Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Bleach Movie 2 - The Diamond Dust Rebellion

Japanisch Romaji: Gekijōban Burīchi Za Daiyamondo Dasuto Reberion Mō Hitotsu no Hyōrinmaru
Japanisch Kanji: 劇場版BLEACH The DiamondDust Rebellion もう一つの氷輪丸
Erstmalig erschienen: 2007
Produzenten: Aniplex, Bandai Co., Ltd, Dentsu Inc, Sega, Shueisha, Sony Computer Entertainment, Studio Pierrot, TOHO, TV Tokyo
Animationsstudio: Studio Pierrot

Von: abgemeldet
16.08.2011 01:19
Action
Romantik
Humor
Anspruch
Handlung
Gesamt
BANKAI!! In Movie-Qualität die Zweite!

"Bleach Movie 2 - The Diamond Dust Rebellion" ist mal wieder so ein Fighting-Shounen-Movie wo mir am Ende beim Abspann die Worte fehlen. Aber nicht weil der Film mir die spracheverschlagen hat, nein, sondern weil er wieder so typisch Fighting-Shounen war das ich nicht die richtigen Worte finde um ihn individuell zu beschreiben. Da ich ja sonst bei jedem Fighting-Shounen-Movie das gleich schreiben müsste, aber ich versuchs mal.

Im großen und ganzen geht es in der Story darum das das sogenannte "King's Seal" verschwindet, zusammen mit dessen Bewacher Hitsugaya. Daraufhin wird er als Verräter gebranntmarkt. Natürlich glauben das Ichigo und Konsorten nicht und machen sich daran seine Unschuld zu beweisen.

Was dann folgt ist 08/15 Fighting-Shounen und hat man doch schon irgendwo mal gesehn.....ja genau im ersten Bleach Movie, obwohl mir wie ich zugeben muss hier die Story ein tik besser gefallen hat. Natürlich um den Fan zu befriedigen bekommen hier so ziemlich !alle! bekannten Charaktere etwas Zeit Ihr Künste zu zeigen und um die Zeit auch schön zufüllen werden auch noch alle bekannten Techniken augepackt die man so kennt. Dabei bleiben wie im letzten Film die Charaktere ziemlich blass und genau wie im letzten Film ist von der Hauptprotagonistengruppe nur Ichigo an vorderster Front während Orihime, Ishida und Sado ziemlich im Abseits bleiben.

Das einzige was ich mal wieder positiv über einen Bleach Movie sagen kann ist das die Animationen und Zeichnungen gut sind und auch die Kämpfe flüssig animiert sind, für meinen Geschmack aber zu kurz.

Fazit: Bleach Movie 2 ist wie erwartet wieder nur was für eingefleischte Fans, die werden Zufrieden sein. Für die Anderen ist die Art der Story altbekannt und bietet nix neues. Die Kämpfe sind nett an zusehen aber auch keine richtige Augenweide, da sie einfach zu kurz sind. Es ist eine nette Unterhaltung für zwischendruch aber mehr nicht ;)

DVD
Cover


Termin: August 2011 - Firma: Kazé - erschienen
Blu-ray
Cover


Termin: August 2011 - Firma: Kazé - erschienen
[Videos in Deutschland]

Zurück zur Video-Datenbank