Zum Inhalt der Seite




Schlagworte

Top 15

- Animexx (856)
- Changelog (316)
- Neues Feature (138)
- Verein (116)
- Vorstand (90)
- Projekte (39)
- Mitgliederversammlung (38)
- Cosplay (34)
- Vorstandsnotizen (33)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- Fanart (28)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (27)
- Fanfiction (25)
Weblogs durchsuchen
Einträge vom...
Neueste Kommentare
14.03.: don-kun
14.03.: lore
14.03.: don-kun
14.03.: Aurora-Silver
14.03.: don-kun
13.03.: Hanekawa
13.03.: Yuya
13.03.: Hanekawa
13.03.: Spiegelfee
13.03.: Jonouchi
Autoren
- A-L-U-C-A-R-D (2)
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (4)
- animexx (43)
- Aubergine (2)
- Azamir (2)
- Azumanga (1)
- Ben (40)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (10)
- Calafinwe (1)
- cato (577)
- Chiko-chan (3)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (12)
- didarabocchi (6)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (62)
- Ganondorf (20)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (1)
- KaoruDark (2)
- KarlE (1)
- Kathal (4)
- Keno (2)
- KibouNoSenshi (2)
- Kickaha (4)
- Killy (2)
- Lamy (9)
- LiaraAlis (1)
- lore (7)
- Lost_Time (28)
- Nachtdenker (4)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (4)
- Ronjohn (11)
- Sai1 (14)
- Saiki (129)
- sailorhcb (1)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (31)
- Toto (9)
- Trunks21 (4)
- Uryuu (9)
- Varis (1)
- Veroko (12)
- WolfE (2)
- Yuya (8)
- _fireball_ (4)

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[FEATURE] Man kann nun auch ganze Fotoreihen empfehlen, nicht nur einzelne Fotos. Außerdem gibt es einen link, um Fotos und Reihen beim Helpdesk zu reklamieren.
[FEATURE] Die "Dein Benutzername wurde erwähnt"-Funktion funktioniert nun auch, wenn der Benutzername in einer Fanart/Fanfic/Doujinshi-Beschreibung erwähnt wurde.
[BUGFIX] Das http://www.animexx.de/weblog/animexx/473352/-Tag bei den Weblog-Formatvorlagen funktionierte nicht, da es in %25url%url umgewandelt wurde.
[BUGFIX] Bei der Gästebuch-Dialog-Ansicht wurden manchmal der beim Schreiben ausgewählte Avatar nicht gespeichert.
[BUGFIX] Das Empfehlen von Einträgen des Cosplay-Weblogs funktionierte manchmal nicht.
[BUGFIX] Bei vordatierten Fanarts wurden einige Benachrichtigungen nicht zum Zeitpunkt des tatsächlichen Erscheinens in der Galerie verschickt, sondern schon beim (früheren) Freischalten.
[ÄNDERUNG] Das "Event-Kommentare"-Kästchen der Persönlichen Startseite enthält nun auch die Benachrichtigungen, wenn die Event-Daten oder -Beschreibung eines Events geändert wurde. Die Sortierung wurde so geändert, dass immer der Eintrag an erster Stelle steht, bei dem zuletzt etwas neu hinzu gekommen ist (zuvor: der mit den meisten Kommentaren).

Überarbeitet: Events anlegen / bearbeiten Animexx, Events

Autor:  cato
Die Seiten zum Anlegen und Bearbeiten eines neuen Events bzw. einer neuen Eventreihe wurden ein wenig überarbeitet. Ähnlich wie bei der Überarbeitung der Steckbrief-Einstellungen wurden dabei vor allem die verschiedenen Seiten zusammengefasst, was die Übersichtlichkeit etwas verbessern soll.

Neue Funktionen standen dagegen nicht im Vordergrund, auch wenn es ein paar kleine Neuerungen gibt: Sowohl bei Events als auch bei Eventreihen kann ein Logo hochgeladen werden, dass dann beim Event / bei der Reihe angezeigt wird. Ist zu einem Event kein Logo angegeben, zur übergeordneten Reihe aber schon, wird das Eventreihen-Logo beim Event angezeigt. Wenn ein Event geändert wird, kann es als "Große Änderung" markiert werden - dann werden die eingetragenen Benutzer darüber benachrichtigt.

Falls es Probleme gibt, z.B. wenn irgendwo noch auf nicht mehr existierende Bearbeitungs-Seiten verlinkt wird, bitte einfach hier oder im Helpdesk melden.

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[ÄNDERUNG] Bei vordatiertierten Weblogbeiträgen wird bei der Veröffentlichung nun auch ein Tweet verschickt, wenn man das eingestellt hat. Weblog-Veröffentlichungs-Tweets enthalten nun außerdem standardmäßig den Titel des Weblog-Eintrags.
[ÄNDERUNG] Wenn man bei den Doujinshis auf einen Kommentar antwortet, der einer speziellen Seite zugeordnet ist, wird der neue Kommentar nun ebenfalls dieser Seite zugeordnet.
[ÄNDERUNG] Der Eröffner einer Umfrage kann die Kommentare nun immer sehen, auch wenn "erst nach Teilnahme" eingestellt ist und er selbst nicht angestimmt hat.
[FEATURE] Bei den ENS kann man nun einstellen, ob der "antworten" bzw. "mit Zitat"-Link standardmäßig an alle Beteiligten gehen soll oder nur den Absender der aktuellen ENS - oder ob alle insg. vier Möglichkeiten zur Auswahl stehen.
[ANIMEPRO] Die Musiker-Übersicht auf AnimePro wurde grafisch etwas ansprechender gestaltet.
[ANIMEPRO] Auf der AnimePro-Startseite gibt es in der rechten Spalte nun auch eine Box, in der die aktuellsten Musiker-Vorstellungen verlinkt werden.

Weblog, Selbstbeschreibung: Frühere Versionen Animexx, Neues Feature, Steckbrief, Weblog

Autor:  cato
Ein neues Feature ging soeben online: bei den Weblog-Einträgen, den Selbstbeschreibungen sowie den tabellarischen Daten im Steckbrief werden Änderungen nun mitprotokolliert. Die früheren Versionen sind vom Besitzer des Weblogs bzw. des Steckbriefs einsehbar (aber nicht von den Besuchern). Falls man also einmal versehentlich einen Fehler einbaut hat oder aus anderen Gründen Teile des Eintrags unbeabsichtigterweise verschwinden, kann man dort nachschlagen und den Text dadurch einfacher wiederherstellen. Die Links zu den alten Versionen befinden sich jeweils auf der Bearbeitungsseite, in der Nähe des jeweiligen Löschen-Links/Buttons.
Das Protokoll mit den früheren Versionen eines Eintrags lässt sich auch nachträglich wieder löschen.

Website Änderungs-Ticker (u.a. Vimeo-Integration) Animexx, Changelog, Video

Autor:  cato
[FEATURE] Bei den Event- und Cosplay-Videos lassen sich neben YouTube nun auch Videos von der Plattform Vimeo einbinden. Man muss auch dort zuerst den Account mit dem Animexx-Acount verbinden.
[FEATURE] Die Vor- und Zurück-Buttons zum Durchklicken gibt es nun auch, wenn man innerhalb einer Fanart-Favoritenliste auf ein Fanart geht.
[BUGFIX] Ein Fehler beim Kalender wurde behoben, der dazu führen konnte, dass sich Anfangs-/Endzeit nicht nachträglich ändern ließen.
[BUGFIX] Die Anzahl der Einsendungen in einem Wettbewerb wurde gelegentlich inkosistent, das wird nun regelmäßig korrigiert.
[BUGFIX] Bei Zirkel-Weblogs funktionierte die Einstellung "Mitglieder dürfen Entwürfe schreiben, Zirkel-Admins müssen freischalten" nicht.
[BUGFIX] Die Mitgliederliste der Zirkel konnte etwa ab 2000 Mitgliedern nicht mehr richtig dargestellt werden.
[BUGFIX] Wenn eine Fotogalerie noch nicht der Freischaltung übergeben wurde, sollte eine Benachrichtigung per ENS kommen. Diese kam drei Tage nach dem Erstellen der Galerie, nicht, wie beabsichtigt und in der ENS beschrieben, drei Tage nach dem Upload des letzten Fotos.
[BUGFIX] Ein Upload-Fehler, der bei den Doujinshis mit dem Browser Chrome auftrat, ist nun behoben.
[BUGFIX] Eine ganze Reihe an gemeldeten Fehlern bei den neuen ENS und der Cosplay/JFashion-Sektion wurden behoben.

Vertofuzierte Zirkel: Etherpad einbinden Neues Feature, Tofu, Zirkel

Autor:  cato
Es gibt ein eher kleines neues Feature für die vertofuzierten Zirkel, das sich derzeit noch im Beta-Stadium befindet: es ist nun möglich, Pads des Etherpad Lite-Systems einzubinden. Solche Pads haben gegenüber der Tafel, die es sonst in den Zirkeln gibt, einen Vorteil: mehrere Mitglieder können gleichzeitig an einem Dokument arbeiten. Jede Änderung wird sofort wirksam und taucht auch bei den anderen Mitgliedern, die sich ebenfalls auf dem Pad befinden, sofort auf.
Das Feature lässt sich in der Zirkel-Administration aktivieren.

Das Feature wurde allerdings noch nicht allzu intensiv getestet (die erste stabile Version von Etherpad Lite ist auch erst am 22. August erschienen) - Feedback ob alles soweit funktioniert, ist also gerne gesehen. Eine Einschränkung gibt es aber, an der ich aber vorerst wohl nichts ändern kann: hinter restriktiveren Proxies, die manche Ports nicht zulassen, wird es nicht funktionieren.

Neuer ENS-Bereich jetzt offiziell online Animexx, ENS, Neues Feature

Autor:  cato
Die überarbeitete Version des ENS-Bereichs ist nun nach längerer Beta-Phase offiziell online gestellt worden. Ich hoffe, dass die meisten Bugs während der Beta-Phase gefunden wurden - wenn noch etwas auffällt, bitte einfach hier oder wie immer im Helpdesk melden.

Wer noch etwas mit dem alten ENS-Bereich vergleichen will, findet dieses hier - es lassen sich allerdings keine ENS mehr damit verschicken.

Neuer animePRO Account

Autor:  animexx
animePRO, das Online-Magazin von Animexx, hat nun endlich seinen Account aktiviert.
Unter  animePRO werdet ihr in Zukunft neben einer Kurzbeschreibung auch das Team hinter dem Magazin vorgestellt bekommen, sowie jede Woche im Blog eine Zusammenfassung der erschienenen Artikel, solltet ihr mal einen übersehen oder verpasst haben... Und mal schauen, was sich noch alles damit anstellen lässt.

Natürlich könne ihr auch unserem Twitter-Account folgen, wo ihr nicht nur die neuesten Artikel zu sehen bekommt, sondern auch auch die aktuellsten News.

Nebenbei suchen wir natürlich immer nach tatkräftiger Unterstützung für unser Magazin =).

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[ÄNDERUNG] Das HTTPS-Login wurde etwas geändert: der Button links unten heißt nun "HTTPS für diesen Computer aktivieren" und macht genau das: man benutzt damit nicht mehr nur für die aktuelle Browser-Session HTTPS, sondern grundsätzlich (bis die Cookies gelöscht werden bzw. der Button "HTTPS für diesen Computer deaktivieren" gewählt wird). Durch die Umstellung kam es leider für einige Tage zu Problemen beim Login. Dafür ein dickes "Sorry".

[BUGFIX] Beim Internet Explorer war die "Teilnahme-Ankündigungen"-Box bei den Wettbewerben viel zu breit.
[BUGFIX] Bei Fotogalerien ohne Fotos wurde beim ersten Mal Bilder-Hochladen die Seite anschließend nicht neu geladen.
[BUGFIX] Bei der Liste der Items, die in dem Popup-Fenster aufgeht, wurden die Bilder im Internet Explorer fehlerhaft (zu groß / abgeschnitten) dargestellt.
[BUGFIX] Das "Thema/Serie hinzufügen"-Fenster bei den Fanlisten zeigte teilweise unvollständige Daten an, wodurch sich manche Serien nicht hinzufügen ließen.
[BUGFIX] Das Hochladen von animierten GIFs als Selbstbeschreibungs- u. Tabellarische-Daten-Icon war längere Zeit nicht möglich.

Bei der Gelegenheit möchte ich auch nochmal alle bitten, die beim neuen ENS-Bereich Fehler entdeckt hatten, nocheinmal nachzusehen, ob diese nun auch wirklich behoben sind; voraussichtlich nächste Woche geht es dann online.

Allen, die gerne eine iPhone-App von Animexx hätten, lege ich außerdem diesen Forenthread ans Herz, da sich abgemeldet dankenswerterweise dazu bereit erklärt hat, eine zu programmieren. :)

Neues bei den Basteleien Basteleien, Regeln

Autor: abgemeldet
Für die fleißigen Bastler unter euch gibt es in der Bastelei-Sektion nun ein paar Neuerungen, die viele von euch sicherlich schon lange erwartet haben.

Zu einem gibt es seit gestern das neue Thema:
"Cute Tinies"

"Cute Tinies" ist das Ausgleichthema zu "Sweets Deco", es ist vorallem für Miniaturen gedacht die allesamt Persönlichkeit durch eingearbeitete ":3" Gesichter haben, dabei ist es egal ob diese Miniaturen Tische, Tassen, Stiefel, Häuschen oder etwas anderes sind. Das heißt, dass diese Miniaturen auch ohne den bisher geforderten Japan- oder Serienbezug geschaltet werden.

Außerdem haben wir uns entschlossen nun Basteleien die etwas Essbares darstellen, das man nicht Essen kann, aber zuvor keinen Bezug zu Japan oder eine Serie hatte, freizuschalten. Das heißt, dass es nun nicht mehr die Ausnahme "Essensnachbildungen nur im Sweets Deco Format" gibt. Wer also von euch einen selbstgenähten Cupcake zu Hause stehen oder einen Rucksack im Bratwurstdesign zusammengebastelt hat kann diese nun in seiner Galerie ausstellen.

Bitte beachtet, dass Fotos von eurem Mittagessen weiterhin nicht den Weg in die Galerie finden werden, es sei denn ihr bastelt es nach.

Basteleien die unter diese Punkte fallen und zuvor gelöscht wurden dürfen ab sofort neu zur Freischaltung hochgeladen werden. Wir hoffen, dass sich einige User über die Änderungen freuen und die Kategorien bald so gut gefüllt sind wie die anderen.

Für weitere Vorschläge sind wir jederzeit offen, bitte schickt sie an den Helpdesk oder info@animexx.de ;)

Triff Animexx in Kassel Animexx, Kassel, Treffen

Autor:  Dark_chan


Auch in Kassel ist es nun soweit: Das erste Kasseler Animexx-Fantreffen [Unter uns auch liebevoll KAMF genannt] wird am 13.08.2011 im Elisabeth-Selbert-Haus eröffnet!

Den KAMF an sich gibt es mittlerweile schon 10 Jahre! Anlässlich dazu haben wir am 13.08. unser 10jähriges Jubiläum! Drum laden wir euch alle herzlichst ein mit uns gemeinsam eine riesige Party zu feiern!

Unsere Helfer laufen schon auf Hochtouren, damit wir euch einen unvergesslichen Tag auf dem KAMF bescheren können.

Auf dem KAMF gibt es jedes Mal viele verschiedene Programmpunkte bei denen für jeden etwas dabei ist:
• So haben wir einen Games Room mit Stepmania/DDR (meistens im Vierspieler-Modus).
• Es gibt regelmäßig SingStar-Sessions, Beat 'n Up-Runden und andere wechselnde Videospiele.
• Zu dem haben wir 1-2 Workshops an denen ihr teilnehmen könnt.
Welche genau das sind werden immer in der Rund-ENS bekannt gegeben, die ca. eine Woche vor dem KAMF an alle eingetragenen versendet wird. Genauso wie spezielle Programmpunkte etc.

Für Essen ist auch immer gesorgt, in Form eines super tollen Buffets lauter Leckereien, die von Besuchern mitgebracht werden. Dieses Buffet ist kostenlos. Abends wird immer leckere Pizza und/oder asiatische Spezialitäten bestellt. Zu dem gibt es dieses Mal anlässlich des 10 jährigen Jubiläums ein Maid-Café. Dort könnt ihr euch mit Waffeln den Bauch voll schlagen.

Wenn ihr noch weitere Fragen habt, dann traut euch und stellt sie einfach per ENS an Dark_chan. Ich freue mich auf eure Fragen und beantworte sie euch liebend gerne.

Wir hoffen, dass ihr zahlreich erscheinen und mit uns gemeinsam ein unvergessliches Treffen erleben werdet!

Wir freuen uns auf Euch.
Liebe Grüße
Wencke & Dark_chan




Du hast Fragen zu den Treffen oder bist Organisator und möchtest die Vorteile eines offiziellen Animexx-Treffen genießen?
Wir sind für Dich da: Treffen@Animexx.de

Paranoia und abgemeldet

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[FEATURE] Zirkel haben nun eine eigene Blacklist - damit kann man auch bei öffentlichen Zirkeln einzelnen Benutzern den Zutritt verwehren bzw. von der Anmeldung abhalten.
[FEATURE] Bei den Wettbewerben kann in der "Preis"-Spalte nun auch TOFU angegeben werden.
[BUGFIX] Beim Kalender wurde ein Bug behoben, durch den sich manchmal bei mehrtägigen Events das Enddatum nicht richtig setzen ließ.
[ÄNDERUNG] Die Nachricht, wenn ein Zirkel aufgelöst wird, benutzt nun eben das zentrale Nachrichtensystem.
[ÄNDERUNG] Es gibt jetzt einen eigenen Benachrichtigungstyp, wenn eine Bastelei empfohlen wird (statt der Fanart-Benachrichtigung)
[ÄNDERUNG] Der Doctype (wer nich weiß, was das ist, kann diesen Eintrag ohne Bedenken ignorieren ^^) wurde auf HTML5 umgestellt. An ein paar wenigen Stellen kommt es dadurch zu Fehlern im Layout; wem da etwas auffällt, bitte Bescheid geben.

Für Neulinge ist es manchmal verwirrend, dass manche Kontakttypen in verschiedenen Situationen unterschiedlich hießen - z.B. die "Bekannten" und "Realkontakte", oder aber die "Chat-Partner" / "Freunden" / "Sichtbare Benutzer". Beim ersten scheint "Realkontakte" der präzisere Begriff zu sein, beim zweiten dürfte "Chat-Partner" deutlicher machen, um was es geht - oder gibt es da andere Vorschläge/Wünsche?

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[FEATURE] Bei den Kontakten gibt es nun die Möglichkeit, sich auf der Übersichtsseite die Steckbrieffotos der Kontakte anzeigen zu lassen.
[FEATURE] Logos und Favicons eines Zirkels können jetzt auch wieder gelöscht werden.
[FEATURE] Im "Persönliches"-Bereich der Sidebar gibt es unter dem "Favoriten / Abos" nun auch einen Bereich "Kontakte", über den man seine Kontakteliste inkl. der selbst definierten Kontaktgruppen schnell durchsuchen kann.
[ÄNDERUNG] Auf der Umfrage-Startseite wird nun nicht mehr die komplette Liste aller Umfragen, an denen man jemals teilgenommen hat angezeigt, sondern nur noch die aktuellsten acht Umfragen, sowie ein Link zu einer ausführlichen Liste.

Website Änderungs-Ticker [Update] Animexx, Changelog

Autor:  cato
[FEATURE] Die "Einträge vom..."-Datums-Box beim Weblog lässt sich nun auf Wunsch auch nach Jahren gruppieren (bei den Box-Einstellungen).
[ÄNDERUNG] Wenn das ersten Postings innerhalb eines Threads nachträglich bearbeitet wird, wird nun nicht mehr automatisch der Betreff des Threads geändert - nur noch, wenn die Checkbox "Auch den Betreff des Threads ändern" aktiviert wird.
[BUGFIX] Einige Spoiler ließen sich in archivierten RPGs nicht mehr öffnen.
[BUGFIX] Wenn ein Event vergangen war, konnte man seine Anwesenheit, wenn man sie vorher als unsicher markiert hatte, nicht mehr ohne weiteres auf "sicher" stellen (außer durch voriges Austragen).
[BUGFIX] Item-Angebote von abgemeldeten Benutzern verschwinden nun sofort aus dem Flohmarkt.
[BUGFIX] Wenn man innerhalb eines Cosplay-Themas einen bestimmten Charakter auswählte und dann zu einem speziellen Kostüm ging, zeigte der "Zurück"-Link nicht zu den Kostümen des Charakters, sondern zu allen Themen-Cosplays.
[BUGFIX] Einige Bugs bei der neuen animeXXenger-Anbindung wurden behoben. Bei wem diese noch wegen Flash Probleme machte (z.B. wegen einem Flash-Blocker auf einem Browser, der Websockets nicht unterstützt) kann die Flash-Unterstützung ganz deaktivieren.
[FEATURE] Die Themenbezogenen Foto-Shootings werden nun auch in den Themenseiten angezeigt und in der Themen-Leiste oben auf den themenbezogenen Seiten mit verlinkt.

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[ÄNDERUNG] Bei der Themenauswahl der Fanarts/Fanfics/Doujinshis wird nun auch der vor kurzem neu eingerichtete Themenbereich "J-Lifestyle" angezeigt. Es gibt seit kurzem auch die Möglichkeit, dass ein Thema mehreren Themenbereichen zugeordnet wird - bei den Fanart/Fanfic/Doujinshi-Themenbereichen wird es dann auch in mehreren Auswahlen angezeigt (z.B. Pokémon bei "Spiel" und bei "Anime"). Außerdem wurde der Bug behoben, dass man ein Thema mehrfach auswählen konnte.
[ÄNDERUNG] Beim "Berichte"-Reiter auf den Event-Seiten wird nun die exakte Zahl der sichtbaren (!) zugeordneten Eventberichte angezeigt, nicht mehr die Gesamtzahl aller Berichte.
[BUGFIX] Die CENTER/RIGHT/JUSTIFY-Tags sollten nun in der Fanfic-Seitenansicht richtig angezeigt werden (zuvor wurde nur die erste Zeile entsprechend formatiert)
[BUGFIX] Das Bilder-Auswählen vom HTML-Editor aus funktionierte im Internet Explorer nicht.
[BUGFIX] Manchmal ließ sich der Standard-Ordner der Fanart-Zeichnergalerie nicht setzen.

ENS-Überarbeitung - Beta [Update 2] Animexx, ENS, Neues Feature

Autor:  cato
Bereits vor einiger Zeit hatte wurde hier angekündigt, dass es in absehbarer Zeit eine Überarbeitung des ENS-Systems geben würde. Inzwischen ist es soweit gediegen, dass man einen ersten Blick auf das neue ENS-System werfen kann.

Das neue ENS-System ist unter www.animexx.de/ens4/ zu finden. Es greift auf den selben Datenbestand wie der bisherige ENS-Bereich zu, man kann also im neuen System schon ganz normal ENS verschicken und lesen, alle Änderungen (z.B. ENS löschen, verschieben) wirken sich auch unmittelbar auf das bisherige System aus.

Folgende der diskutierten Funktionen sind dabei bereits umgesetzt:

- Man kann auch gesendete ENS in Ordner einsortieren. Die Gesendet-Ordner sind allerdings von den Empfangen-Ordnern getrennt, man kann also nicht empfangene und gesendete in den gleichen Ordner verschieben.
- Dementsprechend gibt es nun zwei Filtertypen: Filter für eingehende und Filter für ausgehende ENS. Zusätzlich kann man bei den Filtern nun auch nach Benutzergruppen filtern lassen, also z.B. Filter wie "Alle ENS, die ich an Mitglieder der Kontaktegruppe X sowie an Realkontakte schreibe, automatisch in den Ordner Y verschieben".
- Neben dem Status (Un)gelesen gibt es nun auch die Stati "Wichtig" sowie "Aufgabe" (viele benutzten bisher das "ungelesen"-Flag um für sich selbst zu markieren, dass man auf eine ENS noch antworten will).
- In der Ordner-Ansicht lassen sich ENS per Drag&Drop in die Ordner verschieben, indem man sie beim Verschieben-Pfeil nimmt und dann über einen Ordner schiebt. Man kann auch vorher mehrere ENS markieren und diese dann gesammelt verschieben.
- In der Ordner-Ansicht kann man durch einen Klick auf das Status-Icon bzw. den Verschieben-Pfeil die ENS die Gelesen/Wichtig/Aufgabe-Flags setzen, die ENS löschen, oder verschieben. Auch hier kann man mehrere ENS gleichzeitig bearbeiten, indem man vorher mehrere markiert.
- Man kann bei den ENS-Einstellungen die Anzahl der ENS pro Seite auswählen.
- In der Suche, die nun ähnlich aufgebaut ist wie die Suche in den Fanarts/Fanfics/etc, also einerseits eine eigene Suchseite, andererseits aber auch die Möglichkeit, direkt auf der Ordner-Ansicht zu suchen und die bisherigen Suchergebnisse weiter einschränken. Es lässt sich auch gezielt nach dem Status der ENS durchsuchen, also alle ungelesenen/wichtigen/Aufgaben-ENS etc. Außerdem wurde bei der Suche die Benutzerauswahl verbessert: es stehen nun nur noch diejenigen Benutzer zur Auswahl, von denen sich im entsprechenden Ordner auch tatsächlich eine ENS befindet (vorher: alle Benutzer, die einem jemals eine ENS geschrieben haben). Außerdem gibt es analog zur "Alle [x] ENS dieses Ordners" eine "Alle [x] Suchergebnisse"-Auswahl, sodass sich alle gefundenen ENS auf einmal verschieben/löschen/etc. lassen.
- Bei der Empfänger-Auswahl gibt es einerseits eine Auto-Vervollständigung des Benutzernamens, andererseits gibt es die Möglichkeit, direkt die eigene Kontaktliste (mitsamt den Kontaktgruppen) zu durchsuchen.
- Man kann nun bis zu 20 Empfänger auswählen. (Wer wirklich Angst davor hat, dass es wegen der Erhöhung der Zahl zu Spam kommt, kann ein Limit einstellen, dass man keine ENS bekommen kann, die an mehr als eine selbst definierte Zahl an Empfängern geschickt wird).
- Die Abwesenheitsbenachrichtigung wird es als Tofu-Funktion geben. Wenn man jemanden auf die Empfängerliste einer ENS setzt, der eine Abwesenheitsbenachrichtigung angegeben hat, erscheint sofort unter der Empfängerliste ein entsprechender Hinweis.
- Man kann in den ENS-Einstellungen einstellen, dass einem geblacklistete Mitglieder gar keine ENS mehr schreiben dürfen. In dem Fall wird die ENS nicht (für den Absender unbemerkt) zu den gelöschten ENS verschoben, sondern lässt sich gar nicht erst abschicken (der Absender bekommt dann einen Hinweis, dass er geblacklistet ist).
- Ein ENS-Gesprächverlaufs lässt sich nun leichter nachverfolgen. Einerseits gibt es beim Lesen einer ENS über der ENS einen Balken, in dem man innerhalb des Gesprächverlaufs vor- und zurückblättern kann. Andererseits - diese Funktion ist aber noch nicht fertig und muss erst in den Einstellungen aktiviert werden - in einer Dialogansicht, in der alle ENS des Gesprächsverlaufs untereinander zu lesen sind.
- Bei den ENS wird nun die selbe Schriftart wie überall anders auf der Animexx-Seite verwendet. Wer will, kann aber bei den ENS-Einstellungen die Blockschrift wieder aktivieren.
- Bei der Liste der Ordner gibt die Zahl hinter dem Ordnernamen nun die Zahl aller ungelesenen ENS bei den aktuellen ENS an, nicht mehr nur die innerhalb des letzten Monats. (Das ENS-Archiv wird aber nicht mitgezählt)

Noch nicht umgesetzt:
- Optional deaktivierbar machen, dass der Absender einer ENS sehen kann, ob man die ENS schon gelesen hat.
- Evtl. Anhänge (wenn dann also TOFU)
- Sortierung der Ordner

Update 1
[BUGFIX] Eingangs- und Ausgangsordner können nun den selben Namen haben.
[BUGFIX] Die Eingabe einzelner Benutzer in den Filtern funktionierte nicht richtig.
[BUGFIX] Das ENS-Archiv funktioniert nun.

Update 2
[BUGFIX] Der Fehler, wegen dem man Mitgliedern mit einem Bindestrich im Benutzernamen keine ENS schreiben konnte, ist nun behoben (ggf. einmal innerhalb des neuen ENS-Archivs reload drücken).
[BUGFIX] Die Fälle, in denen eine Fehlerseite erschien, wenn man innerhalb eines Dialogs zurückblättert, sollten behoben sein.

animeXXenger: Anbindung an andere Jabber/XMPP-Server Animexx, XMPP

Autor:  cato
Als der animeXXenger letztes Jahr an den Start ging, wurde auch mehrfach der Wunsch geäußert, den zugrundeliegenden Jabber/XMPP-Server auch dem gesamten XMPP-Netzwerk gegenüber zu öffnen, also den Nachrichtenaustausch zwischen dem animeXXenger und anderen Chat-Diensten zu ermöglichen, die auf eine vergleichbare Technologie setzen.
Das ist nicht ganz trivial, nun aber auf noch recht experimentelle Weise möglich - erfolgreich getestet wurde beispielsweise bereits das Gegenseitig-Sichtbar-Werden und das Miteinander-Chatten, wenn der eine auf Animexx.de surft, der andere in seinem GoogleMail-Account eingeloggt ist oder über einen Account auf www.jabber.org online ist; aber natürlich auch mit anderen offenen Servern sollte es funktionieren.

Um die Sichtbarkeit mit Benutzern eines anderen Netzwerks herzustellen, muss auf der Sichtbarkeitsseite statt dem Animexx-Benutzernamen die vollständige JID des Gegenübers angegeben werden; alternativ kann auch das Gegenüber auf seinem Chat-Programm die erste Sichtbarkeitsanfrage stellen, die dann an die vollständige Animexx-JID, also benutzername@jabber.animexx.de zu richten ist. Das Annehmen / Ablehnen funktioniert dann wie gewohnt.

Folgende Besonderheiten gelten dabei:
- Bei der Autorisierung der Sichtbarkeit hält sich unser System dabei an den Jabber/XMPP-Standard, bei dem man das Gegenüber auch dann um Autoriserung bitten muss, wenn man dessen Sichtbarkeitsanfrage selbst bereits bestätigt hat; zwischen zwei Animexx-Accounts ist in so einem Fall keine explizite Autorisierung mehr nötig.
- Chat-Nachrichten können erst ausgetauscht werden, wenn mindestens einer dem anderen gegenüber sichtbar ist; im Jabber/XMPP-Standard ist dies auch ohne Sichtbarkeit möglich.
- Das Ändern des Animexx-Benutzernamens führt zum Verlust der Nicht-Animexx-Sichtbarkeiten. Das ist leider unvermeidlich, da Jabber/XMPP kein Ändern der JID vorsieht.
- Wer von vorneherein keine Nachrichten, Sichtbarkeiten etc. von anderen XMPP-Diensten erhalten möchte, kann das Chat-Einstellungen angeben.

Ich würde mich über Erfahrungsberichte freuen, sowohl positiver als auch negativer Natur.

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[BUGFIX] Der Wöchentlicher Persönlicher Newsletter wurde manchmal in englisch verschickt, obwohl deutsch als Sprache eingestellt war.
[BUGFIX] Flashs ließen sich manchmal nicht richtig in das Weblog einbinden.
[BUGFIX] Messen/Großveranstaltungen wurden bei der Event-Suche im Suchen-Feld der Sidebar nicht mit angezeigt.
[BUGFIX] Bei der Benachrichtigung über neue Dateien im Zirkel wurde der falsche Absender gesetzt ( animexx statt dem eigentlichen Mitglied).
[ÄNDERUNG] Das Fanfic-Cover-Bild wird von der Positionierung her nun an der Zusammenfassungs-Box ausgerichtet. Außerdem wurde die Größe des angezeigten Bilds auf max. 200x400 Pixel erhöht.
[FEATURE] Bei der [[EVENT]]-Verlinkung (die z.B. beim wöchentlichen Event-Newsletter verwendet wird) wird vor dem Eventtitel nun nicht nur das Häkchen angezeigt, wenn man sich dafür bereits eingetragen hat, sondern auch das Unsicher-Fragezeichen, falls die eigene Teilnahme noch unsicher ist.

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog, Weblog

Autor:  cato
[FEATURE] Man kann bei Weblog-Beiträgen, wenn man sie länger in der Entwurfs-Phase hatte, nun eine "Datum auf jetzt setzen"-Funktion nutzen, damit der Beitrag zum aktuellen Datum erscheint, statt dem, an dem er erstmals angelegt wurde. Vertofuzierte Weblogs können außerdem eine "Vordatieren"-Funktion nutzen, bei der der Weblog-Beitrag automatisch zu einem bestimmten Tag / zu einer bestimmten Uhrzeit freigeschaltet wird.
[BUGFIX] Im "Alle Dōjinshi"-Bereich der Zirkel wurde nur ein Dōjinshi pro Seite angezeigt.
[ÄNDERUNG] Die "Ereignisse, die von mir ausgelöst wurden, nicht anzeigen"-Einstellung wirkt sich nun auch auf das "Aktive Zirkel"-Kästchen der Persönlichen Startseite aus.
[ÄNDERUNG] Das "Unsichtbar einloggen" wirkt sich nun auch auf die Sichtbarkeitsanzeige in vertofuzierten Zirkeln aus.
[BUGFIX] In seltenen Fällen ließen sich bei Fanfics neu zugeortnete Charaktere / Unterthemen nicht speichern.
[BUGFIX] Die Sortierung der Item-Gruppen nach Namen der Gruppe funktionierte unter Chrome nicht.

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[FEATURE] Auf der Weblog-Startseite wird nun auch eine Auswahl der 10 meistempfohlenen Beiträge der letzten 24 Stunden angezeigt. Außerdem berücksichtigt die Liste "Die neuesten Blog-Einträge" nun auch die genauen Sichtbarkeitseinstellungen (vorher wurde ein Beitrag nur angezeigt, wenn er für alle Mitglieder zugeänglich war).
[FEATURE/BUGFIX] Die angekündigte Möglichkeit, "<style type="text/css">...</style>"-Blöcke definieren zu können, funktionierte an einigen Stellen bis jetzt noch nicht. Es funktioniert nun unter anderem auch bei Weblog-Formatvorlagen, Zirkel-Tafel-Seiten oder der Zeichner-Galerie.
[FEATURE/BUGFIX] Die verkleinerten Privat-Bilder (bei der die Großversion in einer Lightbox angezeigt wird) funktionierten bislang nur bei JPEG-Bildern, nun auch PNG und GIF. Außerdem funktioniert es nun auch bei RPG-Beschreibungen, sofern das [[ BILD ]] zulässig ist.
[BUGFIX] Bei der Reiteransicht der Persönlichen Startseite standen beim "Inhalt hinzufügen" manchmal einige Reiter nicht zur Auswahl.
[BUGFIX] Wenn ein Weblog insgesamt restriktivere Sichtbarkeitseinstellungen hatte als manche Postings darin, wurde bei der "So sieht das Weblog"-Funktion nur die Posting-Freigabe berücksichtigt, nicht die des gesamten Weblogs. Dadurch erschien es, als könnten einige Mitglieder auf das Weblog zugreifen, die es in Wirklichkeit nicht können.