Zum Inhalt der Seite
[English version English version]



Vorstands-Notizen Animexx, Projekte, Verein, Vorstand, Vorstandsnotizen

Autor:  Ben
[ORGANISATION] Die neue Satzung wurde dem Notar vorgelegt und ist nun beim Amtsgericht eingetragen.
[ORGANISATION] Der Animexx e.V. distanziert sich von sämtlichen Flamewars in Hinblick auf als negativ empfundene Berichterstattung nach der Connichi.
[PROJEKTE] Der Vorstand hatte eine kleine Überraschung in die Connichi-Contüten 2012 gelegt. Habt ihr sie gefunden?
[PROJEKTE] Der Animexx T-Shirt-Wettbewerb wurde ausgewertet, wir gratulieren herzlich den Gewinnern!
[INFORMATION] In der DJH Kassel hing während der Connichi ein Hinweis aus, dass die Herberge komplett von Animexx gebucht wurde und Zimmer über den Verein zu buchen seien. Diese Information stimmt nicht ganz, die Zimmer sind ausschließlich für Helfer und Showgruppen der Connichi gedacht. Es werden keine Zimmer an Privatpersonen vermittelt.
Datum: 13.09.2012 13:30
O.o Heißt die Connichi blockiert die komplette Jugendherberge für Privatbesucher? Autsch, da wird der ein oder andere bestimmt nicht begeistert von sein...
Pictured Nana - A Photo Blog

JA, ich sage gerne meine Meinung.
Ich habe wenigstens eine EIGENE!

Avatar
Datum: 13.09.2012 13:31
>O.o Heißt die Connichi blockiert die komplette Jugendherberge für Privatbesucher? Autsch, da wird der ein oder andere bestimmt nicht begeistert von sein...

äh nein, die Connichi blockiert die Jugendherberge für die Mitarbeiter/Helfer und Showgruppen. Und nicht für die Privatbesucher.
Benjamin "Ben"
Datum: 13.09.2012 13:37
So meinte ich das auch @@ Also dass Privatbesucher da nicht untergebracht werden können
Pictured Nana - A Photo Blog

JA, ich sage gerne meine Meinung.
Ich habe wenigstens eine EIGENE!

Avatar
Datum: 13.09.2012 13:38
[PROJEKTE] Der Vorstand hatte eine kleine Überraschung in die Connichi-Contüten 2012 gelegt. Habt ihr sie gefunden?

Leider nein, weil die Contüten schon alle weg waren. Warum gibt es eigentlich nie genug? ;__;
~♥~ When friendship ends and love begins you can't prevent a heart from breaking. ~♥~

~ abgemeldet:"Wissenschaftliche Studien erwiesen, das bei jedem Kauf einer BILD-Zeitung 30% der eigenen Hirnzellen ihren Suizid einleiten..."~
Avatar
Datum: 13.09.2012 13:39
In den Contüten war ein Animexx-Flyer mit einem Code für ein Animexx-Item das man nur auf diese Weise kriegt ^^
Ja mata,
Tobias/Galileo
Avatar
Datum: 13.09.2012 13:40
> [INFORMATION] In der DJH Kassel hing während der Connichi ein Hinweis aus, dass die Herberge komplett von Animexx gebucht wurde und Zimmer über den Verein zu buchen seien. Diese Information stimmt nicht ganz, die Zimmer sind ausschließlich für Helfer und Showgruppen der Connichi gedacht. Es werden keine Zimmer an Privatpersonen vermittelt.

Ja fanden wir Samstag bzw. Sonntag morgen sehr bescheiden als man uns sagte das die KOMPLETTE JHB an die Connichi/ Animexx geht. -.-'  Waren sonst selbst immer dort, all die Jahre.
Unterevent:
J-Musik Cosplayer 2012- Connichi
Revolution Smile 2012- EAT
Avatar
Datum: 13.09.2012 13:48
hab ich gefunden.
Was ich als Gold Mitglied mit einer ultralight Mitgliedschaft soll will sich mir nicht so recht erschließen vor allem wenn man angemeldet sein muss um sie zu erhalten?
Ansonsten nette Idee.
Bis dann,
Jan-Peter Rühmann
Avatar
Datum: 13.09.2012 13:54
 JPRuehmann:
> Was ich als Gold Mitglied mit einer ultralight Mitgliedschaft soll will sich mir nicht so recht erschließen

Du wirst es kaum glauben, aber Gold-Mitglieder waren nicht die Zielgruppe des Flyers! :)
Ja mata,
Tobias/Galileo
Avatar
Datum: 13.09.2012 13:54
Ich finde es grundsätzlich in Ordnung das die Orga für die Unterbringung der Helfer und Showgruppen die Jugendherberge und das Ramada in beschlag nimmt. Diese Leute verzichten auf einen freien Conbesuch um uns eine schöne Convention zu ermöglichen. Das sind ja nicht nur ein paar Stündchen, sondern volle Arbeitstage die dort unentgeldlich geleistet werden. Da sollte man ihnen wenigstens eine bleibe in direkter Nähe des Veranstaltungsortes gönnen. Wer das nicht kann, soll entweder selber helfer werden oder sich was schämen!
Ich hatte zwar dieses Jahr das Glück als nicht-helfer in der Jugendherberge unterzukommen, da es aber ja ausgehängt war, konnte ich mir bereits für nächstes Jahr eine andere bleibe suchen. Der Termin ist überigens früh genug bekannt um sich um eine Unterkunft zukümmern!

Die Frage ist nur: BRAUCHT man so viele Schlafgelegenheiten, oder ist hier einfach nur wahllos reserviert worden? Ich weiss nicht wie viele Schlafplätze DJH und Ramada zusammen haben und wie viele für Helfer, Gruppen, Ehrengäste etc. gebraucht werden.

Wär also gant nett wenn man mal zu der Frage stellung nehmen könnte.
Oft muss man einen Schritt zurück gehen, bevor man sein Ziel erreicht!
Avatar
Datum: 13.09.2012 13:59
Genau das wäre aber ein Verhalten, was zu recht unmut mit sich bringt. Das man nicht aufs Bett genau planen kann ist klar, Aber man kann aus Erfahrung so ca. ableiten was man braucht. Wenn man es den Besuchern unnötig schwer macht an Plätze zu kommen vergrault man sie nur.
Oft muss man einen Schritt zurück gehen, bevor man sein Ziel erreicht!
Avatar
Datum: 13.09.2012 14:34
Aber Nichtmitglieder kommen gar nicht auf die Seite zur Code Eingabe.

Henne Ei Problem
Avatar
Datum: 13.09.2012 14:34
Onlineclubmitglieder aber schon ^_^
Benjamin "Ben"
Avatar
Datum: 13.09.2012 18:55
 Ben:
> >O.o Heißt die Connichi blockiert die komplette Jugendherberge für Privatbesucher? Autsch, da wird der ein oder andere bestimmt nicht begeistert von sein...
>
> äh nein, die Connichi blockiert die Jugendherberge für die Mitarbeiter/Helfer und Showgruppen. Und nicht für die Privatbesucher.

Ok, dann hat sich mein Conbesuch nächstes Jahr ja erledigt. Gut, brauch ich net zu sparen °-°
Me @ Facebook /人◕ ‿‿ ◕人 Dshini-Wunsch (Copic Airbrush)
Eller's Handlanger Sklave in Ausbildung.
Avatar
Datum: 13.09.2012 19:48
Wie schon ganz richtig gesagt wurde, reserviert die Connichi schon seit Jahren die Jugendherberge für ihre Helfer. Sprich, es wird sich nichts ändern. Wenn ihr in die Jugendherberge wollt, kümmern euch rechtzeitig und eigenständig darum, dann klappt das vielleicht auch.

Fakt ist, dass das Ramada nicht alle Helfer fassen kann und viele Helfer nicht das Geld haben, im Ramada zu schlafen. Eine Convention in dieser Größe wie die Connichi braucht aber immens viele Helfer und es ist nicht so, dass diese vom Himmel fallen. Deshalb wollen die Organisatoren der Connichi ihren Helfern das mindeste bieten. Und desto größer die Con, desto mehr Helfer werden benötigt.

Ich weiße noch einmal darauf hin, was schon geschrieben wurde: Bei der Information in diesem Beitrag ging es nur darum, dass Personen, die keine Helfer der Con sind, keine Betten aus dem Budget der Connichi reservieren können.
Ihr dürft auch ruhig Vertrauen in die Connichi-Orga haben, dass sie abschätzen können, wie viele Betten sie brauchen werden. Die genaue Zahl und ob es die gesamte Herberge ist, kann ich euch aber auch nicht sagen.
--
Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren imaginären Freund hat.
Avatar
Datum: 14.09.2012 00:28
ich gehe davon aus, dass der zusatzbedarf entstanden ist, weil a) mehr Helfer gebraucht werden und b) die showgruppen afaik inzwischen konsequenter in der DJH untergebracht werden. dieses Jahr war die Unterbringung der später angemeldeten Helfer auch ein ernsthaftes Problem, da ganz Kassel (!"$%%&/&/(/()"$% Documenta!) voll und teuer war, und entsprechend auch sehr sehr viele Helfer doch wieder auf eine Unterbringungsmöglickeit über die Connichi-Orga zurückgegriffen haben. Am Ende gab es keine Kapazitäten mehr, Corinna hat sich dann so wie ich das mitbekommen habe für die später angemeldeten Helfer noch die Ohren blutig telefoniert, um Ferienwohnungen, Pensionen etc. pp. im vernüfntigen Preisrahmen aufzutreiben, damit die Helfer nicht mangels Unterbrinung wieder absagen müssen.

Ich finds immer noch schwach, dass meine DJH-Mitbewohnerin sich offensichtlich nicht abgemeldet hat. Ich habe das komplette WE alleine im Lehrerzimmer verbracht (zwei normale Betten, eigene Dusche im Raum), was für mich zwar angenehm war, aber ob der stressigen Übernachtungslage in Kassel schon irgendwie... suboptimal. Ich hatte der Orga bescheid sagen lassen, aber nachträglich ist trotzdem niemand mehr bei mir eingezogen... ö.ö.

nach dem Stress dieses Jahr kann ich verstehen, dass für nächstes jahr pauschal die DJH komplett gebucht wurde. Und ganz ehrlich: müsste ich mir neben 500 km Anreise und der Arbeit vor Ort auch noch Gedanken über die Übernachtung machen, würde ich absolut nicht als Helfer auf die Connichi fahren. Da finde ich manches Besucher-Gejammer dann doch... Jammern auf hohem Niveau. Ich hab einen einzigen Programmpunkt abgekriegt, und weil ich mal vor 3 Uhr nachts daheim sein wollte, auch die Helfer-Autogramstunde nicht mitnehmen können. Ich hab Samstag über 10 Stunden geschuftet, und war noch eine bei uns im Team mit "viel" Freizeit, weil ich mir sowohl Mittagessen als auch einen 2h Programmpunkt gegönnt habe. Ohne hundert Leute, die mindestens genauso viel Einsatz zeigen, weil sie deutlich mehr als ihr streng notwendiges Stundensoll erfüllen, würde die Connichi nicht funktionieren.

Aza.
Hetalia-Cosplayer aus Bayern aufgepasst!
http://animexx.onlinewelten.com/zirkel/hetaliamuc/beschreibung/
Euer neues Event in München, mit mehr als nur Cosplay, und einem kompletten Hetalia-Programm!
Avatar
Datum: 14.09.2012 02:34
Azamir:
> dieses Jahr war die Unterbringung der später angemeldeten Helfer auch ein ernsthaftes Problem, da ganz Kassel (!"$%%&/&/(/()"$% Documenta!) voll und teuer war
Das soll sich angeblich an anderer - offizieller - Stelle aber anders gelesen haben (für Verifikation bin ich zu faul und mag facebook sowieso nicht).
Und ich kann durchaus Quelle nennen, die das Thema Unterbringung parallel zur documenta als überhaupt kein Problem dargestellt und die höhere Wahrscheinlichkeit für schlechtes Wetter am WE nach der documenta für deutlich schlagkräftig hält.
Ich persönlich bin zum 2. Mal (nach 2007 - 2002 war es noch Ludwigshafen) völlig anderer Meinung.

Zurück zur DJH: Also was nu? Hat die Connichi schon immer alle Betten gebucht gehabt oder nicht? Oder einfach nur 'zu spät' und damit nicht mehr alle bekommen, weil Besucher schneller waren? Dass mit 'Buchung über Animexx' (aka Connichi) war ja nicht komplett falsch. Nur dass das eben die Helfer & Showacts, aber nicht Besucher betrifft.
und im übrigen bin ich der Meinung . . .
Avatar
Datum: 14.09.2012 08:42
Kann es nicht vielleicht sein, dass es so wie immer ist, und nur die JH keine Lust hatte alle 10 Minuten gefragt zu werden wegen nächstes Jahr? ^^


Ja mata,
Tobias/Galileo
Avatar
Datum: 14.09.2012 10:35
 Galileo:
> Kann es nicht vielleicht sein, dass es so wie immer ist, und nur die JH keine Lust hatte alle 10 Minuten gefragt zu werden wegen nächstes Jahr? ^^
Ja. Die Vermutung hatten wir ja schon am Samstag.
Passt aber nicht zu den Aussagen von  Trunks21.
und im übrigen bin ich der Meinung . . .


Zum Weblog