Zum Inhalt der Seite
[English version English version]



Update zur neuen Website: Steckbrief & ENS Animexx, Animexx, ENS, Steckbriefe, Website

Autor:  Daelis

Wir freuen uns, euch heute ein Update zur neuen Community-Website im Hinblick auf die Steckbriefe und ENS vorstellen zu dürfen.

Die Abstimmung über Wünsche für den Steckbrief und die ENS fand über eine Vielzahl von Umfragen statt, an denen viele von euch teilgenommen haben. Dankeschön!

Für die Auswertung sind wir jeweils nach dem Mittelwert der einzelnen Umfragen gegangen. Alle Antworten, die darüber lagen wurden als potentielle neue Features in die Besprechungen aufgenommen, alle darunterliegenden zunächst nicht. Natürlich spielen aber auch technische Umsetzbarkeit und Aufwand eine Rolle bei der Entscheidung, welche Feature auf der neuen Website umgesetzt werden und ob sie gegebenenfalls erst später hinzukommen. 

Steckbrief - was ist drin, was ist drauf?
 

Fanworks
Viele von euch haben sich gewünscht, dass Fanworks (Favoriten, Abos und eigene Kommentare) im Steckbrief eingebunden werden. In Zukunft wird es für die Fanwork-Abos einen eigenen Reiter geben.

Favorisierte Fanworks werden Teil einer Timeline, die im Steckbrief aufgezeigt wird.

Bezüglich der Kommentare macht sich das Team noch Gedanken, wie man diesen Wunsch am besten umsetzen kann, da bei den eigenen Kommentaren bestenfalls auch das zugehörige Fanwork angezeigt werden sollte. Im Moment tendiert das Team zu der Überlegung, ein paar Kommentare auf dem Steckbrief anzuzeigen, über den auch eine vollständige Liste abgerufen werden kann. Vielleicht habt ihr ja einen guten Vorschlag?

Links & Listen
Eine To-Do-Liste wird nicht als eigenes Extra im Steckbrief umgesetzt, aber selbstverständlich weiter im frei formatierbaren Text einfügbar sein.

Da Tabellen mit Vorauswahlen in Zukunft entfallen, entfällt hier auch die freie Sortierbarkeit. Natürlich bleibt es hier auch weiterhin möglich, eigene Tabellen zu erstellen und im frei formatierbaren Text einzufügen und Eigenschaften dort ganz frei auszuwählen.

Die von einigen gewünschte Fortschrittsleise (Prozentzahl und Füllung der Leiste) wird höchstwahrschenlich über den neuen Editor gelöst. Welcher genau das werden wird, darüber diskutiert das Team noch eifrig nach ersten Tests des Gutenberg-Editors. Sobald das Team hier passende Kandidaten gefunden hat, soll eine Demo-Seite erstellt werden, sodass eine per Umfrage gewählt werden kann, welcher Editor euch am besten gefällt.

Eine Linkliste mit Verknüpfungen zu anderen Webseiten (z.B. eure eigene Künstlerseite) wird in einer neuen Form dazukommen, in der auch eine kleine Beschreibung des Links möglich sein wird.

Events
Events werden auf der neuen Community-Website besser sortierbar sein, so z.B. nach Jahr, nach Datum oder Gruppierung (bspw. alle Connichis). Die Menge der angezeigten Events auf dem Steckbrief ist noch nicht klar, da sich dies auch mit dem Design entscheiden wird.

Unterevents werden unter dem Hauptevent eingerückt oder ähnlich angezeigt und damit als Unterevent kenntlich.

HTML & TOFU
Der neue Steckbrief wird über einen Header und ein Bild verfügen, die Texte werden jedoch frei in HTML formatierbar sein.

Umfärbung der Steckbriefe, vorgefertigte Designs (z.B. passend zur Jahreszeit oder themenorientiert) sind im Moment Teil der Erwägungen für die neuen TOFUs.

Wahrscheinlich werden einige aktuelle TOFUs zukünftig Teil des Standards sein. Welche genau, steht allerdings noch nicht abschließend fest. Sobald wir hier genaue Infos haben, geben wir sie euch natürlich weiter.

ENS - Konversationen über Animexx 
 

Sytemnachrichten
Systemnachrichten erfolgen nicht länger als ENS, sondern als Notification.

Konversationen
Einzelne ENS-Verläufe werden wie einzelne Konversationen gehandhabt, ähnlich wie z.B. bei WhatsApp. Dabei wird der Nachrichtenverlauf aller beteiligten Parteien untereinander angezeigt, sodass der Unterhaltung leicht zu folgen ist.

Der Leiter der Konversation kann entsprechend Leute hinzufügen oder entfernen. Es können auch mehrere Konversationen mit den gleichen Leuten mit unterschiedlichem Betreff eröffnet werden.

Das Bearbeiten und Löschen einzelner Nachrichten innerhalb einer Konversation wird ebenfalls möglich sein. Über welchen Zeitraum hinweg, ist jedoch nicht festgelegt.

Abgemeldete User in Konversationen
Die Namen von abgemeldeten Mitgliedern können aus Datenschutzgründen nicht erhalten werden, sodass in Zukunft voraussichtlich die User-ID die Lücke füllen wird anstatt des bisherigen [abgemeldet].

Aufbewahrung & Sortierung
ENS werden nicht mehr permanent aufbewahrt. Wenn eine Konversation ein Jahr inaktiv ist, wird sie archiviert und steht für ein weiteres Jahr zum Lesen und Sichern zur Verfügung, bevor die Konversation gelöscht wird.

Die Sortierung nach User, Betreff oder Datum ist geplant, eine erweiterte Suchefunktion wird gegebenenfalls nachgezogen.

Entwürfe
Entwürfe werden weiterhin gespeichert, jedoch nicht über den Server, sondern lokal auf dem jeweiligen Gerät. Entsprechend wird auch die Bearbeitung und Löschung dieser Entwürfe möglich sein.

Codes & Avatare & Anhänge
ENS-Formatierung wird in Zukunft mit einem Editor möglich sein. Außerdem wird es zusätzlich zu den Namen auch Avatare in den Konversationen geben.

Anhänge werden eventuell nachgezogen, jedoch nicht in der ersten Version der Website verfügbar sein.

Signaturen & Ordner
Diese Funktionen entfallen aufgrund des neuen Designs der persönlichen Konversationen/ENS.

[1] [2]
/ 2


Avatar
Datum: 12.12.2020 21:46
 KiraNear:

> Aber mal ne Frage, ich lasse mich z.b. per ENS darüber infomieren, wenn User ABC einen neuen Weblogeintrag veröffentlicht hat, gucks mir aber nicht immer gleich an, sondern erst Stunden oder Tage später. Wenn da jetzt also die Notifications kommen, sieht man das dann irgendwo noch auf ner Übersicht oder ist es dann halt einfach weg?
> Ich bin sehr vergesslich und die ENS halfen mir eigentlich immer dabei, mich später, wenn ich mehr Lust oder Zeit habe, daran zu erinnern noch in den Eintrag reinzugucken.
> Oder wenn man z.B. Infos zu nem Wichtelkind hat, was man öfters nachsehen muss. Das wäre dann halt blöd, wenns nur kurz als kleine Benachrichtigung aufpoppt und dann weg ist :/
> Oder verstehe ich da irgendwas falsch?^^°
 
Wie genau das aussehen wird und aufgebaut sein wird dazu kann ich noch keine klare Aussage machen. Das haben wir noch nicht besprochen.
Was ich mir persönlich aber vorstellen könnte wäre, dass irgendwo auf der Seite (vielleicht in der Sidebar, ich glaube die bleibt erhalten) dann vielleicht ein Element Notifications ist. Ich weiß nicht, ob du die Sidebar nutzt. Falls ja weißt du sicher, wovon ich spreche. Ich könnte mir denken, dass dort die Nachrichten vielleicht aufploppen/angezeigt wird, wenn irgendwas neues da ist (vielleicht durch irgendein Symbol, ne Zahl wenn es mehrere sind o.ä.) und das erst weggeht, wenn man draufklickt. Bisschen wie die Erwähnungen auf der persönl. Startseite. Die werden ja auch durch so ne kleine Nummer kenntlich gemacht. Auf jeden Fall wäre es ziemlich doof, wenn eine Notification weggeht nach ein paar Sekunden. Weil man ist ja nicht 24/7 auf der Seite. Deswegen gehe ich davon aus, dass die Benachrichtigung erst verschwindet, wenn man aktiv drauf geklickt hat. Ob die dann noch wie in so einer Liste gesammelt werden, kann ich allerdings nicht sagen. Das wird alles noch besprochen. Und sind jetzt auch nur meine eigenen Gedanken. Also nicht für bare Münze nehmen. So würde ichs mir nur vorstellen.
Lebe nie ohne zu Lachen, denn es gibt Menschen die von deinem Lachen leben.
Avatar
Datum: 12.12.2020 21:54
RedFlash:
>  KiraNear:

> > Aber mal ne Frage, ich lasse mich z.b. per ENS darüber infomieren, wenn User ABC einen neuen Weblogeintrag veröffentlicht hat, gucks mir aber nicht immer gleich an, sondern erst Stunden oder Tage später. Wenn da jetzt also die Notifications kommen, sieht man das dann irgendwo noch auf ner Übersicht oder ist es dann halt einfach weg?
> > Ich bin sehr vergesslich und die ENS halfen mir eigentlich immer dabei, mich später, wenn ich mehr Lust oder Zeit habe, daran zu erinnern noch in den Eintrag reinzugucken.
> > Oder wenn man z.B. Infos zu nem Wichtelkind hat, was man öfters nachsehen muss. Das wäre dann halt blöd, wenns nur kurz als kleine Benachrichtigung aufpoppt und dann weg ist :/
> > Oder verstehe ich da irgendwas falsch?^^°
>  
> Wie genau das aussehen wird und aufgebaut sein wird dazu kann ich noch keine klare Aussage machen. Das haben wir noch nicht besprochen.
> Was ich mir persönlich aber vorstellen könnte wäre, dass irgendwo auf der Seite (vielleicht in der Sidebar, ich glaube die bleibt erhalten) dann vielleicht ein Element Notifications ist. Ich weiß nicht, ob du die Sidebar nutzt. Falls ja weißt du sicher, wovon ich spreche. Ich könnte mir denken, dass dort die Nachrichten vielleicht aufploppen/angezeigt wird, wenn irgendwas neues da ist (vielleicht durch irgendein Symbol, ne Zahl wenn es mehrere sind o.ä.) und das erst weggeht, wenn man draufklickt. Bisschen wie die Erwähnungen auf der persönl. Startseite. Die werden ja auch durch so ne kleine Nummer kenntlich gemacht. Auf jeden Fall wäre es ziemlich doof, wenn eine Notification weggeht nach ein paar Sekunden. Weil man ist ja nicht 24/7 auf der Seite. Deswegen gehe ich davon aus, dass die Benachrichtigung erst verschwindet, wenn man aktiv drauf geklickt hat. Ob die dann noch wie in so einer Liste gesammelt werden, kann ich allerdings nicht sagen. Das wird alles noch besprochen. Und sind jetzt auch nur meine eigenen Gedanken. Also nicht für bare Münze nehmen. So würde ichs mir nur vorstellen.
 
 
Ok, dann warte ich mal ab^^°
Klang nämlich wirklich so, als würde da kurz was aufpoppen und wenn ich gleich sofort draufdrücke, ist die Meldung für immer weg.
 
Und ja, ich nutze die Sidebar, kenn das von den Zirkeln her mit den Zahlen.
"Nobody exists on purpose, nobody belongs anywhere, everybody's gonna die. Come watch TV. " - Morty
 
Meine wunderschönen und süßen Icons wurden von creampoff (Deviantart) erstellt <3
 
Avatar
Datum: 12.12.2020 21:59
 KiraNear:
 
> Ok, dann warte ich mal ab^^°
> Klang nämlich wirklich so, als würde da kurz was aufpoppen und wenn ich gleich sofort draufdrücke, ist die Meldung für immer weg.
>  
> Und ja, ich nutze die Sidebar, kenn das von den Zirkeln her mit den Zahlen.
 
Nein, das können wir nicht machen, weil Systembenachrichtigungen ja nicht nur Nachrichten über neue Kommentare sind, sondern vllt. auch andere Sachen, die der Empfänger sehen sollte / muss. Deswegen gehe ich davon aus, dass die Notifications so gestaltet werden, dass sie nicht sofort verschwinden. :) Sie werden nur anders gestaltet als bisher.
Lebe nie ohne zu Lachen, denn es gibt Menschen die von deinem Lachen leben.
Avatar
Datum: 12.12.2020 22:08
Vielen Dank für die Antwort RedFlash.
Den Gedanken kann ich zwar nachvollziehen, stells mir aber sehr umständlich vor, das schön darzustellen. Bin sehr auf den Vorschlag gespannt.

> Über das Ein- und Ausschalten von Funktionen kann man auf jeden Fall sprechen. Ich denke diese Möglichkeiten sind immer wichtig, um den Usern die nötige Privatsphäre in gewissen Bereichen zu bieten.

Ich hoffe, dass es nicht nur ein Sprechen wird, sondern ein richtiger Versuch, das technisch zu ermöglichen. Wenn man sich auf dieser Seite die Vielfalt der Einstellungsmöglichkeiten anschaut, wäre es in mehrerlei Hinsicht ein absoluter Verlust, das auf die neue Seite nicht übernehmen zu können.

> Da wird auf jeden Fall eng mit dem Feedback der User gearbeitet, wenn die ersten Mock-Ups und Testseiten für euch bereit stehen.

Klingt zwar schon so, aber um sicher zu gehen: es wird also immer wieder Usability-Tests geben?

Und vielleicht wurds schon mal gepostet:
Wie schaut es denn bzgl. mobiler Darstellung aus? Es ist aktuell ja leider sehr unschön übers Smartphone auf animexx.de zuzugreifen.
The light behind your eyes.
Avatar
Datum: 12.12.2020 22:21
goetterspeise:

> Klingt zwar schon so, aber um sicher zu gehen: es wird also immer wieder Usability-Tests geben?
 
Japp. Neben rein bildlichen Darstellungen (wie bei der neuen Vereinsseite jetzt), um erstmal einen Eindruck für die Optik zu bekommen, soll es auch Klick-Dummys für die User geben, um gewisse Sachen zu testen. 
Ich persönlich möchte nicht für so viele User allein irgendwas entscheiden. Denn nur weil ich (oder wir zu fünft / sechs) was voll gut finden, muss das nicht für die Masse gelten.

> Und vielleicht wurds schon mal gepostet:
> Wie schaut es denn bzgl. mobiler Darstellung aus? Es ist aktuell ja leider sehr unschön übers Smartphone auf animexx.de zuzugreifen.
 
Es wurde ja von Anfang an gesagt, dass die neue Seite ein responsives Design haben soll, eben damit die Handhabung auf dem Smartphone einfacher wird. Bei der Vorstellung der Vereinsseite gabs auch schon einen kleinen Vorgeschmack, wie das Design auf dem Smartphone aussehen würde. Vereinsseite ist natürlich nicht Community-Seite, aber dahingehend wird ebenfalls auf die bessere Bedienung hingearbeitet. Also japp, darum wird sich gekümmert.
Lebe nie ohne zu Lachen, denn es gibt Menschen die von deinem Lachen leben.
Avatar
Datum: 12.12.2020 22:26
RedFlash

> Japp. Neben rein bildlichen Darstellungen (wie bei der neuen Vereinsseite jetzt), um erstmal einen Eindruck für die Optik zu bekommen, soll es auch Klick-Dummys für die User geben, um gewisse Sachen zu testen.

Sehr schön. Ich klick mich ja gern durch neue Dinge durch. :')

> Ich persönlich möchte nicht für so viele User allein irgendwas entscheiden. Denn nur weil ich (oder wir zu fünft / sechs) was voll gut finden, muss das nicht für die Masse gelten.

Ist ja auch nur sinnvoll und würde mir auch nicht anders gehe.
Wird ja leider oft genug der Fehler bei Websites gemacht, dass es dem Chef der Firma gefällt, aber der Zielgruppe überhaupt nicht. Dadurch gehen dann nur noch mehr User verloren.

> Es wurde ja von Anfang an gesagt, dass die neue Seite ein responsives Design haben soll, eben damit die Handhabung auf dem Smartphone einfacher wird. Bei der Vorstellung der Vereinsseite gabs auch schon einen kleinen Vorgeschmack, wie das Design auf dem Smartphone aussehen würde. Vereinsseite ist natürlich nicht Community-Seite, aber dahingehend wird ebenfalls auf die bessere Bedienung hingearbeitet. Also japp, darum wird sich gekümmert.

Ja, jetzt klingelts auch wieder. Mein Hirn ist aktuell leider noch etwas Matsch. Entschuldige.
Die Vereinsseite-Bekanntmachung hatte ich zwar zwischen meinen Lernphasen gesehen (weiß gar nicht, ob ich da nicht sogar was gepostet hatte x.x?), aber wieder komplett aus den Augen verloren. Muss ich mir mal noch mal genauer anschauen.
The light behind your eyes.
Avatar
Datum: 13.12.2020 20:03
Klingt spannend!

[1] [2]
/ 2




Zum Weblog