Zum Inhalt der Seite



99. Eintrag - Idols Cosplay, Cosplay-Weblog, Idols

Autor:  Cosplay-Weblog

Liebe Animexxler,

Unter den Oberbegriff Idol lassen sich erstaunlich viele verschiedene Kostüme einordnen, wie viele aber tatsächlich haben auch wir erst für unseren Weblog festgestellt. Umso schöner ist es, dass wir euch heute zehn vollkommen unterschiedliche Kostüme und Idols vorstellen können, also ist für jeden von euch etwas dabei. Und wer weiß, vielleicht kennt der ein oder andere von euch die hier vorgestellten Serien, Charaktere und realen Idols ja noch gar nicht.

     
Maoh als Kurosaki Ranmaru (Uta no Prince-sama)

 

Uta no Prince-sama war ursprünglich ein Otome-Game, das durch eine sehr große Beliebtheit in Japan zusätzlich als Manga und Anime herausgebracht wurde und große Erfolge feierte. Ihr fragt euch, warum dieses Spiel so gut ankam? Um diese Frage zu beantworten, präsentieren wir euch hier unseren ersten Star für heute: Maoh als Kurosaki Ranmaru und wir glauben, damit ist die Antwort klar, denn: attraktive, junge Männer sind der Schlüssel für ein erfolgreiches Otome-Game und einen solchen verkörpert Maoh perfekt. Man weiß nicht, wo man zuerst hinschauen soll: ob nun das tolle MakeUp oder die sofort ins Auge stechende (im wahrsten Sinne des Wortes!) Perücke oder doch zuerst das detailreich bestückte Cosplay selbst. Was gefällt euch an dem Sänger am Besten?

 

 

Cosplay-Weblog schrieb:
Der Begriff `Sex on Legs` bekommt hier eine ganz neue Bedeutung!

 

 

 

 
 
     

 

     
Aryana als Kotori Minami (Love Live! School Idol Project)
 
 
Was würdet ihr tun, um eure Schule vor der Schließung zu bewahren? Eine Möglichkeit zeigen uns die Mädels aus Love Live! - schliesst euch zu einer Gruppe zusammen und werdet Idols! Lasst euch allerdings gesagt sein: Singen allein reicht nicht aus! Das süße Aussehen jedes einzelnen Mädchens ist mindestens genauso wichtig und für dieses Aussehen braucht man jemanden, der diese Outfits entwirft und umsetzt. Kotori Minami ist eine dieser wichtigen Personen in Love Live! und besticht daher nicht nur mit ihrer Stimme sondern auch mit ihrem Design-Talent. Das Design dieser Maid Uniformen ist auf jeden Fall mehr als nur zauberhaft und wurde von Aryana detailverliebt umgesetzt. Und jetzt mal ehrlich: die Sanftheit, die Kotori ausstrahlt, bringt Aryana auf jedem einzelnen Foto wieder!
 

 
Cosplay-Weblog schrieb:
Man möchte beim Blick auf dieses hübsche Gesicht meinen, dass einem ein Engel entgegenlächelt.

 

 
 
 
 
 
 
 
     

 

     
bakii-chan als Ranka Lee (Macross)
 
 
Ranka ist einer der beliebtesten Charaktere aus Macross - zumindest wenn man es cosplay technisch betrachtet. Grund dafür wäre einerseits sicherlich ihr extrem süßes Design mit den auffälligen grünen Haaren, andererseits sind aber auch sicherlich die ganzen tollen, verschiedenen Outfits ein wichtiger Aspekt, warum das Mädchen so oft gecosplayt wird. Auf jeden Fall ließ das Mädchen mit der ungewöhnlichen Stimme auch das Herz von bakii-chan höher schlagen und das Outfit, welches sie gewählt hat, macht sie zum perfekten, süßen Idol. Die Farbkombination aus Pink und Mintgrün harmoniert sogar mit der auffälligen Haarfarbe und macht das Cosplay zu einem Highlight, welches wir sehr gerne auf den schön inszenierten Fotos anschauen.
 
Cosplay-Weblog schrieb:
Die Reinheit und Unschuld, die Ranka als Charakter ausmachen, bringt bakii-chan auf ihren Fotos perfekt rüber.
 

 

 

 
 
     

 

     
Natsuno_Yuuki als Makoto Kikuchi (The IDOLM@STER)
 
 
The IDOLM@STER ist ein Konsolen-Spiel von NAMCO, indem man sich zu Beginn des Spieles einen Hauptcharakter heraussucht, den man zum Idol ausbilden will. Einer von diesen Charakteren ist Makoto Kikuchi, die durch ihr Aussehen mehr an einen Jungen erinnert und daher auch von mehr Mädchen als von Jungs gemocht wird. Ob wir das bei Natsuno_Yuuki auch denken müssen? Wir glauben, dass ihr Cosplay von dem jungenhaften Mädchen sowohl von unseren weiblichen als auch von unseren männlichen Lesern gemocht werden wird! Ihre Ausarbeitung dieses tollen Outfits ist dies jedenfalls allemal wert! Die tolle Stoffkombination aus Gold und Schwarz lässt dieses Idol Outfit sehr edel wirken und doch gleichzeitig cool und sexy.
 
Cosplay-Weblog schrieb:
Wir lernen daraus: nicht jedes Mädchen, das als Idol bekannt wird, muss niedlich aussehen und kurze Röcke tragen.

 

 
 
     

 

     
Jellywish als Takahashi Minami (AKB0048)

 

AKB0048 ist ein Anime, der auf der Idol-Popband AKB48 basiert und somit Anime Charaktere mit den Idols kombiniert und auch die Lieder der Popband aufgreift. Ein sehr interessantes Format, wenn man damit noch nicht so vertraut ist. Vor allem, wenn man Parallelen erkennt wie die süßen, schwarz-weiß karierten Outfits, die die Anime Charaktere aus AKB0048 sowie die Popband AKB48 selbst bei dem Song “River” tragen. Jellywish hat sich eine kleine Gruppe zusammengesucht und über das Jahr verteilt alles geplant, bis es schließlich soweit war und die Cosplays standen. Das Warten hat sich auf jeden Fall gelohnt, denn das Ergebnis ist zuckersüß! Die tolle Farbkombi des detailreichen Kleides passt doch perfekt für ein Idol!
 
Cosplay-Weblog schrieb:
Da fehlt nur noch die Bühne, um ganz groß rauszukommen!

 

 
 
     

 

     
AdventChild_Kadaj als Senga Kento (Kis-My-Ft2)
 

2011 stieg die sieben Köpfige Boy Band Kis-My-Ft2 in den Kreis der großen Bands auf. Fortan waren sie nicht mehr Teil der Tochteragentur Johnny‘s Jr. sondern traten unter der berühmten Idol Agentur Johnny & Associates auf. Der Name der Band setzt sich aus den Anfangssilben der Bandmitglieder zusammen, einer davon und ausschlaggebend für das ‚s‘ ist Senga Kento. Für AdventChild_Kadaj stand ohnehin fest, dass noch mehr Kento Cosplays folgen sollten, die Kimono Version aus der Inori Performance stand allerdings vorerst noch gar nicht auf dem Plan. Nach einigem hin und her stand dann aber der Plan, was folgte war ein halbes Jahr reine Stoffsuche, bevor sie überhaupt erst mit dem Kostüm beginnen konnte. Das Ergebnis aber überzeugt vor allem mit seiner Realitätsnähe.
 
Cosplay-Weblog schrieb:
Als männliches Idol fällt Senga zwar ein wenig aus dem Muster in unserem Blog heraus, aber bei so einem hübschen Cosplay sollte das eigentlich niemanden stören.
 
 

 

 
 
     

 

     
Chaya als Mayuyu (AKB48)
 
 
Als Mitglied von Team B der japanischen Idol Gruppe AKB48 hat Mayuyu (Mayu Watanabe) es wahrlich geschafft. Sie veröffentlichte 4 Solo Singels, war 2010 auf dem Dezembercover des ‚Up to boy‘ Magazins und spielte 2012 die Hauptrolle in dem TV Drama ‚Saba Doll‘. In diesem spielt sie eine 38 jährige Lehrerin, die ungeahnt von Kollegen und Schülern nebenher als berühmtes Idol agiert. Fan von Mayu war Chaya sowieso und als sie dann das Musikvideo zu ‚Sugar Rush‘ gesehen hat war sie sofort von den Cupcake-Kleidern begeistert. Ein wenig gescheut hat sie sich zwar sich an das Stoffungetüm zu wagen, aber am Ende konnte sie doch mit dem niedlich süßen Outfit über die LBM stolzieren.
 
Cosplay-Weblog schrieb:
Es ist immer schwer reale Personen umzusetzen, aber wenn das Ergebnis so herzallerliebst aussieht wie das von Chaya dann hat sich das auf jeden Fall gelohnt.
 
 
 
     

 

     
  Dorimukyatcha als Hoshimiya Ichigo (Aikatsu!)
 

Den Start machte das Sammelkartenspiel von Bandai 2012. Mit unterschiedlichen Kleider-Karten hilft man dem Idol verschiedene Auditions zu gewinnen. Was folgte war ein Anime, ein Film, Manga und ein 3DS Spiel. Im Anime verfolgt man die Karriere der jungen Ichigo Hoshimiya, die an der Starlight Academy, einer berühmten Schule für Idols, ganz an die Spitze kommen möchte.  Dorimukyatcha zumindest war in das Outfit von Ichigo, das sie recht weit am Anfang des Anime trägt, bereits nach dem ersten Blick verliebt. Klar, dass sie für die perfekte Umsetzung dann auch viel Geld und Zeit bereit war zu investieren. Um die perfekten Verhältnisse zu erreichen ist an diesem Cosplay wirklich alles selbst gefertigt und wer sich jetzt fragt wie, der muss nur einmal einen Blick in  Dorimukyatcha Weblog oder FB-Seite werfen.
 
Cosplay-Weblog schrieb:
Das in diesem Kostüm Liebe und Mühe steckt sieht man wahrlich auf jedem einzelnen Foto.

 

 

 
 
     

 

     
 Crash als Ritsu (K-ON!)
 
Nicht nur die Schülerband Hōkago Tea Time, um die es in dem Anime geht schafft es beliebt zu werden, auch der Anime selbst schaffte es direkt nach Veröffentlichung als DVD zur damals meist verkauften Anime Serie. Dabei fing alles ursprünglich als Manga des Autors und Zeichners Kakifly an, schließlich wurde aber sogar ein Kinofilm, sowie mehrere Singels und ein Mini-Album veröffentlicht. Ritsu selbst ist dabei die selbstsichere und etwas forsche Vorsitzende der Schulband und für das Schlagzeug der Truppe verantwortlich. Nach eigener Aussage wählte sie das Schlagzeug, weil es ‚cool‘ ist, später wird aber deutlich, dass ihr die anderen Instrumente einfach weniger liegen. Eines allerdings bleibt zum Abschluss noch zu sagen, liegen tut zumindest Crash das Cosplayen und auch wenn sie uns in der Version kein Schlagzeug präsentiert, können wir sie uns auch gut dahinter vorstellen.
 
Cosplay-Weblog schrieb:
Wir finden es sehr schön, dass sich Crash nicht für die Schuluniform entschieden hat, sondern uns hier mal eine andere Version der jungen Musikerin vorstellt.
 
 
 
 
     

 

 

Ups! An dieser Stelle ist uns ein Fehler unterlaufen. Bitte entschuldigt vielmals, genießt dafür einfach die anderen Kostüme in der Auswahl.

 

Zum Abschluss müssen wir euch noch einmal daran erinnern, dass heute unser Einsendeschluss für unseren Jubiläums Weblog ist. Wenn ihr also noch irgendwelche guten Fotografen kennt, die ihr uns noch nicht vorgeschlagen habt, dann immer her damit.

Euer Cosplay-Weblog

Avatar
Datum: 11.05.2015 18:21
Ganz viel Liebe für meine K-on-Mädels!!! ^o^
Datum: 11.05.2015 18:24
Ritsu ist für mich irgendwie kein Idol, da sie nicht tanzt oder singt (abgesehen von den Charas Song auf den CD's)
Avatar
Datum: 11.05.2015 18:43
Lina Cosplay ©2007  Atsusa: http://animexx.onlinewelten.com/cosplay/mitglied/18894/65888/
"Ich bin lieber ein ehrliches Arschloch als verlogen und nett!"

"Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten."
(Oscar Wilde)
Avatar
Datum: 11.05.2015 18:43
Aww danke fürs Featuren <3 Ich freu mich sehr zwischen all den anderen sparkle Idolmenschen stehen zu dürfen ;w; <3
Finde es auch mega cool wie ihr wirklich 10 unterschiedliche "Serien" genommen habt. Wahnsinnig toll! <33
Avatar
Datum: 11.05.2015 19:04
Vielen Dank auch von mir fürs Featuren ^^
Ihr habt eine schöne Auswahl hervorgebracht...
vorallem Maoh kann man nur hinterher sabbern XD
Schaue niemals zurück!
Schaue immer vorraus, wenn du etwas zu erledigen hast.
Avatar
Datum: 11.05.2015 19:11
PrincessFuwa:
> Ritsu ist für mich irgendwie kein Idol, da sie nicht tanzt oder singt (abgesehen von den Charas Song auf den CD's)

Bandols sind auch Idols. Siehe zum Beispiel ZONE.
Datum: 11.05.2015 19:16
Glückwunsch -Noel- <3

Nickname Änderung: Yuki14 -> YukiBlitzballace -> Yuki-
Datum: 11.05.2015 19:20
 Atsusa:
> Lina Cosplay ©2007  Atsusa: http://animexx.onlinewelten.com/cosplay/mitglied/18894/65888/

Vielen Dank für den Hinweis! Da ist uns ein Fehler unterlaufen, das sollte natürlich nicht sein. Wir nehmen das Cosplay aus dem Beitrag.
Avatar
Datum: 11.05.2015 19:45
OMG...ich bin grad halb Rückwärts von meine Stuhl gekippt X___x
danke, wer auch immer ich dafür gesorgt hat, dass ich in der Liste gelandet bin *damit nie gerechnet hätte* ^^
un dann vorallem mit so nem Mega alten cos xD
Allerding muss ich an dieser Stelle mal noch kurz meine beiden anderen Glitzerkugeln pinkMakie und Konayuki erwähnen, ohne die es das Cos auch niemals gegben hätte^^
~Omae ga Tensai naraba, ore wa Artist~
Datum: 11.05.2015 20:16
Jules sagt mir nichts, aber ich habe ja auch nur meine eigene Meinung geäußert.
Avatar
Datum: 11.05.2015 20:32
Dankeschön für das Feature! /// A ///
Ich freu mich sehr, grade bei dem Thema! >////<
Und die Auswahl ist generell richtig toll, so viele verschiedene Charaktere und Serien dabei *____*
Avatar
Datum: 12.05.2015 13:25
Also ist ein Idol jemand der singt,tanzt und ein weiteres Talent mitbringt ?
Cesare, oh Cesare ein Mann von viel Verkommenheit,
dacht' wohl er wäre unsterblich bis dank Schwerkraft
er nach unten zeigt.


Avatar
Datum: 17.06.2015 20:41
awww~
och finde die auswahl einfach toll vorallem die vielfalt an sich und das nicht nur sängerinen genommen wurden sondern auch wie bei K-On bandmitgleider da man ja einem gituaristen oder bassisten ja auch nach eifern kann und somit eine Idol funktion haben ;)

da Idols für mich einfach Menschen sind auf die man stolz ist bzw die man als vorbild sieht und dennen man nahe sein möchte ;)


Zum Weblog