Leipziger Buchmesse 2015
Event-Details
Datum
12.03.2015 bis 15.03.2015
Offizieller Veranstalter
Leipziger Messe GmbH
Größenordnung
5000+
Entfernung
K/A
Kontakt
info@leipziger-buchmesse.de
Eventkategorie
Messe / Großveranstaltung
Event-Reihe
Leipziger Buchmesse
Adresse
Messe-Allee 1 Deutschland, Sachsen
04356 Leipzig
Sachsen

Das Frühjahrsereignis der Buch- und Medienbranche präsentiert Neuerscheinungen, Verlagsprogramme, Autoren und Trends. Die Leipziger Buchmesse ist Plattform für Geschäftskontakte und unterbreitet zugleich Angebote zur Leseförderung und Weiterbildung für Pädagogen. Die mittel- und osteuropäische Literatur findet in Leipzig ein großes Forum. Ein bedeutendes Ereignis ist die Verleihung des Preises der Leipziger Buchmesse. Auf dem größten europäischen Lesefest "Leipzig liest" begegnen sich Leser, Autoren und Verleger.

Noch ist nichts genaues bekannt, wäre auch etwas früh. :)

Bitte meldet euch nicht bei mir, sondern bei der angegebenen Kontaktadresse.

[B]Der Termin für 2016 steht ebenfalls schon fest: 17.03. - 20.03.2016.

Das Event dafür findet ihr [url=http://animexx.onlinewelten.com/events/69925/]hier>[/B].

News / Updates

27.09.2014

An alle Showgruppen!

Showgruppen können sich für 2015 um einen Auftritt auf der großen Bühne bewerben.

Je nach Kapazität versucht die MCC einen Auftritt zu ermöglichen.

Bewerbungsunterlagen könnt ihr unter: info@manga-comic-con.de anfordern.

26.12.2014

  1. Ticketverkauf

Der Online-Verkauf der Eintrittskarten zum Frühbucher-Rabatt hat begonnen.

Die Eintrittskarten sind Kombitickets und berechtigen damit auch den Besuch der Manga-Comic Convention und der Leipziger Antiquariatsmesse.

  1. Update Ehrengäste und Signierstunden

  2. Öffnungszeiten und Preisliste angelegt

  3. Programm - MCC Kreativ

Spoiler mit der gesamten Teilnehmerliste angelegt.

26.01.2015

Ehrengäste und Signierstunden angepasst!

03.03.2015

Zufügung Anime Programm

Öffnungszeiten und Preise

Öffungszeiten Termin: 12. bis 15. März 2015 Öffnungszeiten: 10.00 - 18.00 Uhr für allgemeines Publikum und Fachbesucher

Preisübersicht 2015

Ticketart

(alle inkl. Mitteldeutscher Verkehrsverbund) Frühbucher Special *
4.12.14 - 15.2.15
gilt für Do, Fr Sa & So Vorverkauf **
16.2.15 - 15.3.15
gilt für Do, Fr, Sa & So Tageskasse
gilt für Do, Fr & So Tageskasse
gilt für Sa in Euro Tageskarte 14,50 15,50 16,50 17,50 Tageskarte "ermäßigt" *** 10,50 11,50 12,50 13,50 Tageskarte Familie
(mind. 1 Erwachsener und
1 Kind bis 18 Jahre;
Preis pro Person) -- -- 10,50 11,50 Tageskarte Leipzig/-Halle Pass -- -- 7,50 8,50 Tageskarte Nachmittag
(Zutritt ab 15 Uhr) -- -- 9,50 10,50 Tageskarte Gruppen allgemein ****
(ab 10 Personen, Preis p.P.) -- 11,50 12,50 13,50 Tageskarte Gruppen Schüler *****
(ab 10 Personen, Preis p.P.) -- 7,50 -- -- Dauerkarte 29,00 30,00 32,00 -- MCC Weihnachtsspecial (mit Dauerkarte) ******
MCC Weihnachtsspecial (mit Tageskarte) ****** 55,00

39,00 -- -- --

Hinweise:

  • Der Eintritt für Kinder bis einschließlich 6 Jahre in Begleitung Erwachsener ist frei.
  • Die Eintrittskarte zur Leipziger Buchmesse berechtigt auch zum Besuch der Manga-Comic-Convention und der Leipziger Antiquariatsmesse.
* gilt für den Online-Ticketshop (4.12.2014 - 15.2.2015)

** gilt für die Vorverkaufsstellen und den Online-Ticketshop (ab 16.2.2015 - 15.3.2015); Ausnahme: (Schüler-)Gruppenkarten nur auf Anfrage per Fax durch Schulen bzw. Firmen
*** Ermäßigungsberechtigt sind gegen Vorlage der Legitimation nachfolgende Personenkreise: Schüler, Studenten, Auszubildende, Behinderte ab einem Grad von 20 %, Rentner, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, EU-Rentner (= Erwerbsunfähigkeitsrentner), Teilnehmer am Bundes- und Jugendfreiwilligendienst, Inhaber Ehrenamts-Pass sowie Leipzig-Pass. Zudem hat die Begleitperson einer schwerbehinderten Person mit Merkzeichen "B" im Schwerbehindertenausweis freien Eintritt bei Vorlage der Legitimation. Wir behalten uns die Prüfung der Ermäßigungsberechtigung vor Ort vor. Der entsprechende Nachweis ist mitzuführen.
**** Gruppenkarte im VVK nur für Firmen (keine Privatpersonen)
***** Zutritt nur am Donnerstag und Freitag, nur auf Anfrage per Fax durch Schulen

****** gilt nur bis 11.12.2014 (weitere Informationen unter www.manga-comic-convention.de)

Preise Fachbesucher*

Ticketart

(alle inkl. Mitteldeutscher Verkehrsverbund) Online-Ticketshop
9.1.15 - 15.3.15
(Registrierung bis 10.3.) Tageskasse in Euro Tageskarte Fachbesucher 11,50 13,50 Dauerkarte Fachbesucher 22,00 25,00

Hinweise:

* Online-Ticketshop vom 9.1. bis So, 15.3.15 geöffnet. ABER: Die Registrierung für Fachbesucher ist nur vom 9.1. - 10.3.2015 (23:59 Uhr) möglich!

Hallenplan (gültig für 2015)


Programm

Signierstunden mit deutschen und internationalen Zeichnern, Cosplay-Wettbewerbe, Workshops/Präsentationen zu traditionellen Themen und Sprache, Showgruppenauftritte, ein Japanischer Teegarten, Anime-Kino, MCC Kreativ - der Bereich für Zeichner, Künstler und Bastler, Fanvereine und vieles mehr..

MCC-Kreativ - der Bereich für Zeichner, Künstler und Bastler

In der Gemeinschaftspräsentation MCC Kreativ stellen Zeichner, Künstler und Bastler ihre selbstgefertigten Dinge aus. Hier gibt es z. B. jede Menge Dojinshis und eigene Comics, Poster, Sticker, Buttons, Artworks, Kakao-Karten, selbstproduziertes Merchandising wie Schlüsselanhänger, Tassen, Plüsch, Schmuck, Taschen, Shirts, Origami und vieles mehr zu entdecken. Zudem zeichnen viele Künstler live und tragen in euer Con-Hon ein.

SpoilerTeilnehmerliste Gemeinschaftspräsentation MCC Kreativ - Stand 04.12.2014

Name des Teilnehmers
7Mililiter8D
Acavi von Zuckerstaub Lena Miller
aedox Antonia Mahlke
Ais Desirée Rühl
Alex Durent
AlleyCreek Corinna Sturm
Anako
Anja's Papierfalter Anja Burzinski
anni.abstract
Anthea Kaja Reinki
Apfelkeks
Apple - Juice
aquabox Marika Paul
Araveena & withy
Arisu Lea Heidenreich
Asmodis Edward Winokan
AWA
Azu-graph Dorothee Schmidt
Bär Patricia-V. Müller
BeccyLemon Rebecca Leupold
Beryll
BlackRoseRena Arian Rahmatzai
blingblingkurage Manuela Rudolph
Bloody Vögelchen
Bonny Rumsfield
C.N.K. Creations - Creanktivity Christine Keegan
caffecupcake
Caydance
cenyn
Cerine Oshiro
Chasm Michel Decomain
Chen-Long Chung
Chershire Hatter
Chierue Vanessa Noe
Chizeru
Cho Kohara
Chocolate Lovers
ChristAll Christian Allmann
Christine Wonderland Dinah Zank
Cicadella Natalia Schiller
CKJohnson Diana Liesaus
CupcakeCherry Tanja Samland
CYPRINUS Caroline Sander
Dede.Midian
Don Kringel
DragonOlong
Dylan
Eagle Vision Mirjam Lang
Elbhobbits
erinys
Etsu Chan
Eva Yabai Eva Stöcker
Faust Mizu Daniel Rupp
Faust Sayuri Anna Maria Sikorski
Fealin Sophie Koschuchar
Fenrion
FeytheHunter Marina White
Finchi Kristina Nieswand
Gin Zarbo
Haru
Hideko-chan
Hoshi no Yume Anna Ganze
Hummel 1209
Illustration & Design Elisabeth Trost
INSIDER - Art
Jan Heartmann
Jasi Chan
Jemo Kohiri
Kacha Katharina Kirsch
Kalay Stefanie Fuß
Kamineo Jessica Latsch
Kandismon
Kaorie
Kaoruyagi Franziska Bode
Kaypee
Kazumi Ando
Kiimu
Kiriya Kirihara
Kishi Shiotani Kristin Soltau
Kuka Janett Krützfeld
Le Pefit Four
Leo Chii
Leviath
Lii Lisa Budde
Lima
Lithium Katharina Gecht
Luke-Productions
LumCheng
Lunaly & nekoli
Luthienari
Macabre_desu
Magical_Yaku Luisa Velontrova
Mana - Kyusai
MangoPocky
MeltyWish
Merilliah & Malice Artworks
Merquana Melanie Wiesenthal
Miaow Lea Geißer
Miezeule
Mitsuki Mao
Miyuli
Mizzi 3
MK Artworks
Mondlicht Sabrina Ehnert
Muhsaft Monique Hagel
Mullana Lisa Schmidt
Mulle Stefanie Krüger
Mysano Sabrina Aderkast
NAO-REN
Nashi
nayght-tsuki
Nicole Pustelny Textildesign & Illustration
Noel Dennis Schwanbeck
Norchen
Nowaki - Design Anne Berger
Okami-to-Suzaku
Oska
Otomo-san
Pantsu Chii
Pearsfears & Minou
PENCILicious (das frr & Kiorte & colors)
Pfirsichteufel Mandy Dörre
PiuPiu The Penguin Jin-A Shim
Project - Drow Melanie Werntges
Racami
Raureif Schaefchen - 86
Rei Wonderland Christin Jacob
Reyhan's Artworks
Risu
Ro-se
RoseNose
Rote Ronja Ronja Wugk
Ryoko-san Laura Dürschel
Safaia - Millenion
Saito Ikiru
Saitou
Sawade Solestrat
Schafgott Prod. Susanna Hucke
Sen Cross
Shinagi
Shoko
silly number
Sinless Carolin Reich
Sion
Smarakt
Soen Martina Peters
Sorata Wieland Möbus
Sugarcubecake & Candy Whale Bianca Enßlen
Suki_Nuu
Suri
Sushi
Sweet Sakura Johanna Redeker
sweet-ticket
Tennyo
Terrachan
Tesla
Tine-chan
Toxic_Cave Janine Auler
typesprite Jasmin Eilers
V.aroc.K
V0IDsKhaos
Van Syl Production
VERnarrt
V-rus28
5
Witchzwerg Thorsten Zwarg
Yaa Nana Yaa
Yaichino
YomiNoUta
Yoru-chi Lisa Tao
yukosan Laura Kowalski-Köpke
yumkeks
YUNUYEI
Yutaki Anja Hermann
Zadzenea

Anime Programm

SpoilerDonnerstag 12.03.2015

Uhrzeit (Uhr) Programm 10:00 – 10:30 K-On 1 10:30 – 11:00 K-On 2 11:00 – 11:30 Tenkai Knights 1 11:30 – 12:00 Tenkai Knights 2 12:00 – 12:30 Sword Art Online 2 12:30 – 13:00 Black Bullet 13:00 – 13:15 Bandai Namco Trailer 13:15 – 13:45 Magi Kingdom of Magic 1 13:45 – 14:15 Magi Kingdom of Magic 2 14:15 – 14:45 Devil Survivor 2 Folge 1 14:45 – 15:15 Devil Survivor 2 Folge 2 15:15 – 15:30 Square Enix Trailer 15:30 – 16:00 Psycho Pass 1 16:00 – 16:30 Psycho Pass 2 16:30 – 18:00 Bayonetta

Freitag 13.03.2015

Uhrzeit (Uhr) Programm 10:00 – 11:45 Giovannis Insel 11:45 – 12:00 Bandai Namco Trailer 12:00 – 12:30 Assassination Classroom (OmU) 12:30 – 13:00 Durarara!!x2 (OmU) 13:00 – 13:15 Square Enix Trailer 13:15 – 13:45 Waiting in the Summer 1 13:45 – 14:15 Waiting in the Summer 2 14:15 – 14:30 Bandai Namco Trailer 14:30 – 15:00 Space Dandy 1 15:00 – 15:30 Space Dandy 2 15:30 – 15:45 Square Enix Trailer 15:45 – 17:30 Akira

Samstag 14.03.2015

Uhrzeit (Uhr) Programm 10:00 – 11:00 Fate/stay night (UBW) (OmU) 11:00 – 11:30 Sword Art Online 2 11:30 – 11:45 Square Enix Trailer 11:45 – 12:15 Nisekoi 1 12:15 – 12:45 Nisekoi 2 12:45 – 13:15 Hamatora 1 13:15 – 13:45 Hamatora 2 13:45 – 14:00 Bandai Namco Trailer 14:00 – 16:00 Wie der Wind sich hebt 16:00 – 16:15 Square Enix Trailer 16:30 – 17:00 Coppelion 1 17:00 – 17:30 Toyko Ghoul 1 17:30 – 18:00 Toyko Ghoul 2

Sonntag 15.03.2015

Uhrzeit (Uhr) Programm 10:00 – 12:00 Ein Brief an Momo 12:00 – 12:30 Magi Kingdom of Magic 1 12:30 – 13:00 Magi Kingdom of Magic 2 13:00 – 13:15 Square Enix Trailer 13:15 – 14:00 Garden of Words 14:15 – 14:30 Bandai Namco Trailer 14:30 – 15:00 Black Bullet (dt) 15:00 – 16:45 Patema Inverted 16:45 – 17:00 Bandai Namco Trailer 17:00 – 17:30

Black Butler Staffel 3 Folge 1 17:30 – 18:00 Black Butler Staffel 3 Folge 2

(Quelle: www.manga-comic-con.de)

Ehrengäste

Tokyopop

Takeshi Obata (Hikaru no Go, Blue Dragon: *RalΩGrad**, *Death Note, Bakuman, ....)

Mayu Sakai (Rockin' Heaven, Peter Pan Syndrom, Nine Puzzle, Momo - the little Devil, Sugar * Soldier, ....)

Die Anzahl der Autogramme ist wie immer begrenzt. Da heißt es zeitig erscheinen.

Ausgabe der begehrten Signierkarten ist jeden morgen ab 10 Uhr.

Achung: Auf Wunsch der Künstler ist das Fotografieren derselbigen untersagt.

Die Signierstunden der beiden Mangaka finden alle am Tokyopop-Stand statt.

Termine siehe Signierstunden.

EMA

Chaco Abeno (A+B - Angel + Blood, Chrome Breaker, Dantalian no Shoka, White Album, ....)

Sie wird nicht nur auf der LBM Autogramme unterzeichnen, sondern auch zusätzlich im Lehmanns.

Die Termine werden noch bekanntgegeben.

Carlson

Tatsuya Ihara (How to draw Manga)

Tatsuya Ihara gibt neben den Autogrammstunden, jeweils am Samstag und Sonntag eine Präsentation.

Samstag von 13.00 bis 14.00 Uhr auf der Großen Bühne in Halle 1

Sonntag von 11.00 bis 12.00 am Schwarzen Sofa in Halle 1

Diejenigen, die gar nicht zur Buchmesse kommen, haben zwei Gelegenheiten den japanischen Zeichner Tatsuya Ihara zu treffen: Dieser signiert am Montag, dem 16. März 2015 im J-Store in Berlin und einen Tag darauf im Carlsen Verlag in Hamburg:

J-Store Carlsen Verlag im Foyer

Kantstraße 125 Völckersstraße 14-20

10625 Berlin 22765 Hamburg

15.00 bis 16.00 Uhr 16.00 bis 17.00 Uhr

Martina Peters (Tempest Curse)

Melanie Schober (Skull Party)

Marika Paul (Royal Lip Service)

Anne Delseit (Schattenaria)

Helge Vogt & Hubertus Rufledt (Alisik)

Sonntag von 15.00 bis 16.00 Uhr am Schwarzen Sofa in Halle 1 - Carlsen-Manga-Talk "Figuren entwickeln", an dem die deutschsprachigen Zeichner von Carlsen teilnehmen.

Signierstunden

Tokyopop

Die Signierstunden finden alle am Tokyopop-Stand statt:

Donnerstag, 12.03.2015

14.00 – 15.00 Uhr: Takeshi Obata
16.00 – 17.00 Uhr: Mayu Sakai

Freitag, 13.03.2015

14.00 – 15.00 Uhr: Mayu Sakai

16.00 – 17.00 Uhr: Takeshi Obata

Samstag, 14.03.2015

12.00 – 13.00 Uhr: Takeshi Obata

16.00 – 17.00 Uhr: Mayu Sakai

Zusätzlich findet am Samstag für beide Mangaka ein Panel mit Live-Zeichnen am Schwarzen Sofa statt:

13.30 – 14.30 Uhr: Mayu Sakai

14.45 – 15.45 Uhr: Takeshi Obata

Sonntag, 15.03.2015

11.00 – 12.00 Uhr: Mayu Sakai

13.00 – 14.00 Uhr: Takeshi Obata

EMA

Termine folgen!

Carlson

Signierstunden finden am Carlson Stand in Halle 2, Standnummer H201 statt

(Sofern nicht anders beschrieben - Informationen beachten)

Freitag, 13.03.2015

11.00 – 12.00 Uhr: Helge Vogt & Hubertus Rufledt
12.00 – 13.00 Uhr: Martina Peters & Melanie Schober
13.00 – 14.00 Uhr: Marika Paul
15.00 – 16.00 Uhr: Tatsuya Ihara

Samstag, 14.03.2015
11.00 – 12.00 Uhr: Melanie Schober
12.00 – 13.00 Uhr: Helge Vogt & Hubertus Rufledt
13.00 – 14.00 Uhr: Martina Peters
14.00 – 15.00 Uhr: Marika Paul
15.00 – 16.00 Uhr: Melanie Schober
16.00 – 17.00 Uhr: Anne Delseit

16.30 – 17.30 Uhr: Helge Vogt und Hubertus Rufledt am FabuLaden | Glashalle
17.00 – 18.00 Uhr: Martina Peters

Sonntag****, 15.03.2015
11.00 – 12.00 Uhr: Helge Vogt & Hubertus Rufledt
12.00 – 13.00 Uhr: Marika Paul
13.00 – 14.00 Uhr: Melanie Schober

13.30 – 14.30 Uhr: Helge Vogt und Hubertus Rufledt am FabuLaden | Glashalle
14.00 – 15.00 Uhr: Martina Peters

Cosplay

European Cosplay Gathering Vorauswahl am Samstag, den 14. März 2015

Termine 9:30 - 11:00 Uhr Abholung der Eintrittskarten neben dem Waffencheck im Eingangsbereich 12:00 Uhr Kostüm-Check 14:30 Uhr Requisitentransport 15:00 Uhr Einfinden aller Teilnehmer an der Bühne und letzte Technische Absprachen an der Bühne 15:30 - 17:00 Uhr Beginn des Wettbewerbes

17:30 - 18:00 Uhr Siegerehrung

Cosplay-Wettbewerb am Sonntag, den 15. März 2015

Termine 9:30 - 10:30 Uhr Abholung der Karten 11:00 Uhr Requisitentransport 11:30 - 14:00 Uhr Wettbewerb 14:00 - 15:00 Uhr Auswertung 15:00 - 15:30 Uhr Siegerehrung

Anmeldung unter:

Cosplayregeln (gültig für 2015)

Kostümregeln und Regeln zum Tragen von Waffenimitaten

Damit allen Messebesuchern die Manga-Comic-Convention zur Leipziger Buchmesse als tolles Ereig-nis mit vielen schönen Erlebnissen in Erinnerung bleibt, möchten wir Cosplayern hiermit konkrete Hinweise zur Kostümgestaltung und zu den Waffenregelungen geben.

Diese Regeln fallen unter Umständen etwas strenger aus als bei anderen Veranstaltungen. Wir bitten hierfür um Euer Verständnis, denn die Manga-Comic-Convention ist eng mit der Leipziger Buchmesse verbunden. Damit bewegen sich neben Cosplayern und Manga/Anime-Insidern auch eine Vielzahl anderer Besucher auf dem Messegelände, wie z. B. Familien mit kleinen Kindern und Senioren

Konkrete Anfragen, ob ein Kostüm getragen werden darf oder nicht, können mit Foto sowie vollständigem Namen an info@manga-comic-con.de geschickt werden.

(Stand: Mai 2014)

Kostümgestaltungregeln

  • Die Kostüme dürfen nicht zu freizügig sein, d.h. Oberkörper, Intimbereich und Po müssen ausreichend von Kleidung bedeckt sein – das gilt für beide Geschlechter. Obszöne Ges-ten/Handlungen sind ebenfalls untersagt.

  • Maximalmaße für ausladende Kostüme: :

    • Röcke/Kleider: max. 2 m Durchmesser
    • Schleppen und Schwänze: max. 1 m Länge ab Fußende
    • Flügel: max. 1 m Spannweite je Flügel, also 2 m Spannweite insgesamt
    • Höhe des Kostüms insbesondere mit Flügeln, Kronen: 2,50 m
  • Wir bitten alle Cosplayer, sich nach Möglichkeit zu Hause bzw. in ihren Hotelzimmern anzu-kleiden, zu stylen und zu schminken, da Umkleiden nur in begrenztem Maße zur Verfügung gestellt werden können. Haare in den Waschbecken oder haarsprayvernebelte Sanitäreinrich-tungen sind unfair den anderen Messebesuchern gegenüber und die Verursacher können für die Reinigung der sanitären Anlagen haftbar gemacht werden

  • Darstellungen von Verletzungen ab 10 cm Durchmesser (insbesondere von Gedärmen, Brandwunden, Fleischwunden) sind grundsätzlich verboten. Es dürfen auch keinerlei Kunstblut oder ähnlich aussehende Flüssigkeiten oder Make up verwendet werden
  • Make up sowie zum Kostüm gehörige „Verschmutzungen“ dürfen nicht abfärben
  • Kostüme, die Armeeuniformen und Kampfanzüge für die Zeit nach dem Jahr 1900 darstellen oder daran angelehnt sind, sind nicht zugelassen. Wir bitten alle Cosplayer, sich an das Ab-zeichengesetz zu halten, das die Darstellung bestimmter Zeichen und Symbole verbietet
  • Rüstungsteile aus Metall müssen fest am Körper befestigt sein. Lose Teile müssen dem Waf-fencheck vorgestellt werden
  • Zombies dürfen nicht dargestellt werden
  • Es dürfen keine Gasmasken und keine (Halloween) Latex-Vollmasken getragen werden. Auch Motorradhelme sind nicht erlaubt. Sie fallen zudem mit der entsprechenden Kleidung meist unter die nicht erlaubte Kostümierung „Kampfanzug“
  • Fursuits, Morphsuits/Zentais sind erlaubt

Kleidungsaccessoires

  • Bei Stachelarm- und -halsbändern dürfen die Stacheln eine Länge von 5 cm nicht überschrei-ten und müssen stumpf sein
  • Die Kleidung sollte keine scharfen Ecken und Kanten aufweisen
  • Inlineskates, Scooter, Skateboards und Roller sind auf dem Messegelände nicht gestattet
  • Alltagsgegenstände wie z. B. handelsübliche Gehstöcke und Regenschirme sind erlaubt
  • Kontaktlinsen jeder Art sind erlaubt

Waffenregelungen für Cosplayer

Grundsätzliches

  • Viele Cosplay-Kostüme kommen nicht ohne Waffen aus. Doch aus den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland und aus unseren Pflichten als Veranstalter und Betreiber ergeben sich Richtlinien, die unbedingt eingehalten werden müssen. Wir führen deshalb auf der Leipziger Buchmesse einen „Waf-fencheck“ durch. Gefährliche Gegenstände werden hier bewertet

Erlaubte Waffenimitate

  • Generell ist das Führen von Waffen, Anscheinswaffen (also Waffenimitaten) in der Öffentlichkeit und auf Veranstaltungen verboten. Hier verweisen wir auf die deutschen Waffengesetze
  • Personen, die sich mit einem waffenähnlichen Gegenstand ausrüsten und gar kampfähnliche Situatio-nen nachstellen, setzen sich der Gefahr aus, dass Besucher und Sicherheitspersonal ihr Spiel für echt halten und mittels Notwehr/Nothilfe eingreifen mit fatalen Folgen für alle Beteiligten. Anscheinswaffen haben daher grundsätzlich nichts in der Öffentlichkeit und auf Veranstaltungen verloren!
  • Showkämpfe sind nur auf der Bühne während der Cosplay-Wettbewerbe/Auftritte erlaubt
  • Ausgenommen von der Regelung sind Gegenstände, die erkennbar nach ihrem Gesamterschei-nungsbild zum Spiel bestimmt sind, also Kinderspielzeuge
  • Sämtliche Imitate werden am Waffencheck geprüft und - wenn erlaubt - besonders gekennzeichnet.

Zu den erlaubten Waffenimitaten gehören unter Berücksichtigung der eben beschriebenen Bedingungen z.B.:

  • Waffenimitationen aus Schaumstoff, Gummi, Pappe, Weichplastik, (Spielzeugwaffen)
  • LARP-Waffen ("Live Action Role Play" - im allgemeinen Schaumstoff- oder Latexnachbildungen mit Stabilisationskern)
  • Waffen und Stäbe aus Holz, Pappe, Plastik, Weichmaterial, Schaumstoffe (z. B. Bauschaum) oder thermoplastischen Werkshoffen sowie aus einer Kombination daraus bis zu einer Ge-samtlänge von max. 1,50 m
  • Funktionslose Bögen ohne echte Sehnen, max. 1,50 m und Köcher, aber nur mit Pfeilattrappen
  • Reitgerten max. 1 m, Peitschen max. 1,50 m inkl. Peitschenschlag
  • Nicht erlaubt sind lose massive Metallketten
  • Nicht erlaubt sind außerdem Baseballschläger aus Massivholz
  • Nicht erlaubt sind selbstverständlich auch Soft-Air-Waffen

Weitere Hinweise

  • Wer sich weigert, eine Waffenimitationen prüfen und kennzeichnen zu lassen, muss sie abgeben.
  • Wer auf dem Gelände mit einer nicht gekennzeichneten Waffe angetroffen wird, muss sich sofort zum Waffencheck begeben.
  • Alle Besucher führen Waffenimitate auf eigene Gefahr mit sich und sind für alle damit verursachten Schäden haftbar
  • Die durch das Sicherheitspersonal im Waffencheck getroffene Entscheidung ist endgültig und kann nicht angefochten werden
  • Alle verbotenen Waffen und Gegenstände werden am Waffencheck kostenpflichtig eingelagert und können nach dem Messebesuch wieder abgeholt werden
  • Die Waffen und Gegenstände der Cosplayer, die an ausgewählten Cosplay-Wettbewerb teilnehmen, werden separat eingelagert, dann rechtzeitig zur Cosplay-Bühne gebracht, dort ausgegeben und nach dem Auftritt wieder eingesammelt und dann beim Verlassen des Messegeländes wieder ausgegeben. Für welche Wettbewerbe diese Regelung gilt, erfahren die Teilnehmer direkt vom Cosplay-Wettbewerb-Veranstalter

Öffnungszeiten Waffencheck

  • Donnerstag bis Sonntag: 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr erfolgt nur noch die Ausgabe des abgegebenen bzw. einbehaltenen Cosplay-Equipments.
Neue Fotos
Neue Galerien
Anzahl Fotos Anzahl Galerien
49136 1301

Liebe/r User/in,

Da der Eventkalender sich noch in der Beta befindet, wird diese Funktion erst später zur Verfügung gestellt.

Vielen Dank für dein Verständnis!

Kommentare zum Event

Bisher hat noch niemand kommentiert.
Verfasse jetzt einen Kommentar

Du möchtest ebenfalls Kommentare hinterlassen?
Werde noch heute ein Teil der Community

Standort

Hallo

Vielen Dank, dass du uns dein Feedback übermitteln möchtest. Wie gefällt dir dieser Bereich der Seite? Sind Bugs aufgetreten? Bitte übermittle uns deine Eindrücke