Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Setz dich männlich hin! x'D - Foto 19 / 20



Vollbildmodus
Fotograf: Frozen_Fairy Fotogalerien
Fotogalerie: Setz dich männlich hin! x'D
Fotografiert: 06.06.2015, 19:29 Uhr
Veröffentlicht: 07.06.2015, 19:15 Uhr
Schlagworte: Samstag, [Neu]
Noch keine Animexx-Mitglieder eingetragen.
Ich bin darauf zu sehen



Kommentare (4)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Ansem
2015-06-09T23:56:39+00:00 10.06.2015 01:56
Irgendwie schade.........
Wenn ich mir die Leute so anguck die da so anwesend waren, fällt mir auf, dass die meisten noch nichtmal im Cosplay unterwegs waren (oder wenigstens halbwegs kostümiert)........ Warum frage ich mich, wenn das doch der "1. Cosplay Tag" ist ?
Nerd und Otaku Treffen gibt es auch woanders. Ich finde wenn es eine Aktion für "Cospalyer" gibt, dann sollte man (meiner Ansicht nach) auch im Cosplay erscheinen.
Das ist genauso wie wenn man privat auf eine Kostüm- und/oder Mottoparty eingeladen ist, wo es eigentlich einen gewissen dress code gibt und dann zivil erscheint. Das macht die ganze Stimmung und das Feeling kaputt.

Den Otto Normalbesuchern des Japansichen Gartens kann hierbei kein Vorwurf gemacht werden, ich finde es eher schade, dass diejenigen die von der Cosplayaktion wussten (und ich denke mal das sind alle anwesenden dort im Alter von 13 bis 24 Jahren und leicht aufwärts) einfach zivil erschienen sind und sich um die Aktion selbst keine Gedanken gemacht haben. Leider.

Bedauernswerterweise, ist das ein trauriger Trend, der sich immer mehr in der heutigen "Cosplayszene" durchsetzt, wenn sich diverse "Treffen" heute überhaupt noch dazuzählen dürfen :-/ (und keine Sorge, damit meine ich nicht dieses Treffen, gibt weitaus schlimmere Beispiele). Heutzutage werden ganze Outfits durch Katzenohren, Mützen, Jumpsuits und sonstigen, kaufbaren Billigtand und Halboutfits ersetzt und sind in dieser Art und Weise ein trauriger Sargnagel der alten Schule der Cosplayszene in der man sich noch Mühe für seine Arbeit gemacht hat und hart an seinem Cospaly gearbeitet hat.........

Mein Fall ist sowas jedenfalls nicht.
Ich bin (und werde es auch immer sein) ein Cosplayer der sich auch für noch jedes so kleine Event in Schale schmeißt und den Leuten in einem aufwendigen aber auch beeindruckenden Kostüm ein Lächeln auf das Gesicht zaubern will.
Das kriegt man zivil (und besonders in Massen) nicht einfach so hin (wenn man nicht gerade den Pausenclown spielt).

Da fängt man an das alte NNT richtig zu vermissen. R.I.P. !
Antwort von:  Bananenmonster
10.06.2015 09:46
Warum ist das Schade, dass junge Leute da ohne Kostüm hingegangen sind? Vielleicht haben sie sich Informiert, wollten schauen was das genau ist. Nur weil man jetzt zwischen 13-24 Jahre ist, muss man doch nicht per se im Cosplay herumlaufen.
Es ist keine Pflicht, dass man im Cosplay erscheinen muss, um auf ein Event zu gehen
Antwort von:  Ansem
10.06.2015 12:48
Das habe ich auch nicht behauptet.
Ich habe lediglich angemerkt, dass ich es schade finde, wenn ein COSPLAY Event stattfindet, die meisten eben nicht im Cosplay kommen sondern zivil und ich fidne eben das das nicht Sinn der Sache ist.
Ich habe oben bereits schon einmal das Besipiel mit der Mottoparty genannt und das ist auch denke ich das beste Beispiel um meinen Standpunkt besser nachvollziehen zu können.
Ich jedenfalls würde mich ärgern wenn ich eine Mottoparty veranstalten würde und es würden 80% nur Zivis kommen.
Aber okay, ist ja lediglich meine Meinung, wenn du das anderst siehst ist das deine Sache, kann mir sowas leben.
Ich finde diese Tendenz trotzdem traurig, ist halt meine Meinung...........
Antwort von:  Frozen_Fairy
12.06.2015 00:31
Ansem es war viiiel zu heiss für Cosplay xDD
Und die Cosplayer warn da am shooten kp. Ich fand es warn mehr da als sonst so
Antwort von:  Ansem
12.06.2015 00:40
Es gibt aber ja auch Cosplays für warme Tage ;) so isses ja nich.
Ja, kann sein das der Schein trügt wegen dem Gruppenfoto, also ich erkenn auf dem Bild halt nur verdammt wenig kostümierte.
Antwort von:  Frozen_Fairy
12.06.2015 10:14
Es warn aber doch viele da. Zu dieser Uhrzeit, war schon abends, nicht mehr so viele. Vielleicht sind viele schon heim, oder haben sich umgezogen. Zur Kendo vorführung, wo ich das Foto gemacht hab, warn plörtzlich echt viele Zivilisten da, hat mich auch gewunert, vielleicht auch eben zivile Gäste die random im japanischen Garten waren und dann gucken was da aufgeführt wird, oder eben auch Angehörige/Freunde der Leute, die aufgetreten sind.