Zum Inhalt der Seite
[English version English version]



Entwicklung der neuen Website kann starten Animexx, Animexx, Rewind, Website

Autor:  Yuya

Wie wir bereits in unserem letzten Update zum Thema Entwicklung der Website angekündigt haben, hat der Vorstand sich zwischenzeitlich beraten und eine Entscheidung gefällt, wie es mit der Community-Website weitergehen wird.
 
Wir freuen uns sehr, dass die Entscheidung positiv ausgefallen ist:

Der Vorstand hat die Konzepte vom Entwickler-Team durchweg genehmigt und somit steht einer neuen Community-Website nichts mehr im Wege! ❤❤❤ 
 

Ausblick:

Das Team wird nun damit beginnen das Backend für die neue Website zu entwickeln. Gleichzeitig werden die Konzepte nach und nach den jeweiligen Bereichsadmins vorgestellt und in Zusammenarbeit mit den einzelnen Teams weiter optimiert.
Im Anschluss werden wir euch die Konzepte hier im Blog vorstellen und euch um euer Feedback bitten, damit wir sehen, ob wir mit unseren Vorhaben auf dem richtigen Weg sind. Wenn die Umsetzung beginnt, werden wir euch Entwürfe oder Klick-Dummys zur Verfügung stellen, damit ihr euch noch besser eine Vorstellung davon machen könnt, wie die neuen Bereiche aussehen werden. 

Die ersten Bereiche:

Wir werden voraussichtlich mit dem RPG-Bereich starten, da hier die Planung schon am weitesten vorangeschritten ist. 

Die nachfolgenden Bereiche werden wahrscheinlich die nächsten sein, die wir euch vorstellen werden: 

  • RPGs
  • Blogs
  • Fanfictions
  • Fanarts
  • Cosplays
  • Fotogalerien
  • Dōjinshis
  • Steckbriefe

Diese Bereiche werden in jedem Fall auf der neuen Website Einzug erhalten. Bei allen übrigen Bereichen ist es noch nicht sicher, welche Bereiche es direkt zum Start geben wird, und welche Bereiche evtl. zu einem späteren Zeitpunkt nachziehen werden. Der Fokus wird erstmal auf diesen liegen, sie bilden die Basis der neuen Community-Website. Es kann nicht jeder Bereich direkt verfügbar sein, da unser Developer-Team den Umfang auch stemmen können muss. 

Macht doch auch bei unserer aktuellen Umfrage zum Thema Bereiche, die euch besonders am Herzen liegen mit – ihr könnt noch bis zum 7. August 2020 abstimmen! 

 

Welche Bereiche von Animexx.de liegen euch besonders am Herzen?
Für die Planung der neuen Website, ist es wichtig, dass wir uns einen Überblick über die Nutzung und Beliebtheit diverser Bereiche auf Animexx.de verschaffen. Stimmt in der unten stehenden Umfrage für die Sektionen ab, die euch besonders wichtig sind und/oder, die ihr am Meisten benutzt.

Die Umfrage dient lediglich dazu ein allgemeines Bild über den Gebrauch verschiedener Bereiche zu erstellen. Das Ergebnis stellt kein endgültiges Resultat darüber dar, welche Unterbereiche auf der neuen Website übernommen werden und welche nicht. Bitte zieht noch keine voreiligen Schlüsse oder verfallt in Panik, wenn euer Lieblingsbereich wenige Stimmen hat.

Ausgeklammert aus der Umfrage sind: RPGs, Blogs, Fanfictions, Fanarts, Cosplays, Fotogalerien und Dōjinshis. Für diese Bereiche wird bereits an Konzepten gearbeitet und sie werden als Aushängeschilder von Animexx.de Einzug auf die neue Website finden.

Die Umfrage endet am: 07. August 2020
Die Umfrage ist beendet

 

Was passiert mit eurem aktuellen Content?

Macht euch bitte auch noch keine Sorgen, wie euer Content von der aktuellen Website auf die neue kommen wird: natürlich werden wir euch einen möglichst unkomplizierten Umzug eurer bisherigen Werke anbieten und euch auch rechtzeitig informieren, bevor irgendetwas gelöscht wird. 

Wir sind schon sehr gespannt und voller Vorfreude auf die nächsten Wochen und Monate, in denen wir zusammen an der neuen Website arbeiten können! 

[1] [2]
/ 2


Avatar
Datum: 03.08.2020 18:50
Ich wünsche gutes Gelingen und bin sehr auf die Entwicklung und natürlich auch auf das Ergebnis am Ende gespannt. Ich hoffe es wird nicht all zu viele Stolpersteine auf dieser Reise geben.
Jetzt gehts also ans Eingemachte.
Avatar
Datum: 03.08.2020 18:58
Viel Erfolg! Bin gespannt, wenn die einzelnen Bereiche in die ersten Testphasen gehen!

Wenn ich könnte, würde ich Unterstützung anbieten, aber das lässt mein Job leider nicht zu.
Avatar
Datum: 03.08.2020 19:03
Na, da bin ich mal gespannt wie das neue Werk ausschauen wird. :O
Avatar
Datum: 03.08.2020 19:25
Ich bin gehyped, ich bin gespannt! :D
Die Gewitter folgen uns niemals für ewig und immer regnen kann es eh nicht. Dann ist es wieder okay, wieder okay, schon wieder okay. Alles okay.
Avatar
Datum: 03.08.2020 19:35
Danke für die lieben Worte! :D
 
Unterstützen könnt ihr immer mit eurem Feedback und Verbesserungsvorschlägen zu den Entwürfen etc. Das ist für uns super hilfreich und wichtig. 
Viele Grüße
 Yuya
Avatar
Datum: 03.08.2020 20:20
Bin auch schon ziemlich gespannt, wie es dann aussehen wird :-)
"Nobody exists on purpose, nobody belongs anywhere, everybody's gonna die. Come watch TV. " - Morty
 
Meine wunderschönen und süßen Icons wurden von creampoff (Deviantart) erstellt <3
 
Avatar
Datum: 03.08.2020 21:04
Mal zwei Schritte weiter gedacht, Dinge die auf Animexx gefehlt haben, bzw ne Frischzellenkur gebraucht hätten:

- Manganeuerscheinungen: Am liebsten mit jap. / eng. Titel und Cover falls man das direkt von Amazon ziehen kann. Ich bin immer wieder überrascht welche Titel stellenweise in D veröffentlicht werden und unter welch abenteuerlichen Namen. Da ich mich nicht jeden Monat durch 6+ verschiedene Newsletter und bugige Websiten quälen will, wäre es schön wenn man das übersichtlich gestalten könnte.

- Animesimultanreleases: Das ist etwas das ich auf Animexx kaum gesehen habe. Diskussionen und Informationen zu laufenden Anime. Anichart und Co zeigen halt die Infos für den Amerikanischen Markt, aber nicht für den deutschen, der ja noch mehr zersplittert ist.

- Entsprechende Diskussionsmöglichkeiten: Ich weiß nicht ob da das alte Forum Sinn macht, aber eine Stelle um diese Neuheiten ausgiebig zu besprechen wäre schön. Reddit lässt grüßen mit seinen Episodendiskussionen und Rewatchthreads.
Avatar
Datum: 04.08.2020 00:55
Ich fände es gut, wenn die ganzen teilweise unfertigen Werke (zB FFs oder FAs von ganz früher, die eh nicht mehr den heutigen Regeln entsprechen) von _abgemeldeten_ Usern vielleicht nicht mitumziehen würden. Das wirkt irgendwie immer so unfrisch und unordentlich...

Aber ich freue mich sehr, dass was passiert und bin schon sehr gespannt wie es wird :)
I'm just another Alice who's trying to find a way out of her head and into a wonderland.
Avatar
Datum: 04.08.2020 08:02
Ich bin auf jeden Fall auch sehr gespannt! : D
Viel Erfolg, dass möglichst viel glatt läuft. ^_^/
Avatar
Datum: 04.08.2020 08:16
Whohooo! *__* Das sind ja tolle Neuigkeiten!
Ich freu mich riesig und bin auch echt gespannt :D

SHIN・GI・TAI
Wenn ich nicht schlafe, schreib ich gern.
Avatar
Datum: 04.08.2020 09:25
Mordred:
> Ich fände es gut, wenn die ganzen teilweise unfertigen Werke (zB FFs oder FAs von ganz früher, die eh nicht mehr den heutigen Regeln entsprechen) von _abgemeldeten_ Usern vielleicht nicht mitumziehen würden. Das wirkt irgendwie immer so unfrisch und unordentlich...

> Aber ich freue mich sehr, dass was passiert und bin schon sehr gespannt wie es wird :)
 
Das wird sicherlich während der Besprechungen noch einmal ein Thema werden, ob der Content von abgemeldeten Usern mitgenommen wird oder nicht. Je nachdem, wie die Contentübernahme erfolgt (manuell oder automatisch) wird es sich vielleicht direkt von selbst erklären. 
Aber diesen Punkt gilt es in jedem Fall zu beachten. 
Lebe nie ohne zu Lachen, denn es gibt Menschen die von deinem Lachen leben.
Avatar
Datum: 04.08.2020 12:23
@Dural
Da ich unter anderem auch in der Manga-Datenbank mitwirke, kann ich dir zu den Manganeuerscheinungen Auskunft geben.

Mit den verschiedenen Covers meinst du einen ähnlichen Aufbau wie auf mangaguide beziehungsweise dies hier, richtig?
Ob es neben den deutschen Covers später auch mal die engl. und jap. geben wird, kann ich nicht sagen. Deinen Vorschlag habe ich zumindest abgespeichert.

Ja, von amazon können wir über die amazon-ASIN einige Dinge importieren wenn wir hier in unseren Produkt-Datenbänken Eintragungen vornehmen. Das Cover gehört auch dazu, muss aber manuell über einen weiteren klick per Bild von amazon holen hinzugefügt werden. Das Cover kann dabei bisher nur von der aktuellen amazon-ASIN genommen werden.
Beispiel
Das Cover von Orphen Band 1 wird dann wie bei unserer Manga-Datenbank - Orphen Band 1 übernommen und angezeigt.

Was die engl. + jap. Titel angeht, so werden diese - sofern bekannt - auch hinzugefügt.
Um bei Orphen zu bleiben, hast du einmal die Orphen Bändeübersicht wo du ganz oben im Kasten den engl. + jap. Originalnamen findest. Dies kann für jede Mangareihe die bisher angelegt ist (und auch angelegt wird) eingetragen werden.
Bei einzelnen Bänden Orphen Band 1 muss der jap. Originalname jedes Mal manuell neu eingetragen werden. Dies habe ich hier gemacht, da der jap. Originalname hier nicht eingetragen war für Band 1.
Für die übrigen Bände der Reihe müsste dies alles nachträglich eingetragen werden - ebenso für alle anderen Mangareihen und Einzelbänden wo dies sowohl in der Bändeübersicht, als auch bei den einzelnen Bänden selbst fehlt.



Und weils so schön ist zum Thema Animesimultanreleases + Diskussionsmöglichkeiten:
Sollte dieser Vorschlag für die neue Seite umgesetzt werden (den ich sinnvoll finde und unterstütze), könnte ich mir vorstellen das der Aufbau eventuell ähnlich wie auf livechart.me aussehen könnte.
Und das eine Diskussionsmöglichkeit dazu entweder im gleichen Feld ganz unten wo die Infoquellen stehen erfolgen, oder über eine Sprechblase mit menschlichen Spielfiguren, wo jeder mit jedem darüber diskutieren kann. Und dieses Icon dann vielleicht besser oben vor dem Namen des Anime steht.
Auch diesen Vorschlag habe ich abgespeichert, kann aber auch hierzu nicht sagen, ob und wann dies für die neue Seite berücksichtigt werden kann. Gefallen tut mir dein Vorschlag jedenfalls.


Und falls du generell Vorschläge für unsere Produkt-Datenbänke hast, kannst du diese auch jederzeit (aber für jede Produkt-Datenbank bitte einzeln, da Anfragen/Vorschläge für die Manga-Datenbank in den Bereich Manga im Helpdesk gehen und Anfragen/Vorschläge für etwa Games in den Bereich Merchandise im Helpdesk) über den Haupteingang des Helpdesk schicken.
Ganondorf Dragmiere

From the burning earth, under the ruins of happiness and family, she would be born. The hatchling.
Datum: 04.08.2020 14:02
RedFlash

Um schon einmal im vornherein Interesse anzumelden:

Ich fände es echt schön, wenn die älteren Werke von Leuten, die sich abgemeldet haben, mit auf die neue Seite kämen. Man müsste jene Werke ja nicht im Alltagsgeschehen unterbringen sondern in einem eigens für sie hergerichteten Sammelsurium, damit man einen weiteren Teil von Animexx' Geschichte retten kann.

Ich genieße es tatsächlich sehr, hin und wieder durch die hinterbliebenen und "herrenlosen" Werke zu stöbern. Es wäre sehr schade, wenn das künftig nicht mehr möglich wäre :(
Avatar
Datum: 04.08.2020 14:46
Manakeksi:
 
Die Entwickler werden am Ende entscheiden, ob die Option geeignet ist oder nicht. Ich kann den Wunsch alles etwas "aufgeräumter" zu haben durchaus verstehen. Auch wenn langjährige Mitglieder vielleicht gerne durch vergangene Werke stöbern, kann das auf neue User schnell sehr "tot" wirken. Insbesondere wenn die Zahl der inaktiven Werke bzw. die von abgemeldeten Usern, die der aktiven übersteigt. 
 
Meinem letzten Wissensstand nach würde die aktuelle Webseite als read-only ja auch erhalten bleiben. Stöbern in alten Werken wäre damit durchaus noch immer möglich. Aber das wird sich erst mit der weiteren Entwicklung zeigen, wie es nun umgesetzt wird. :)
 
Lebe nie ohne zu Lachen, denn es gibt Menschen die von deinem Lachen leben.
Avatar
Datum: 04.08.2020 15:16
Ich gehe dem mit gemischten Gefühlen entgegen...
Hoffe das der Event Bereich mit der neuen Aufmachung verbessert wird. Seit da diese Beta Version aktiv ist hatte ich nur noch über die Seite geflucht und sie immer weniger besucht. Hatte diesbezüglich auch schon meine Meinung abgegeben. Aus dem Grund bin ich wohl auf die bevorstehende Veränderung etwas skeptisch eingestellt.
Avatar
Datum: 04.08.2020 15:36
Manakeksi:
> RedFlash
>
> Um schon einmal im vornherein Interesse anzumelden:
>
> Ich fände es echt schön, wenn die älteren Werke von Leuten, die sich abgemeldet haben, mit auf die neue Seite kämen. Man müsste jene Werke ja nicht im Alltagsgeschehen unterbringen sondern in einem eigens für sie hergerichteten Sammelsurium, damit man einen weiteren Teil von Animexx' Geschichte retten kann.
>
> Ich genieße es tatsächlich sehr, hin und wieder durch die hinterbliebenen und "herrenlosen" Werke zu stöbern. Es wäre sehr schade, wenn das künftig nicht mehr möglich wäre :(

Ich schließ mich deiner Meinung an der offt echt schön solche Geschichten zu durchforsten und zu lesen.
Avatar
Datum: 04.08.2020 16:17
Ich persönlich fände es schöner, wenn alles von abgemeldeten Usern nicht mit auf die neue Seite genommen wird. Animexx ist derzeit durch genau diesen Sachen für mich total "unordentlich" und "zugemüllt".

Dazu wäre eine Umfrage gut, was die Mehrheit dazu sagt :)
Datum: 04.08.2020 16:35
RedFlash

Ach ok, das wäre natürlich toll!

Prinzessin-Zelda

Ich glaube wie gesagt, dass der Eindruck der Unordnung schwinden würde wenn die alten Werke ihren ganz eigenen Platz bekämen, außerhalb des Alltags. Wenn das "alte" Animexx aber erhalten bleibt, hätte ich kein Problem damit, wenn die alten Werke nicht mitkommen. :)
Avatar
Datum: 04.08.2020 16:36
Prinzessin-Zelda:
> Ich persönlich fände es schöner, wenn alles von abgemeldeten Usern nicht mit auf die neue Seite genommen wird. Animexx ist derzeit durch genau diesen Sachen für mich total "unordentlich" und "zugemüllt".

> Dazu wäre eine Umfrage gut, was die Mehrheit dazu sagt :) 
 
Da gibt es ja mehrere Möglichkeiten, wie man mit (abgebrochenen) Content von abgemeldeten Mitgliedern umgehen möchte. Das könnte man bspw. so lösen, dass das in einer Art separatem Archiv aufgehoben wird, getrennt vom aktuellen Content. Um jetzt nur eine Möglichkeit zu nennen. Aber wie RedFlash schon sagte: es steht noch nicht fest und wir überlegen noch, wie man das am sinnvollsten lösen kann. :)
 
Wir holen auch wie angekündigt nochmal euer Feedback ein, wenn wir die jeweiligen Konzepte vorstellen. 
Viele Grüße
 Yuya
Avatar
Datum: 04.08.2020 18:27
Folgender Vorschlag wegen Content abgemeldeter User:
Alles, was nicht auf abgeschlossen steht, wird beim rüberschieben automatisch auf "abgebrochen" gestellt.
"Abgebrochen" kann man rausfiltern- man könnte vielleicht eine Standarteinstellung in den Einstellungen einbauen, damit abgebrochener Content immer rausgefiltert wird.
Wahlweise wäre vielleicht auch genauso eine Einstellung sinnvoll für:
Zeige nicht: "abgemeldete User"

Und schon sind alle glücklich. Das abgemeldete Zeug ist drüben und wers nicht sehen will, der kann es automatisch rausfiltern :D
~[Zitat von Shishio Makoto; Rurouni Kenshin]
"Der Mensch ist von Natur aus teuflisch und die Welt ist eine Hölle." ♥
[Zitat Ende]~
Avatar
Datum: 05.08.2020 08:59
Soweit ich mich erinnern kann gingen einige Leute die sich abgemeldet haben davon aus ihr veröffentlichter Content würde mit der Abmeldung gelöscht werden. Es gibt sicher einige die nicht wissen dass sie die Löschung selbst hätten vornehmen müssen oder sich an den Helpdesk hätten wenden müssen. Vor dem Hintergrund dass Content abgemeldeter User quasi herrenlos hier rumschwirrt würde ich ohne Erlaubnis des Urhebers keinen Content auf eine neue Seite schieben. Ich finde dass sich da niemand drüber wegsetzen dürfen sollte, außer ich hab in den AGBs irgendwo überlesen dass jeder auf Animexx veröffentlichte Content Animexx zur freien Verfügung steht..?

Persönlich würde ich auch nicht wollen dass mein alter Scheiß in einer Art Archiv UND auf der neuen Webseite rumgeistert. Muss mir also noch überlegen, je nach dem was gemacht wird, mein Zeug entsprechend zu löschen.
I quit. Everything.
Avatar
Datum: 05.08.2020 10:44
Thx ihr Beiden! Dann weiß ich jetzt sicher dass ich mein Zeug löschen werde. XD
I quit. Everything.
Avatar
Datum: 06.08.2020 14:31
_Karottchen_:
 
Die Angaben aus den AGB beziehen sich nur auf die öffentlichen Bereiche. Persönliche ENS fallen nicht unter das Nutzungsrecht von Animexx. Ich vermute demnach (Bestätigen kann ich es nicht), dass das ENS-Archiv wohl nicht mit umziehen dürfte. 
Lebe nie ohne zu Lachen, denn es gibt Menschen die von deinem Lachen leben.
Datum: 06.08.2020 15:38
RedFlash:
> _Karottchen_:
>  
> Die Angaben aus den AGB beziehen sich nur auf die öffentlichen Bereiche. Persönliche ENS fallen nicht unter das Nutzungsrecht von Animexx. Ich vermute demnach (Bestätigen kann ich es nicht), dass das ENS-Archiv wohl nicht mit umziehen dürfte. 

Vielen Dank für die zügige Antwort. Mal sehen wann der Server sich einkriegt und die alten Dinger weg können. Ansonsten muss ich abwägen, ob ich ohne die zu Löschen so Schluss mache.

Egal wie wünsche ich im Voraus allen anderen noch viel Erfolg, und viel Spaß bei und mit Animexx und der dann neuen Seite. :)
Datum: 06.08.2020 15:47
 Josey:
> _Karottchen_:
> Wenn du dein ENS-Postfach löschst, löschst du allerdings nur DEIN Postfach. Verschickte und gesendete ENSen sind immer noch bei ihren Empfängern und Absendern :)

Das habe ich mir schon gedacht. Ich wollte lediglich das was mit meinem Stecki verbunden ist entfernen. Die meisten der anderen Kontakte waren soweit ich sah eh, ähnlich wie ich, fast bis nicht mehr aktiv.
[1] [2]
/ 2




Zum Weblog