Zum Inhalt der Seite


Fanart

Zwischenschritte
 
 
 
 
aVeel   [Zeichner-Galerie] Upload: 06.12.2017 20:53
Ich wollte Black Lady in diesem Bild nicht "böse" oder zu sehr "aufreizend" darstellen.
Den Fokus habe ich auf ihrem Gesicht gelegt. - Das Gesicht soll eine Mischung aus Freundlich und Boshaftigkeit darstellen aber auch eine gewisse Demut vermitteln.
Nichtsdestotrotz sollen ihre weiblichen Reizen nicht zu kurz kommen, aber wie erwähnt sollte das nicht fokussiert sein.
Ich muss schon sagen, bei Sailor Moon finde ich Black Lady so ziemlich mit am weiblichsten - auch am schönsten, am Sexisten - darf man das so als Frau sagen? :D

So am fertigen Bild sehe ich "Fehler" (ein Auge etwas ungleich)..naja, ich hoffe, mein Kärtchen gefällt dennoch.

Außerdem sei Angemerkt, dass ich absichtlich die Linien ausschließlich mit Bleistift gezogen habe. Die Coloration soll auch "unsauber" wirken - ich wollte beides einfach mal ausprobieren und finde, dass das Black Lady sehr zu gute kommt.

Wie die Karte im Originalen Aussieht + das Aussehen der (noch unbeschrifteten) Rückseite ist den Zwischenschritten zu entnehmen :)


Würde mich freuen, diese Karte tauschen zu können.
Motive gegen denen ich Tauschen würde; ebenfalls Black Lady, Sailor Saturn, Vermouth aus Detektiv Conan
Themen:
Sailor Moon, KAKAO (Tradingcards)

Stile:
Bleistift, Aquarell

Charaktere:
Chibiusa (Usagi) Tsukino / Sailor Chibi Moon / Bla

Unterthemen:
Tauschkarten

Aquarell:
Sakura Koi 30er Palette + 1 Wassertankpinsel

Papier:
265g/m²

Beschwerde


Kommentare (1)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Insert_Coin
2017-12-07T05:58:21+00:00 07.12.2017 06:58
Ach ja die gute Black Lady... ich mag sie sehr gern und finde auch, dass sie sehr weiblich und sexy ist, allerdings gibt es in der Serie durchaus noch andere Frauen die ihr in Sachen Weiblichkeit locker das Wasser reichen können denke ich. ;)

Ich finde es prima, dass du versuchst an verschiedenen Gesichtsausdrücken zu arbeiten und möglichst viel Aussagekraft hineinlegen möchtest. Das macht Bilder immer erst wirklich lebendig.
Mir persönlich gefällt leider der Hintergrund nicht so richtig. Ich meine er schimmert schön, das gibt schon mal Pluspunkte, aber ich finde wenn man schon einen einfachen Farbverlauf/ein einfaches Muster wählt, dann sollte das zumindest "ordentlich" gearbeitet sein. Du wirst dir in der groben Strichführung sicher was gedacht haben, aber meinen Geschmack trifft es leider nicht.
Dafür hast du die restlichen Farbtöne schön getroffen finde ich. Gerade der Hautton ist prima!!

Wie auch immer...eine sehr schöne Black Lady und ich hoffe sie findet ein schönes Zuhause. ♡
Antwort von: aVeel
10.12.2017 11:14
Danke für dein Kommi :)

Muss dir schon Recht geben, dass der Hintergrund - auf der gescannten Karte betrachtet - ein wenig deplatziert wirkt... im originalen sieht es harmonischer/hübscher aus :3
Wollte diesen "ungenauen" Stil einfach mal ausprobieren :)