Zum Inhalt der Seite
[English version English version]




Weblogs durchsuchen
Schlagworte

Top 15

- Animexx (958)
- Changelog (323)
- Neues Feature (138)
- Verein (117)
- Vorstand (103)
- Cosplay (49)
- Mitgliederversammlung (39)
- Projekte (39)
- Fanart (35)
- twitch (35)
- Vorstandsnotizen (33)
- Fanfiction (30)
- Animexx-Stand (29)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
Einträge vom...
Neueste Kommentare
20.09.: Thaliel
17.09.: Teteiusu77
15.09.: Shizuku
15.09.: Prinzessin-Zelda
15.09.: Law-
12.09.: anatomically
11.09.: TR38
11.09.: Prinzessin-Zelda
11.09.: Dizzarah
11.09.: Teian
Autoren
- A-L-U-C-A-R-D (2)
- Ai-Megumi (2)
- Ani (4)
- animexx (111)
- Aubergine (2)
- Azamir (2)
- Azumanga (1)
- Ben (43)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (10)
- cato (582)
- Chiko-chan (3)
- chozilla (1)
- Daelis (68)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (12)
- didarabocchi (7)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (71)
- Ganondorf (22)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Jinnai (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (2)
- KarlE (1)
- Kathal (5)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (6)
- Killy (2)
- Lamy (10)
- LiaraAlis (1)
- lore (7)
- Lost_Time (82)
- Nachtdenker (5)
- NekoAnimeGirl (16)
- Paranoia (1)
- Porpetina (2)
- RedFlash (54)
- Rmnrai (4)
- Sai1 (14)
- Saiki (133)
- sailorhcb (2)
- TonaradossTharayn (37)
- Toto (15)
- Trunks21 (3)
- Uryuu (12)
- Varis (1)
- Veroko (13)
- WolfE (2)
- Yoite (3)
- Yuya (74)
- _fireball_ (4)

Niedliche Tiere Japans: Shiba Inu Niedliche Tiere Japans

Autor:  Daelis

 

 

Die Hunderasse Shiba gehört zu den japanischen Spitzen. Die Bezeichnung "Shiba Inu" bedeutet wörtlich "Shiba-Hund". 

 

Die Bedeutung des Namens “Shiba” bringt gleich 3 Theorien ins Spiel, von denen keine genau belegt werden kann.
1. Der Name stammt von der Fellfärbung, einem Rot-Braun-Ton (shiba-aka).

2. Das Schriftzeichen “shiba” kann auch für etwas kleines stehen, sodass es Bezug zu dem eher kleinen Hund nimmt.

3. Der Name leitet sich von dem Ortsnamen Shiba-mura ab.

 

Seine Abstammung findet sich in Jagdhunden, die in Bergregionen zur Jagd auf Vögel und kleines Wild eingesetzt wurden.

 

Meme-Fans werden den Shiba Inu auch als "Doge" kennen, denn kaum ein Tier wurde so oft in Memes verbreitet wie der Shiba Inu.

 

 

Quellen: Wikipedia, animalsbreeds

Ankündigung Wartungsarbeiten am 11.09.2021 [Update] Animexx, Wartungsarbeiten

Autor:  Yuya

Am Samstag, den 11. September 2021, werden zwischen 9 und 14 Uhr Wartungsarbeiten an unseren Servern durchgeführt. Unsere Website wird in diesem Zeitraum vorübergehend nicht erreichbar sein. 

Es ist möglich, dass, auch wenn unsere Website aufrufbar ist, Postings oder anderer Content nicht (korrekt) hochgeladen wird. Bitte sichert euch längere Postings daher vor dem Absenden oder wartet mit dem Upload bis die Wartungsarbeiten vorüber sind.

Wir geben euch natürlich hier im Blog Bescheid, sobald die Arbeiten abgeschlossen wurden.

Vielen Dank schon mal für euer Verständnis!

[Update]

Die Wartungsarbeiten wurden erfolgreich beendet. Vielen Dank für eure Geduld und auch ein großes Dankeschön an unser Technik-Team, insbesondere an  Teian.

Solltet ihr evtl. Fehler in Folge der Updates bemerken, meldet sie uns bitte direkt an den Helpdesk, danke!

Streamingkalender September Animexx, Animexx, Cosplay, Diamant Painting, Final Fantasy XIV, Schreiben, Stardew Valley, Twitch, Twitch Stream, Zeichnen

Autor:  Lost_Time

Der September hat sich angeschlichen und die Ferien nähern sich auch in den letzten Bundesländern endgültig dem Ende. Höchste Zeit also den neuen Streamingkalender des Twitch-Teams vorzustellen.

Beginnen werden wir den September mit der Connichi Online #Conline21, welche am 03.09., Freitag, ab 18 Uhr startet auf dem Connichi Twitch-Kanal Connichi_live. Der Animexx-Twitch-Account hostet die Connichi mit dem kompletten Programm bis zum 05.09.. An den Wochenendtagen startet das Programm bereits um 10 Uhr.

Direkt nach dem Connichi Host am Sonntag, dem 05.09., geht es auf dem Animexx Kanal ab 18 Uhr gleich weiter mit Rizumu und Toyo-kun und der Welt von Final Fantasy XIV Online. Eine weitere Entführung in diese Welt erfolgt dann am 19.09., Sonntag, ebenfalls wieder um 18 Uhr.

Die Montage stehen wieder im Zeichen von Kunst, Kritik und Tutorials mit unserer Künstlerin Universaria. Jeweils um 17 Uhr starten die Streams am 06.09., 13.09., 20.09. und 27.09.. In unserem Discord-Bereich auf dem Animexx-Discord Server steht euch Universaria für Fragen, Anregeungen und Wünsche in ihrem Art-Attack Channel zur Verfügung.

Am 08.09. und 22.09., Mittwoch, um 20 Uhr gibt es dann wieder den Schreibworkshop mit den Kollegen von Word & Shield.

Mit Schreiben geht es dann am 09.09., Donnerstag, um 19 Uhr gleich weiter. Dann schreiben  Faolan und  Lost_Time an ihrer eigenen Geschichte weiter. Dabei könnt ihr aktiv mit wirken im Chat.

Gemütliches im Boden rumgraben und Monster jagen erwartet euch dann am Samstag, dem 11.09. um 17 Uhr. Dann kämpft FlyingTurtle130 wieder gegen Schleimmonster,  Lost_Time zieht an ihrer Angel einen Fisch nach dem anderen heraus und  -spock- beschwert sich darüber, dass er zu viel machen muss.

Am Dienstag, dem 14.09. gibt es wieder Hasis Artist Hangout mit HasiAnn um 19 Uhr.

Donnerstag, am 23.09. startet um 17 Uhr der Stream mit  Lost_Time, wo es um Diamant Painting geht. Steinchen kleben mit gemütlichen Pläuschen nebenher.

Für Freunde des Cosplays geht es mit BlahMages Cosplaykurs (Coku) am 24.09., Donnerstag um 20 Uhr weiter. Dabei entsteht ein Cosplay zu Belle aus "Die Schöne und das Biest". Neben den Cosplay selbst wird euch auch gezeigt, wie man einen eigenen Reifrock herstellt.

Am letzten Sonntag, 26.09., um 14 Uhr ist wieder Zeit für die News mit  -spock- &  Lost_Time.

Aktualisierung: Aus privaten Gründen rutscht der Happy Farming (Stardew Valley)-Stream von Samstag, den 11.09.2021, auf Samstag, den 18.09.2021, auch um 17 Uhr.

Wir freuen uns über euer Feedback und eure Anregungen. Schreibt uns gerne in die Kommentare oder direkt über das Kontaktformular!

Du willst Teil des Twitch-Teams werden? Dann bewerbe dich doch jetzt bei uns über unser Bewerbungsformular.

Info: Unser Stream läuft auf unserem Account bei Twitch. Twitch.tv ist eine Online-Plattform für Live-Streaming. Das heißt, ihr schaut uns live bei unseren Sendungen zu. Ihr müsst nichts herunterladen.
Eine Registrierung bei Twitch ist nicht nötig, um unsere Streams anschauen zu können. Lediglich die Chatfunktion steht euch nicht zur Verfügung, solltet ihr keinen Account bei Twitch haben. 

Einige unserer bisherigen Streams könnt ihr euch auf unserem YouTube-Kanal ansehen. Es werden nicht alle Streams auf Youtube hochgeladen, sondern nur eine Auswahl.

Animexx e.V. wählt einen neuen Vorstand – Der Verein stellt sich neu auf! Animexx, Animexx, Mitgliederversammlung, Vorstand, Wahl

Autor:  RedFlash

Die andauernde Corona-Pandemie hat von uns allen in den vergangenen Jahren viel gefordert - auch von Animexx e. V. und seinen Mitgliedern. Nicht nur große Conventions, sondern auch kleinere Treffen und sogar die analoge Mitgliederversammlung mussten vorerst abgesagt werden. Die Covid19-bedingten Beschränkungen haben vor nichts Halt gemacht.

Aus diesem Grund wurde die Mitgliederversammlung einschließlich der Wahl des neuen Vorstand-Teams am 19.06.2021 zum ersten Mal digital und online durchgeführt! Mehr als 70 Teilnehmer*innen sind dazugestoßen, haben angeregt diskutiert, vorgeschlagen, Möglichkeiten aufgezeigt und abgestimmt. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmenden. Darüber hinaus wurde über mehrere Satzungsänderungen beraten. Ein vollständiges Protokoll über die Versammlung wird den Vereinsmitgliedern zeitnah zur Verfügung stehen.

Heute möchten wir euch erst einmal die Ergebnisse der Wahlen präsentieren. Wir freuen uns, euch den neuen, endlich wieder vollständigen, Vorstand vorzustellen:

  • 1. Vorsitzender: Sebastian "T_K" Kunde  

  • 2. Vorsitzender: Benjamin "MasterZero" Schulz 

  • Mitgliederbetreuer: Oliver "chozilla" Piechaczek  

  • Schatzmeister: Roman "rmnrai" Grabowski

  • Schriftführerin: Christina "Meami" Christopoulos

Doch der Verein lebt nicht nur durch seinen Vorstand, sondern durch das Engagement jedes einzelnen Mitgliedes. Wenn du zusammen mit dem neuen Vorstand den Animexx e. V. gestalten möchtest, kannst du dich hier als Mitglied registrieren!

Wir freuen uns auf die gemeinsame Reise mit dem frischgebackenen Vorstand und wünschen ihnen viel Erfolg und viel Spaß in ihrem Ehrenamt. Gleichzeitig möchten wir uns herzlich bei dem vorherigen Vorstand für ihren Einsatz bedanken.
 

Niedliche Tiere Japans: Ezo Naki Usagi Niedliche Tiere Japans

Autor:  Daelis

 

Besser bekannt ist Ezo Naki Usagi als “Weinendes Kaninchen” oder weitläufig als Nördlicher Pfeifhase. Der kleine Nager wird etwa 20 cm lang und ist im asiatischen Raum recht verbreitet, besonders in Nordasien.

 

Anders als viele hier vorgestellte Arten, gilt Ezo Naki Usagi nicht als bedrohte Art. Tatsächlich gelten sie und ihre Verwandten mancherorts als Plage, weil ihre Kolonien über die Felder verwüsten oder Baumrinden anknabbern, sodass die hiesigen Wälder anfällig für Parasiten werden.

 

Wie viele Hasenartige leben auch Ezo Naki Usagi in selbstgegrabenen Bauen und ernähren sich vor allem von Halmen und Gräsern, wobei sie nicht sehr wählerisch in ihrer Ernährung sind.

 

Ezo Naki Usagi gehört zu den "Pika"s und sicher ahnt ihr es hier schon und liegt damit genau richtig: Dieses Tierchen war die Vorlage für das berühmte Pokémon Pikachu.

 

 

 

Quellen: Wikipedia, tokyocreative

Streamingkalender August Animexx, Animexx, Cosplay, Final Fantasy XIV, Pen & Paper, Schreiben, Stardew Valley, Twitch, Twitch Stream, Zeichnen

Autor:  Lost_Time

Während die ersten Ferien bereits wieder zu Ende gehen und andere Bundesländer mit diesen starten, schummeln wir euch einen neuen Streamingplan vom Twitch-Team unter. Auch im August ist noch etwas Urlaubsstimmung zu erkennen. Dennoch hoffen wir, dass für alle von euch was dabei ist.

Starten tun wir am 01.08., Sonntag, mit einem Doppelstream. So begrüßt euch die NiSa Con Online ab 12 Uhr auf unserem Kanal. Zu sehen bekommt ihr dort einen Live-Auftritt im Studio der Showgruppe „Peachy Dreamy Idols“. Im Anschluss erfolgt eine interaktive DnD (Dungeons 'n Dragons) Session mit den Zuschauern.

Danach legt der Kanal eine kurze Pause ein, damit pünktlich um 18 Uhr Toyo-kun und Rizumu sich ins Final Fantasy XIV Abenteuer stürzen können. Dieses wird dann am 15.08., Sonntag, 18 Uhr fortgesetzt.

 

Der Montag steht ab jetzt ganz im Zeichen des Zeichnens. Universaria lädt euch an jedem Montag, ab 17 Uhr, in diesem Monat (02.08., 09.08., 16.08., 23.08. und 30.08.) ein mit ihr zusammen Bilder konstruktiv zu analysieren, Tutorials zu Wunschthemen zu zeigen oder einfach so gemütlich zu Zeichnen und zu Plaudern.

Am 03.08. und 17.08., Dienstag, um jeweils 20 Uhr öffnete  Faolans Funhouse seine Pforten für euch. Lasst euch überraschen ob eifrig gebastelt oder herzhaft ein Game gezockt wird.

Um 12 Uhr am Samstag, dem 08.08., streamt erneut die NiSa Con Online auf unserem Kanal. Dort bekommt ihr dann diesmal zwei Showgruppen zusehen. „All Stars“ und „Michin Impact“ sind im Studio für euch. Im Anschluss gibt es dann einen Review zur Light Con und zu guter Letzt natürlich Community Spiele.

Gemütliches künstlerisches Hangout steht am 10.08., Dienstag, mit HasiAnn an. Start ist 19 Uhr.

Word & Shield melden sich an den Mittwochen, 11.08. und 25.08., um 20 Uhr zurück mit ihren Schreibworkshop, freut auf interessante Themen und regen Austausch.

Am Donnerstag, 12.08., laden euch  Faolan und  Lost_Time dann dazu ein, um 19 Uhr, wieder dabei zu sein, wenn sie im Wörterchaos an ihrer Geschichte weiter arbeiten.

Einen Tag später am 13.08., Freitag, seht ihr  Faolan wieder, zusammen mit  Rmnrai, FlyingTurtle130 und  -spock-, wenn sie sich durch ein neues Pen & Paper Abenteuer kämpfen mit Unterstützung des Paper Adventures e.V.'s um 20 Uhr.

Der Samstag, 14.08., steht ab 17 Uhr unter dem Slogan "Happy Farming", wo  -spock-, FlyingTurtle130 und  Lost_Time sich im Pixel-Spiel Stardew Valley austoben.

Am 27.08., Freitag, um 20 Uhr stellt sich dann unser neues Mitglied BlahMage und ihr Format Coku - Cosplaykurs vor.

Der letzte Sonntag im August, 29.08., steht dann wieder im Zeichen der News ab 14 Uhr. Dieses Mal mit  Faolan und  Rmnrai.

Streamingkalender August 2021

Update: Der Stream am Montag, den 09.08.2021, von Universaria muss leider ausfallen.

Wir freuen uns über euer Feedback und eure Anregungen. Schreibt uns gerne in die Kommentare oder direkt über das Kontaktformular!

Du willst Teil des Twitch-Teams werden? Dann bewerbe dich doch jetzt bei uns über unser Bewerbungsformular.

Info: Unser Stream läuft auf unserem Account bei Twitch. Twitch.tv ist eine Online-Plattform für Live-Streaming. Das heißt, ihr schaut uns live bei unseren Sendungen zu. Ihr müsst nichts herunterladen.
Eine Registrierung bei Twitch ist nicht nötig, um unsere Streams anschauen zu können. Lediglich die Chatfunktion steht euch nicht zur Verfügung, solltet ihr keinen Account bei Twitch haben. 

Einige unserer bisherigen Streams könnt ihr euch auf unserem YouTube-Kanal ansehen. Es werden nicht alle Streams auf Youtube hochgeladen, sondern nur eine Auswahl.

Niedliche Tiere Japans: Ezo Momonga Niedliche Tiere Japans

Autor:  Daelis

 

Ezo Momonga, so nennt man in Japan das Japanische Gleithörnchen, welche eine von nur zwei Arten der sog. echten Gleithörnchen ist. Die andere Art ist das Europäische Gleithörnchen.

 

Wie alle Zwerggleithörnchen haben Ezo Momonga eine Gleithaut, die von den Handgelenken zu den Fußgelenken reicht, sowie die Hinterbeine mit dem Schwanzansatz verbindet. Mithilfe dieser Haut können sie von Baum zu Baum gleiten.

 

Ihre Heimat sind die Nadelwälder, wo Ezo Momonga als Omnivore lebt. Dabei besteht seine Nahrung bevorzugt aus Nüssen, Samen, Rinde, Früchten und Blättern. Aus Rinde bauen sich die Hörnchen auch ihre Nester, bevorzugt in Baumhöhlen.

 

 

Quellen: Wikipedia, Barnorama

Streamingkalender Juli Animexx, Animexx, Convention, Cosplay, Final Fantasy XIV, Pen & Paper, Schreibworkshop, Stardew Valley, Twitch, Twitch Stream, Zeichnen

Autor:  Lost_Time

Die Temperaturen steigen, die Freiheit wird größer und der alte Streamingkalender des Twitch-Teams schmilzt dahin und macht dem neuen Platz. Hier zeigen wir euch, liebe Mitglieder, den Plan für Juli. Auch bei uns herrscht aktuell etwas Urlaubsstimmung, weswegen der Plan überschaubarer ist. Spätestens ab September wird es aber sicherlich wieder voller werden.

Am 01.07., also Donnerstag, um 20 Uhr findet die vorerst letzte CoCoCo mit  kukkii-san und Hund_im_Quadrat statt. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei euch beiden für die Durchführung dieses interessanten Formats und hoffen, dass es in naher Zukunft wieder in unserem Programm dabei ist.

Am 04.07. und 18.07., Sonntag, reisen wir um 18 Uhr mit Rizumu und Toyo-kun wieder ins Land von Final Fantasy XIV Online.

Die größte Veränderung gibt es in diesem Monat bei unserer Zeichnerin Universaria. Für alle Liebhaber*innen ihrer Streams heißt es nun einschalten am Montag. Jeweils am 05.07., 12.07., 19.07. & 26.07. um 17 Uhr bringt sie euch Tipps und Tricks rund ums Zeichnen bei und beantwortet euch fragen. Auch für Themenvorschläge ist sie offen, schreibt diese entweder hier im Kommentarbereich des Blogs oder beim Animexx Discord im Bereich Animexxde Stream in ihrem Art-Attack Channel.

Am 06.07., Dienstag, bespaßt euch  Faolan ab 20 Uhr im Funhouse. Auch am 27.07., ebenfalls Dienstag um 20 Uhr, ist das Funhouse wieder offen.

Am 10.07., Samstag, um 17 Uhr diesmal, starten FlyingTurtle130,  -spock- und  Lost_Time mit Stardew Valley und farmen was der Boden hergibt.

Der 13.07., Dienstag, um 19 Uhr geht HasiAnn an den Start mit ihrem Artist Hangout Stream.

Die Kolleginnen von Word&Shield haben sich die Mittwoche, 14.07. und 28.07. geschnappt und besprechen mit euch interessante Dinge rund ums Schreiben ab 20 Uhr.

Donnerstag, dem 15.07., geht es mit dem Schreiben direkt weiter.  Faolan und  Lost_Time kämpfen sich ab 19 Uhr durch's Wörterchaos ihrer eigenen Geschichte, nun soll es endlich ans Schreiben gehen. Aktuell läuft dazu noch eine Umfrage, an der jeder gerne teilnehmen kann, diese geht noch bis zum 14.07.

Fans des Pen & Papers kommen an den Freitagen, 16.07. und 30.07., wieder voll auf ihre Kosten. Um 20 Uhr geht los wieder in Cooperation mit dem Paper Adventures e.V.

Am 24.07., Samstag, erwartet euch bei uns auf dem Streamingkanal die NiSa-Con Online. Bisher sind weder Start des Streams noch Programm von diesem bekannt, wir werden euch hier im Blog auf den Laufenden halten.

[Edit: 22.07.2021] Auf Grund einer spontanen Location Absage muss die NiSa-Con Online geteilt und verschoben werden. So wird am 24.07. kein Stream stattfinden. Dafür wird am 31.07. NiSa-Con Online mit der AMV Happy Hour eröffnet zwischen 17 und 18 Uhr. Der animexx.de Twitch-Channel hostet den Stream. Wer auf dem Originalstream im Chat dabei sein will, sollte diesen Link einspeichern.

Sonntag, der 25.07. um 14 Uhr, sind dann wieder die News am Start mit  -spock- und  Lost_Time.

 

Wir freuen uns über euer Feedback und eure Anregungen. Schreibt uns gerne in die Kommentare oder direkt über das Kontaktformular!

Du willst Teil des Twitch-Teams werden? Dann bewerbe dich doch jetzt bei uns über unser Bewerbungsformular.

Info: Unser Stream läuft auf unserem Account bei Twitch. Twitch.tv ist eine Online-Plattform für Live-Streaming. Das heißt, ihr schaut uns live bei unseren Sendungen zu. Ihr müsst nichts herunterladen.
Eine Registrierung bei Twitch ist nicht nötig, um unsere Streams anschauen zu können. Lediglich die Chatfunktion steht euch nicht zur Verfügung, solltet ihr keinen Account bei Twitch haben. 

Einige unserer bisherigen Streams könnt ihr euch auf unserem YouTube-Kanal ansehen. Es werden nicht alle Streams auf Youtube hochgeladen, sondern nur eine Auswahl.

Edit 29.06.2021: Eine kleine Verschiebung von Faolans Funhouse vom 13.07. auf den 06.07. wurde eingetragen.

[Wettbewerb] Maskottchen immer noch auf der Flucht Animexx, Wettbewerb, Aiko & Yuki, Animexx, Fanart, Fanart Kalender 2023, Wettbewerb

Autor:  Lost_Time

Eigentlich wollten wir in wenigen Wochen den Wettbewerb des Fanart-Kalenders beenden, damit zu Beginn der Connichi die Kalender vorhanden sind. Da wegen der Corona-Pandemie noch keine Treffen oder Conventions wie gewohnt statt finden konnten, wird der Kalender erneut um ein weiteres Jahr verschoben. Nun wirklich zum letzten Mal. Es wird außerdem eine kleine Erweiterung bei den Regeln geben, die aber weder zum Nachteil von bereits eingesendeten Bildern noch für neu eingereichte Bilder sein wird. Der geänderte Bereich bei den Regeln ist fett markiert.

 

Zuletzt gesehen: Fanart-Kalender 2020

 

Gesucht für: Fanart-Kalender 2023

 

 

 

 

Wir haben Kenntnisse, dass sie sich in diesen Kontinenten bzw. den Ländern aufhalten:

 

  • Australien und Ozeanien (Neuseeland und die Inseln um Australien werden als Ozeanien betitelt)

  • Südpol / Antarktis

  • Asiatischer Kontinent, Naher und mittlerer Osten (Israel, Iran, Irak etc.)

  • östliche europäische Länder sind: Polen, Tschechien, Schweden, Finnland, Weißrussland, Russland, Litauen, Lettland, Estland, Slowakei, Österreich, Ungarn, Slowenien, Rumänien, Türkei, sowie die Balkanstaaten (Kroatien, Griechenland etc.)

  • östliche afrikanische Länder sind: Ägypten, Libyen, Tschad, Kongo (DRK), Zentralafrikanische Republik, Republik Kongo, Sambia, Angola, Namibia, Botsuana, Südafrika, Lesotho, Swasiland, Mosambik, Simbabwe, Malawi, Tansania, Madagaskar (samt Inseln drum herum), Kenia, Uganda, Somalia, Südsudan, Sudan, Äthiopien, Dschibuti, Eritrea

 

Beweise für Sichtungen sind hier einzureichen: Wettbewerb

 

 

 

Wie bekomme ich ein A4 Blatt auf A3 Format?

 

Hier ein kleines Erklärvideo von  -spock-

 

Klick mich

 

 

Kalenderinformationen & Regelwerk

 

Format

Spoiler

Für das Jahr 2021 gibt es wieder einen Wandkalender, der mit Klammerbindung gebunden und offen aufgehängt wird. Dabei hat er ein geöffnetes Format von 29,7 x 42 cm (DIN A3).
Um die Maße am Ende zu erreichen, muss euer Bild die Maße 30,3 x 42,6 cm haben. Es ist daran zu denken, dass euer Bild bei diesen Maßen eine Mindestauflösung von 300 dpi haben muss, damit ausreichend Qualität für den Druck erreicht wird.
Das Kalendarium nimmt dabei ca. 40% der Gesamtfläche ein und bietet somit genug Platz zum Notieren von wichtigen Terminen oder Notizen.
Das Bild vom letzten Jahr, welches Peach-Coke gezeichnet hat, hält auch dieses Jahr als Beispiel Bild her.

Regeln, Ablauf und Hinweise

Spoiler

Regeln zur Teilnahme

  1. Das Bild darf nicht an bereits bestehenden Wettbewerben teilnehmen bzw. teilgenommen haben
  2. Die Bilder müssen mindestens ein Maskottchen (Aiko und/oder Yuki) des Animexx zeigen
  3. Das Bild muss eigens für diesen Wettbewerb erstellt worden sein (Es darf nicht vorher veröffentlicht worden sein weder auf Animexx noch auf anderen Plattformen)
  4. Keine eigenen Schriften oder Logos erstellen, damit wir die offiziellen Animexx-Schriftarten und Logos verwenden können. Es ist jedoch erlaubt, das Animexx-Logo z.B. in Kleidungsstücke, Hintergründe oder Accessoires in dem Bildmotiv zu integrieren
  5. Das Bild muss von der teilnehmenden Person selbst, mit Computer oder traditionellen Techniken erstellt worden sein.
  6. Das Bild muss farbig sein (bitte keine Bleistift-, Tuschebilder, Skizzen oder Rasterfolien)
  7. Keine eigenen Rahmen
  8. Keine Fotomontagen, Collagen etc.
  9. Kooperationen mehrerer Künstler*innen sind ausdrücklich erlaubt
  10. Die Wahl der Technik steht euch frei und hat auch keinen Einfluss auf die endgültige Auswahl
  11. Es dürfen mehrere Bilder eingesendet werden, gewinnen kann man jedoch nur mit einem
  • Bei zu wenigen Einsendungen verschiedener Künstler*innen, können auch mehrere Bilder von der gleichen Person im Kalender vertreten sein

 

Wie in den letzten Jahren schon suchen wir auch dieses Mal nicht gezielt nach einem Cover, sondern werden uns am Ende eines der Bilder aus den vielen Beiträgen des Wettbewerbs aussuchen.
Es entscheidet einzig und allein die Qualität. Die Auswahl des Landes überlassen wir selbstverständlich euch allein.


Ablauf des Wettbewerbs
Zuerst müsst ihr das Bild zeichnen. Zum Hochladen muss das Bild nicht in voller Auflösung vorliegen - hier reicht eine Version mit ca. 72 dpi (o.ä.) vollkommen aus.
Wenn ihr in die engere Auswahl kommt, dann werden wir auf euch via. ENS zukommen und euch bitten, uns das Bild in voller Auflösung an unsere E-Mail-Adresse zu schicken, die wir euch dann mitteilen werden.


Hinweise zum Einscannen
Wir würden euch empfehlen, das Bild am besten in zwei Versionen zu speichern. Einmal in Druckauflösung (300 dpi oder mehr) und einmal in Bildschirmauflösung (72 dpi o.ä.) zum Hochladen auf Animexx.


Hinweise und Sonstiges
Ausgewertet wird von einer mehrköpfigen Jury. Falls Fragen oder Anmerkungen bestehen, so wendet euch bitte an  Lost_Time. Bei technischen Fragen wendet ihr euch am besten an  -spock-.

Einsendeschluss: 30.06.2022, 23:59 Uhr

 

Auswertung Fanwork-Bereiche #2 Animexx, Animexx, Fanworks, Website

Autor:  RedFlash

In unserem letzten Weblog haben wir euch die Resultate der Umfragen zu den allgemeinen Features präsentiert. Natürlich wollen wir euch die Ergebnisse, die die einzelnen Bereiche im Speziellen betreffen, nicht vorenthalten. Die Bereiche, die auch auf der neuen Website zusammengezogen werden, werden auch hier gemeinsam dargestellt.

Wie auch bereits bei den allgemeinen Features, gilt auch bei diesen, dass die Ergebnisse erst einmal unter Vorbehalt sind. Sollte sich während der Programmierung und Gestaltung der neuen Website herausstellen, dass etwas nicht in der Art umsetzbar ist, wie es geplant war, müssen ggf. ausgesuchte Features weichen oder verschoben werden. 

Wir sind dennoch gespannt auf eure Meinungen und Anmerkungen, und bedanken uns nochmals bei allen, die fleißig an den Umfragen teilgenommen haben. 

Fanarts & Basteleien
 

━ Kariertes / liniertes Papier / Skizzen / Scribbles generell erlauben [per Filter ausblendbar]
━ Zeichner*innen empfehlen können
━ Umbenennung von Fanart in Artwork
━ Legebilder als neuen Stil erlauben [Bilder auf einem anderen Untergrund drapiert, mit Deko ausgestattet]
━ Animierte Bilder (Gifs) erlauben
━ Bilder beim Upload optional skalieren können
━ Personalisierung der eigenen Galerie ohne TOFU 

Doujinshis
 

━ Illustrationen, Charaktere und Beschreibung mit in die PDF übernehmen beim Download
━ Bei der Suche: Leseproben Doujinshis abwählen / nicht suchen / herausfilter
━ Pop-ups mit Genre-Erklärungen beim Anlegen der Doujinshis, wenn man über das Genre hovert
━ Lesezeichen für Doujinshi-Seite [pro Doujinshi ein Lesezeichen setzen können]
━ Ordnerfunktion inkl. Sortiermöglichkeit einführen
━ Doujinshis mehrsprachig hochladen können [Button um Sprache auswählen zu können]
━ Möglichkeit der Einordnung / Kategorisierung des eigenen Werkes [Doujinshi, Comic, Manga, Grafik Novel, etc.] 

Cosplay, Fotos & J-Fashion
 

━ Fotos Charakteren / Serien zuordnen können, wenn man den Cosplayer nicht kennt [bspw. "auf diesem Bild ist folgendes Cosplay zu sehen: Sailor Moon (Sailor Moon)"]
━ Zusätzliche Auswahlmöglichkeit [geschenkt, Commission, teilweise gekauft, etc.]
━ Mehrfachauswahl bei Konfektionsgrößen zulassen [L-XL oder 36-38]
━ Kurze Informationen (Maushover) zu Cosplays ohne darauf klicken zu müssen [bspw. Maße bei verkäuflichen Cosplays]
━ Cosplaystartseite: Aktuelle Cosplayfotoeintragungen abschaffen
━ Meldung / Benachrichtigung an Abonnent*innen, wenn einem älteren Cosplay neue Bilder hinzugefügt wurden
━ Suchmöglichkeiten auch für J-Fashion [bspw. Marke / Brand, Farbe, Print etc. als Suchmöglichkeiten]

Fanfictions
 

━ Button in der Favoritenliste "Habe ich schon gelesen" oder "Lese ich gerade"
━ Lesezeichen in Kapiteln [damit man weiß, in welchem Kapitel oder Seite man war]
━ Kapitel in andere eigene Fanfictions verschieben können [bspw. One-Shot-Sammlung basteln, ohne Kommentare zu verlieren]
━ Schlagworte auch in der Übersicht anzeigen
━ Pairings in der Übersicht schon anzeigen
━ Möglichkeit, One-Shots aus Sammlungen mitsamt Kommentaren herauszuziehen und einzeln zu veröffentlichen
 
━ Möglichkeit Schnuppertext in die Kurzbeschreibung zu integrieren [bspw. per Checkbox "Schnuppertext integrieren"]
━ Quellenangaben bei Steckbriefbildern und / oder Cover angeben können
━ Verlinkungsmöglichkeit für Betalesende [wie für Co-Autor*innen]
━ Angabe-Möglichkeit mit "Für diese Story suche ich eine*n Betaleser*in"
━ Auch nach Alias-Namen / andere Schreibweise in der Charakter-Datenbank suchen können
━ Vermerke über Erklärungen im Glossar bei den jeweiligen Worten kenntlich machen [bspw. durch Hochzahlen] 
━ Statt Eigene Charaktere den Namen der Charaktere angeben / anzeigen lassen
━ Mehr Fanfiction-Ordner 
━ Links im Glossar zulassen
 
━ Tabs für Charaktere [bspw. für Hauptcharaktere, Nebencharaktere, u.a.] 
━ Übersicht für den*die Autor*in, ob seine/ihre Geschichte gelesen wurde und / oder als ePub/Kindle herunter geladen wurde
━ Bei Fanfiction-TOFU: den neu erscheinenden Tab selbst umbenennen können
 
━ Kein Einfluss der Reihenfolge der Namen auf die Ergebnisliste [aktuell untersch. Ergebnisse bei der Suche "Sailor Moon x Tuxedo Mask" & "Tuxedo Mask x Sailor Moon"]
━ Möglichkeit Nebenpairings anzugeben
━ Funktion für Pairings mit mehr als zwei Personen [Polyamorie] 
 
━ Möglichkeit, Geschichten zu Sammlungen zusammenzufassen [bspw. Sidestory und Fortsetzung, aber ohne Hierarchie]
━ Stichwortsuche für Fanfiction-Inhalte [statt nur Beschreibung]
━ Erzählform auswählen können
━ Pop-ups mit Genre-Erklärungen beim Anlegen der Fanfiction, wenn man über das Genre hovert
━ Pairings von den Genre trennen

 

Kandidatur der Kassenprüfer*innen Animexx Mitgliederversammlung 2021, Animexx, Animexx, Kandidatur, Kassenprüfer*in

Autor:  Yuya

Am 19. Juni 2021 findet die jährliche Mitgliederversammlung des Animexx e. V. online statt. In diesem Jahr wird wieder ein neuer Vorstand und Kassenprüfer*innen gewählt. Die Kandidaturen für die Vorstandsposten haben wir euch bereits vorgestellt, nun kommen wir zu den Kassenprüfer*innen.

Bisher haben uns drei Kandidaturen erreicht:

Kandidatur von  JPRuehmann:

"Hallo,

hiermit Kandidiere ich für die Funktion als Kassenprüfer des Animexx.

Ich habe diese Funktion nun schon mehrere Jahre, und möchte die bisherige Arbeit fortsetzen."

 

Kandidatur von  Nomin:

"Hiermit bewerbe ich mich zum Kassenprüfer.

Es ist mir immer eine Freude etwas für den Verein zu machen, und die letzten Jahre wo ich als Kassenprüfer für den Verein tätig war haben mir sehr viel Spass gemacht und ich freue mich schon auf das nächste Jahr.

Zum mir:
Marcel Forke, Fachkraft für Veranstaltungstechnik, aus Berlin.
Ich bin 39 Jahre alt und bin seid 2003 für den Verein aktiv dabei, zuerst nur als Helfer und später langjährig Organisator auf der Connichi. Die letzten 4 Jahre bin ich als Kassenprüfer für den Verein tätig.

Ich hoffe auch dieses Jahr auf euer Vertrauen.

Liebe Grüße Marcel / Nomin"

 

Kandidatur von  Watashi-San:

"Liebe Vereinskameradinnen und Vereinskameraden,

hiermit stelle ich mich auch dieses Jahr zur Wiederwahl als Kassenprüfer zur Verfügung.
Durch meine Ausbildung als Bankkaufmann und meinen beruflichen Werdegang in mehreren buchhalterischen Bereichen habe ich hierfür eine gute fachliche Voraussetzung.
In den letzten Jahren hat mir die kompetente Zusammenarbeit mit der Vereinsführung gut gefallen.
Desweiteren habe ich durch meine langjährige Erfahrungen als Animexx-Kassenprüfer auch ein gutes Verständnis zu den Abläufen die hinter dem Verein stehen, was den Prüfungszweck durchaus entgegen kommt.

Mit freundlichem Gruß
Dirk Döring"


 

Es kann sich weiterhin auf alle Posten beworben werden. Bei Interesse melde dich bitte schnellstmöglich über unser Kontaktformular bei uns, damit wir alles Nötige mit dir besprechen können.

Niedliche Tiere Japans: Kleiner Panda Niedliche Tiere Japans, roter panda

Autor:  Daelis

 

Kleine Pandas sind bekannter als “Rote Pandas” oder “Katzenbären”. Anders als der “Große Panda” ist er jedoch kein Bär, sondern eigentlich ein Verwandter der Marder.

 

Sie sind nicht nur in China, sondern auch Tibet, Nepal, Myanmar und Indien beheimatet und werden in zwei Unterarten geteilt, den Westlichen kleinen Panda und den Styans kleinen Panda. Ersterer ist der bekanntere ob seiner auffallend rot-weißen Fellfärbung.

 

Rote Pandas sind Pflanzenfresser, die sich hauptsächlich von Bambusschößlingen ernähren. Diese sind für die kleinen Pandas nicht sehr nährstoffreich, weshalb sie davon große Mengen verdrücken.

 

Die kleinen Einzelgänger treffen sich in der Regel nur zur Paarungszeit und leben äußerst selten in kleinen Rudeln oder Paaren zusammen.

 

Rote Pandas gelten als gefährdet und nach Schätzungen gibt es weniger als 10.000 Exemplare. Gründe dafür finden sich vor allem in Wilderei und der Vernichtung ihres Lebensraumes.

 

 

Quellen: Wikipedia

Vorstandswahl 2021: Kandidatur Schatzmeister*in Animexx Mitgliederversammlung 2021, Animexx, Animexx, Kandidatur, Schatzmeister*in, Vorstand, Vorstandswahl 2021

Autor:  Yuya

Am 19. Juni 2021 findet die jährliche Mitgliederversammlung des Animexx e. V. online statt. In diesem Jahr wird wieder ein neuer Vorstand und Kassenprüfer*innen gewählt. Die bisherigen Kandidaturen stellen wir euch hier in unserem Blog vor, damit ihr die Kandidat*innen vorab kennenlernen und Fragen stellen könnt. Bereits veröffentlich wurden die Kandidaturen für die Posten 1. Vorsitz2. VorsitzMitgliederbetreuung und Schriftführung.

Zu guter Letzt folgt der Posten Schatzmeister*in, für den es eine Kandidatur gibt:

 

Kandidatur von  Rmnrai

 

Name: Roman „ Rmnrai“ Grabowski
Alter: 34
Wohnort: München (Berg am Laim)
(berufl.) Tätigkeit: IT-Fachadministrator im Öffentlichen Dienst

Bin gelernter Kaufmann im Einzelhandel und Fachinformatiker in Systemintegration. Aktuell arbeite ich seit November 2020 im Öffentlichen Dienst in der IT.

Vereinserfahrung:

1995-2002 SC Bogenhausen (Fußballverein)
2000-2005 Pfarrjugend und Gruppenleiter (Hl.Blut und KJG)
2003 - heute Vereinsmitglied bei Deutscher Go Bund e.V.
2003 - heute Vereinsmitglied bei Shogi Deutschland e.V.
2003 - heute Onlineclubmitglied Animexx
2005 - heute Vereinsmitglied im Animexx e.V.
2005 - heute Standhelfer bei diversen Conventions
2005 - heute Helfer beim Münchner Animexx-Treffen und anderen Treffen
2005 - heute Helfer bei der Connichi
2006 - heute Helfer bei der Hanami
2009 - heute Organisator bei der Animuc
2009 - heute Unterstützung des Vereins in Sachen Versicherungen
2011 - heute Orga-Assistenz bei der Connichi
2011 - 2018 Hauptorganisator Hanami
2012 - 2014 Unterstützung bei Planung und Durchführung von Animexx Ständen
2016 – heute Küchenhelfer bei Maido no Kisetsu (Teilprojekt vom Cosday e.V.)
2017 – 2019 Helfer beim Cosday im Kassenbereich
2018 - heute Unterstützung bei den Animexx Twitch Streams


Für welche Position im Vorstand kandidierst du, und warum gerade dieser Posten?

Also ich würde mich wieder als Schatzmeister aufstellen lassen, da ich das jetzt die letzten Jahre schon gemacht habe. Durch den guten Draht zu unserer Buchhaltung sind die Kommunikationswege kurz und ich kann auch vor Ort mal mithelfen. Der Verein gehört mittlerweile fest zu meinem Alltag.

Welche Ziele setzt du dir für deine Tätigkeit im Vorstand?

Aktuell ist mein Ziel, dass wir ohne große finanzielle Verluste durch die Pandemie kommen und sobald alles erlaubt ist, und wir weitestgehend sicher sein können, dass Events wieder stattfinden können, wieder in die volle Planung rein gehen können. Ansonsten ist es weiterhin mein Ziel den Verein noch mehr feste Prozesse einzuführen und Dinge zu zentralisieren, um z.B. die Kosten für den Verein zu reduzieren, in dem man überall ähnliche Tools einsetzt.

Gibt es ein bestimmtes Ziel oder Projekt, das dir besonders am Herzen liegt?

Alle Projekte liegen mir am Herzen, mich da auf eins festzulegen ist etwas schwer. Ich würde mir aber wünschen, dass wir wieder sichere Begegnungsflächen schaffen können für die Community. Hier wäre es auch mein Ziel, dass man ein paar Anleitungen für neue Treffen oder Cons sammelt, damit diese nicht immer komplett bei 0 anfangen müssen. Das würde auch evtl. helfen, dass wir wieder mehr Treffen/Cons haben.

Welche deiner persönlichen Eigenschaften oder Fähigkeiten macht dich besonders geeignet, Vorstandsmitglied zu werden?

Ich besitze Durchsetzungsvermögen und Hartnäckigkeit. Ich bin hilfsbereit und packe überall mit an wo ich gebraucht werde.

Aber du hast doch schon mehrere Projekte und dein Hobby. Möchtest du etwa alles machen?

Ich bin überall nur noch in beratender Funktion im Vorfeld dabei. Vor Ort übernehme ich meist nur technische und finanzielle Aufgaben, die dann den Buchhaltungsaufwand mindern, da so z.B. das Kassenbuch direkt fertig gemacht wird und alle Belege eingesammelt sind.

Wie groß ist deine Reisebereitschaft?

Also ich bin eh schon fast auf jeder Con unterwegs, wenn sie stattfinden, auch an Ständen war ich schon immer oft vertreten. Somit steht die Frage für mich gar nicht im Raum. Wenn es einen Termin gibt wo man hin muss, dann wird da hingefahren, solang es mit meinen Arbeitszeiten vereinbar ist.


 

Es kann sich weiterhin auf alle Posten beworben werden. Bei Interesse melde dich bitte schnellstmöglich über unser Kontaktformular bei uns, damit wir alles Nötige mit dir besprechen können.

Terminplan für die folgenden Vorstellungen: 

15. Juni, 18 Uhr: Kassenprüfer*innen 

Vorstandswahl 2021: Kandidatur Schriftführung Animexx Mitgliederversammlung 2021, Animexx, Animexx, Kandidatur, Schriftführung, Vorstand, Vorstandswahl 2021

Autor:  Yuya

Am 19. Juni 2021 findet die jährliche Mitgliederversammlung des Animexx e. V. online statt. In diesem Jahr wird wieder ein neuer Vorstand und Kassenprüfer*innen gewählt. Die bisherigen Kandidaturen stellen wir euch hier in unserem Blog vor, damit ihr die Kandidat*innen vorab kennenlernen und Fragen stellen könnt. Bereits veröffentlich wurden die Kandidaturen für die Posten 1. Vorsitz2. Vorsitz und Mitgliederbetreuung.

Für den Posten Schriftführung gibt es bisher eine Kandidatur.

 

Kandidatur von  Meami

Name: Christina Christopoulos
Nickname:  Meami
Alter: 38 (1983)
Wohnort: Hamburg
(berufl.) Tätigkeit: Buchhalterin

Wie kamst du zu Animexx?

Ich habe 2015 bei animePRO.de als Redakteurin angefangen, wo ich nun seit vier Jahren als Chefredakteurin tätig bin.
2018 trat ich dann in den Verein, sowie in den Aktivenrat ein, da ich nicht nur eine engere Verbindung herstellen wollte, sondern bis heute einen Beitrag leisten möchte. Übermotiviert wie ich meistens bin, wählte man mich später zur Aktivenratssprecherin und kurze Zeit später hatte ich das Glück kommissarisch als Schriftführerin in den Vorstand berufen worden zu sein. Neben Beruf, animePRO und Animexx tüftelte ich ein Konzept für die KeiMania aus, welches ich so mein eigenes kleines Baby nennen kann.

Für welche Position im Vorstand kandidierst du, und warum gerade dieser Posten?

Ich kandidiere für das Amt als Schriftführerin, da ich denke, dass dieser Posten perfekt für mich ist. Dank animePRO bin ich eh ein Schreiberling, was ich auch unheimlich gerne mache. Es fällt mir nicht schwer Texte zu verfassen, zuzuhören und gleichzeitig zu schreiben und auch wenn viele der Meinung sind, dass dieses ein undankbarer Job ist mache ich ihn gerne. Ich darf für den Verein Entscheidungen treffen, mitdiskutieren und Vorschläge einbringen. Meine Energie ist noch lange nicht erschöpft und diese möchte ich an der richtigen Stelle einsetzen.

Gibt es ein bestimmtes Ziel oder Projekt, das dir besonders am Herzen liegt?

Natürlich liegt mir die KeiMania besonders am Herzen, da ich dank der Unterstützung des Vereins dieses Projekt auf die Beine stellen durfte. Aber nicht zu vergessen ist die Arbeit als Chefredakteurin, die mir unheimlich viel Spaß bringt. Ich bin der Überzeugung, dass man alle Talente, Verbindungen etc. die man hat auch zusammensetzen kann, um etwas anderes weiter zu bringen. So bin ich motiviert den Verein bekannter zu machen und ihn mit aller Kraft zu unterstützen.

Welche deiner persönlichen Eigenschaften oder Fähigkeiten macht dich besonders geeignet, Vorstandsmitglied zu werden?

Ich bin selten schlecht gelaunt und lasse mich nicht ärgern. Man sagte mir, dass ich ein super Motivator bin.

Aber du hast doch schon mehrere Projekte und dein Hobby. Möchtest du etwa alles machen?

Mache ich doch eh schon die ganzen Monate. Ich kann mir nicht vorstellen nicht zu arbeiten. Klingt ein bisschen bekloppt, aber das bin ich ja auch.

Ja, 24 Stunden sind manchmal zu wenig, aber dennoch schaffe ich es Handyspiele zu spielen und ein Mittagsschläfchen zu machen :) also ja, das ist alles kein Problem.

Wie groß ist deine Reisebereitschaft?

Reisen? Kein Problem. Das mache ich auch für animePRO. Ich denke immer, dass man eine Chance oder Gelegenheit nicht ungenutzt lassen sollte. Wenn man mich also irgendwo braucht, bin ich da und vertrete den Verein. Drei Jahre in Folge durfte ich auch nun animePRO und den Animexx als Moderatorin bei dem Buchquartett der DeDeCo vertreten, was sehr viel Spaß bringt und ich auch sehr gerne mache.


 

Es kann sich weiterhin auf alle Posten beworben werden. Bei Interesse melde dich bitte schnellstmöglich über unser Kontaktformular bei uns, damit wir alles Nötige mit dir besprechen können.

Terminplan für die folgenden Vorstellungen: 

13. Juni, 18 Uhr: Schatzmeister*n
15. Juni
, 18 Uhr: Kassenprüfer*innen 

Vorstandswahl 2021: Kandidaturen Mitgliederbetreuung Animexx Mitgliederversammlung 2021, Animexx, Animexx, Kandidatur, Mitgliederbetreuung, Vorstand, Vorstandswahl 2021

Autor:  Yuya

Am 19. Juni 2021 findet die jährliche Mitgliederversammlung des Animexx e. V. online statt. In diesem Jahr wird wieder ein neuer Vorstand und Kassenprüfer*innen gewählt. Die bisherigen Kandidaturen stellen wir euch in den kommenden Tagen hier in unserem Blog vor, damit ihr die Kandidat*innen vorab kennenlernen und Fragen stellen könnt. Bereits veröffentlich wurden die Kandidaturen für die Posten 1. Vorsitz und 2. Vorsitz.

Zwei Kandidaturen gibt es bereits für die Mitgliederbetreuung:

 

Kandidatur von  chozilla

Lies hier seine Vorstellung

Name: Oliver » chozilla« Piechaczek
Alter: 40
Wohnort: München
(berufl.) Tätigkeit: Software Entwickler


Vereinserfahrung:

- Onlineclubmitglied seit 2000
- Vereinsmitglied seit 2000
- Planung und Ideenschmiede für die Connichi 2002
- Helfer, Connichi seit 2002
- Helfer, Münchner Animexx Treffen bis 2018 :(
- Helfer, AniMUC seit 2009
- Ab-und-zu-Helfer, Japanfest, Aiko-Con, etc.
- Slayer of Freizeit
- Leser of Quellcode
- Kritiker of Ideen
- Conqueror of Quarantine


Meine Motivation wieder aktiv zu werden:

Mir hat die Zeit mit Projekten im Verein und mit Leuten aus unsere Szene in den letzten Jahren (Jahrzehnten) sehr viel gegeben. Vieles vermisse ich sehr – wie mir jetzt schmerzlich bewusst wird! Dinge die man seit Jahren für selbstverständlich hielt fehlen nun, obwohl sie noch da sind oder sein könnten, online und in alternativen Formen.


Für welche Position im Vorstand kandidierst du, und warum gerade dieser Posten?

Ich kandidiere für den Posten des Mitgliederbetreuers, da ich davon überzeugt bin, dass die Zukunft des Vereins und unserer Projekte, Veranstaltungen und Treffen von aktiven Vereinsmitgliedern abhängt – welche wir Motivieren und Unterstützen müssen. Anderen Mitgliedern möchte ich Perspektiven für Projekte und aktive Beteiligung am Verein aufzuzeigen. Ich möchte die Kommunikation und Zusammenarbeit mit euch im Verein fördern und euch wieder etwas mehr zusammenbringen. Aus diesen Gründen motiviert mich der Posten besonders.

Ich könnte mir außerdem vorstellen 2. Vorsitzender oder ferner 1. Vorsitzender zu werden - denke aber, dass diese Posten von Mitgliedern besetzt werden sollten, die bereits Erfahrung mit dem Vereinswesen und dem Vorstand haben und den Verein deshalb besser repräsentieren können.


Welche Ziele setzt du dir für deine Tätigkeit im Vorstand? Gibt es ein bestimmtes Ziel oder Projekt, das dir besonders am Herzen liegt?

Als ich vor etwas mehr als 20 Jahren dem Verein beigetreten bin hatten wir noch "einfache" Ziele. Neben der Weltherrschaft kümmerten wir uns vor allem darum, das "exotische" Thema Anime und Manga in Deutschland bekannt zu machen. Heutzutage müssen wir genauer Suchen und überlegen wie unser Vereinsziel der Völkerverständigung (und des Kulturaustausches) neue Ideen hervorbringen kann. Solche Projekte möchte ich mit meinen Vorstands- und Vereinskolleg*innen definieren und verfolgen.

Die Nutzung digitale Dienste wie z.B. Discord und Twitch möchte ich auch in Zukunft im Verein weiter ausbauen. Digitale Veranstaltungen möchten ich ebenso wie Treffen und normale Conventions fördern. Ich sehe große Chancen für den Verein auch hier durch Wettbewerbe und Kreativität die Community zu stärken und zu aktivieren.

Soweit es mir möglich ist mochte ich die Prozesse im Vorstand geordnet angehen und mithelfen sie dokumentiert  zu hinterlassen. Ich wünsche mir, dass wir in einigen Jahren wieder mehr Anwerber*innen für Vereinsaktive und Vorstände haben und alle besser verstehen welche Aufgaben auf sie zukommen, vor denen niemand Angst haben muss.

Als eine weitere große Herausforderungen sehe ich es, die Projekte im Verein wie die Treffen und Veranstaltungen nach dem Abklingen der Pandemie zu unterstützen, damit sie verantwortungsvoll und wirtschaftlich sinnvoll anlaufen können. Hierbei möchte ich vor allem Kommunikation und Wissensaustausch fördern.


Welche deiner persönlichen Eigenschaften oder Fähigkeiten macht dich besonders geeignet, Vorstandsmitglied zu werden?

Ich kann Dinge pragmatisch, aber auch leidenschaftlich betrachten. Ich fände es toll mit dieser Perspektive unsere kreativen Energien im Verein dazu zu bringen wieder mehr zusammen zu arbeiten, anstatt sich in Forenbeiträgen an einzelnen Wörtern zu zerklauben.

Ich kommuniziere gerne und direkt und glaube, dass dies bei der Arbeit im Verein hilfreich ist. Kritik ist willkommen und erwünscht. Ich hoffe, wir können sachlich und auf Augenhöhe diskutieren.

Meine Arbeit als Teamlead, Community-Manager und Geschäftsführer haben mich vermutlich auf Schlimmeres vorbereitet. Die Zusammenarbeit mit euch wird sicher toll.


Wie groß ist deine Reisebereitschaft?

Aktuell denke ich nicht, dass man viel Reisebereitschaft zeigen muss, wenn wir keine Veranstaltungen und offline Treffen haben. Sobald wieder die Möglichkeit besteht, findet man mich auf vielen Veranstaltungen und Vereinstreffen.

 

Kandidatur von  wurmi_lionheart

Lies hier seine Vorstellung

Name: Andreas " wurmi_lionheart" Stempel
Alter: 30
Wohnort: Hörlkofen
(berufl.) Tätigkeit: Techniker Versorgungstechnik


Vereinserfahrung:

In meiner Jugendzeit war ich Mitglied der freiwilligen Feuerwehr und diversen Sportvereinen.
2007 wurde ich Onlinemitglied beim Animexx e.V.
2012 wurde ich offizielles Mitglied im Verein
2010, 2015 und 2019 war ich Helfer auf der Animuc
2019 wurde ich Helfer beim Animexx-Treffen München


Für welche Position im Vorstand kandidierst du, und warum gerade dieser Posten?

In meiner Nachricht an den Vorstand habe ich die Position bisher offen gelassen, aber wenn ich konkret gefragt werde, wäre das wohl der Mitgliederbetreuer. Grund hierfür ist, dass die Position unbesetzt ist und der 1. Vorstand als freie Position doch etwas zu hoch für mich ist. Der Grund, warum ich mich überhaupt hier bewerbe ist, dass im letzten Animexx-Infostream vom 12.12.2020 nach Unterstützung für den Vorstand gefragt wurde und ich die Zeit und Motivation habe, eine Position auch ausfüllend zu besetzen.


Welche Ziele setzt du dir für deine Tätigkeit im Vorstand? 

Mein Ziel ist es in erster Linie die mir übertragene Position gewissenhaft zu führen. Darüber hinaus sehe ich Arbeit in dem steigenden Durchschnittsalter der Mitglieder und ich möchte das Gefühl der Vereinszugehörigkeit der einzelnen Mitglieder steigern.


Gibt es ein bestimmtes Ziel oder Projekt, das dir besonders am Herzen liegt?

Das oben genannte Problem mit dem Durchschnittsalter der Vereinsmitglieder ist der Punkt, der mir für das lange Bestehen des Animexx-Vereins am Meisten am Herzen liegt. Für mich ist die Arbeit des Animexx e.V. für die Jugend zu wertvoll, als dass diese in den nächsten Jahrzehnten ausstirbt.


Welche deiner persönlichen Eigenschaften oder Fähigkeiten macht dich besonders geeignet, Vorstandsmitglied zu werden?

Ich habe eine schnelle Auffassungsgabe und kann deshalb eine Vielzahl von Aufgaben nach kurzer Anlernzeit übernehmen. Aus meiner beruflichen Arbeit ist Koordination, Terminierung und Qualitätsprüfung ein alltäglicher Vorgang.


Wie groß ist deine Reisebereitschaft?

Solange es sich mit meinem Beruf vereinbaren lässt, kann ich überall hin reisen.


Jeden, der es bis hier unten geschafft hat, möchte ich noch einen schönen Tag/Abend wünschen.


 

Es kann sich weiterhin auf alle Posten beworben werden. Bei Interesse melde dich bitte schnellstmöglich über unser Kontaktformular bei uns, damit wir alles Nötige mit dir besprechen können.

Terminplan für die folgenden Vorstellungen: 

11. Juni, 18 Uhr: Schriftführung
13. Juni
, 18 Uhr: Schatzmeister*n
15. Juni
, 18 Uhr: Kassenprüfer*innen 

Vorstandswahl 2021: Kandidatur 2. Vorsitz Animexx Mitgliederversammlung 2021, Animexx, 2. Vorsitz, Animexx, Kandidatur, Vorstand, Vorstandswahl 2021

Autor:  Yuya

Am 19. Juni 2021 findet die jährliche Mitgliederversammlung des Animexx e. V. online statt. In diesem Jahr wird wieder ein neuer Vorstand und Kassenprüfer*innen gewählt. Die bisherigen Kandidaturen möchten wir euch in den kommenden Tagen hier in unserem Blog vorstellen, damit ihr die Kandidat*innen vorab kennenlernen und Fragen stellen könnt. Die Kandidaturen für den Posten 1. Vorsitz könnt ihr hier nachlesen.

Weiter geht es nun mit dem Posten 2. Vorsitz, für den es bisher eine Kandidatur gibt.

 

Kandidatur von  MasterZero

Name: Benjamin " MasterZero" Schulz
Alter: 33 Jahre
Wohnort: Nürnberg
(berufl.) Tätigkeit: Glasfasermonteur bei der Telekom

Ich bin gelernter Elektroniker und arbeite nun schon seit 2014 bei der Telekom Technik als Monteur. Da ich geregelte Arbeitszeiten habe, habe ich genug Freizeit um neben dem Organisieren der "FrankenMEXX" - Animexxtreffen Nürnberg und dem Betreuen der Helfer auf der Animuc auch den Posten eines Vorstandsmitgliedes übernehmen zu können.

Vereinserfahrung:

2005 - heute Onlineclubmitglied Animexx
2007 - heute Helfer auf verschiedenen Conventions und Treffen
2010 - heute Vereinsmitglied im Animexx e.V.
2011 Bereichsleiter Frontdesk auf der Animuc
2012 - heute Helferbetreuer Animuc
2018 Aktivenratssprecher
2018 - heute 2. Vorsitzender des Animexx e.V.

Für welche Position im Vorstand kandidierst du, und warum gerade dieser Posten?

Ich kandidiere wieder für den Posten des 2. Vorsitzenden, da mir die Arbeit gefallen hat und ich diese gut in mein Alltag integrieren konnte. Ich denke dort sitze ich an der richtigen Stelle, um den Verein tatkräftig zu unterstützen. Da ich geregelte Arbeitszeiten und flexibel bin kann ich eigentlich jede Art von Arbeit übernehmen, wofür der Posten perfekt ist. Man arbeitet dem Ersten Vorsitzenden zu und übernimmt arbeiten die liegenbleiben.

Welche Ziele setzt du dir für deine Tätigkeit im Vorstand? Gibt es ein bestimmtes Ziel oder Projekt, das dir besonders am Herzen liegt?

Konkrete Planungen gibt es aktuell nicht, da wir aktuell versuchen zu dritt den „Laden“ am Laufen zu halten. Dazu gehört die Umsetzung der neuen Homepage (mit Trennung der Community- und der Vereinsseite und der dazugehörigen Mitgliederverwaltung) sowie die aktuelle Pandemie.

Welche deiner persönlichen Eigenschaften oder Fähigkeiten macht dich besonders geeignet, Vorstandsmitglied zu werden?

Ich bin ein ruhiger und wissbegieriger Mensch, der nicht so schnell in Stress verfällt. Ich denke das ist einer der Eigenschaften, die ein Vorstandsmitglied haben muss, um nicht den Kopf zu verlieren, wenn es mal ein wenig stressiger wird. Dies habe ich schon des Öfteren auf der FrankenMEXX und der Animuc und die letzten 3 Jahren im Vorstand unter Beweis stellen können.

Wie groß ist deine Reisebereitschaft?

Da ich im Normalfall ohne Pandemie viel auf Convention Treffen, Konzerte und Festivals unterwegs war (wo ich meist auch tatkräftig unterstützt habe) und mir das Reisen generell auch viel Spaß macht passt es ganz gut. Ob es Offline-Besprechungen, Büroarbeiten oder (private) Treffen mit dem restlichen Vorstand/Präsidium/Aktivenrates sind oder aber auch mit Vereinsmitglieder spielt dabei keine Rolle.


 

Es kann sich weiterhin auf alle Posten beworben werden. Bei Interesse melde dich bitte schnellstmöglich über unser Kontaktformular bei uns, damit wir alles Nötige mit dir besprechen können.

Terminplan für die folgenden Vorstellungen: 

09. Juni, 18 Uhr: Mitgliederbetreuung
11. Juni
, 18 Uhr: Schriftführung
13. Juni
, 18 Uhr: Schatzmeister*n
15. Juni
, 18 Uhr: Kassenprüfer*innen 

Vorstandswahl 2021: Kandidatur 1. Vorsitz Animexx Mitgliederversammlung 2021, Animexx, 1. Vorsitz, Animexx, Kandidatur, Vorstand, Vorstandswahl 2021

Autor:  Yuya

Am 19. Juni 2021 findet die jährliche Mitgliederversammlung des Animexx e. V. online statt. In diesem Jahr wird wieder ein neuer Vorstand und Kassenprüfer*innen gewählt. Die bisherigen Kandidaturen möchten wir euch in den kommenden Tagen hier in unserem Blog vorstellen, damit ihr die Kandidat*innen vorab kennenlernen und Fragen stellen könnt. 

Den Anfang machen wir mit dem Posten 1. Vorsitz, für den es bisher eine Kandidatur gibt.

 

Kandidatur von  T_K

 

Foto von T_KName: Sebastian „ T_K“ Kunde 
Alter: 32
Wohnort: Hemmingen (bei Hannover)
(berufl.) Tätigkeit: Unternehmensberater

Vereinserfahrung:

Boah, ich glaube inzwischen über 10 Jahre Gremienerfahrungen in unterschiedlichen Strukturen (Kommunal, Landes- und Bundeserfahrungen). Als Mitgliederbeauftragter hin zum Schriftführer und lange Zeit als Position des 1. Vorsitzenden alles schon erleben dürfen. Selber bei Mexx muss ich sagen, gar nicht soooo viel. Ich habe etwas bei der Nisa-Con supported und bei der Location für das regionale Animexx-Treffen in der Vergangenheit geholfen. Aber ansonsten muss ich sagen: gar nicht soooo viel.

Für welche Position im Vorstand kandidierst du, und warum gerade dieser Posten?

Ich habe den Vorstand letztes Jahr geschrieben, dass ich mich gerne aktiver einbringen möchte, weil ich durch Umzug und private Umstände etwas mehr Zeit für ein Ehrenamt übrig habe. Gemeinsam mit dem aktuellen Vorstand habe ich meine Erfahrung geteilt und ich wurde gefragt: ob ich mir nicht vorstellen könnte, auch als 1. Vorsitzender zu kandidieren?! Nach einigen Wochen Bedenkzeit fand ich die Idee sympathisch und Ihr bekommt diese Bewerbung dafür gerade zu lesen ;-)

Welche Ziele setzt du dir für deine Tätigkeit im Vorstand?

Ehrlich gesagt habe ich ein Arbeitsprogramm geschrieben. Weil ich euch im ersten Schritt nicht mit 6 Seiten vollspammen möchte, skizziere ich mal 3 wesentliche Punkte als großen Rahmen:

1.) Animexx als Verein für Vereinsmitglieder die langsam mehr oder weniger aus der Anime/Manga-Szene herauswachsen – wofür braucht es überhaupt noch Animexx? Während früher stärker die Vernetzung innerhalb der Community im Vordergrund stand (Conventionstreffen, regionale Vernetzung, Zirkel uvm.) sind viele Vereinsmitglieder nicht mehr regelmäßig auf Conventions oder auf der Animexx-Seite zu finden. Sind die Ziele/Werte von Animexx bereits alle vollständig erreicht oder liegt da noch Potenzial um die japanischen Zeichenkunst, den Anime und Manga und anderer Elemente der Kunst und Kultur Japans zu vertiefen? Diesen Transformationsprozess finde ich wirklich spannend und diese Aufgabe muss sich Animexx (ob mit mir oder ohne mich, eh irgendwann) stellen. Dieses Ziel möchte im Vorstand in den nächsten zwei Jahren aktiv mitbegleiten.

2.) Die Struktur von Animexx mit den Beteiligten gemeinsam erörtern – ein „Klassiker“ oder? Wie viel Partizipation brauchen wir? Und was bringt „uns“ eigentlich was? Ich mach es mal direkter: Zusammenarbeit mit dem Präsidium, den Aktivenrat, den Veranstaltungs- und Treffenleitungen sowie den weiteren Mitgliedschaften und Projektteams sollen gemeinsam analysiert und besprochen werden. Hier mein Ziel für den Bereich Struktur: Bildungsarbeit aufbauen – Hilfe für mehr regionale Animexx-Treffen ermöglichen und Animexx-Jobbörse verbinden: Regionale Treffenleiter*innen ausbilden, vernetzen und begleiten. Für erfahrene Treffen: Bildungsarbeit ausbauen, damit die Gemeinnützigkeit (ein immer wiederkehrendes Thema) gewährleistet wird und auch stärker gefördert werden können.

3.) Das Herzstück von Animexx weiter prägen und die Trennung der Vereins- und Community-Webseite weiter voranbringen – Die Homepage ist das Herzstück von Animexx. Ob Streamingkalender, Aktionen, Fanwork, RPG etc. sind elementar wichtig für den Austausch unserer Mitglieder sowie Freizeitbeschäftigung. Wir wollen diesen Weg weitergehen und gemeinsam eng mit der eigenen eigenständigen Leitung für die Homepage im Austausch stehen. Ziel könnte hier sein: über Projektarbeiten eine bezahlte Entwickler*innenunterstützung für das bestehende Team zu ermöglichen.

Der Vereins-Teil wird ausgliedert. Wir wollen dort Rubriken und Content entwerfen, um die Ziele von Animexx sowie deren Mitglieder noch stärker zu prägen. Ob diese anschließend in Arbeitsgruppen noch stärker behandelt werden, wollen wir schauen. Wir wollen diesen bereits eingeschlagenen Weg weitervoranbringen und damit die Vereinsseite mit Inhalte zum Leben wecken. Hier könnte animepro als Vereinszeitung einbezogen werden. Diese Idee wollen wir intern prüfen und diskutieren.

Gibt es ein bestimmtes Ziel oder Projekt, das dir besonders am Herzen liegt?

Struktur reinbringen, Vereinsarbeit neu gestalten bzw. nochmal die Vereinsarbeit aufbauen und den Verein „ein Stück“ weit in die Moderne zu führen und gleichzeitig traditionelles zu bewahren. Ich habe wirklich Lust mich zwei Jahre an eine Position im Vorstand zu binden und gemeinsam meine Freizeit zu opfern, um den Animexx-Verein nach vorne zu bringen.

Welche deiner persönlichen Eigenschaften oder Fähigkeiten macht dich besonders geeignet, Vorstandsmitglied zu werden?

Puuuh, zählt allseits begeisterter Optimismus dazu? Wenn ja, dann das. Dazu Erfahrung sowie Strukturexpertise. Ohne Gremienarbeit ist der Anfang für alle Beteiligten wirklich schwer (Einladungsfristen, Sitzungsleitung, was machen wir mit den Erkenntnissen usw.) und ohne Strukturexpertise wird der zweite Schritt schwierig („wie setzen wir das um?“, „Woher bekommen wir das Geld dafür“ usw.). Genau, hier kann ich meine Fähigkeiten bzw. mein Wissenschatz durchaus gut einbringen.

Aber du hast doch schon mehrere Projekte und dein Hobby. Möchtest du etwa alles machen?

Neee, auf keinen Fall. Als Student mit absoluter Freiheit vor 10 Jahren oder so, wäre das eine Option gewesen. Heutzutage bin ich viel entspannter und ruhiger geworden :D Was nicht ist, kann man auch als Vorsitzender nur begrenzt verbessern. Und wenn jemand mehr Zeit und Engagement an den Tag liegt, ist es doch das Beste für den Gesamtverein. Von daher: hoffe und vertraue auf die weiteren Vorstandspersonen sowie das Präsidium, um die Arbeit möglichst auf viele Schultern zu verteilen. Dazu eine Menge guter Laune (oder Kekse) mitbringen und dann wird das schon. Muss ja!

Wie groß ist deine Reisebereitschaft?

Also bin nicht in der Lage täglich durch Deutschland zu reisen. Dafür ist mir meine Familie sowie meine Berufstätigkeit doch eindeutig wichtiger als ein Ehrenamt. Termine die im Vorfeld (z.B. für die Conventions, Begleitung der regionale Conventions oder mal eine Klausurtagung als Vorstand) zugesagt werden, können auch gut wahrgenommen werden. Was bedeutet das konkret? Reisebereitschaft zu 30% vorhanden.


 

Es kann sich weiterhin auf alle Posten beworben werden. Bei Interesse melde dich bitte schnellstmöglich über unser Kontaktformular bei uns, damit wir alles Nötige mit dir besprechen können.

Terminplan für die folgenden Vorstellungen: 

07. Juni, 18 Uhr: 2. Vorsitz
09. Juni
, 18 Uhr: Mitgliederbetreuung
11. Juni
, 18 Uhr: Schriftführung
13. Juni
, 18 Uhr: Schatzmeister*n
15. Juni
, 18 Uhr: Kassenprüfer*innen 

Auswertung Fanwork-Bereiche #1 Animexx, Fanworks, Website

Autor:  RedFlash

Die Umfragen zu den Fanwork-Bereichen sind ausgewertet und wir freuen uns, euch heute die ersten Ergebnisse vorstellen zu können. In diesem Weblog präsentieren wir für euch die Resultate der Umfragen zu den allgemeinen Features. Diese Punkte sollen in jedem Bereich umgesetzt werden, um auf der neuen Website möglichst einheitliche Grundfunktionen gewährleisten zu können.
Die Auswertung zu den einzelnen Fanwork-Bereichen (Fanarts & Basteleien, Cosplay & Fotos, Doujinshis, J-Fashion und Fanfictions) folgt in den nächsten Tagen.

Die Ergebisse sind, wie immer, unter Vorbehalt. Es kann sich daran immer noch einmal etwas ändern, wenn sich während der Entwicklung zeigt, dass es schwer umsetzbar ist. Möglicherweise müssen einzelne Feature doch noch gestrichen werden. Andere können vielleicht erst bei einer späteren Version der Website nachgezogen werden. Bedenkt dies bitte immer.
 

Wir freuen uns auf Anmerkungen und Kritik zu den einzelnen Punkten und bedanken uns bei allen, die fleißig abgestimmt haben.

Allgemeine Funktionen: Suche, Abos & Tags / Schlagworte
 

━ [Suche] Eigene Favoriten-Liste durchsuchen können
━ [Suche] Möglichkeit bestimmte Themen aus der Suche auszuschließen
━ [Suche] Bei der Suche einen bestimmten Zeitraum angeben können
━ [Abos] Alle meine Abonnent*innen anzeigen lassen [für alle Fanworks]

 

Allgemeine Funktionen: Statistiken

 

━ Statistik Gesamtaufrufe seit Upload
━ Anzeige, wie oft ein Fanwork angeklickt wurde [ggf. unabhängig von der bisherigen Statistik, reine Klickzahlen]
━ "So viele Leute haben mein Fanwork auf ihrer Favoritenliste"
━ "So viele Leute haben mein Fanwork auf ihrer Leseliste/Abo-Liste" [für Doujinshis & Fanfictions]
━ Anzeige, wie oft ein Fanwork empfohlen wurde [ähnlich der Weblogs]
 

Allgemeine Funktionen: Bewertungen / Notensystem

 

━ "Like"-System [bspw. ein Herz, ähnlich Instagram]
━ Emoji-Reaction-System
 

Allgemeine Funktionen: Kommentare
 

━ Eigene Kommentare löschen können
━ Antworten auf Kommentare in der Übersicht nicht mitzählen [nur der erste Kommentar wird gezählt]
━ "Danke"-Funktion für Kommentare einrichten [Klick auf ein Herzchen; Kommentierende wird über Dank benachrichtigt]
━ Editierfunktion für eigene Kommentare [voraussichtlich dauerhafte Editierung]
━ Auf Kommentare mit einem Reaktions-Emoticon-System reagieren können [ähnlich Discord]
 

Allgemeine Funktionen: Sonstiges
 

━ Einen "Kennst du schon?"-Bereich auf den Fanwork-Startseiten [Slideshows, zufällig]
━ "Später lesen / anschauen"-Button [bspw. in der Sidebar als Liste verlinkt]
━ Neue Fanworks als solche eine gewisse Zeit kennzeichnen / sichtbarer machen
━ Collaborations: Beim Hochladen die Partner*innen angeben. Das Fanwork erscheint mitsamt allen Kommentaren und Bewertungen in beiden Galerien / Profil
━ Kästchen im Steckbrief für Commissions mit verschiedenen Einstellmöglichkeiten
━ Eigene Fanworks selbst in der Liste sortieren können [Reihenfolge selbst wählen]
━ Fanworks anpinnen können [selbst entscheiden, was ganz oben steht]
━ Ein gesonderter Bereich für Wichtelaktionen, um Anlegen, Verwalten etc. zu erleichtern [ähnlich Wettbewerben]
━ Leseproben für Doujinshis & Fanfictions grundsätzlich erlauben
━ Vordatierung von Fanworks
━ Andere Fanworks eines abgemeldeten Mitglieds finden / sehen können
━ Fanworks als Spoiler markieren können [zeitlich befristet markiert]

 

Streamingkalender Juni Animexx, Animexx, Final Fantasy XIV, Games, Pen & Paper, Schreibworkshop, Stardew Valley, Twitch, Twitch Stream, Zeichnen

Autor:  Lost_Time

Halbzeit im Jahr 2021. Es ist Juni und wir starten den neuen Monat gleich mit einem neuen Streamingplan des Twitch-Teams.

An den Dienstagen 01.06., 15.06., 22.06. und 29.06. macht  Faolan ihr Funhouse für euch auf, pünktlich wie immer um 20 Uhr.

Universaria ist mit Tipps, Tricks und liebevoller Kritik für euch an den Samstagen 05.06., 12.06., 19.06. und 26.06. um 18 Uhr zur Stelle.

Am 06.06., Sonntag, entführen euch, um 18 Uhr Toyo-kun und Rizumu, in die Welt von Final Fantasy XIV.

Dienstag, 08.06., gibt es kein Faolan Funhouse, dafür aber einen Artist Stream mit HasiAnn um 19 Uhr.

Die beiden Mittwoche 09.06. und 23.06. könnt ihr dann wieder etwas über schreiberische Dinge erfahren und diskutieren mit den Damen von Word & Shield und ihren Gästen.

Freunde des Pen & Papers können sich auf die beiden Freitage, 11.06. und 25.06., freuen, wenn unsere vier Teammitglieder mit Unterstützung des Paper Adventures e.V. um 20 Uhr in die nächsten Abenteuer stolpern.

Happy Farming um 14:30 Uhr heißt es dann am Samstag den 12.06. wieder mit FlyingTurtle130,  -spock- und  Lost_Time.

Zu guter Letzt kommen um 14 Uhr am 27.06., Sonntag, die News mit  -spock- & Lost_Time Lost_Time.

Wir freuen uns über euer Feedback und eure Anregungen. Schreibt uns gerne in die Kommentare oder direkt über das Kontaktformular!

Du willst Teil des Twitch-Teams werden? Dann bewerbe dich doch jetzt bei uns über unser Bewerbungsformular.

Info: Unser Stream läuft auf unserem Account bei Twitch. Twitch.tv ist eine Online-Plattform für Live-Streaming. Das heißt, ihr schaut uns live bei unseren Sendungen zu. Ihr müsst nichts herunterladen.
Eine Registrierung bei Twitch ist nicht nötig, um unsere Streams anschauen zu können. Lediglich die Chatfunktion steht euch nicht zur Verfügung, solltet ihr keinen Account bei Twitch haben. 

Einige unserer bisherigen Streams könnt ihr euch auf unserem YouTube-Kanal ansehen. Es werden nicht alle Streams auf Youtube hochgeladen, sondern nur eine Auswahl.

Änderung: Der Stream mit Rizumu am 06.06. fiel zwar aus, wird aber am 13.06. und 20.06. nachgeholt.

Niedliche Tiere Japans: Iriomote-Wildkatze Iriomote-Wildkatze, Niedliche Tiere Japans

Autor:  Daelis

Die Iriomote-Wildkatze hat ihren Namen von der Insel Iriomote, der südlichsten der Ryukyu-Inseln, auf der sie heimisch ist. Dort gibt es vor allem viele Hügel und subtropischen Laubwald. Vor allem halten sich die Iriomote-Katzen jedoch in den Küstenregionen auf, besonders in den Sumpfgebieten.

 

Bei den Iriomote-Katzen handelt es sich um eine Unterart der Bengalkatzen, haben ein Streifen-und-Flecken-Muster im Fell und einen länglichen Körper. Insgesamt sind sie kaum größer als Hauskatzen.

 

Sie steht auf der Roten Liste als “stark gefährdet” mit weniger als 250 erwachsenen Exemplaren. Eine Schätzung aus dem Jahr 1994 spricht von 99 - 110 ausgewachsenen Tieren.

 

Ihre Ernährung besteht zu einem Großteil aus Echsen, Fröschen und Skinken (nicht zu verwechseln mit Skunken!). Sie fressen jedoch auch Insekten, Vögel oder kleine Säugetiere.

 

Quellen: Wikipedia, japari-library.com


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...60] [61]
/ 61