Zum Inhalt der Seite
[Versionen] - [Seite bearbeiten]

Regionaltreffen Merzig [Diskussion]

Zurück zur Wiki-Hauptseite

Zurück zu den offiziellen Treffen
Zurück zu den Conventions
Zu den Fanclubs
Inhaltsverzeichnis


Das Animexx-Treffen Merzig

In Merzig existiert bereits seit 2001 ein Anime-Fantreffen, welches von Jan Weber gegründet wurde. Über die Jahre hinweg hat sich nicht nur der Titel des Treffens (von "Merziger Anime-Treffen" über "Anima 1/2" und "SAFT - Saarländisches AnimeFanTreffen" zum schlussendlichen "Animexx-Treffen Merzig") geändert, nein, auch die Besucher und die Treffleitung haben in der Vergangenheit einige Generationswechsel erlebt. Bis Mitte 2011 übernahmen Christopher und Johannes die Leitung. Seitdem hat Daniel den Posten des Treffleiters inne. Nach langjähriger Betreuung durch Andreas hat Dominik seit 2016 den Posten des Treffleiters inne.

Was machen wir beim Animexx-Treffen Merzig?

Wir treffen uns normalerweise einmal im Monat, sofern möglich am ersten Samstag, aber diesbezüglich sollte man immer ein waches Auge auf den aktuellen Termin im Eventkalender haben. Normalerweise treffen wir uns am späten Vormittag und gehen alle zusammen zu "unserem" Chinesen (das "Chinatown" in Merzig) essen. Nach dem Mittagessen finden wir uns in der Villa Fuchs ein und besprechen den weiteren Programmverlauf - oder lassen den Tag und Ideen einfach auf uns zukommen. Neben der üblichen Animekost haben wir in der Vergangenheit auch schon Fan-Dub-Projekte gestartet, Sushi-Workshops abgehalten, diverse Fahrten z.b. zur Frankfurter Buchmesse gemacht, uns mit Pen&Paper-Rollenspielen die Zeit vertrieben und vieles mehr.

Kostet das Fantreffen etwas?

Nein, das Animexx-Treffen Merzig kostet keinerlei Eintritt. Allerdings sollte jeder Besucher darauf achten, zum Mittagessen und für sonstige Eventualitäten das nötige Kleingeld in der Tasche zu haben.



Letzte Änderungen
Hilfe
Spezialseiten