Zum Inhalt der Seite

secrets

scorpius and rose
Autor:

Erstellt:
Letzte Änderung: 24.10.2010
abgeschlossen
Deutsch
5319 Wörter, 1 Kapitel
Schlagworte: Rose, Scorpius, Albus
Unterthemen: Neue Generation
                                                                                  s e c r e t s


Wenn über eine dumme Sache mal endlich Gras gewachsen ist, kommt sicher ein Kamel gelaufen, das alles wieder runterfrisst.


Normalerweise hasste Scorpius die Tat eines solchen Kamels, dass meist in Form eines dummen Freundes auftrat. Doch in seinem Fall brachte gerade ein solches Vieh Glück mit sich, dessen Bedeutung er noch nicht fassen konnte.

Denn manchmal konnte eben ein törichtes Kamel, dieses mal in Form eines simplen Spiels, eine ganze Welt Kopf stehen lassen.


- - -


Anmerkung

Ich widme diesen OS meiner lieben Retterin in so mancher Not <3 da sie mich irgendwie immer wieder antreibt zu schreiben. Und eben, weil das Spiel im OS alleine ihr gehört ;)
Viel Vergnügen kiks - ich hoffe, es ist halbwegs gelungen.
Diese Fanfic nimmt an 1 Wettbewerb teil.

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
Kapitel 1 Möge die Wahrheit beginnen. E: 23.10.2010
U: 24.10.2010
Kommentare (8)
5306 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Die Verschwiegenen


                                    scorpius malfoy & rose weasley


    Normalerweise gab es einen regelmäßigen Schlagabtausch zwischen euch. Doch die Regelmäßigkeit wurde unterbrochen und die Welt geriet aus dem Gleichgewicht. Auf eine Auseinandersetzung folgte Schweigen.

    Betretenes Schweigen.

    Denn ihr beide wolltet beschämend vergessen was war. Aber vergessen fällt schwer. Besonders solch ein Augenblick, der doch eigentlich von Gefühle und Wahrheit durchtränkt war.
  • Charakter
    Die Neugierigen


                                    alice longbottom & albus severus potter


    Ihr ahnt, dass zwischen euren besten Freunden etwas vorgefallen ist, doch rätselt ihr beide darum, in welcher Form. Dreist und überaus neugierig mischt ihr euch ein und tapst in eine Falle, die eure frische Beziehung in Schwung versetzt.

    Die einen oder anderen Geheimnisse werden aufgedeckt und ein ganz neuer Reiz entsteht.
Kommentare zu dieser Fanfic (8)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Hydrangea
2011-01-27T09:05:03+00:00 27.01.2011 10:05
eine ec ht tolle idee, die du da hattest, vor allem as spiel war der brüller xD auch scorp und rose finde ich einfach nur zauberhaft, man kann die spannung zwischen ihnen regelrecht spüren ... da hat al ja eine gute idee gehabt ;)
ein wunderschhöner OS, auch sprachlich finde ich ihn shr schön, eine gelungene mischung zwischen humor und romantaischen redewendungen.

glg, deine hydrangea
Von: abgemeldet
2010-12-30T18:16:28+00:00 30.12.2010 19:16
Hi!

Also, erst einmal muss ich dich ganz viel für diese wunderbare Idee loben, mit der du dieses Spiel erfunden hast. Fuck you! ist wirklich eine gelungene Sache, ich kann mir sehr gut vorstellen, dass so etwas bei Weasleys Zauberhafte Zauberscherze im Regal zu finden ist! ;D

Das Sprichwort, dass du dir rausgesucht hast, war wirklich passend und der Handlungsverlauf war originell und überraschend - obwohl ich ab und zu dennoch eine kleine Vorahnung hatte, was als nächstes passieren würde. Das hat das Ganze wirklich interessant gemacht.

Die Beschreibung von der Nacht zwischen Rose und Scorpius - haarrw, das scheint heiß gewesen zu sein. Beide waren ja noch vollkommen von diesdem Erlebnis eingenommen! *lach*
Es war sehr prickelnd beschrieben, wie Rose ihre kleine Kuss-Lektion gehalten hat und ich hätte zu gerne Albus' Gedanken bei dieser Szene gehört - sicher war es eine Mischung aus Selbstzufriedenheit, Empörung und Scham, die in ihm um die Überhand ringten.

Am liebsten habe ich das Ende, es ist sehr passend und nicht zu kitschig. Der Storyverlauf hat ein wunderbares Tempo und die Charaktere sind gut ausgearbeitet.

Das einzige Kriterium, das ich zu geben habe ist - wenn ich ehrlich bin - winzig, aber dennoch nicht ganz unwichtig. Denn obwohl ich finde, dass deine Dialoge amüsant gestaltet sind, fehlt es manchmal ein bisschen an Ordnung. An manchen Stellen kommt man ein bisschen durcheinander, wer was sagt. Aber ich glaube, das ist eine Übungssache und vor allem überhaupt nichts dramtisches. Es ist nur erholsamer für den Leser ein sehr offensichtliches, geordnetes Dialogschema anzulegen.

Ansonsten bin ich wirklich begeistert und drücke dir die Daumen für den Wettbewerb - auch, wenn ich vielleicht auch mitmachen werde und damit meiner 'Konkurrentin' Glück wünsche... *lol*
Ich denke, deinen OS kann ich eh nicht toppen ... und fertig ist mein OS auch noch nicht! xDDD

Liebste Grüße,
deine Heaven~. ♥
Von:  Meyra1992
2010-11-23T14:59:22+00:00 23.11.2010 15:59
Herrlich!
Ich wäre zu gerne dabei gewesen! Aber es hat ja wirklich alle ziemlich übel erwischt.
Und dass Scorpius eine Schwäche für Goethe hat, macht ihn umso sympathischer.

Schade nur, dass mit Albus und Alice nichts weiter gelaufen ist, aber in ihrem Zustand wäre das wohl auch nicht so schlau gewesen.

Liebe Grüsse
Meyra
Von:  Omama63
2010-11-04T18:26:47+00:00 04.11.2010 19:26
Ein super schöner und lustiger OS.
Hat mir sehr gut gefallen.
Dieses Paar ist eins meiner Lieblingspaare.
Von: abgemeldet
2010-11-02T12:37:37+00:00 02.11.2010 13:37
Hallöchen
Was für eine story
Ich liebe sie
dein Schreibstil ist echt klasse
Die handlung war auch sehr schön und vorallem sehr interesant
hat mir sehr gut gefallen
Immer weiter so

Liebe grüße~
Von:  Herzkirsche
2010-10-25T18:08:38+00:00 25.10.2010 20:08
Wunderschön. ♥
Von:  kikotoshiyama
2010-10-24T19:58:42+00:00 24.10.2010 21:58
Spitzen Kappi^^
Wüsste zu gerne wie derMorgen danach ist?
lg kiko
Von:  kiks
2010-10-24T11:04:03+00:00 24.10.2010 13:04
So, du Vogel. Ich bin sehr froh dich wieder in voller Frische erleben zu dürfen und deine Werke lesen zu können macht immer wieder unglaublichen Spaß. Danke dafür!


Erster Lacher: Meine Mutter, denke ich und anschließend, wie Albus sich ausziehen muss. Ha. Ich mag das Spiel! Absolut geil, wie Alice und Albus miteinander umgehen. Alice ist überhaupt ein Herzchen, wie sie da versucht so prüde rüberzukommen. Warum dreht sich der Fußboden? Nun ja, ich schätze, damit du die Wette einfach so ausplapperst, liebste Musterschülerin. Fred und James sind die schlechthin genial, wie immer. Nicht anwesend und bauen trotzdem genug Scheiße, um immer wieder ins Gespräch zu kommen.

„Vor vier Wochen, als Lorcan seine Spontan-Fete schmiss und wir alle so schrecklich viel getrunken haben und diese Doxy-Pfeifen ihre Runde machten, hat sich Weasley willig an meinen Hals geschmissen.“

Alter, das hat gesessen, oder vielmehr das Geständnis danach. Zuerst dachte ich ja noch, dass er ein Arsch ist, weil er das einfach so sagt, aber als er weiter gesprochen hat, hab ich mich glatt verliebt! Er und sie. Sie verführt ihn. Er nüchtern. Die Kussidee. Ich hab noch nie so viel gelacht bei einer Geschichte. Verflixtes Fuck You verändert ihr Leben, haha. Herzchen, du schreibst unglaublich geilen Stoff!

Ich liebe die Kussszene. Wie sie richtig dabei sind und Alice und Albus sie nur sprachlos anstarren. Ich kann mir ihre Gesichter richtig gut vorstellen! Außerdem muss erwähnt werden, dass ich Albus in der Geschichte als Kuppler liebe!

Die Geständnisse als sie allein waren sind unglaublich gut geworden. Sie, die ihn attraktiv findet und er, der nur ihre Aufmerksamkeit will und sie mag. Ein bisschen zumindest. Da hat das Ende dann ziemlich gut gepasst und Albus‘ Plan ist aufgegangen.

Ich hätte nur gerne gewusst, was mit Albus / Alice weiter war. Ich weiß, das ist ein Scorp/Rose Ding, aber die prüde Seite wurde erwähnt und zunichte gemacht. Und dann? Das fehlt mir.


Ich liebe auf jeden Fall jedes geschriebene Wort.
kiks