Zum Inhalt der Seite
[English version English version]



Entwicklung der Website: Statusupdate Animexx, Animexx, Entwicklung, Umfrage, Website

Autor:  Yuya

Unsere aktuelle Community-Website ist immer mehr in die Jahre gekommen und der Pflegeaufwand ist aufgrund von veraltetem und unübersichtlichem Code für unser ehrenamtliches Developer-Team nicht mehr zu stemmen. Aus diesem Grund hatte sich das Team Anfang des Jahres nach reichlich Überlegen und mit schwerem Herzen dazu entschlossen, die Weiterentwicklung unserer Website einzustellen.
Seitdem wird an einer gemeinsamen Lösung in Zusammenarbeit mit dem Vereins-Vorstand gearbeitet, wie unsere Community weiterbestehen kann. Der Vorschlag unseres Teams: Eine neue Website soll für euch entwickelt werden, um mit zeitgemäßer Technik und frischer neuer Optik wieder an den Start zu gehen. 
Für diese Idee wurde in den vergangenen Monaten viel geplant, besprochen und Konzepte entworfen. Diese Konzepte konnten wir nun auch dem Vorstand vorstellen und erstes Feedback dazu einholen. In unserem Meeting wurden bereits erste Fragen geklärt, mögliche Problematiken besprochen und Lösungsansätze bei strittigen Themen gefunden.

So geht es weiter:

In den nächsten Wochen wird der Vorstand sich zu den Vorschlägen beraten und sich nochmal mit uns zusammensetzen. Über das Ergebnis berichten wir euch schnellstmöglich - voraussichtlich Anfang August. 
Sollten die Ideen überzeugen und der Umsetzung nichts mehr im Wege stehen, werden die Konzepte vorab mit den jeweiligen Teams der Website durchgesprochen und euch dann nach und nach hier im Blog vorgestellt werden. Wir möchten euch möglichst oft in die Planung einbeziehen, um sicher zu sein, dass wir mit der Umsetzung auf dem richtigen Weg sind, denn Animexx.de ist über die vielen Jahre zu einer extrem umfangreichen Website gewachsen. Nicht nur die vielen einzelnen Bereiche, auch einzelne Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten sind sehr komplex. Um dem Arbeitsumfang für das Entwickler-Team realistisch umsetzbar zu halten, können nicht alle Bereiche und jedes vorhandene Feature in eine neue Website integriert werden. Hierbei ist uns eure Meinung besonders wichtig.

Für den RPG-Bereich wurde bereits letztes Jahr eine großangelegte mehrteilige Umfrage durchgeführt. Auf Basis der Ergebnisse wurde das Konzept für die geplante RPG-Sektion auf der neuen Plattform bereits ausgearbeitet. Der Bereich wird einer der ersten sein, der in die Umsetzung gehen und euch zeitnah mit Akzeptanztests vorgestellt werden würde.

Um uns eine Entscheidungshilfe zu geben, welche Bereiche euch besonders am Herzen liegen und auf keinen Fall fehlen dürfen, haben wir eine Umfrage erstellt. Bitte nehmt teil und helft uns dabei einen Überblick zu gewinnen.

 

Welche Bereiche von Animexx.de liegen euch besonders am Herzen?
Für die Planung der neuen Website, ist es wichtig, dass wir uns einen Überblick über die Nutzung und Beliebtheit diverser Bereiche auf Animexx.de verschaffen. Stimmt in der unten stehenden Umfrage für die Sektionen ab, die euch besonders wichtig sind und/oder, die ihr am Meisten benutzt.

Die Umfrage dient lediglich dazu ein allgemeines Bild über den Gebrauch verschiedener Bereiche zu erstellen. Das Ergebnis stellt kein endgültiges Resultat darüber dar, welche Unterbereiche auf der neuen Website übernommen werden und welche nicht. Bitte zieht noch keine voreiligen Schlüsse oder verfallt in Panik, wenn euer Lieblingsbereich wenige Stimmen hat.

Ausgeklammert aus der Umfrage sind: RPGs, Blogs, Fanfictions, Fanarts, Cosplays, Fotogalerien und Dōjinshis. Für diese Bereiche wird bereits an Konzepten gearbeitet und sie werden als Aushängeschilder von Animexx.de Einzug auf die neue Website finden.

Die Umfrage endet am: 07. August 2020
Die Umfrage ist beendet

 

[1] [2] [3]
/ 3


Avatar
Datum: 03.08.2020 19:48
 Yuya:
Oki! Danke für die Antwort=D
„Die Vernunft kann nur reden. Es ist die Liebe, die singt.“
Avatar
Datum: 03.08.2020 19:51
Alekto
> Oki! Danke für die Antwort=D
 
Klar, gerne. :D
Viele Grüße
 Yuya
Avatar
Datum: 06.08.2020 23:22
So, bevor ich das WIEDER vergesse zu schreiben: die Idee eines Neustarts gefällt mir sehr. Animexx hat gefühlte 20 Jahre oder so auf dem Kasten und, wie ihr erwähnt habt, vieles auf ehrenamtlicher Basis, was schon eine Leistung ist. Hier also meine 2 Cent als Künstler und Kommunikationdesign Student •Trommelwirbel•

Generell finde ich das beibehalten von Foren, zumindest zu einem gewissen Teil, für wichtig. Hierdurch können User die normalerweise nicht miteinander in Kontakt kommen (z.B. Artists und Roleplayers), trotzdem miteinander Interagieren.

Bei Zirkeln denke ich eher an dA Gruppen, ein Feature welches in den letzten Jahren Dort ziemlich vernachlässigt wurde. Wenn man diese Zirkel weiter ausarbeitet und das Teilen von eigenen Arbeiten in ihnen ermöglicht, würde das auch zu mehr Interaktionen mit den Arbeiten von Usern bei denen, die den Zirkel abonniert haben, führen.

Umfragen sollten ein Teil bleiben, für den Fall das welche in Blogeinträgen von Usern benötigt werden, oder gar bei euch. Außerdem führen solche ja auch wieder zu Interaktion bei!

Karotaler und Items.. ach ja, ich Horte meine Taler wie ein Drache. Persönlich konnte ich in meinen 12 Jahren hier nie wirklich was damit anfangen, aber ich weiß das andere es nicht so sehen.. kann man durch Taler gekaufte Items an andere User verschenken? Weiß ich nicht mal! Aber das wäre niedlich.

Nicht erwähnte Teile:
Steckbrief. STECKBRIEF!!! bzw. eine Profilseite die eine Überblick gewährt, auf was der User macht. Hierbei wäre es wahrscheinlich gut wenn man das gleich in kleinen thumbnails sieht, anstatt sich erst durch dir tabs zu klicken. Generell habe ich euren Aufbau des Steckbriefes immer sehr gemocht, da er nicht so Steif wirkte und man durch das hinzufügen von Tabellen u.ä. eine Menge Unsinn schreiben konnte.
Eine persönliche Startseite auf welcher man einen Überblick über all die Dinge hat, die man selbst mag oder für wichtig befindet, sollte man auch beibehalten.
Das tagging System brauch ebenfalls dringend Verbesserung. Zwar verstehe ich dass durch vorgegebene Optionen keine 3 Tags zum Selben Theme existieren können, allerdings bringt mich das drop down menu jedes Mal um den Verstand.

Design: auch wenn ihr vllt schon eure Ideen habt, hier kommt mein 4. Cent 😘
Die Seite fühlte sich immer sehr.. breit an, allerdings wie andere schon erwähnt haben, ist ein Social Media overhauling a la dA auch nicht das beste. Dennoch brauchen viele der Buttons definitiv ein overhaul haha. Vielleicht finden man da ja den Perfekten Mittelpunkt. Man könnte z.B. Die User ihre Profile bis zu einem bestimmten Grad auf der Grundbasis vom Standart Profil anpassen lassen. Wie z.B. durch einfärben bestimmter stellen, Font Option, Profilbreite und Anordnungen wie bei der persön.Startseite?

Naja, ich werde mich jetzt mal wieder under meinem Felsen verkriechen und hoffe ich hab euch nicht mit Müll vollgeplappert.
Avatar
Datum: 07.08.2020 01:35
@017
Man kann bereits arbeiten im Zirkel sharen. :)
Und Items die man kauft, kann man auch an User verschenken.
 
Ansonsten stimme ich dir zu (abgesehen vom Overhault haha^^°) <3
Every time Kaiba smiles, a puppy dies!
Wann immer Katsuya lächelt, schmilzt ein Eiswürfel.
 
Find me on:
Facebook, Instagram, Twitter, YouTube
[1] [2] [3]
/ 3




Zum Weblog