Zum Inhalt der Seite
[English version English version]



Wie war das mit der Weltherrschaft? 10 Jahre Animexx

Autor:  Veroko


Ihr wollt auch aktiv zu den Feierlichkeiten zum 10-Jahres-Jubiläum beitragen? Das ist nicht nur möglich, sondern selbstverständlich, denn jedes Mitglied ist ein Teil von Animexx!

Animexx an die Macht!

Begeben wir uns in die Vergangenheit, ein klein wenig nur, 2004 um genau zu sein. Manche Mitglieder schöpften schon kurz Hoffnung: Für nur 23 Karotaler schien es möglich, die Weltherrschaft käuflich zu erwerben. Doch sie war bereits für einen damals noch anonymen Verein reserviert, die Träume von der totalen Dominanz platzten.
Begeben wir uns nun in die Zukunft, ein klein wenig nur, das genaue Datum wird der Staatssicherheit wegen noch unter Verschluss gehalten. Der Animexx hat sich als jener Verein entpuppt und herrscht nun uneingeschränkt.
Aber wie war das noch damals, in der heute noch als Gegenwart bezeichneten Vergangenheit der Zukunft, mit der Erlangung der Weltherrschaft seitens Animexx? Die Geheimakten mit sämtlichen Details sind Ende 2009 bei einem Umzug in ein neues Büro "verschollen", und alle Beteiligten leiden bei Fragen danach, wie es große Staatsmänner eben so tun, an spontanen "Blackouts".

Daher bitten wir euch, uns auf die Sprünge zu helfen und uns zu beschreiben, wie es damals war. Wie war es möglich, aus dem beschaulichen München den Nabel der Welt zu machen (oder ist die Zentrale in München in Wirklichkeit nur ein Ablenkung für die wahre Zentrale)? Warum trafen Aiko und Yuki aufeinander und welche Rolle spielten sie? Wieso ist die Nationalfarbe überhaupt blau?
Eurer Kreativität sind fast keine Grenzen gesetzt - von einem vollständigen Überblick über alle Geschehnisse bis hin zu einer Einzelepisode vor dem Hintergrund der Welteroberung. Die besten Geschichten werden prämiert.

Und nun kommt der besonders interessante Teil: Es soll sich nicht um eine herkömmliche Fanfiction handeln, nein, eure Aufgabe ist es, die Geschichte in ein Hörspiel-Drehbuch zu verpacken! Die Gewinnergeschichte wird anschließend von den MindCrusher-Studios vertont und kostenlos hier zum Download angeboten.

Zeigt uns die wahren Hintergründe der Weltherrschaft! Mehr Informationen und die Teilnahmenbedingungen:
Animexx und Weltherrschaft - Das Hörspiel

Aber...

Sind euch all die Weltherrschafts-Intrigen zu nebulös, ihr wollt aber dennoch etwas zum Geburtstag beitragen?
Auch das wollen wir sehen!

Alle User sind aufgerufen, selbst oder in Gemeinschaftsarbeit, zu diesem Projekt beizutragen. Sei es ein Fanart, nette Geburtstagsgrüße oder eine Beschreibung der eigenen Erlebnisse. Egal ob aktives Vereinsmitglied oder Gelegenheits-Nutzer, alle können mitmachen.

Vom 30. August bis zum 30. September werden möglichst viele eurer Werke hier im Blog präsentiert.

Wenn ihr Animexx etwas schenken wollt, schickt eure Bilder, Texte, Links usw. an animexx_x_x@animexx.de (Links in Kommentaren werden nicht beachtet).
Jeder Autor wird namentlich erwähnt!
Einsendeschluss ist der 20. September.

Wir freuen uns auf eure Beiträge!
Avatar
Datum: 24.02.2010 12:57
Das nenn ich doch mal eine Idee :D
Zwar nichts für mich, aber bin schon gespannt auf den Gewinner, was es für eine Idee sein wird.

Ein Bild zu 10 Jahren Mexx habe ich schon letztes Jahr (damals für einen WB der natürlich nicht ausgewertet wurde...) gemacht. Kann ich das euch auch schicken? XD
Fanart-Galerie

Bist du neugierig?

Niemand kann einem anderen die Tränen trocknen, ohne sich selbst die Hände nass zu machen.
Avatar
Datum: 24.02.2010 13:01
> Das nenn ich doch mal eine Idee :D
> Zwar nichts für mich, aber bin schon gespannt auf den Gewinner, was es für eine Idee sein wird.
>
> Ein Bild zu 10 Jahren Mexx habe ich schon letztes Jahr (damals für einen WB der natürlich nicht ausgewertet wurde...) gemacht. Kann ich das euch auch schicken? XD

Selbstverständlich (auch wenn es schon ein halbes Jahr alt ist und an einem Wettbewerb teilgenommen hat) - schreib in die ENS oder die E-Mail dann aber als Bestandteil des Betreffs FANART.
Hier entsteht eine neue Signatur
Avatar
Datum: 24.02.2010 13:10
> Ein Bild zu 10 Jahren Mexx habe ich schon letztes Jahr (damals für einen WB der natürlich nicht ausgewertet wurde...) gemacht. Kann ich das euch auch schicken? XD

Natürlich kann soetwas auch eingesendet werden. Es gibt keine Grenzen und (vorrausgesetzt es ist kein Spam o.ä.) es wird versucht, alle Einsendungen im Blog zu veröffentlichen.
--
Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren imaginären Freund hat.
Avatar
Datum: 24.02.2010 17:31
Das ist eine der coolsten Ideen, die ihr jemals hattet. Ehrlich! Ich glaube auf die Herausforderung lasse ich mich ein. Ist eigentlich auch Teamwork gestattet? Denn ich glaube ich weis ein oder zwei Leute, mit denen ich gerne zusammen ein Hörspiel für den Wettbewerb schreiben würde. (natürlich alles Mexxler)
Avatar
Datum: 24.02.2010 17:34
> Das ist eine der coolsten Ideen, die ihr jemals hattet. Ehrlich! Ich glaube auf die Herausforderung lasse ich mich ein. Ist eigentlich auch Teamwork gestattet? Denn ich glaube ich weis ein oder zwei Leute, mit denen ich gerne zusammen ein Hörspiel für den Wettbewerb schreiben würde. (natürlich alles Mexxler)

Bei Teamarbeiten müsst ihr unter euch ausmachen, wer welchen Bestandteil des Preispaketes bekommt.
Hier entsteht eine neue Signatur
Avatar
Datum: 24.02.2010 17:35
> Selbstverständlich (auch wenn es schon ein halbes Jahr alt ist und an einem Wettbewerb teilgenommen hat) - schreib in die ENS oder die E-Mail dann aber als Bestandteil des Betreffs FANART.

Okay, vielen Dank für die Antworten, dass werde ich dann mal machen :3
Fanart-Galerie

Bist du neugierig?

Niemand kann einem anderen die Tränen trocknen, ohne sich selbst die Hände nass zu machen.
Avatar
Datum: 24.02.2010 17:55

> Bei Teamarbeiten müsst ihr unter euch ausmachen, wer welchen Bestandteil des Preispaketes bekommt.

Ach das ist bei uns nie ein Problem. ^.^ Wir kommen untereinander bestens klar.


Zum Weblog