Zum Inhalt der Seite



68. Eintrag - Visual Novel Cosplay, Cosplay-Weblog, Visual Novel

Autor:  Cosplay-Weblog

Liebe Animexxler,



Im Prinzip ist unser Weblog wie ein Visual Novel.

Auch wir wollen euch mit Texten und Bildern von beeindruckenden Cosplayern begeistern. Obwohl wir euch natürlich weniger Gameplay bieten können, hoffen wir trotzdem, dass euch unsere heutige Auswahl gefällt und mit der breit gefächerten Charakter und vor allem Gameauswahl für jeden etwas dabei ist. Und nun viel spaß mit unseren heutigen Kostümen.





 abgemeldet als: Saber (Fate/Stay night)



 Fate/stay night ist ein Hentai-Action-Visual Novel, bei dem  Saber der Servant des Hauptcharakters ist. Sie besitzt  außergewöhnliche Kampf- und Regenerationsfertigkeiten  und ist ausgesprochen charakterstark.

 Diesen Aspekt erkennt man in abgemeldets Darstellung des  Charakters besonders schön. Nicht nur mit  ausdrucksstarken Posen überzeugt sie, den Rock hat sie  zwei Mal, das Oberteil sogar vier Mal genäht, bis sie mit  dem Sitz und Schwung bei Bewegungen vollkommen  zufrieden war.


Cosplay-Weblog schrieb:

Wir finden, dass besonders Schwert und Schuhe ein wahrer Eyecatcher sind.










 Zipp als: Orion (human) (AMNESIA)


 AMNESIA ist ein Visual-Novel in dem man in die Rolle der  Heldin schlüpft, die zu Beginn ihr Gedächtnis verloren hat.  Mit Hilfe von Orion, einem Geist den nur sie sehen und  hören kann, versucht sie ihr Gedächtnis wiederzuerlangen.  Zipp cosplayt hier die menschliche Form von Orion,  besonders viel Arbeit hat sie dabei in die Jacke stecken  müssen, die beim ersten Versuch erst gar nicht klappen  wollte, schließlich aber doch sehr gut geworden ist.


Cosplay-Weblog schrieb:
Uns gefällt nicht nur das Kostüm an sich, sondern vor allem wie Zipp den Charakter in dieser Form umgesetzt hat und darstellt.









 Mitrish als: Ethan Kairos (Time Hollow)


 In dem Grafik-Adventure steuert man den Hauptcharakter  Ethan Kairos, der seine vermissten Eltern sucht. Mit Hilfe  des "Hollow Pens" kann er Zeitportale öffnen und so die  Gegenwart verändern. Mitrish hat sich vor allem mit dem  "Pen" viel Mühe gemacht. Von einer Taschenlampe in  Kugelschreiber Form hat sie die Spitze grün gefärbt und  mit Modelliermasse das Ganze in Form gebracht.

Cosplay-Weblog schrieb:
Für uns ist die interessante Umsetzung des Stiftes sowie die schönen Bildmotive, die mit diesem entstanden sind, das Highlight.











 Yumee als: Mayuri Shiina (Science Adventure Game)


 Mayuri arbeitet Teilzeit in einem Maid-Café und ist auch  privat eine Cosplayerin, ein Grund mehr für Yumee gerade  diesen Charakter zu mögen. „Ein wenig naiv und hohl, aber  so unglaublich liebenswert“, wir können die Charakter Wahl  verstehen, die Yumee in den Fotos besonders gut  umzusetzen weiß. Der Hut musste zwar zwei Mal gemacht  werden, dafür war das Kleid aber in zwei Tagen fertig  genäht und dient bei jedem Foto mit den kräftigen Farben  als Hingucker.

Cosplay-Weblog schrieb:
Das Cosplay ist sehr süß umgesetzt und besonders das helle Blau mit den schwarzen Haaren gibt einen schönen Kontrast.









  peachchanvidel als: Akane Kurashiki (999: Nine  Hours, Nine Persons, Nine Doors)



 Wie aus dem Titel des Spiels zu erwarten ist, geht es um  neun Personen, eine von ihnen ist die 21 jährige June (mit  richtigem Namen Akane Kurashiki).  peachchanvidel hat  ursprünglich überlegt eher einen anderen Charakter zu  machen, aber als sie den idealen Stoff für Akane gefunden  hatte stand der Cosplay Entschluss fest.

Cosplay-Weblog schrieb:
Auch wenn die perfekte Shooting-Location noch nicht gefunden ist, finden wir, dass sich das Cosplay auch an jedem beliebigen Ort sehen lassen kann.









 Yami-no-tenshi & Xx_LiL_xX als:

    Konoe & Rai (Lamento)


 Anfangs wollte Yami-no-tenshi Konoe aus diesem Boys  - Love Visual-Novel nicht machen, weil ihr der Knick in  seinem Schwanz nicht gefiel, als sie jedoch erfuhr, dass er  ihn genau aus dem gleichen Grund nicht leiden kann war es  spontane Liebe und das Cos praktisch schon von alleine  genäht. Xx_LiL_xX hat dagegen ganz andere Probleme:  Sie ist der Überzeugung in dem Cos, dank der Färbung des  Stoffes, nach Pumakäfig zu riechen, aber das passt zu  diesem Charakter tatsächlich vielleicht ganz gut.
Cosplay-Weblog schrieb:
Sowohl alleine, als auch zu zweit sehen die beiden  umwerfend gut aus und harmonieren in diesen Cosplays perfekt zusammen. Außerdem lieben wir ihre Katzenohren!









 Laverna als: Beatrice (Umineko no Naku Koro ni)



 Umineko no naku koro ni ist ein Sound Novel, in dem es um  18 Personen geht, die auf einer einsamen Insel auf die  Verteilung eines Familienerbes warten, doch innerhalb von  nur zwei Tagen sterben die meisten von ihnen auf  mysteriöse Weise.
 Für Laverna stand bereits nachdem sie das erste Mal  Beatrice Lache gehört hat fest, dass sie sie cosplayen  wollte. Für das Cos hat sie knapp 52 m Stoff verarbeitet  und allein das Oberteil besteht aus 109 Einzelteilen.
Cosplay-Weblog schrieb:
Beeindruckend wo sich solche Mengen an Stoff in diesem Cosplay verstecken









 Kiwi als: Kimikita Komari (Little Busters!)


 „Little Busters!“ nennen sich die fünf Freunde, zu denen  auch Komari gehört. Ein kindisches, süßes Mädchen das     Kiwi wirklich charaktergetreu umsetzt. Für den Rock der  Schuluniform hat sie tagelang Schrägband umsäumt und  auf dem langen Stoffstreifen festgesteckt, um das Muster  hin zu bekommen. Und auch wenn die Streifen an der  Bluse fehlen fällt das dank der perfekten Farbwahl für den  Schulpullover tatsächlich nicht auf.

Cosplay-Weblog schrieb:
Obwohl Kiwi schon nicht mehr damit gerechnet hätte, dass sie das Kostüm fertig bekommt, hat sich doch aller Stress für dieses niedliche Endergebnis gelohnt.






                                            

 Shuicchi als: n/Nano (Togainu no Chi)


 Togainu no Chi ist ebenfalls ein Boys Love Visual-Novel,  das nach dem Dritten Weltkrieg spielt. Shuicchi hat bei  Nano einen der leidigen Cosplayerfehler begangen: Das  falsche Kostüm zur falschen Jahreszeit tragen. Ein  Lederoutfit mit Handschuhen und Pullover unter der Jacke  im Sommer ist nicht jedermanns Sache, dafür ist nicht nur  sie von dem blauen Pelz begeistert. Kunstfell mit Füllmasse  und perfekt waren die Pelzschwänze.

Cosplay-Weblog schrieb:
Wir können das Hitzeproblem schon beim hingucken verstehen, sind aber froh, dass sie uns dieses Cosplay nicht vorenthalten hat.










 Lucyna als: Rena Ryuuguu (Higurashi no Naku  Koro ni)


 In dem ländlichen Ort Hinamizawa verfallen einige Schüler  aufgrund einer Seuche in Raserei und bringen in ihrem  Wahn andere um, anschließend können sie sich aber nicht  mehr daran erinnern. Rena dagegen kann sich noch daran  erinnern jemanden umgebracht zu haben, allgemein scheint sie dem Ganzen jedoch recht unerschrocken entgegen zu treten. Ein wenig scheint das Cosplay Lucyna bei der Fertigung geärgert zu haben, aber das  tolle Ergebnis ist alles was zählt. Das Highlight ist die  Machete für das Fotoshooting.
Cosplay-Weblog schrieb:
Wir machen es kurz: Die Darstellung ist super süß. Brutal und blutig. Aber super süß. ;)







Auch wenn noch nicht jedes der Games auf dem deutschen Markt zu bekommen ist, hoffen wir, dass euch vielleicht das ein oder andere Charakterdesign dazu animiert, euch ein bisschen näher mit den Spielen zu beschäftigen.

Und für all diejenigen unter euch, die weniger spielen und lieber mit einer Schüssel Popcorn auf dem Schoß einen Anime gucken - einige der Games sind durchaus in eine Anime Serie umgesetzt worden, also lasst euch nicht abschrecken!

Zum Abschluss bleibt uns nur noch euch daran zu erinnern, dass heute der Einsendeschluss für unseren nächsten Weblog zum Thema Ace Attorney ist, also vergesst nicht eure letzte Chance zu nutzen.


Euer Cosplay-Weblog

Avatar
Datum: 03.02.2014 18:07
uuuh peachi glückwunsch :D *konfetti werf*
Avatar
Datum: 03.02.2014 18:48
Tolle Auswahl :)
Vor allem Rena und Mayuri und Saber fand ich toll. Dieses Thema hat wirklich gut meinen Nerv getroffen. Da freut man sich doch gleich noch mehr auf das eigene VN-Cosply (übrigens ebenfalls Steins;Gate). :D

Trotzdem mal die Frage, wieso Steins;Gate immer noch unter dem Sammelbegriff "Science Adventure Game" läuft, wenn sogar Titel wie 999 und Time Hollow eigene Serienseiten haben/zu haben scheinen (nach Weblog). Das finde ich wirklich schade, weil man so auch immer schwer sagen kann, wer eigentlich Fan von WELCHEM Science Adventure Game ist. ;(
"Even if the world line changes, as long as you don't forget me, I'm there."
~ Makise Kurisu, Steins;Gate ~
Avatar
Datum: 03.02.2014 18:53
Maru:
> Tolle Auswahl :)
> Vor allem Rena und Mayuri und Saber fand ich toll. Dieses Thema hat wirklich gut meinen Nerv getroffen. Da freut man sich doch gleich noch mehr auf das eigene VN-Cosply (übrigens ebenfalls Steins;Gate). :D
>
> Trotzdem mal die Frage, wieso Steins;Gate immer noch unter dem Sammelbegriff "Science Adventure Game" läuft, wenn sogar Titel wie 999 und Time Hollow eigene Serienseiten haben/zu haben scheinen (nach Weblog). Das finde ich wirklich schade, weil man so auch immer schwer sagen kann, wer eigentlich Fan von WELCHEM Science Adventure Game ist. ;(


Am besten du schreibst diesbzeüglich mal Animexx! Es erfordert ja immer bestimmte "Vorraussetzungen", die nach einem Punktesystem laufen, und je nachdem entscheidet sich, ob das ganze zusammengefasst wird, oder als eigene Serie steht. :)
OBJECTION!
Achtung, Baby!
I'ts time to ROCK ...
Avatar
Datum: 03.02.2014 18:55
Klavier:
> Am besten du schreibst diesbzeüglich mal Animexx! Es erfordert ja immer bestimmte "Vorraussetzungen", die nach einem Punktesystem laufen, und je nachdem entscheidet sich, ob das ganze zusammengefasst wird, oder als eigene Serie steht. :)

Danke für die Antwort :) An wen genau müsste man sich da wenden? Helpdesk oder spezifischer?
"Even if the world line changes, as long as you don't forget me, I'm there."
~ Makise Kurisu, Steins;Gate ~
Avatar
Datum: 03.02.2014 19:00
Dankeschön das ich als Nano dabei sein darf! >////<
Ich freue mich wahnsinnig darüber und hätte damit überhaupt nich gerechnet ;////; <3
_____

"Is this what love is?"
Avatar
Datum: 03.02.2014 19:14
Shuicchi:
> Dankeschön das ich als Nano dabei sein darf! >////<
> Ich freue mich wahnsinnig darüber und hätte damit überhaupt nich gerechnet ;////; <3


Dazu am besten hier im Wiki die entsprechenden Anforderungen zur Anlegung einer Serie durchlesen.
http://animexx.onlinewelten.com/wiki/index.php/Serienseiten-Regeln

Schlussendlich ist es so: wenn sich keiner die Mühe macht, dass eine Serie angelegt wird, dann wird sie auch nicht angelegt.
Wenn sich jemand, bei einer weniger bekannte Serien, die Mühe macht, dann wirds die Serie geben. Daher kann es schon gut sein, dass vielleicht weniger bekannte Sachen eine Serienseite haben, und eben andere nicht. Das liegt aber eigentlich mehr am User, als an Animexx selbst. ^^
gib mir einen Klick, um mich zu stärken ^-^~
--> Pokémon
Avatar
Datum: 04.02.2014 09:04
gratuliere allein ^^
Super schöne Auswahl ^^
Cosplay fügt Ihnen und ihrem Portemonaie
erheblichen Schaden zu!
Knuddelmaster und verherrendes Kawaii =^-^=
Avatar
Datum: 07.02.2014 23:29
Umineko und Higurashi sind Sound Novel, keine Visual Novel.
Bloodstone Designs - Cosplay & People Fotografie
Avatar
Datum: 08.02.2014 00:49
MaslowskiPhotograph:
> Umineko und Higurashi sind Sound Novel, keine Visual Novel.


Zur Prüfung der entsprechenden Serien haben wir uns dieser Seite angenommen:
http://vndb.org/v/all
Da beide Serien hier vertreten sind, wurden sie auch entsprechend von uns als Visual Novel eingeteilt.
gib mir einen Klick, um mich zu stärken ^-^~
--> Pokémon


Zum Weblog