Zum Inhalt der Seite
[English version English version]



Animexx wünscht frohe Weihnachten - und was passiert eigentlich mit den Robben?

Autor:  Lost_Time

Adventskalendergeschichte:

 

 

Um Mitternacht hatte es „Klick“ gemacht und der Deckel sich geöffnet, als der Computer die kleinste, nicht doppelt genannte Zahl, 51, ermittelt hatte. Mit einem fröhlichen Pfeifen wurden Aiko und Yuki begrüßt. Es war es definitiv wert gewesen, die ganze Nacht im Animexx-Büro zu bleiben und auf das Ergebnis, der großen Tombola-Kugel der Rückwärtsversteigerung zu warten.
Müde, aber glücklich hatten Aiko und Yuki die letzte Robbe zu sich nach Hause gebracht und waren erschöpft ins Bett gefallen.
Immer noch nicht ganz wach und ein wenig zerknirscht, saßen sie dann am Küchentisch. Es war der erste Weihnachtsfeiertag und irgendwie hatten sie nicht wirklich alles geschafft, was sie sich vorgenommen hatten. Der Tannenbaum stand zwar, war aber immer noch nicht geschmückt. Dafür waren die Keksdosen gefüllt bis zum Überlaufen. Allerdings fehlte die Weihnachtsdekoration und für das Kochen des Mittagessens war immer noch keine Zeit gewesen.
„Ich hatte echt gehofft, dass wir die Robben einfangen und die Weihnachtsvorbereitungen unter einen Hut bekommen“, seufzte Aiko ein wenig niedergeschlagen und tippte mit dem Fingernagel gegen ihre Tasse heißen Kakao.
„Ich auch, aber immerhin haben wir alle Robben.“
„Und-“
Das Klingeln an der Tür unterbrach ihren Dialog.
„Hast du wen eingeladen?“, fragte Yuki.
Die Rothaarige schüttelte den Kopf. Hier sah es nicht grade weihnachtlich aus. Dennoch erklärte sich Aiko bereit die Tür zu öffnen.
„FRÖHLICHE WEIHNACHTEN!!“, schallte es ihr entgegen und Tränen der Freude sammelten sich in ihren Augen.
„Wo kommt ihr denn alle her? Was macht ihr hier?“
„Wir haben mitbekommen, wie ihr die ganze Zeit mit eurer Robbensuche beschäftigt wart, also dachten wir, dass wir vorbei kommen und euch eine Freude machen“, erklärte eine Freundin von Aiko.
„Und natürlich, um euer Haus weihnachtlich zu schmücken“, rief Yuya aus der Traube heraus.
„Was ist denn hier los?“, fragte Yuki, welcher dazu stieß.
„Sieh nur wer alles gekommen ist. Unsere Freunde, der Animexx-Vorstand und das Website-Team, und guck mal selbst viele aus der Community sind dabei! Sie sind alle da, um uns zu helfen, ein schönes weihnachtliches Haus zu haben und Weihnachten zu feiern!“
„Cool! Na dann kommt rein. Aiko hat auch ganze viele Plätzchen gebacken“, meinte Yuki und trat mit Aiko zusammen zur Seite um die Gäste hineinzulassen.
Selbst Yukis Tante war gekommen, die ihm erst einmal einen Bratentopf in die Hand drückte.
„Sei ein guter Junge und stell ihn zum Aufwärmen in den Ofen, ja? Vergiss ja nicht regelmäßig die Soße drüber zu träufeln, sonst schmeckt es trocken. Ich bereite in der Zwischenzeit eine Variante zu, für diejenigen die kein Fleisch mögen.“

Nach nur zwei Stunden saßen sie fröhlich beisammen. Das Haus sah, wie alle anderen, weihnachtlich aus und auch der Duft des Essens breitete sich im Kerzen beschienenen Raum aus. Yuki und Aiko hatten sich entschlossen alle 24 Robben mit zu den Gästen zuholen. Während sich alle unterhielten, stupste Aiko Yuki vorsichtig an.
„Du~, Yuki, was machen wir nun eigentlich mit den ganzen Roberts? Wir können sie ja schlecht alle behalten. Aber in den Zoo möchte ich sie auch nicht geben. Vor allem weiß ich auch gar nicht mehr, wer wirklich unser Robert ist.“
Yuki blickte zu den Robben und lächelte selig.
„Ich habe einen Vorschlag. Schau, wie lieb die Community-Mitglieder mit ihnen spielen. Ich glaube, bei ihnen würden sie sich wohl fühlen. Auch unserem Robert würde es gut bei ihnen gehen.“
„Du meinst wir sollen…?“
Yuki nickte. Ein wenig traurig sah Aiko zu den ganzen Roberts, nickte dann aber ebenfalls zustimmend.
„Gut machen wir das! Und die Klonmaschine?“
„Die stelle ich ins Animexx-Lager. Wer weiß wozu sie noch mal nützlich ist. Vielleicht schaffen wir es ja nächstes Jahr mit ihr weiße Weihnachten zu produzieren.“


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Während Yuki und Aiko weiterhin mit ihren Freunden feiern, wünschen wir - das Animexx-Adventskalender-Team, das gesamte Animexx-Website-Team und der Animexx-Vorstand -, euch ein besinnliches Weihnachtsfest, tolle Geschenke und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 



Das Adventskalender-Team ist nun dabei die letzten, noch offenen Tage auszuwerten und die glücklichen Gewinner noch in diesem Jahr zu benachrichtigen. Bevor wir uns dann wieder in die Untiefen der Nichtweihnachtszeit verkriechen, werden wir aber noch Aikos und Yukis Wunsch erfüllen und unter allen Teilnehmern eines jeden Tages, egal ob richtige Antwort oder nicht, die Robbe Robert, genauer gesagt das Item Robbe Robert, verlosen! Gewinnen können das Item nur diejenigen, die bisher noch gar nichts gewonnen haben. Eine Ausnahme bildet, auf Grund der geringen Teilnehmerzahl, Tag 2.
Die glücklichen neuen Robben Besitzer werden wir (unter den Umfragen) bekannt geben.
Wir wünschen euch viel Glück!


Wir bedanken uns recht herzlich bei unserer externen Jury, welche uns behilflich war die Fanfic-Aufgabe auszuwerten. Ebenso bedanken wir uns herzlich bei unseren Team-Mitgliedern, die die Türchen mit Aufgaben versorgt haben und selbstverständlich auch bei unseren großzügigen Sponsoren, die den Kalender mit einem Gesamtwert von rund 5.600 Euro ausgestattet haben!

 


 

Wir bitten alle Gewinner, egal ob Sachpreis, TOFU oder Karotaler, die sich auf die Gewinnbenachrichtigungs-ENS noch nicht gemeldet haben, sich dringend zu melden. Ansonsten ist es für uns nicht ersichtlich, ob ihr euren Preis wirklich annehmen möchtet und dementsprechend kann er euch derzeit nicht überwiesen bzw. zugesandt werden. Wenn ihr jemanden kennt, der seltener auf Animexx unterwegs ist und am AK teilgenommen hat, dann stupst denjenigen doch bitte an, er solle in sein ENS-Fach gucken.
Wichtiger Hinweis: Alle Preise, bei denen sich die Gewinner nicht bis zum 30.01.2019 um 23:59 Uhr gemeldet haben, werden neu unter den Teilnehmern des jeweiligen Tages ausgelost!


Wir sind sehr an eurer Meinung interessiert, um den für nächstes Jahr geplanten Kalender noch besser zu gestalten. Deswegen folgen hier nun zwei Umfragen. Bis Ende Februar werden die Umfragen laufen und wir bemühen uns eure Wünsche anschließend entsprechend zu berücksichtigen:



1. Umfrage:

 

https://www.animexx.de/umfragen/98460/

2. Umfrage:

 

https://www.animexx.de/umfragen/98461/

 

 

 

Edit: 23.03.19

 

Es hat leider länger gedauert als geplant mit dem Robbenitem, aber nun haben wir es endlich geschafft.

Diese User bekommen in der nächsten Zeit das Item "Robbe Robert"

 

Priotess
ShadowWolfSango
Kaira-sama
Erenya
Pizzapie
Adell17
Matschei
Ascadeliah
abgemeldet
Daisuke_Andou
Taetzchen
Sany27

MissSchokominz
Pfeffersosse
Eisteepfirsich
Cabra
DameEvieFrye
Stiibu
hok
Kirschbluetentiger

Aisubeki
Aphrodi
 nikita666
wasser1991

Datum: 26.12.2018 10:54
Ich muss ein großes Lob an das Team aussprechen! Der Adventskalender war super!
Aber: Einige Aufgaben war sehr schwer. Es muss auch Lösbar sein!
Natürlich soll es nicht ganz einfach sein, aber wenn man etwa 15 Stunden an einer Aufgabe rätselt, ist das doch übertrieben.
Und beim Japan Quiz war die Recherche sehr schwierig, da es mehrere Quellen mit unterschiedlichen Angaben gab. Besser wäre es gewesen, eiindeutige Fragen mit eindeutigen antworten zu machen. Es gab bei mehreren Fragen mehrere Antwortmöglichkeiten, was viele verunsichert hat.
Bei dem Wirr-warr Weg war es an manchen Kreuzungen schwer zu erkennen, wo es weiter geht. Da musste man Raten, wie der Weg nun weiter geht.
Das gleiche auch bei dem Wimmelbild. Dort war unklar, ob ganze Robben zählen, oder auch halbe. Und ob die Robben ein deutlich erkennbares Gesicht haben mussten.
Mir persönlich hat die Aufagbe "Wissen bringt Karotaler" gefehlt, aber welche Aufgaben es gibt, ist ja geschmackssache.
Toll fand ich die Schnitzeljagd und das Klickspiel!

Da ich weiß, welche Mühe so ein Kalender macht, will ich aber nicht nur meckern. Und ich möchte mich bei dem Team auch bedanken, für die Mühe, die ihr euch gemacht habt und auch nich macht!

Freue mich schon auf den nächsten Adventskalender ^^
Avatar
Datum: 26.12.2018 17:01
Ein Verbesserungsvorschlag: Könntet ihr ggf. vielleicht auch eine (automatische) "Du hast nicht gewonnen" Nachricht verschicken?
(In dem Fall gern per Mail, wenn es wieder die technischen Schwierigkeiten wie bei der Fanfiction-Aufgabe gibt)
Ich habe mich jetzt z.B. gefragt, wann eine Auflösung kommt und ob ich jetzt per ENS oder in dem Fall per Mail benachrichtigt würde.
Danke aber für eure Mühe! :)
...~ If you're up high, all the stuff which is confusing suddenly becomes crystal clear ~...
-- One Liter of Tears ~ Aya's Diary auf Deutsch! --
Avatar
Datum: 26.12.2018 21:37
zerocool:
> Ich muss ein großes Lob an das Team aussprechen! Der Adventskalender war super!

Vielen Dank. Uns wurden einige Kritiken bereits zugetragen, gerade bei Aufgaben wie z.B. Nr. 7. Wir alle waren dieses Jahr zum ersten Mal bei diesem Projekt bei (das soll keine Entschuldigung sein) und haben einige Aufgaben vom Schwierigkeitsgrad ein wenig falsch eingeschätzt. Die Kritik haben wir aber bereits zu Kenntnis genommen und wir werden sie für den nächsten AK berücksichtigen. Wir werden die Aufgaben im nächsten Jahr noch mehr prüfen, als in diesem Jahr.

> Und beim Japan Quiz war die Recherche sehr schwierig, da es mehrere Quellen mit unterschiedlichen Angaben gab. Besser wäre es gewesen, eiindeutige Fragen mit eindeutigen antworten zu machen. Es gab bei mehreren Fragen mehrere Antwortmöglichkeiten, was viele verunsichert hat.

Auf Grund der verschiedenen Quellen, haben wir uns während der Auswertung dazu entschlossen auch andere Antworten zu zulassen bei zwei Fragen, wo sich die Quellen nicht einig waren.

> Bei dem Wirr-warr Weg war es an manchen Kreuzungen schwer zu erkennen, wo es weiter geht. Da musste man Raten, wie der Weg nun weiter geht.

*räusper* Also ich muss gestehen, bis auf die eine Kette, die zugefügt wurde zusätzlich, war das Wirrweg Rätsel aus einer Kinderzeitschrift fast 1 zu 1 kopiert. ^^" Wenn man es groß gemacht hat, waren gewisse Verzweigungen besser heraus zu filtern. ^^

> Das gleiche auch bei dem Wimmelbild. Dort war unklar, ob ganze Robben zählen, oder auch halbe. Und ob die Robben ein deutlich erkennbares Gesicht haben mussten.

Dazu wurde später im Animexx Weblog noch während der Tag lief gesagt, dass nur ganze Robben zählen. Außerdem hatte sich unsere Zeichnerin sehr viel Mühe gegeben deutliche Augen und Gesichter zu zeichnen, um es eindeutig zu machen.

> Mir persönlich hat die Aufagbe "Wissen bringt Karotaler" gefehlt, aber welche Aufgaben es gibt, ist ja geschmackssache.

Das Spiel ist ja nicht mehr aufrufbar, ich weiß nicht ob es noch funktioniert, um ehrlich zu sein. Aber wir nehmen die Anregung gerne mit für's nächste Jahr. Mal sehen ob man sie umsetzen kann. ^^

> Da ich weiß, welche Mühe so ein Kalender macht, will ich aber nicht nur meckern. Und ich möchte mich bei dem Team auch bedanken, für die Mühe, die ihr euch gemacht habt und auch nich macht!

Wir bedanken uns erneut. ^^

Ikeuchi_Aya:

Beim Adventskalender Account findest du den aktuellen Status der Türchen was die Auswertung angeht. Eine Benachrichtigung des Nicht-Gewinns ist in unseren Augen nicht vorteilhaft, da dies auf Grund der hohen Einsendungszahl an einigen Tagen für Spam sorgen kann (da ja einige fast jeden Tag teilnehmen). Diese Benachrichtigungen könnten auch nicht automatisch erfolgen in meinen Augen, da die Aufgaben von uns manuell ausgewertet werden und die Gewinner via ENS benachrichtigt werden und zwar auch manuell.
Die Benachrichtigung der Gewinner erfolgte schon all die vergangenen Jahr via ENS.
Außerdem haben wir uns bemüht, so schnell wie möglich die Gewinnertabellen in den jeweiligen Tagen zu veröffentlichen.
Bei der FF Aufgabe gab es nur die Problematik, dass Text Dokumente nicht in der AK Maske hochgeladen werden konnten dieses Jahr. Weitere Probleme gab es da nicht. Die FF-Auswertung läuft im Übrigen aktuell noch und ist nicht abgeschlossen. (Das steht aber auch in unserem Sonderaccount wie gesagt. ^^)
~~~~*~~~~
Do not try to catch the time, because the time always catch you.
Avatar
Datum: 30.12.2018 09:50
Hallo  Lost_Time,

danke für deine Rückmeldung! :)
Bei großer Masse ist es natürlich eh nicht zu bewerkstelligen - das stimmt!
Ich glaube, ich muss mal ein wenig meine Einstellungen zwecks Benachrichtigungen/Abos durchgehen - hab leider auch jetzt erst deine Antwort hier gesehen. ^^;
...~ If you're up high, all the stuff which is confusing suddenly becomes crystal clear ~...
-- One Liter of Tears ~ Aya's Diary auf Deutsch! --
Avatar
Datum: 30.12.2018 12:14
Ich möchte auch endlich die Gelegenheit nutzen, ein großes Dankeschön an das Adventskalenderteam für diesen tollen Adventskalender auszusprechen :D

Die Aufgaben haben mir allesamt sehr viel Spaß bereitet, allen voran die Blasenjagd hinter Türchen 9 *_* Mit sowas kriegt ihr mich ja immer, das ist einfach kurzweilig und cool – was immer es nächstes Jahr ist, bitte lasst uns wieder irgendetwas auf der Webseite jagen :3 (Die Schnitzeljagd, die ja in eine ähnliche Richtung geht, hat auch definitiv meinen Segen! Ich hatte echt viel Freude an diesen beiden Aufgaben :D)

SHIN・GI・TAI
Wenn ich nicht schlafe, schreib ich gern.
Avatar
Datum: 30.12.2018 15:02
Anmerkung:

Alle Tage wurden ausgewertet! Alle Gewinner wurden angeschrieben.
Wir fordern noch einmal auf, dass jeder sich, egal was für einen Preis er bekommen hat, auf die ENS meldet. Ansonsten kann der Preis nicht versendet bzw. zugeschrieben werden.

Alle Preise, bei denen sich die Gewinner nicht bis zum 30.01.2019 um 23:59 Uhr gemeldet haben, werden neu unter den Teilnehmern des jeweiligen Tages ausgelost!


Viele Grüße und einen guten Rutsch schon mal ins neue Jahr für euch alle,

wünscht das gesamte Adventskalenderteam

~~~~*~~~~
Do not try to catch the time, because the time always catch you.
Datum: 24.03.2019 18:16
um was ging es noch mal!!! (peinlich vergesen(°///°)



Avatar
Datum: 24.03.2019 19:06
wasser1991:
> um was ging es noch mal!!! (peinlich vergesen(°///°)

Wir hatten beschlossen unter allen Teilnehmern die beim Adventskalender gar nichts gewonnen haben, ein Sonderitem "Robbe Robert" zu verlosen. ^^

Das ist übirgens nicht peinlich es nicht mehr auf den Schirm zu haben. Es hat alles länger gedauert als geplant. ^^"

Das Item wird voraussichtlich nächstes Wochenende übersendet in den Steckbrief.
~~~~*~~~~
Do not try to catch the time, because the time always catch you.


Zum Weblog