Zum Inhalt der Seite

Schneespuren


Erstellt:
Letzte Änderung: Heute
nicht abgeschlossen (25%)
Deutsch
38386 Wörter, 11 Kapitel
Hauptcharaktere: Eigener Charakter
Trigger-Warnungen: Gewalt, Depression, Trauma
Yuki sieht völlig anders aus als alle anderen, denn eines seiner Augen ist rot. Nach unzähligen Erfahrungen mit Ausgrenzung und Misshandlung während seiner Jugend begegnet er Yuichi Hosokawa, dem Chef seiner großen Schwester, die bei einer Modelagentur arbeitet. Als Hosokawa krank wird, gibt er ausgerechnet Yuki den Job als sein persönlicher Assistent. Welches Potenzial hat er in Yuki gesehen, um ihn mit dem Job an seiner Seite zu betrauen? Und kann Yuki diesen hohen Erwartungen gerecht werden?

Dies ist die Hintergrundgeschichte zu meinem Charakter Yuki Kesshou aus dem Doujinshi Toki to Garasu und somit ein Prequel zum Doujinshi. Ich versuche die Geschichte so zu schreiben, dass man den Doujinshi nicht zwingend verfolgen muss, um sie zu lesen.

Neu: Schneespuren kehrt zu Mexx zurück! Bald gibt es hier nach und nach wieder alle bisherigen Kapitel der Story zu lesen, also bitte favorisiert und kommentiert fleißig und freut euch auf die Fortsetzung :)

Neu: Charakter-Beliebtheitsumfrage - bitte rege beteiligen! Votes sind nachträglich änderbar, neu auftauchende Charaktere werden nachträglich hinzugefügt, also schaut gern auch häufiger vorbei!

Welcher Schneespuren-Chara gefällt euch am besten?
Reklamieren Angelegt von:  mjeera
Anonymität: Die Teilnahme ist anonym.












(muss nur angegeben werden, wenn man nicht eingeloggt ist)

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 08.08.2016
U: Heute
Kommentare (14 )
38386 Wörter
Kapitel 1 Teil 1.1 E: 21.01.2018
U: 09.02.2018
Kommentare (0)
2552 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Teil 1.2 E: 22.01.2018
U: 13.02.2018
Kommentare (0)
4718 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Teil 1.3 E: 24.01.2018
U: 14.02.2018
Kommentare (0)
5946 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Teil 1.4/1 E: 30.01.2018
U: 13.02.2018
Kommentare (0)
1280 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Teil 1.4/2 E: 30.01.2018
U: 13.02.2018
Kommentare (0)
4951 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Teil 1.5 E: 01.02.2018
U: 17.02.2018
Kommentare (0)
2241 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 Teil 2.1/1 E: 04.02.2018
U: 16.02.2018
Kommentare (0)
2254 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 Teil 2.1/2 E: 04.02.2018
U: 21.02.2018
Kommentare (0)
3439 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 Teil 2.2 E: 10.02.2018
U: 21.02.2018
Kommentare (0)
3659 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 Teil 2.3 E: 17.02.2018
U: Heute
Kommentare (0)
3477 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 11 Teil 2.4 E: 19.02.2018
U: 19.02.2018
Kommentare (0)
3869 Wörter
abgeschlossen
  • Charakter
    Yuki Kesshou

    Erstes Erscheinen: Teil 1.1
    Rolle: Protagonist
    Augenfarbe: Braun/Rot
    Haarfarbe: Schwarz/Blond
    Beruf: Persönlicher Assistent
  • Charakter
    Aini Glass (ehem. Kesshou)

    Erstes Erscheinen: Teil 1.1
    Rolle: Protagonistin
    Augenfarbe: Braun
    Haarfarbe: Blond
    Beruf: Model Scout, ehem. Model
  • Charakter
    Yuichi Hosokawa

    Erstes Erscheinen: Teil 1.3
    Rolle: Protagonist
    Augenfarbe: Braun (wirkt Anthrazit)
    Haarfarbe: Schwarz (grau meliert)
    Beruf: Leiter einer Modelagentur
  • Charakter
    Aki

    Erstes Erscheinen: Teil 1.5
    Rolle: Nebenfigur / Kollege bei MAJ
    Augenfarbe: Braun
    Haarfarbe: Braun
    Beruf: Buchhalterin
  • Aoi und Yumi Kesshou

    Erstes Erscheinen: Teil 1.1
    Rolle: Nebenfiguren, Eltern von Yuki und Aini
    Augenfarben: Schwarz
    Haarfarben: Yumi: Schwarz, Aoi: Blond
    Beruf: Yumi: Hausfrau, Aoi: Im Fischereibetrieb
  • Aori Otonashii-Kesshou

    Erstes Erscheinen: Teil 1.3
    Rolle: Nebenfigur, Sohn von Aini, Neffe von Yuki
    Augenfarbe: Braun
    Haarfarbe: Blond
    Beruf: Schüler
  • Charakter
    Kentaki Kayama

    Erstes Erscheinen: Teil 2.1
    Rolle: Nebenfigur / Kollege bei MAJ
    Augenfarbe: Braun
    Haarfarbe: Braun
    Beruf: CFO (MAJ)
  • Charakter
    Kiki

    Erstes Erscheinen: Teil 1.3
    Rolle: Nebenfigur, Kollegin bei MAJ
    Augenfarbe: Braun
    Haarfarbe: Bunt gefärbt
    Beruf: Empfangsdame (MAJ)
  • Charakter
    Shinichi Fukada

    Erstes Erscheinen: Teil 1.4
    Rolle: Nebenfigur, Kollege bei MAJ
    Augenfarbe: Braun
    Haarfarbe: Schwarz
    Beruf: Business Analyst
Kommentare zu dieser Fanfic (14)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Seoko
2018-01-31T22:23:33+00:00 31.01.2018 23:23
Ich liebe ja schon deinen Doji aber diese Fanfiction ist absolut der Hammer. Die Balance die du zwischen Details und Spannung findest ist fast perfekt! Ich liebe Lesen im allgemeinen aber mancher Autor schafft das eben nicht und ich überspringe viele Passagen die weder den Charakter aufbauen noch sonst irgendwie Mehrwert bringen außer mehr Seiten in einem Buch. Bei dir fühle ich in jedem Satz Spannung und Gefühl. (Die Szene als er in die Stadt fuhr war mir persönlich etwas zu lang) Es ist unglaublich toll die Geschichte aus Yuukis Sicht zu sehen und ich habe mehrmals Tränen in den Augen gehabt, so nah geht mir sein Schicksal. Es ist so toll zu wissen dass Yuuki der Held und Retter für andere sein wird den er nie gehabt hat und nun verstehe ich auch warum er sich selbst Vorwürfe macht als Elizabeths Krankheit schon unerkannt so weit fortgeschritten war ehe er es bemerkt hat.
Ich liebe, wie du seinen Charakter aufgebaut hast. So widersprüchlich an manchen Stellen und so real. Vor allem dass er als Erwachsener eben auch nicht 100% perfekt ist und nicht alles so durchschaut wie er gerne würde, obwohl er so viel durchgemacht hat und sehr empathisch ist. Dass er sich selbst reflektiert und seine Ansichten, die er als Kind hatte auch wieder revidiert ist eine unglaubliche Stärke von ihm. Das zeigt, dass er sich tatsächlich in Menschen einfühlen kann.

Aber das Ausmaß seiner jahrelangen physischen und psychischen Misshandlungen habe ich erst bemerkt als er bei MAJ angefangen hat. Dass er Menschen nicht in die Augen sieht muss jedem sehr merkwürdig vorkommen. Verständlich aber sehr hinderlich da dies zu einem Teufelskreis führt was der MAJ Chef sehr gut erkannt hat (obwohl ich seine Methoden sehr fragwürdig finde).

Alles in allem liebe ich die Story!! Herzlichen Dank dass du Yuuki so ausbaust 😍
Antwort von:  mjeera
01.02.2018 15:18
Huhu, vielen lieben Dank für deinen ausführlichen und lieben Kommentar! Es freut mich, dass die Story dein Interesse geweckt und bisher halten konnte. Es ist oft schwierig, eine Balance zwischen Zusammenfassung von Ereignissen und Details zu finden. In vielerlei Hinsicht ist Schneespuren da für mich ein bisschen ein Trainingscamp, mit dem ich manchmal ein wenig rumprobiere und hoffentlich nach und nach mein Schreiben etwas verbessern kann :) Die letzten geschriebenen Storys vor Schneespuren liegen für mich mehr als ein Jahrzehnt zurück und ich bin etwas eingerostet und nicht mehr so tollkühn vor allem wenn es um Humor geht, der ja in Schneespuren bisher komplett fehlt.
Die nächsten Kapitel sind etwas detailierter, du wirst also vermutlich doch das ein oder andere Mal ins Skippen von Absätzen geraten - lass mich gerne wissen, welche Passagen als Leser langatmig sind oder unnötig scheinen, dass ich darüber reflektieren und es für folgene Kapitel berücksichtigen kann :)

Ja, Yuki ist hier ein bisschen Antiheld und der Abstand und der innere Wachstum in ihm von seiner Schulzeit sind noch nicht so lang wie in TTG. Er hat noch viel Platz, sich zu entfalten :)

Danke noch mal, dass du die Story bis hierhin gelesen hast, wenn du Interesse für die folgenden Kapitel hast, würde mich das riesig freuen :D <3