Problemen und Verbesserungsvorschlägen aller User auf Animexx.


Wie erreiche ich den Helpdesk?
- ENS an  animexx
- E-Mail an info@animexx.de
- über das Kontaktformular (Hilfe -> Helpdesk)


Wo/Bei wem landet meine Anfrage?
Über die oben genannten Kontaktmöglichkeiten landet deine Anfrage im allgemeinen Helpdesk-Posteingang, welcher intern "Allgemeines/Inbox" genannt wird.
Je nach Art der Anfrage wird dein Anliegen dort bearbeitet oder an den jeweiligen Bereich weitergeleitet, wo deine Anfrage von den entsprechenden Bereichsverantwortlichen bearbeitet wird.
In der Regel sind dann das die Bereichsleiter und ggf. ein paar langjährige Mitarbeiter in diesem Bereich. Eine Übersicht der einzelnen Bereichsadministrationen findet man hier.
Das heißt also, dass nicht alle Bereichsverantwortlichen im Helpdesk Zugriff auf ALLE Anfragen haben. Sie haben immer nur Zugriff auf ihre jeweiligen Bereichsboxen im Helpdesk. So bearbeitet eben der Fanart-Bereichsleiter die Fanart-Helpdeskbox, aber eben nicht die Box für die RPG-Anfragen usw.

Aus diesem Grund ist es für uns hilfreicher, wenn ihr mehrere Anliegen nicht in eine Anfrage steckt, sondern für jedes Problem eine neue Anfrage erstellt, damit wir sie entsprechend schneller an die richtigen Bearbeiter weiterleiten können.


Allgemeine Fälle, die nicht einem gezielten Bereich zuzuordnen sind, verbleiben in der Helpdeskbox "Allgemeines/Inbox". Hier werden i.d.R. folgende Fälle bearbeitet:
  • allgemeine Fragen ("Wie funktioniert XY?", "Wo finde ich xy?")
  • Streit- & Beleidigungsfälle inkl. Verwarnungen, welche nicht Bereichsspezifisch (etwa Beleidigungen unter Fanartkommentaren) sind
  • Weblog- und Zirkelmeldungen
  • Doppelaccounts überprüfen & sperren
  • Adultfreischaltungen & Mitgliederdaten ändern


Im nächsten Teil klären wir ein paar häufig auftretende Missverständnisse und Fragen.


Adventskalender 2017 | Dein Weihnachtsbild + Adventscover Animexx, Adventskalender

Autor: Ganondorf

 

 

Hallo liebe User

 

Nachdem es letztes Jahr leider keinen offiziellen Animexx-Adventskalender gegeben hat, ändert es sich dieses Jahr.

Seit einiger Zeit ist das neue Adventskalender-Team mit der Planung beschäftigt.

 

Unter anderem haben wir beschlossen, die Gestaltung der einzelnen Türchen (wenn man sie am aktuellen

Tag anklickt) zu verändern, um sie abwechslungsreicher zu gestalten.

 

In den vergangenen Jahren waren in den Türchen bisher Ausschnitte aus Bildern zu bestaunen (durch Anklicken dieser gelangte man zum Original-Fanart). Dadurch wurden in erster Linie die Zeichner angesprochen.

 

Dies möchten wir ändern, in dem wir euch alle ansprechen wollen, um den Adventskalender vielfältig zu präsentieren.

Deswegen bitten wir euch um eure tatkräftige Unterstützung.

 

 

 

Was soll ich dafür tun?

Für jeden der 24 Kalendertage suchen wir jeweils ein weihnachtliches Motiv, welches eine der Aufgabenseiten schmücken soll.

 

Dazu wird es wie üblich auch ein Coverbild für den Kalender geben, das wir hiermit auch suchen, über welches das Türchenraster gelegt wird.

 

Du möchtest einen kurzen Comic darüber zeichnen wie gern du Weihnachten hast? Gerne!

Dein weihnachtliches Lolita-Outfit soll ganz animexx in die richtige Stimmung bringen? Immer her damit!

Du hast ein weihnachtliches Stilleben gebaut? Dann schick uns dein Foto!

Selbst gebackene Köstlichkeiten wie Knusperhäuschen oder leckere Weihnachtsplätzchen werden gesucht.

Möchtest du eine Fanfic schreiben, wie deine Lieblingscharaktere die Feiertage feiern? Oder soll ein winterliches

Gedicht die Vorfreude steigern? Auch original Geschichten die um Weihnachten spielen werden gesucht.

Lasst eurer Kreativität freien Lauf.

 

Die einzige Bedingung ist, dass es thematisch zu Weihnachten passt.

 


 

Okay, hab ich und wohin damit?

Bitte sendet uns euren Beitrag bis zum 20.11.2017 an adventskalender@animexx.de

Schreibt dazu im Betreff bitte Adventskalender 2017 - Mein Weihnachtsbeitrag, wenn es sich bei eurem Beitrag um eine Einsendung zu den 24 Türchen handelt.

Sofern ihr euren Beitrag für das Coverbild einreichen wollt, schreibt im Betreff bitte Adventskalender 2017 -

Coverbild.

Vergesst bitte nicht euren Usernamen in der E-Mail zu erwähnen!

Es ist nicht möglich, eine Einsendung sowohl für eines der 24 Türchen, als auch für das Coverbild einzureichen.

Bitte entscheidet euch für eine der beiden Varianten!

 

 

 

Sonstige wichtige Infos

Euer Beitrag muss hier auf animexx.de online sein und darf nicht älter als das Datum dieses Weblog-Eintrages sein.

Ihr könnt euren Beitrag auch in eurem animexx-Blog hochladen, sollte es Aufgrund der spezifischen Fanwork-

Hochladeregeln Probleme geben.

 

Ausgeschlossen von der Teilnahme ist selbstverständlich das Adventskalender-Team.

 

 

 

Preise

Jeder User, der an diesem Wettbewerb teilnimmt, erhält unabhängig ob sein Beitrag für den Kalender genommen wird oder nicht:

 

- 1x 200 Karotaler

- 1x ein exklusives Item für die Teilnahme

 

Die 24 Gewinner werden im jeweiligen Türchen mit einer Vorschau ihres Beitrages verlinkt.

Die Entscheidung welches Bild für welches Türchen verwendet wird, obliegt dem Adventskalender-Team.

 

Die 24 Türchen-Gewinner und das Coverbild erhalten zusätzlich zu den oben genannten Preisen je 3x ein ToFu-Paket nach Wahl.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Ganondorf - Bereichsleiter Themen/Serienseiten

(Hauptorganisator Adventskalender-Team 2017)

Animexx-Team

 

Genutzte Icons



Stellenausschreibung | animePRO sucht Grafiker, Lektoren und Redakteure Animexx, animePRO, animePRO, animexx, Bewerbung, facebook, Grafiker, Lektoren, mithelfen, Redakteure, Social Media

Autor: Ganondorf

Hallo miteinander.

 

animePRO ist eines der bekanntesten und größten deutschsprachigen Online-Magazine rund um die japanische Popkultur.
2002 ins Leben gerufen, diente das Projekt hauptsächlich als News- und Forenseite für Manga- und Anime-Interessierte. Einen ersten Wandel zum animePRO Magazin verzeichnete man 2004. Das Angebot wurde ausgebaut, indem man mehr über Anime, Manga und Japan berichten wollte.

Seit 2007 ist animePRO das Magazin des Animexx e.V. und hat es sich zum Ziel gesetzt, alle interessierten Leser mit aktuellen Themen rund um die japanische Popkultur zu unterhalten.

 

Das animePRO-Team ist auf der Suche nach Verstärkung und braucht dich!


Ab sofort suchen wir Redakteure für die Bereiche Anime/Manga, J-Music, J-Lifestyle und Games sowie News & Social Media! Bewerben kann sich jeder, der die folgenden Kriterien erfüllt:

- Mindestalter von 16 Jahren
- geregelter Internetzugang
- gute Rechtschreibung
- Eigenständigkeit & Engagement

Für die Bewerbung als News- & Social Media-Redakteur wären zusätzlich folgende Punkte hilfreich:

- vertieftes Wissen in mindestens einem der Bereiche (Anime/Manga, J-Music, J-Lifestyle, Games)
- Spaß am Umgang mit Facebook und Twitter (u.U. auch YouTube)

Darüber hinaus suchen wir auch neue Lektoren sowie Grafiker! Als Grafiker ist keine jahrelange Ausbildung von Nöten; es reicht, wenn Du Grafikprogramme wie Photoshop oder Vergleichbares gut beherrschst.

Dein Wohnort spielt keine Rolle, da alle redaktionellen Abläufe ausschließlich über ein internes Redaktionsforum laufen.

animePRO ist eine rein gemeinnützige Seite – dafür kannst Du bei uns aber jede Menge Erfahrungen in einer Online-Redaktion sammeln und bei Bedarf stellen wir Dir auch eine Referenz aus, die Dir in Deinem Studium oder Beruf behilflich sein kann.

Du hast Interesse? Dann ran an die Tasten und schick uns Deine Bewerbung an bewerbung@animepro.de

Wir freuen uns auf Dich!


Mit freundlichen Grüßen
Ganondorf - Bereichsleiter Themen/Serienseiten
Animexx-Team



D'espairsRay Fanprojekt - Week of D'espa Animexx, D'espairs Ray, D'espairsRay, Fanprojekt, Visual Kei is not dead!, Week of D'espa

Autor:  Kurenai_chan

Hallöchen ihr Lieben! ^.^

Der Jahrestag von D'espairsRay steht schon vor der Tür und da hatte ich mir mit unserem Hizumi/D'espa-Zirkel Gedanken über ein Fanprojekt gemacht, wodurch wir zeigen wollen, dass die D'espa-Fans nach wie vor da sind und die Band (auch wenn sie derzeit getrennt sind) immer noch lieben!

Dieses Projekt habe ich Week of D'espa getauft und soll eine ganze Woche laufen. Und zwar vom

03.09. - 09.09.2017

Bei der Week of D'espa kann jeder mitmachen, es ist absolut freiwillig!

Viel müsst ihr nicht hierfür tun. In diesem Zeitraum soll jeden Tag ein Weblogeintrag zu D'espa hochgeladen werden, der Inhalt und Umfang ist jedem selbst überlassen! Ihr könnt euch da schön austoben!

Ich selbst mache auch mit und habe mir schon Gedanken über die Inhalte gemacht.

Wichtig ist, dass ihr bei euren Einträgen das Schlagwort Week of D'espa (bitte Schreibweise beachten!) hinterlegt.

Ansonsten kann ich nur euch ganz viel Spaß bei dem Erstellen von euren Einträgen wünschen, die ich mir alle auch anschauen und kommentieren werde. ^__^/

Also, bis dann!



[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11]
/ 11

Hinweis: Themen-Einträge sind Weblog-Einträge, die einem Event zugeordnet sind. Wenn du also selber einen schreiben willst, tu das einfach in deinem Animexx-Weblog und gib dieses Event als Zuordnung an.

Zurück zur Weblog-Übersicht