Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Karriereende



Kommentare (102)
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]
/ 7

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Prince_of_Night
2020-04-09T20:53:15+00:00 09.04.2020 22:53
SeiteDiggi, gib Sylvain einen f*cking GRUND, mit dir auszugehen! The Heck!? Wie flirtet der? Meine Güte, das bekomme ich als gefühlloser Eisklotz ja besser hin. Oh goddamn….. /Epic facepalm/ Leo hat noch nie wirklich flirten, anbandeln, freien müssen, kann das? "QAQ Bitte geh mit mir, Syl, BIIIITTTEEEEEEEEEEEH! Q____Q"
Wenn ich an Syls Stelle wäre, würde das hart meinen Killerinstinkt triggern.. XDD F*ck Hell! XD Das triggert meinen Blutdurst ja schon am PC aus. XDD
Geduld.... Geduld ist so effektiv... und lad ihn mal normal auf einen Kaffee ein! Ja, ich weiß, hat Syl schon mal abgelehnt. Aber wenn er schon Freundschaft anbietet... Ach, auch egal. XD
In meiner momentanen finanziellen Situation muss ich leider Monate (Jahre höhöhö) warten. :O Aber vielleicht... vielleicht ja schon eher. Mir gefällt die Story nämlich ausreichend, um die auch zu erwerben. :D
Von:  Prince_of_Night
2020-04-08T19:15:55+00:00 08.04.2020 21:15
SeiteTja, da wir aber wissen, wie viel "Nein heißt Nein" klein Leo versteht, wird auch diese ganz endgültige Abfuhr nicht zu ihm durchdringen. Menschen ändern sich nicht (so einfach).
Antwort von:  Takoshiro
08.04.2020 22:36
Was glaubst du kriegt er ihn am ende rum?
Antwort von:  Prince_of_Night
09.04.2020 22:37
Das ist von meinem jetzigen Kenntnisstand der Dinge aus eine sehr interessante Frage.
Sollte Leo sich Sylvain auf diese Weise klar machen können, würde das bedeuten, dass man anderen nur lange genug auf den sprichwörtlichen Sack gehen muss, um Erfolg zu haben.
Nehmen wir mal an, sexuelle Präferenzen seien eher eine Art temporäre Komfortzone, bin ich mir trotzdem nicht sicher, dass man mit (emotionaler) Erpressung, Nötigung, Übergriffigkeit und Betteln diese Komfortzone von heterosexuell interessiert zu homosexuell interessiert verschieben kann.
Und dann zeigt der Prolog Leo ja in einer Beziehung mit Aleksei. (Persönlich gefällt mir das Pairing gerade besser, weil es auf gegenseitigem Einvernehmen zu beruhen scheint.)
Also, WENN er Sylvain ernsthaft für sich gewinnen will, muss Leo noch ordentlich zulegen. Er muss definitiv stilvoller flirten, BITTE! Wenn ich Sylvie wäre, würde ich Leo irgendwann töten, wenn er weiterhin so komplett ahnungs- und stillos balzt. XDDDD Einfach aus Abfuck. -.-
Aber mit dem Angebot der Freundschaft, kommt Sylvain ihm schon in gewisser Weise entgegen. Wenn Leo also geschickt und einfühlsam vorgeht, KÖNNTE er- achja, er ist Leo Erikson. Er hat seine hormonell rogue laufenden Eier nicht im Griff. Aber rein hypothetisch... muss er echt dazu lernen. (Vielleicht durch Alek. Aber warum den nicht behalten und best bros mit Sylvain werden? XD)
Von:  hayamei
2020-04-08T19:15:18+00:00 08.04.2020 21:15
Seitenooo, lass ihn doch jetzt nit so hängen ^^
Antwort von:  Takoshiro
08.04.2020 22:37
Ob Beziehungen auf Basis von Mitleid funktionieren können? 🤔
Von:  _Raphael_
2020-04-06T22:19:24+00:00 07.04.2020 00:19
Seiteirgend wie finde ich das jetzt voll süß
Antwort von:  Takoshiro
08.04.2020 20:40
Irgendwie süss aber irgendwie auch voll peinlich >\\\\<
Antwort von:  _Raphael_
09.04.2020 03:22
dieses geständniss vergisst man aber so schnell nicht mehr das hat sich ein gebrant ud man wird in 10 jahren noch mit aufgezogen
Von:  Prince_of_Night
2020-04-06T19:11:41+00:00 06.04.2020 21:11
SeiteAAAAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAA! Fuck, ich heule. :'D
Antwort von:  Takoshiro
08.04.2020 20:40
Haha ja man möchte weinen bei dem Idiotenpack
Von:  Hells-Angel
2020-04-06T19:00:40+00:00 06.04.2020 21:00
SeiteIst der Ruf erst einmal ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert.
Oder so ähnlich. 😊
Von: Carikku
2020-04-06T11:57:25+00:00 06.04.2020 13:57
SeiteMit der Reaktion hat er jetzt glaube nicht gerechnet! xDD
Von:  Prince_of_Night
2020-04-04T20:35:06+00:00 04.04.2020 22:35
SeiteBaal, der Herr und Meister des Wetters, sieht aus, als wäre er des Hammers würdig. XDDD Sorry.
Antwort von:  Takoshiro
04.04.2020 22:54
Baal (hebr. בעל = Herr, Meister, Besitzer, Ehemann, König oder Gott) ist im historischen Christentum ein Dämon. Ursprünglich bezeichnete Baal einen in Syrien verehrten kanaanäischen Wetter- und Fruchtbarkeitsgott, siehe Ba’al.

Ist jetzt die Frage ob er sich den Namen selbst gegeben hat oder er ihn sich erarbeitet hat
Antwort von:  Prince_of_Night
05.04.2020 23:01
Hachja, die Christen… Tatsächlich wollte ich erst "Höllenfürst" schreiben, aber die alte Bedeutung/seinen Ursprung fand ich persönlich irgendwie besser. Die Christen machen aus fast allem immer Dämonen, bööh… XD
Ich finde, er strahlt Verdienst aus. Egal, in welcher Bedeutung man den Namen sehen will, wer den ärgert, der bekommt ein ordentliches Donnerwetter, da friert aber die Hölle ein. XD
Von:  Prince_of_Night
2020-04-02T19:32:17+00:00 02.04.2020 21:32
SeiteDie "ermordeten" Leute in ein Geheimgefängnis sperren.... aber warum?
Ich überlege gerade, was ihm das bringt. Wenn er die Leute retten will und die Möglichkeit hat, unbehelligt ein Gefängnis hoch zu ziehen, müsste er auch genug Einfluss haben, denen eine Art neue Identität zu verschaffen.
Oder hat er Angst, dass die Insassen Aktionen gegen Nestlé eeeh Healthy Food planen und will dann nicht mehr in der Schusslinie stehen?
Alleine das Privatgefängnis von ihm wäre mir als CEO bei Kenntnisnahme Grund genug, ihm eine Kugel in den Kopf drücken zu lassen. Das muss er auch bedacht haben.
Ich finde es interessant, mehr über seine Position, seine Befugnisse und über die Mach des Konzerns (über die Gesellschaft) allgemein zu lernen. Ja, ich weiß, dass ich damit übel nerven kann. XD Gibt es überhaupt noch "Wildnis" und (Nutz)Tiere da in der Welt, dass man auf Kannibalismus zur Ernährung zurückgreift? Ich höre schon auf.. 😅
Antwort von:  Takoshiro
02.04.2020 21:51
Du wirst mir sympatisch XD Du denkst ganz offenbar mit

Die Leitung weiss schon von seinem Privatgefängnis, Dort kann er Leute unter dem Vorwand, dass sie noch "nützliche Informationen" haben könnten, reinstecken und damit Lebenszeit für sie rausschlagen und vielleicht auch die Möglichkeit sie eben wieder rauszuholen.
Aber er kann schlecht Inhaftierte Leute einfach so rausschleussen ohne dass das früher oder später auffällt

XD und haha schön dass du die Ähnlichkeiten zu Nestlé erkennst XDDD

und naja die Natur ist in dieser Welt schon sehr geschädigt. Also "echts Essen" (Fleisch, Gemüse, Obst, Getreide) ist ein luxusgut und eigentlich nur noch der gutbetuchten Schicht zugänglich Eigentlich ist die ganze Welt privatisert und Naturflächen sind kostbares Gut für privilegierte
Antwort von:  Prince_of_Night
02.04.2020 23:28
Haha, passiert schon mal, wenn ich eine Geschichte cool finde. XD
Hmm.. also Leo meinte doch im ersten Kap, niemand wisse von dem Gefängnis auf Alcatraz. Also entweder es ist nicht Dasselbe oder aber er denkt, dass er die Konzernleitung genial verarscht hat, während die Konzernleitung ihn genial verarscht. (Was ich persönlich perfide gut fänd. XD Ihn machen lassen und im Glauben wiegen, er habe alles unter Kontrolle, obwohl er tatsächlich längst genau das tut, was man von ihm erwartet.)
Keine Ahnung, warum ich bei dem fiktiven "Laden" plötzlich an stilles Wasser, Brühwürfel und Kaffeekapseln erinnert wurde. XDDD
Irgendwie muss ich bei der Beschreibung gerade an diese Tier- und Freizeitparks der SS-Elite auf KZ-Geländen denken, die so gebaut waren, dass die verhungernden und dahinsiechenden Insassen von ihrer schlammigen und schmutzigen Seite des Zauns aus auch sehr gut sehen konnten, wie sich ihre Peiniger dort verlustierten.
Haben die HF- Uniformen deswegen Hugo Boss Schnitt? :D
Antwort von:  Prince_of_Night
02.04.2020 23:50
Es sei denn, das "niemand" bezieht sich bloß auf die allgemeine Öffentlichkeit außerhalb bestimmter Abteilungen der Firma. Aber das wäre etwas schade. ~w~ Wäre nicht mehr so durchtrieben. XDDD
Antwort von:  Takoshiro
04.04.2020 22:58
Tier- und Freizeitspark der ss Elite? Darüber bin ich bisher bei meinen WK2 Recherchen nicht gestolpert

Vom privatgefängnis wissen nur ein paar kaderleute und natürlich die leute, die dort arbeiten xD
Antwort von:  Prince_of_Night
05.04.2020 22:56
Ah, du hast Recht, ich hätte nicht im Plural sprechen dürfen, das tut mir Leid. Dieser "Zoo" - dem Sinne der heutigen Auffassung von Tierhaltung entspricht das nicht- schien nämlich ein Unikum von Buchenwald zu sein. Bei anderen Lagern konnte ich tatsächlich bisher keine Hinweise auf ähnliche Anlagen finden.
Von:  Prince_of_Night
2020-03-31T17:44:06+00:00 31.03.2020 19:44
SeiteGanz ehrlich? Den zwei Vögeln würde ich als Rebellenführer ihre Daten abknöpfen und ihre Leichen dann verschwinden lassen.
Dass im Vorspann der idiotischere von beiden im Knast hockt, zeigt, dass von den Rebellen wohl einige anders drauf sind als ich. XD Ja, man muss mit nicht erklären, wie gut es ist, dass ich keine Machtposition innehabe. XDDD
Antwort von:  Takoshiro
31.03.2020 20:30
XDDD es ist schön dass endlich jemand die Dummheit aller beteigten ausspricht XDD Gutgläubigkeit kann nach hinten los gehen .

Die Story könnte auch heissen: Die Vollpfosten!
Antwort von:  Prince_of_Night
31.03.2020 20:48
Naja, Sylvie ist einfach leichtgläubig und denkt, er hätte da voll den hart abgefahrenen Deal rausgehauen. Und Leo ist total verklatscht, weil er nur auf Sylvies Arsch- eeeh Herz/ innere Mitte/ Anus (XD) fixiert ist und in seiner liebestollen Untervögeltheit nicht mehr von 12 bis Mittag denkt. Wobei - das muss ich ihm zugestehen- er es zumindest versucht hat mit der Aktion.
Aber ich als Kernarschloch und Herzblutasozialer könnte nicht anders als das auszunutzen. Ich würde mich zum Schein drauf einlassen und dann eine Sylvie- Nummer starten. Nur mieser. XDDD
Schauen wir mal, was da noch draus wird.
Antwort von:  Takoshiro
31.03.2020 20:53
Vielleicht erkennst du dich bald in der grössten Arschgeigenrolle der story wieder xD
die Geschichte funktioniert frei nach assoziale Egozentriker gewinnen immer *lol*
Verkorkstes Weltbild, dass zu dieser verkorksten Welt passt 👌
Antwort von:  Prince_of_Night
31.03.2020 21:00
Du machst mich ganz wuschig. >w<
:'DD