Zum Inhalt der Seite

Weblog-Berichte zu: MMC Berlin 2009 (Mega Manga Convention 2009)




Die MMC Berlin 2009 MMC Berlin 2009 (Mega Manga Convention 2009), 2009, Berlin, MMC, Technik

Autor:  urashima

Meine MMC Berlin 2009

Ja, da is sie auch schon wieder vorbei unsere Heimconvention.

Dieses Jahr hab ich zwar nich all zu viel von diesem Trubel, der außerhalb des Hauptsaales stattgefunden hatt, mitbekommen, aber trotzdem hab ich etwas erlebt.

Ich saß am Lichtpult und habe versucht das besste, was man aus dieser scheiß maroden Technik rausholen konnte versucht. Aber es war irgendwie nich so, wie ich es mir vorgestellt hatte... Hätte besser sein können.

Und dann hatten auch noch manche Showgruppen ihre eigenen Techniker... naja... es kam am ende nur ein chaos raus *hust*

Leider haben wir nich wirklich was zu essen bekommen gehabt und mussten uns irgendwie selbst verpflegen.

Wenn das mal so einfach gewesen wäre... Wenn man da nicht rauskommt aus diesem Bunker..

Aber so, was ich von außen mitbekommen habe war nicht all zu schlecht :3

Ich hoffe ihr hattet Spaß auf der Convention, auch wenn es an Mülleimern gehapert hatte.

Dann noch ein schönes Wochenende und bis bald.

Vielleicht auch nächstes Jahre wieder... (Nich dass ich masochist bin ._.')

Und nächstes mal wird besser, dafür werd ich sorgen ;)

Und wenn es mit Einsatz meines Lebens ist :D

 

Euer Bernd



MMC - Nachwort und so MMC Berlin 2009 (Mega Manga Convention 2009), Convention, Zeichnerallee

Autor:  Anderswelten

Die MMC war toll <D

Ich hab zwar soooo unglaublich viel nicht mitbekommen, weil ich fast nur hinter meinem Tisch saß auf der Zeichnerallee <3

Dankesgrüße gehen meinerseits vorallem an Shizuteru und abgemeldet, die beide jeweils ihren Tisch neben mir hatten <3 Es wurde nicht langweilig ;) und auch anends war es toll :)

Ein großes Danke geht auch an Zaruteru und Uke_Sora >D

Mit einer solch großen Nachfrage hatte ich nicht gerechnet xD also... bei mir waren bei weitem nicht so viele wie bei trench, aber mehr als ich gedacht hätte xD Ich hatte tatsächlich damit gerechnet, dass das Interesse relativ gering ist XD

Natürlich gab es aber auch einen Reinfall =_= Freitagabend gingen wir als große Gruppe zu Mc, um uns zu stärken bevor wir uns trennten. Dummerweise waren dort auch Asi-Berliner-Jugend dort >_> erst beleidigten sie uns, unabsichtlich schlug mich eine und entschuldigte sich nicht mal... und zu guter Letzt wurde ich mit Alkohol bespritzt... UND was mich viel mehr aufregte... der Geschäftsführer konnte sich ÜBERHAUPT nicht durchsetzen =_=

Nevertheless... es gibt noch Prints :) Die stehen immer noch zum Verkauf :)

Bei Interesse direkt eine ENS an mich <3 <3 <3



MMC Berlin 2009 - klein aber fein MMC Berlin 2009 (Mega Manga Convention 2009), MMC

Autor:  Nozomi_Li




Schon wieder geht eine Con zu Ende >.< Und leider wird es jetzt auch erst mal für längere Zeit die letzte großere Convention gewesen sein. Bis zur LBM im nächsten Jahr ist noch lange Zeit. Aber bis dahin vetreiben wir uns die Wartezeit schon noch auf angenehme Weise ^o^

Nun genug davon...die MMC war dieses Jahr echt ganz witzig. Ich bin zusammen mit Mayu, Jurico, Sai, Zaku und Chasy hingefahren. Es hat super viel Spaß gemacht und wir haben uns auch ne ganze Menge Interessantes angeschaut. Waren wieder viele tolle Showgruppen mit noch tolleren Vorstellungen dabei *.* Ich habe grade voll den Flash von 'Vampire Knight' durch das Musical von Shingetsu. Einfach traumhaft schön *schwärm* Wenn ihr je die Möglichkeit dazu habt, schaut es euch unbedingt an, es lohnt sich auf alle Fälle =O)

Und wie sollte es auch anders sein, habe ich auch mein ganzes Geld wieder dort gelassen. Habe mir aber auch viele schöne Sachen dort geholt. Mein größter Schatz sind diesmal zwei große Fuguren aus Kuroshitsuji *.* natürlich Ciel und Sebastian, einfach schön. Hätte gerne noch mehr Geld zur Verfügung gehabt *gg*

Unsere Übernachtungsöglichkeit hat dann auch noch mit einiger Verzögerung geklappt, die wollten uns erst nicht mehr reinlassen <.<, aber dann war es doch noch richtig toll. Haben dort ein paar nette Leute kennen gelernt und uns im allgemeinen noch nen schönen Abend gemacht. Wir werden dieses Hostel bestimmt im nächsten Jahr wieder buchen =O)

Naja das wars erstmal, ein kleiner Überblik über das letzte Wochenende. Wer mehr wissen möchte, einfach fragen ^o^

Grüßli, Nozo


MMC '09 [Schoko-Ohr] ♥ MMC Berlin 2009 (Mega Manga Convention 2009)

Autor:  Zacksy
Sow~
das we ist nun zu ende und die MMC auch ...
aber es war ein schönes we und ich habe genossen, wie lange nicht mehr ♥

[Friday] - Day 1
o5 : 38 Uhr
Abfahrt -___-
1o : 32 Uhr
Ankunft Berlin
da wurden wir von Kano_Kunos abgemeldet abgeholt x3~ Danke das wir bei dir schlafen durften >o< =3
eigentlich sollte noch eine andere Freundin kommen, haben auch 2~3 std auf sie gewartet ... aber iwie ist sie nicht gekommen xD" auch gut~ sind wir halt ohne sie los~
15 : oo Uhr
Ankunft Fontane Haus
whui~ <3 das war schön~ *noch erinnerung an letztes jahr animaco habz* und so viele tolle cosser gefunden *__* hab uach viele fotos gemacht, aber nicht mal halb so viele, wie ich mir vorgenommen hab xD"~ jedes mal das gleiche ... aber es war trotzdem toll x3
auch noch viele auftritte gesehen~ x3
22 : 43 Uhr
Dann sind wir losgegangen ... war nicht mehr viel los, also ne gute viertel std vor ende losgegangen ... haben den letzten bus erwischt ... sonst hätten wir bei 2° laufen müssen xD" und das wäre alles andere angenehm xD vor allem für mich, weil ich zu kleine schuhe anhatte p_____p'' *schon immer wieder im saal die schuhe ausgezogen hatte* xD" ja, wenn man schuhe geliehen bekommt, immer beide schuhe anprobieren v.v''
nja~ meinem fuß geht es wieder besser xD"
oo : 24 Uhr
wieder zurück bei reno und dann ins bett xD

[Saturday] - Day two
o6 : oo Uhr
der wekcer klingelt xD" wir haben es etwa eine halbe std später geschafft aus dem bett zu kommen uû'
nja~ iwie hat dann aber alles trotzdem zu lange bei uns gedauert ... reno sollte eigl. schon um 9 uhr beim fontanehaus sein, wg ihrer showgruppe ... haben aber auch nicht bus bekommen und so ... kamen dann um etwa dreiviertel 1o uhr an xD" nja ... hoffe, das war nicht all zu schlimm, reno?
so~ und dann haben Marsy und ich etwa 2 std auf andere gewartet xD haben sooo~ viele tolle cosser gefunden, noch mehr fotos gemacht x3~ *immer noch high ist* xD und dann noch viele alte freunde wieder getroffen x3~ *freu* es war wirklich schön, mal wieder auf eine con zukommen <3~ die letzte ist ja auch "schon" 2 1/2 monate her xD"
nja~ und dann hab ich mein spiky~ abgemeldet wieder gesehen ♥ [schoko-ohr] xDD
nja~ auf diesen punkt will ich nicht weiter eingehen, gab gewisse probleme ... etc. und würde die stimmung ruinieren~ </3
hab dann noch mehr showauftritte gesehen xD~ aber immer mal wieder rumgelaufen, um andere cosplays zu bewundern xD~ bei der charakterverseigerung wollte ich ja unbedingt dieses castor auf o7-ghost ersteigern, aber dieser vollidiot von auktionator hat mich einfach ignoriert >_____< *immer giftig auf ihn ist* das war soo~ toll p_p nja~ zacksy war trotzdem glücklich xD
Unter anderem musste zacksy auch noch n bier kaufen und durfte es sogar trinken, um seinen artgenossen aus d.gray-man bei einem auftritt auszuhelfen xD~
und natürlich [sorry, KayKay xD] bin ich auf abgemeldet und Rei_x3 getroffen~ <3 sie sind nämlich erst heute angekommen, da sie mit unserer showgruppe gefahren sind ... xD bin immer mal wieder mit denen rumgelaufen, aber meistens saßen iwr doch im saal und haben es uns gut gehen lassen xD~ war aber toll~ <3
23 : oo Uhr
wieder fahrt nach hause ... xD haben zum glück auch den letzten bus erreicht~ xD
*endlich den vorteil von passenden schuhen erkannt* wäre also diesesmal nicht schlimm gewesen, wenn wir hätten laufen müssen xD~
oo : 24 Uhr
ankunft reno~ und ins bett xD

[Sunday] - Day 3
o7 : oo Uhr
eine std später aufstehen xD~ wir sind auch dieses mal pünktlich aufgestanden ... nja~ reno war schon früher im bad und der wecker hat weiter geklingelt und ich war dazu gezwungen aufzustehen, um ihn auszumachen xD"
1o : 3o Uhr
ankunft con~ x3
so~ der letzte tag war angebrochen p__p' aber wir wollten trotzdem spaß haben und ich hab auch schnell ein allen vom vorherigen tag wieder gefunden ... der kürbiskopf [ Allen-Walker ] war nicht zu übersehen xDD~
hatten noch ne menge spaß <3~ eigentlich wollten wir auch gemeinsam zum hbf, aber iwie haben wir uns zum ende hin verpasst p___p schade ...
nja~ man sieht sich wieder >___<
13 : 4o Uhr
abfahrt zum bhf ... dann war es auch so weit ... schade~ </3
abgemeldet und Rei_x3 haben uns dann noch zur bushaltestelle gebracht xD~ sie sind länger geblieben ... waren aber auch erst um 4 uhr morgens zu hause p_p'' mein beileid xD~ war aber schön nochmal mit euch fotos zu machen und so~ x3
15 : o3 Uhr
abfahrt des ICE 850 richtung hamburg-altona ... davor noch eine kleine stärkung von megges, nachdem man das ganze we kaum was gegessen hatte xD con-diät! xD
19 : 13 Uhr
Ankunft zu hause xD
Ich war müde und kaputt, aber glücklich </3

das war mein we~
und ich freue mich aufs nächste mal~ x3

PS: meine nächsten cos-pläne sind
Naruto Uzumaki for my Showgroup
und
Grell Sutcliff [Partnercosplay with
Rei_x3 als Undertaker
Kano_Kuno als Ciel
abgemeldet als Sebastian]


MMC 2009 MMC Berlin 2009 (Mega Manga Convention 2009)

Autor: rannilein
Vorab: ES WAR GEIL!

Ich war von Freitag bis Sonntag in Berlin auf der MMC. Meine erste MMC bzw das erste mal, das ich gleich 3 Tage auf nem Event war. Und ich möchte meinen, das ich diese 3 Tage zu den schönsten Tagen in meinen Leben zählen kann *_*

Es war atemberaubend.

Ich weiß nich, wo ich genau anfangen soll zu erzählen. Freunde von mir haben beim Cosplay-WB mitgemacht als D.Gray-man und sie haben den 2. Platz gemacht. Berechtigterweise.
Und wir, als ihre Freunde, saßen in Reihe 1 und haben sie tatkräftig angefeuert. Ich sag nur Luff Luff Luff Luff Luff Luff und "Kanda ich will ein Kind von dir *_*"

Ich habe noch nie in meinem Leben so laut und so oft gegröhlt vor Extase wie in den drei Tagen XD~

Neben dem Cosplay-WB gabs auch richtig geile Showgruppen. Ich sag nur Kira Kira Hikaru *hüstl* Die, die es gesehen haben, werden wissen was ich meine *sabber*

Dann gab es natürlich die ganzen Tage über richtig coole Cosplayer. Cosplayer so weit das Auge reichte. Aber ich war erst im Paradies angekommen, als ich männliche, ich betone MÄNNLICHE Ouran High School Host Club Cosplayer gesehen hab. Ich hätt ihnen am Freitag hinterherstalken sollen. Vor allem Tamaki war so raaawr~ *_* Ich habe von den Cosplayern nun ein Foto auf meinem Desktop und sabber grad so vor mich hin.

Es gab ne Menge Händler und ganz tolle Sachen zu kaufen.

Und der Karaoke-Raum war so genial. Sonntags hielten wir uns dort lange auf und hatten ne Menge Fun.

Ich mein, ich bin jetzt noch total aufgebürstet, wenn ich an die drei Tage denke °_°

Ich liebe solche Events, da kann man mal richtig die Sau rauslassen. Woanders geht das ja nich....da hört man sonst nur dämliche Kommentare, wenn man mal etwas ausgelassener ist.

Und ich lass gerne mal das Fangirly raushängen. Das Rumgekreische, wenn man ein Lavi, ein Kanda oder ein Allen auf der Bühne sieht oder Ace, Ruffy (ich könnt noch mehr aufzählen), das muss dann einfach sein. Es ist regelrecht befreiend mal Fangirly zu sein XD~

Und ich weiß echt nicht, wie oft ich zu den Cosplayern auf der Bühne "Ausziehen" gerufen habe XDDDD Ich konnt nicht an mich halten. Tut mir ja leid, wenn die alle so geile Kerle cosplayn °_°

Und bevor ichs vergesse, meine Unterkunft, wo ich schlafen durfte, war natürlich auch vom Feinsten.

Ich könnt noch ewig so ausschweifend schreiben, aber dann komm ich nie zum Ende.

Ich freu mich einfach auf die nächste Con *____*


Die MMC 2009 - Berlin, Fontane-Haus MMC Berlin 2009 (Mega Manga Convention 2009), Berlin, MMC 2009

Autor:  FyeDeFlourite

Und wieder eine tolle Convention vorbei!

Leider viel zu früh, wie sich herausstellt, wenn man mal wieder richtig wach ist *seufz*. Die Mega-Manga-Convention (wie sie richtig heißt), übrigens nächstes Jahr: Animuc, war richtig schön. Diesmal war ich mit meiner lieben, kleinen Möhre unterwegs und habe im Laufe der 3 Tage wieder viele tolle Leute kennen gelernt (_Ki_chan_, The-fallend-Devil) und hatte sogar die Gelegenheit, wieder die tollen Cosplays von Sakiko_Seihikaru und MizuFuunakami zu bewundern *.* Besonders gefreut hat mich auch, endlich mal NaokoSato in "echt" kennen zu lernen *knuddel*!

Am Freitag früh, gegen 8.45Uhr war ich in meiner Edelkarre (mein geliebtes Auto!!!) vor Möhres Haustür und sodann brachen wir zu unserer 287Km Fahrt nach Berlin auf. Schon vorher hatten wir uns in einem kleinen, echt tollen Hostel eingebucht (Helter Skelter Hostel, Kalkscheune 4-5), das unser erstes Ziel sein sollte. Von da aus war es eine Leichtigkeit, mit diversen U-Bahnen (U6, U9, U8 XD) das Fontane-Haus zu erreichen. Offenbar ist das wohl ein Schulgebäude, denn es hingen überall Zettel für An- und Verkauf verschiedenster Schulbücher aus. Als erstes stürmten wir die Händlerräume, wo mir auch sofort der tolle Stand von Shion auffiel - naja, eigentlich fiel mir zuerst eher Shion in ihrem Mohnblumen-Fai-Cosplay auf *hüstel*... Aber der Stand war toll! (Ich hab am Sonntag auch eingekauft *freu freu* Wäre ich doch nur mit einem magischen Geldesel gesegnet! TT)

Die Händlerräume waren groß und einladend und da am Freitag noch nicht so viel los war, konnte man auf alles einen tollen Blick erhaschen, ohne sich durchdrängeln zu müssen. Beim entspannten Tee-Trinken im Maiden/Cosplay-Café begutachteten wir dann die gekauften Sachen (auch wenn es bei mir eher eine magere Ausbeute war *drop*). Bis wir uns in das Café reintrauten, vergingen jedoch ein paar Stunden, denn mir war der Aufwand, meine Stiefel zu entschnüren, eine ganze Weile lang zu hoch... Das Café durfte nämlich nur ohne Schuhe betreten werden - dafür konnten wir uns auf bequemen Sitzkissen auf einen sauberen Boden setzen. Eine gute Wahl, wie ich finde.

Der Samstag begann turbulent. Schon bei der Anreise bemerkten wir den Nachtclub, der sich direkt unter unserem Hostel befand. Und eben genau dieser Club bescherte Möhre schlaflose Nächte - unser Zimmer war genau über deren Innenhof... So waren wir dann mehr oder weniger wach beim Frühstück, als der zuständige Hostel-Empfangs-Kerl (XD) auch noch hochgradig nervigen Techno durch den kleinen Frühstücksvorraum schallen lies. So war meine Laune wenigstens wieder besser, als wir dann vor dem Fontane-Haus Sakiko, Mizu und Naoko trafen, die ich (als ordentlicher Stalker *lach*) natürlich sofort erkannte. Nach kurzem Warten erkannten auch sie mich und zusammen mit Kiko, Mizu und Nao schauten wir uns dann den Cosplay-WB an, der absolut genial war! Wenn man mal von dem nervigen Moderator absah *grummel* Der erste Auftritt war eine D.Gray-Man Gruppe, die zu einem sehr lustigen Lied (dessen Titel ich leider nicht weiß TT) eine kleine Showeinlage aufführten - Lachen war auf jeden Fall angesagt. Gleich die zweite Gruppe gefiel mir am besten (obwohl das nach dem ersten, total coolen Auftritt, echt schwer war!). Sie hatten ein Crossover diverser Dynasty Warriors Charaktere, Inuyasha, Pokémon und Final Fantasy und führten einen lustigen Kampf auf, der gespickt mit lauter Witzen aus allen möglichen Serien war - also ein richtiger Erfolg! Später am Tag traf ich die vielen, lieben Leute wieder, die ich weiter oben erwähnt hatte. Mit denen saßen Möhre und ich dann sehr, sehr lange im Garderobenbereich, um etwas abzukühlen und führten lustige Gespräche über Angel Sanctuary, Lesben, Lack und Leder-Outfits und die faszinierdende Schwerkraftresistenz von Seto Kaibas Mantel. Unvergesslich blieb natürlich die Conversation über die hübsche Schweizerin, der ich hinterherlächzte, als sie in Strapsen, hochhackigen Stiefeln und einem geilen Kleid an uns vorbei schwebte *sabber* Wow, die sah enfach nur heiß aus!

Am Sonntag dann waren Möhre und ich völlig erschöpft vom ständigen Bass-Gedröne des Clubs unter uns und saßen total geplättet und frisch aus dem Bett am Frühstück - dafür erntete besonders ich mit meiner "frisch-aus-dem-Bett-Sturmfrisur" viele belustigte Blicke. Dass unser Hostel auch Ohrstöpsel am Eingang verteilt hätte, fiel uns natürlich erst wieder bei unserer Abreise auf - zumindest sind wir jetzt immer gut vorbereitet und packen gleich ein paar dieser süßen Wunderdinger ein, wenn wir auf Reisen gehen X"D Der Sonntag war noch für kleine Einkäufe da, unter Anderem für eine neue Tasche meinerseits. Die Con-Tasche, die mir als Transporttasche für all die Sachen diente, die nicht in den endlosen Taschen meines Mantels verschwinden konnten, war nach einem Tritt von Möhre unbeabsichtigt (hoffe ich doch XD) gerissen und fortan nicht mehr tauglich. So musste ich am letzten Tag noch die Konto-Reserven zusammen kratzen und mir eine geeignete Tasche kaufen, um alles heil zum Auto zu transportieren. Besonders am Sonntag bewies mein kleiner Fai-Plüschie, dass er mehr ist, als nur sehr, sehr, sehr, sehr, sehr (und so weiter...) viel Zeitaufwand und blutende Fingerkuppen - nämlich einfach nur gelungen süß und ein wahres Verkaufstalent! An Shions Stand bewies er, dass er nicht nur Kunden anlocken kann, sondern sie auch zum Kauf überreden kann - Ich bin so stolz auf ihn! *Brust anschwell - Gefieder aufpluster - Fai-Plüschie schmus*

Wie immer war es eine gelungene Con und leider die letzte große, bevor ich ins Ausland gehe *schnüff* Dafür freue ich mich umso mehr, viele getroffen zu haben, die ich auf jeden Fall nochmal vor meiner Reise sehen wollte und natürlich freue ich mich über die vielen neuen Kontakte, mit denen ich jetzt fleißiif schreiben kann *großer Knuddler an alle*

Hyu~, Fye-Chan



MMC09 MMC Berlin 2009 (Mega Manga Convention 2009), Convention, MMC

Autor:  Kami-sama
So mein 1-Tages besuch der MMC diesjahr ist vorrüber. Mir hats gefallen, wieder mal einen Tag aus den Alltag raus. Es hätt auch ein 3tages Besuch sein können, naja villeicht nächtes Jahr. Mein Hauptziel und auch mit-Highlight war das Treffen von Freunden/Bekannten wie LAZY, Eljano, Roman, Jan vom AnT, Shizu, Chiko, Shiroku, und und und~
Ansonsten kann ich aufgrund des nichtnutzens der Videoräume/Workshops nur den Händlerroom sowie die jap. Fressmeile loben für deren Vielfältigkeit und großen Angebots. Die Shops waren günstig und die Futterstände sau-lecker. ich weiß schon warum ich mir nix zu essen mitnahm. Es war n schöner Tag hätte zwar mehr machen wollen aber was solls, Glück war mir auch hold da ich im Maid-Cafe (süße Mädels dort :3) bei der Samstagsauslosung als 3.er gezogen wurde und dann beim Animaco-stand Ringe warf und dadurch nen Freitageskarte/50% ermäßg. für 3Tagskarte-Gutschein gewann. =D echt geil ^^




Grimoire auf Amazon, MMC Workshopanmeldung und Cursed ^^ MMC Berlin 2009 (Mega Manga Convention 2009), comic-culture-verlag, Cursed Publischings, Grimoire, Workshop

Autor:  demoniacalchild

GRIMOIRE BEI AMAZON :3

Ihr könnz ab jetzt Grimoire auch über Amazon bestellen. Zur Zeit ist es leider nur unter der ISNB NUmmer auffindbar, aber das wird sich denke ich innerhalb der nächsten 2 Wochen ändern. :3

http://www.amazon.de/Grimoire-Wandering-Destiny-Vol/dp/3941886002/ref=sr_11_1?ie=UTF8&qid=1255609464&sr=11-1


JAPAN DREAMS +  BUNTER HUND SPECIAL


Cursed-Puplishings bieten ab sofort in ihren Onlineshop bis 30.11. das Special "Japan Dreams"+"Bunter Hund" an. D.h. Kunden, die beide Bücher über den Shop bestellen, bekommen zwei Postkarten nach Wahl gratis dazu.Also Greift zu ;3

 

MMC- WORKSHOP ANMELDUNG :3

So wie einige ja schon wissen darf ich auf der MMC wieder Workshops leiten. Dieses jahr werden es ganze 4 Stück sein und die Anmeldungen sind jetzt auch draußen. Also wer mag, kann sich jetzt anmelden, denn die Plätze sind leider begrenzt. ^^


Copic Airbrush Workshopraum II FR:15:00-17:00
Dieser Workshop ist für diejenigen die mit Copics auch auf andere Art und Weise arbeiten wollen. Hier zeigt euch Mika wie man mit Copic Airbrush und Masking Technick das arbeiten mit Copics eine ganze besondere Note verleiht.

Copicworkshop Workshopraum II SA:10:30-12:00
Bei diesem Workshop zeigt euch Mika wie man mit Copics arbeitet. Unter anderem wird euch gezeigt wie man Farbüberläufe am besten hinbekommt, was ist wichtig beim arbeiten mit Copics ist und worauf man dabei achten muss um so euren Bilder das gewisse Etwas zu verleihen.

Rastern per Hand Workshopraum II SA:16:15-18:15
Innerhalb dieses Kurses könnt ihr lernen wie man mit Rasterefolie auf traditioneller Weise umgeht um somit eure Zeichnungen noch den letzten Schliff zu geben. Zudem werdet ihr hier einige wertvolle Tipps und Tricks lernen die euch das Arbeiten mit Rasterfolie erleichtern wird.

Rastern per PC PC Raum SO:13:00-14:30
Mit echter Rasterfolie zu arbeiten kann auf die Dauer teuer werden, daher wird euch hier in diesem Kurs eine Möglichkeit gezeigt wir ihr kostengünstig mit Comicworks und Photoshop Rastern könnt und worauf man achten muss, bevor man mit dem Arbeiten anfängt.

ANMELDUNGEN FINDET IHR HIER: http://mmc-berlin.com/readarticle.php?article_id=28 (einfach nach unten scrollen)^^

 

Weitere Convention auf dennen ihr mich zur Signierstunden bzw Wokshops antreffen könnt: ♥

MMC Berlin 2009 (Mega Manga Convention 2009)

(30.10. - 01.11.2009)


Chibi Aki-Con 2009

(24.10. - 25.10.2009)



Grimoire News und MMC Workshops ^w^ MMC Berlin 2009 (Mega Manga Convention 2009), comic-culture-verlag, Copic, Grimoire, Workshop

Autor:  demoniacalchild

So endlich habe ich ein wenig Zeit gefunden meinen Weblog zu erneuern XD

Ich habe das Ok von meinem Verlag erhalten, ein paar Fotos von ein paar neuen Seiten vom 2. Grimoire Band online zu stellen. Danke danke danke >//////>

hier könnt ihr sie finden

http://www.comicsinleipzig.de/Forum/thread.php?threadid=28547&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=1

Hoffe sie gefallen euch >/////>
 

Anbei die 1.Tassencollection von Grimoire ist komplett ausverkauft. ;o; DAAANKE
Daher meinte der Verlag ich darf zur MMC ein neues Motive entwerfen, welches dort zu kaufen geben wird >///>
Ich denke ich werde auch gleichzeitig das Promocover vom 2 Band zeigen können. Wenn nicht sogar schon früher ^^

 

Anbei werde ich auf der MMC 4 Workshopsleiten

1. Rastern per Hand, 2. Raster per PC, 3. Copic coloration und 4. Copic Airbrush ^^
wer mag kann gerne vorbeikommen *__*

Ich werd erstmal wieder wegwuseln




Hinweis: Eventberichte sind Weblog-Einträge, die einem Event zugeordnet sind. Wenn du also selber einen schreiben willst, tu das einfach in deinem Animexx-Weblog und gib dieses Event als Zuordnung an.