Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Gosick

Japanisch Kanji: ゴシック
Erstmalig erschienen: 2003
Japanischer Verlag: Fujimi Shobo
Anzahl Bände: 9

Von:  Anoriel
09.12.2008 22:06
Action
Romantik
Humor
Anspruch
Handlung
Gesamt
Auch ich besitze alle bisher erschienene Light Novels von Gosick und muss sagen, dass ich seit dem ersten Band davon vollkommen in den Bann gezogen wurde.

Es ist spannend und in einer solchen Sprache geschrieben, dass man gar nicht anders kann als weiter zu lesen und das alles mit einer ordentlichen Portion Mystery in ausgewogener Mischung mit Action und Romantik, wobei letzteres nicht so abgedroschen kitschig ist, sondern auf eine dezente, humorvolle und zärtliche Art miteingewoben wird.
Ergänzt wird das alles mit den wunderbaren Illustrationen, die zwar abfolgemässig nicht so ganz mit der Handlung übereinstimmen wollen, das angesichts des Zeichnungsstils, welches mich persönlichs ehr anspricht, verzeihlich ist.
Besonders gefallen mir die Farbbilder am Anfang.

Abwechslungsreich ist auch die Idee mit den Zeitsprüngen, auch wenn das anfangs etwas ungewohnt ist etwas zu lesen, das scheinbar eine zusammenhangslose Nebengeschichte ist, doch im Verlaufe des Buches merkt man eben, dass es nicht zusammenhangslos ist und man beginnt langsam aber sicher mitzufiebern und selbst zu rätseln. Ab einem gewissen Punkt weiss man im Grunde genommen, wie die Seitengeschichte ausgeht ( zumindest in Band 1... die anderen hab ich etwas schwammig in Erinnerung...) aber trotzdem nimmt es nichts von der Spannung und man liest weiter, wenn auch mit einem bangen Gefühl im Magen.
Im Endeffekt verstärkt diese Technik die geheimnisvolle Stimmung, unterstreicht das Emotionale in den jeweiligen Geschichte und gibt den Leser eine andere Perspektive auf das Geschehen.

Bemerksenswert sind ebenfalls die Figuren, die man beim Lesen förmlich vor sich sieht und das fitkive Land Souvurien, das so liebevoll und authentisch beschrieben wird, dass ich selbst mal auf der Landkarte nachsehen musste, ob es nicht doch echt ist. ( Daran sind wahrscheinlich auch meine mangelnde Geografie-kentnisse schuld aber... naja, lassen wir das *hust* XD")
Die Protagonisten sind einfach so liebenswert mit ihren kleinen Macken und das gegenseitige Annörgeln, dass man sie einfach gern haben muss. <3

Nun, ich könnte stundenlang weiter von der Serie schwärmen und versuche mich daher kürzer zufassen:
Gosick ist eine Serie zum verlieben. Ich kann es jedes Mal kaum abwarten bis der neue Band draussen ist und kriege nach dem Beendigen eines der Bücher immer innerliche Schreikrämpfe vor Entzücken. (Seltsame Beschreibung oO" soll was Positives sein *hust* XD") Suchtpotenzial riesig.

Hach, ich weiss ja nicht wie's den andern geht, aber ich pesönlich hab mich absolut in die Serie verliebt <3
Perfekt für die jenigen, die sich gerne in detaillierte Zeichnungen verlieren, komplexen Handlungen folgen und intelligente Figuren mögen. Wunderbarer Schreibstil. Wahrscheinlich liegt's an meiner mangelnden Allgemeinbildung, aber während dem Lesen hab ich mich nicht gerade selten gefragt, ob gewisse Dinge nun nicht wirklich so sind oder auch nur wieder der Fitkion entspringen.---> Stichwort Stein, der bei Licht die Farben ändert
Allerdings gibt es natürlich auch wieder manche Sequenzen, indem einiges doch sehr berechenbar und offensichtlich erscheint, aber überrascht wird man trotzdem immer und im gesamten bleibt die Spannung erhalten. Absolut empfehlenswert!


Die Mangas
Cover Band 1
Termin: Oktober 2006 - Verlag: Tokyopop - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover
Band 2
Termin: Februar 2007 - Verlag: Tokyopop - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover Band 3
Termin: Mai 2007 - Verlag: Tokyopop - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover
Band 4
Termin: Oktober 2007 - Verlag: Tokyopop - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover Band 5
Termin: Februar 2008 - Verlag: Tokyopop - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover
Band 6
Termin: November 2008 - Verlag: Tokyopop - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
[Manga-Erscheinungstermine] [ "Gosick"-Seite ]

Zurück zur Manga-Datenbank