Zum Inhalt der Seite
[English version English version]



Entwicklung der Webseite [Update] Animexx, Animexx, Entwicklung, Rewind, Webseite

Autor:  RedFlash

Seit unserem Weblog, der sich mit der Zukunft der Webseite und speziell dem Animexx-Rewind beschäftigt, sind einige Monate vergangen. Wir möchten euch heute ein kleines Update geben, was sich hinter den Kulissen überlegt wurde.

Auf Grund der technischen Schwierigkeiten (veralteter Code, Bugfixes, Serverwartung etc.), die wir euch bereits im letzten Weblog vorgestellt haben, hat das Entwicklerteam Abstand davon genommen die bestehende Webseite zu erneuern. Stattdessen ist die Planung einer neuen Webseite in den Fokus gerückt. Diese Webseite soll nicht nur ein neues, modernes Design, sondern auch einen leichter verständlichen Code enthalten.
Aktuell arbeiten die Entwickler mit Hilfe des CM-Teams Konzepte aus. Da dieser Prozess noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird und auch noch über viele Einzelheiten entschieden werden muss, können wir euch zum jetzigen Zeitpunkt keine konkreteren Aussagen zu Funktionalität, Optik oder Veröffentlichung geben. Natürlich ist es geplant so viel Nutzercontent mit auf die neue Seite zu nehmen, wie möglich. 

Wenn ihr die Entwicklung der neuen Webseite finanziell unterstützen möchtet, dann könnt ihr dies durch eine Spende an den Animexx e.V. tun. Klickt euch mit den Pfeilen bis zum Einzelprojekt Community-Homepage animexx.de um dort für die neue Webseite zu spenden.
Wenn ihr den Verein und dessen Projekte (zu denen auch die Webseite gehört) längerfristig unterstützen wollt, dann denkt über eine Vereinsmitgliedschaft nach. Ansonsten könnt ihr auch direkt eine Spende auf das Vereinskonto überweisen. Am Ende der Seite findet ihr die Bankdaten. 

Falls ihr Interesse habt aktiv an der neuen Webseite mitzuarbeiten und programmieren könnt, dann meldet euch jederzeit gerne bei uns. 

Wir versuchen so gut es geht zu all euren Fragen Stellung zu beziehen, aber bitte habt Verständnis, dass nach heutigem Stand noch keine genauen Erklärungen folgen können. Wir werden alles Weitere in künftigen Updates beantworten und euch auf dem Laufenden zu halten. 

[Edit: 10.05.2020] 

Accounts und Logins werden vollständig übernommen.

[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5


Avatar
Datum: 16.07.2020 00:55
RedFlash:
>  Trunks21:
>  
> In unserem neuen Blog steht ein bisschen mehr zum aktuellen Stand und auch wie es weiter gehen wird. :) Der Einbezug der User und Bereichsleiter ist dabei natürlich ein wichtiger Punkt. 

Danke auf den Verweis zum neuen Blog. Der wurde mir mal wieder nicht angezeigt.
Was mich wieder daran erinnert, das die "Benachrichtigungsfunktionen" auf der neuen Webseite dann echt besser laufen sollte. X'D


> Ich kann jetzt nichts sicher dazu sagen - das kann wohl nur  Uryuu - aber da der Kalender aktuell noch relativ verbuggt ist, wird sicherlich eine überarbeitete Version in die neue Seite eingefügt bzw. vielleicht läuft der Eventkalender auf der neuen Seite dann besser. Ich glaube viele Bugs sind auch auf den alten Code zurück zu führen. 

Ja, aktuell ist das hier ja nur die Beta-Version.
Da ich aus den anderen Blog herauslese, das ja gerade ein Entwicklungs Stopp ist, wird aktuell hier ja auch nichts gemacht.

Was ich nur nicht verstehe, wieso man den "Eventkalender" als Antwortmöglichkeit bei der Umfrage stellt?! Der Eventkalender ist ein fester Bestandteil von Animexx.de.
Wir veranstalten jährlich mehrere Events und über den Eventkalender organisiert. Dort werden die Eventfotos und J-Fashion/Cosplayfoto geschossen und hier dann hochgeladen.
Mal abgesehen davon das Uryuu, die anderen Programmierer und wir vom Event-Team schon mehrere Monate am den aktuellen Eventkalender gesessen haben.
Gut in der Umfrage sieht der Eventkalender gut aus, aber wäre schon sinnfrei wenn man den dann auf einmal weglassen würde.



 
Liebe Grüße,
 Trunks21

Aktivenratssprecherin - AR-Mitgliederbetreuerin
Bereichsleitung: Eventkalender & J-Fashion Bereich
Freischaltung: Foto-Galerien & Cosplay
Avatar
Datum: 16.07.2020 10:02
 Trunks21: Eine schnelle Antwort am Handy, die auch nicht editiert ist. In der Umfrage sind erstmal alle Bereiche drin. Einfach der Vollständigkeit halber. Wir wollten nichts vorsortieren. Die Umfrage soll keinen Anspruch darauf erheben, dass die dortigen Ergebnisse fest entscheiden was bleibt und was geht. Es ist eine einfache Form, um einen Überblick über das Nutzungsverhalten zu bekommen.
Lebe nie ohne zu Lachen, denn es gibt Menschen die von deinem Lachen leben.
[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5




Zum Weblog