Zum Inhalt der Seite



Website Änderungs-Ticker animexx, changelog

Autor:  Galileo

Seit dem letzten Ticker gibt es schon wieder einiges zu berichten:

[RELEASE] Unser angekündigter neuer Footer, den  Uryuu mit Hilfe der Animexx-Community fertig gebaut, ist bereit. Er ist jetzt für alle User verfügbar.

[ÄNDERUNG] Die Einstellung "Forums-Avatar hochladen" ist jetzt in der Sektion "Benutzeraccount" zu finden. Der Avatar ist ja nun nicht mehr nur für's Forum da.

[ÄNDERUNG] Bei der (absolut freiwilligen!) Angabe zum eigenen Geschlecht wurde die dritte Option von "anderes" umbenannt in "inter/nichtbinär". Außerdem kann die Angabe nun jederzeit geändert werden. Die Einstellung ist bei den Mitgliedsdaten zu finden.

[TEAM] Wir dürfen einen weiteren ehrenamtlichen Webentwickler begrüßen!  Uryuus Lebensgefährte Caleb unterstützt uns beim Rewind-Projekt.

 

[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5


Avatar
Datum: 14.05.2018 15:14
Stoneage, Deanx3, Hannibal, Ganondorf,

würdet ihr bitte prüfen, ob die Content-Mindesthöhe euch so nun passt und der Footer nun nicht mehr so weit in die Seite hineinragt? :)

(Eventuell ist aufgrund des Browser-Chaches ein Refresh der Seite notwendig, um Änderungen zu erkennen)
Avatar
Datum: 14.05.2018 15:20
 Uryuu , also im RPG-Bereich ist es jetzt viel angenehmer mit dem Abstand. Der Footer ist zwar bei mir immer noch im Sichtfeld (hab mit die höchste Auflösung XD), aber fühlt er sich jetzt bei dem Anblick wie ein Seitenende an, und nicht wie zuvor ein großer Kasten der versucht sich über meine RPG´s herzumachen ;) thx

PS: So eine kleine Variante, die man bei Bedarf zu einer größeren Aufklappen kann, würde ich auch unterstützen. Sollte so eine Überlegung irgendwann mit in die Planung einfließen.
Avatar
Datum: 14.05.2018 15:33
@ lore
Einfach mal ein Blick auf meine Screenshots werfen, vielleicht lässt sich das dann nachvollziehen, was einen da stört:
ENS-Posteingang (Vor Uryuus Änderung)
RPGs


@ Uryuu
Urks. Ist nun schlimmer als vorher:
ENS-Posteingang 2 (Nach der Änderung)

Ich brauche mich nicht an etwas gewöhnen, noch eine Eingewöhnungsphase. Was mir jetzt nicht gefällt, gefällt mir auch nicht in 3 Wochen, 5 Monaten, 10 Jahren oder später. Es ist störend so wie es jetzt existiert. Mit einer Einklappfunktion wäre es sehr viel komfortabler, gerade auf den ganz kurzen Seiten.
Es gibt Dinge, mit denen ich mich arrangieren kann (wie eine einklappbare Sidebar).
Und es gibt Dinge, mit denen ich mich nicht arrangieren kann (ein nicht einklappbarer Footer der alles extrem wuchtig macht und/oder in die Länge zieht).

Falls wichtig:
Meine benutzte Bildschirm-/Monitorauflösung: 1280 x 1024 Querformat
Mein benutztes Betriebssystem: Windows 8
Ganondorf Dragmiere

From the burning earth, under the ruins of happiness and family, she would be born. The hatchling.
Avatar
Datum: 14.05.2018 15:36
Fühlt sich besser an. :D Dankeschön.
"Römisch, Lateinisch...das ist für mich alles Griechisch!"
Avatar
Datum: 14.05.2018 15:41
Ganondorf,

ich nehme die Kritik mit auf und prüfe, ob und wann wir das einplanen könnten. So eine Einklappfunktion mag ne schöne Sache sein, aber eben auch ein gewisser Programmieraufwand, der mit gewissen Bedingungen steigt (soll er sich die Einstellung in der Datenbank merken oder reicht ein Cookie) und so weiter.

Ich kann nur wiederholen, dass hier der Beitritt in den Betazirkel sehr empfehlenswert ist, da Wünsche, wie diese zu diesem Zeitpunkt noch stark in die Releaseplanung mit einfließen können. Jetzt ist der Release durch und bin ich bereits am nächsten Task dran :)

(Zumal wir dich wie auch andere aus dem Team am Mittwoch noch explizit darum gebeten haben, beizutreten)

Aber wie gesagt, die Kritik ist anerkannt
Avatar
Datum: 14.05.2018 15:42
GanondorfMust bedenken ich bin Informatiker...
Da belegt was Platz der eh leer war,... also kann es nicht stören... da ja alles was vorher da war auch da ist, sogar noch mehr Infos drin sind. Drum wenn ich auf dem Screenshot schaue siehst für mich gut aus :-). Denke liegt an meiner vorbasteten Berufswahl :-)
Avatar
Datum: 14.05.2018 15:44
Hannibal,

> Fühlt sich besser an. :D Dankeschön.

Sehr gut, herzlichen Dank für das Feedback!
Zögere bitte nicht mir zu schreiben, sollte die Darstellung noch irgendwo nicht passen :)
Avatar
Datum: 14.05.2018 15:45
Bin dem Zirkel auch beigetreten und vielen Dank dafür das sich da so rasch drum gekümmert wurde. :)
"Römisch, Lateinisch...das ist für mich alles Griechisch!"
Avatar
Datum: 14.05.2018 15:47
Derjenige der sich diesen Footer ausgedacht hat gehört echt mal erschlagen...
Wieso nicht einfach wie den Header gestalten, dass sich die einzelnen Bereiche ausklappen lassen?
Echt unnötiger Platzverbrauch und der Dev hat sich das Ganze wohl auch nicht auf einem Smartphone vorher angeschaut..
Avatar
Datum: 14.05.2018 16:00
Ich fände es echt ne Überlegung wert ob man künftig die Leute nicht doch per kurze Rund ENS über den Testzirkel informieren sollte.

An sonsten würde mich persönlich mal interessieren warum sich die meisten hier nicht im Testzirkel angemeldet haben? Vielleicht will mich ja mal einer aufklären? Nicht gewusst?

Ich mag den Footer nach wie vor wie ich ja auch schon im Testzirkel geschrieben habe. Mich stört er nirgendwo. Eine Einklappfunktion fände ich nicht so attraktiv. Ich finds eher störend wenn ich überall rumklappen muss. Außerdem soll ein Footer ja alle wichtigen Infos auf einen Blick beinhalten und da machts wenig Sinn den zu verstecken (zumal er doch wirklich nicht stört).
I quit. Everything.
Avatar
Datum: 14.05.2018 16:04
Jo dann lass ich das mal auch gleich an dir aus..
Mein Problem genau:
1. das Ding ist viel zu groß von der Höhe her,
2.es stehen Sachen drin die ich bereits aus dem Header entnehmen kann - was vollkommen überflüssig ist
3. auf dem Handy nimmt es fast Dreiviertel des Displays ein
4. wieso sollte ich meinen eigenen Avatar die ganze Zeit über sehen müssen?

Eine moderne Methode das wohl so zu machen, allerdings muss man auch den Vermittler erschlagen der das den Leuten so beibringt
Das konnte eine blinde Ommi ohne ihre 5cm Brille lesen und dann ist das eindeutig zu viel des Guten
Impressum und Datenschutz ja, aber wenn eher alles das, was auf der rechten Seite steht auf die Länge verteilen und den anderen Mist weglassen
Avatar
Datum: 14.05.2018 16:23
Deanx3,

Du hast schon Recht, dass er damals klein und kompakt war, da kann man gestalterisch auch wenig falsch machen, da es ja nur eine Linie ist. Aber leider fehlen dann die Informationen, die nach heutiger Usability im Footer zu vermuten wären - wie die social links, die der Verein nun auf die Webseite einbinden wollte. Diese Icons sollten schon zentral liegen und wurden nun als Teil des Konzepts der Webseite definiert, da um mehr Vernetzung dieser Kanäle, mehr Informationsfluss und mehr Übersicht gebeten wurde

Das Menü entpuppte sich in der Testphase als allgemein gut angenommen, wobei in der Medium Variante (Auflösung bis max 1200px) gerne über eine Entschlackung gesprochen werden kann. Welche Auflösung benutzt du denn? Vielleicht liegt das Problem ja daran, dann können wir das gerne nochmal gezielt ansetzen :)

Und ja, bitte sagt es mir nicht durch die Blume. User sollen sich wohlfühlen, das geht nur mit aufrichtiger Kritik und ich bin immer froh darüber, wenn diese ehrlich geäußert wird, da das eine Basis bietet, an der ich feilen und schrauben kann :)
Avatar
Datum: 14.05.2018 16:35
Was hab ich den Ticker vermisst, danke  Galileo! =) So langsam kommt wieder Bewegung in animexx rein, das gefällt mir wirklich gut!

 Uryuu, was mich interessieren würde: Werden eigentlich Funktionen/Buttons aus dem Header entfernt werden? Oo Das würde das Argument mit dem "doppelt gemoppelt", das ich vorhin gelesen habe, auch wieder etwas entkräften - ist da schon was geplant? =)

Und willkommen an Bord, Caleb! X3 (Oder willkommen im Chaos? =P)
Vorbestellungen für Band 1 meines Mangas "Remember" unter diesem Link möglich! =)
Erscheint zur Animuc 2017 ♥
Avatar
Datum: 14.05.2018 16:48
Ich persönlich finde ihn gerade im RPG Bereich doch auch etwas zu groß... Irgendwie stört er. Geschweige denn vom Handy, da ist er wirklich viel zu groß x.x Da erschlägt einen der Footer wirklich. Es wäre schön, wenn es später irgendeine Option geben würde, um ihn anzupassen, oder einige Infos rauszukicken, die man da unten gar nicht haben will (der ganze Community, Verein, Fanwork und Projekte Bereich ist meiner Meinung nach überflüssig).
Avatar
Datum: 14.05.2018 16:52
Tut mir leid, aber wer die Informationen unten im Footer statt im Header sucht der sollte sich mal grundlegend mit dem Aufbau einer Webseite beschäftigen,
Es ist einfach zu viel die Sachen dort doppelt zu haben!

Dass ihr eure Social Sachen mit unterbringen wollt kann ich ja verstehen und wie geschrieben, die Sachen gehören auch definitiv dort rein aber halt nur diese.

Und vielleicht würden ja einfach mehr User kommen, wenn die vorhandenen zufriedener mit dieser Seite wären und nicht davonlaufen würden. Aber ist ja bekannt, dass es immer besser ist neue zu werben statt die 'Stammkunden' zu halten.

Anregung: Footer wie den Header gestalten (konsequentes, einheitliches Gestalten) oder wie andere auch schreiben, dass man ihn einklappen kann, abspecken in der Größe geht natürlich immer
Avatar
Datum: 14.05.2018 16:59
Ich finde den Footer super hübsch und modern!
Er ist mir zuerst gar nicht aufgefallen, weil ich nie bis nach unten scrolle.
 
Besonders gut gefällt mir der direkte Link zum Vereinsbeitrag.
Jetzt scroll ich ab und zu absichtlich ganz nach unten. ;)
 
ƸӜƷ ... Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummkopf macht zu allem eine Bemerkung ... ƸӜƷ
Avatar
Datum: 14.05.2018 16:59
Vorab, ich hab die Kommentare jetzt nicht alle gelesen, daher kann es sein das manches bereits berichtet/geantwortet wurde.
Zuallererst schön das nun regelmässig wieder ein Ticker kommt, hoffe das behaltet man bei! :) Zum Footer, finde ihn gut, er entspricht halt der heutigen Zeit. Allerdings ist er auch etwas wuchtig, gerade in der mobilen Ansicht nimmt er am Ende 2/3 meines Bildschirms ein. Klar im normalen gebraucht scrollt man eh nicht immer bis ans Ende, dennoch frage ich mich warum am Ende noch so ein extra Balken mit Farbverlauf hin musste? Braucht es doch nicht, ohne wäre es schön bündig mit der Menüleiste oben, die hat ja auch keinen Verlauf drin. Dann wäre der Footer auch uml ein paar Pixel niedriger.
Die Idee mit dem Karo + Avatar, ist eine sehr schöne Idee die mir sehr gefällt! Meine Gedanken dazu sind jetzt, wird das immer dort unten bleiben? Sowas wäre doch oben im Header oder in der Menüleiste besser aufgehoben? Vielleicht sollte man das nochmal im Hinterkopf haben, wenn es soweit ist und der Umbau der Seite soweit vorangeschritten ist (das ist halt echt das blöde hier, dass man nur nach und nach was machen kann >__< aber es wird).
Abschließend bin ich gespannt was weiter in den nächsten Wochen passiert, ich hoffe nur inständig das ihr das andere Blau aus dem Rebrush weg lasst - Bitte. Mit diesem kann ich noch gut leben und ich liebe Blau normal über alles. Doch diese Kombination beim Rebrush macht die Seite für mich einfach nur steril, kalt und leblos...
Liebe Grüße,
 Kyashi

Galerie | Virtuadopt | Facebook
Avatar
Datum: 14.05.2018 17:03
Channie:
> Geschweige denn vom Handy, da ist er wirklich viel zu groß x.x Da erschlägt einen der Footer wirklich.
 
Wo z.B. genau? Bin auch oft mobil unterwegs und den Footer hab ich dort meist auch nur auf dem Bildschirm, wenn ich ganz runterscrolle.
 
Avatar
Datum: 14.05.2018 17:09
Puria
Ich habe auf dem Handy bisher nur im RPG-Bereich reingeschaut (RPG Übersicht und einzelne RPGs), da ich gerade auf der Arbeit bin, und da finde ich ihn leider viel zu groß ^^,
Avatar
Datum: 14.05.2018 17:19
Channie:
> Puria
> Ich habe auf dem Handy bisher nur im RPG-Bereich reingeschaut (RPG Übersicht und einzelne RPGs), da ich gerade auf der Arbeit bin, und da finde ich ihn leider viel zu groß ^^, 
 
Also ich hab mal getestet. Selbst bei nur einem RPG auf der Übersichtsseite schaut es beim Öffnen so bei mir aus: http://www.animexx.de/weblog/pic/8348182/6052f773
 
Und im RPG selbst so: http://www.animexx.de/weblog/pic/8348183/b151887d
 
Schaut es bei dir anders?
Avatar
Datum: 14.05.2018 17:30
Puria
Ich bin ehrlich gesagt fast nie ganz oben auf der Seite, sobald man ein Stück herunter scrollt, erschlägt einen der Footer. Wenn man ganz unten ist, nimmt er etwa 2/3 der kompletten Ansicht ein. Bei meiner Übersicht muss ich zum Beispiel immer scrollen, weil ich in mehreren RPGs aktiv bin, sodass der Footer da dann relativ oft zu sehen ist.
Ich finde es einfach unnötig, den so breit zu machen und ihn mit unnützen Infos vollzuklatschen, die es schon im Header gibt ^^, mal ganz davon abgesehen, dass ich finde, dass er wegen der Größe im Vergleich zum Rest der Seite klobig wirkt.
Avatar
Datum: 14.05.2018 17:53
Servus  Kyashi!

Vielen Dank für dein Feedback :D

Die Mobile Variante besteht eigentlich nur aus drei Kernelementen - Der Userkomponente mit Avatar, den Disclaimerlinks und den Social Icons. Oder ist das Menü bei dir auch noch drin? Das sollte Mobil nämlich eigentlich ausgeblendet werden. :O

Der Farbverlauf unten verbraucht übrigens keinen zusätzlichen Platz, da er absolut im Hintergrund positioniert ist und der Inhalt seine Existenz sozustagen vollständig ignoriert :) Die Abstände nach oben und unten sind ebenso Inhaltsabhängig (ohne Deko) und richten sich nach dem höchsten bzw. tiefsten Element (letzeres wäre der Discord Button)

Karo und Avatar wollen wir weiter aufgreifen und einheitlicher etablieren. Das wird etwas Fleißkraft erfordern, aber ich zeige euch im nächsten Stream (voraussichtlich morgen) den Entwurf der ersten Rewind-Komponente, dem Eventkalender, wo die Komponente noch einmal einen Einsatz findet. Ob der Ava im Footer bleibt, wenn wir in der Weiterentwicklung erst einmal weiter vorangeschritten sind, ist noch offen - aber später könnte es tatsächlich unter Umständen keinen Bedarf mehr dafür geben.

Der Rebrush steht erst einmal still, hierzu gibt es an dieser Stelle mehr zu lesen
https://www.animexx.de/weblog/animexx/15260273156084/
Avatar
Datum: 14.05.2018 17:58
Hey Channie!

> Ich persönlich finde ihn gerade im RPG Bereich doch auch etwas zu groß... Irgendwie stört er. Geschweige denn vom Handy, da ist er wirklich viel zu groß x.x Da erschlägt einen der Footer wirklich. Es wäre schön, wenn es später irgendeine Option geben würde, um ihn anzupassen, oder einige Infos rauszukicken, die man da unten gar nicht haben will (der ganze Community, Verein, Fanwork und Projekte Bereich ist meiner Meinung nach überflüssig).

Erstmal herzlichen Dank für dein Feedback! :)

Nur um sicherzugehen - die Menüpunkte hast du in der mobilen Ansicht aber nicht, oder? Also Community, Verein, Fanwork und Projekte? Diese sollten Mobile nämlich tatsächlich rausfliegen, um Platz zu schaffen.

Die "Medium" Variante, die zwischen den sogenannten "Small"- und "Large"-Ansichten liegt und bis max 1200px reicht, könnte tatsächlich noch etwas groß sein. Wie sehen die Spalten denn bei dir aus? Hast du 4 nebeneinander oder je 2 und 2 untereinander?
[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5




Zum Weblog