Zum Inhalt der Seite
[English version English version]



Das Wort zum Sonntag - FF-Zitate #61 Fanfics, Das Wort zum Sonntag, DWzS

Autor:  Schreifalter

Hallo und Willkommen beim Wort zum Sonntag,

wieder einmal haben wir ein paar Zitate für euch zusammengetragen und hoffen sehr, dass sie euch gefallen werden. Außerdem haben wir wieder einen neuen Wettbewerb und freuen uns schon sehr auf die ganzen, schönen Weihnachtsaktionen, die uns in diesem Monat erwarten werden.^^


Wie immer gilt: Keines der hier genannten Zitate dient der Zurschaustellung bestimmter FFs oder Autoren. Sie dienen lediglich der Unterhaltung. Falls jemand sich selbst unter den Zitaten wiedererkennt und nicht wünscht, dass es hier auftaucht, sagt bitte kurz Bescheid, dann entfernen wir es natürlich.

 

Allgemeines:

Rechtschreibfehler sind Menschlich und können auch als Haustiere gehalten werden :smile: also wer welches findet kümmert Euch gut um sie.

- „Kristallklares Wasser, Sehenwürdigkeiten und wir können Schorcheln gehen...“

- Neji wrang mit sich selbst.

- Leila Liam-Rin… eine Austauschschülerin aus Japan

- »Wie inkompetent sind Sie eigentlich? Können sie überhaupt schreiben?« »Nein«, antwortete Deputy Durland wahrheitsgemäß.

- Plötzlich schreite Viktoria entsetztlich in Vampirgeschwindigkeit mit der schreienden Viktoria in den Wald.

- „Natürlich wirst du das~… Mein Wille… fließt… durch… deine Adern~…“

 

Körperwelten:

- Ein Gähnen überrumpelt mich

- Die Matratze gab meinem Gewicht minimal nach und mir fielen die Augen zu.

- „Wenn er kein Chinesischer, Blinder Schrank war, wird es nicht dein Kumel sein.“

-  Sasuke Uchiha ist verrottet.

Er warf die Beine durch die Luft, wirbelte herum während im Hintergrund "You can leave your hat on" von Joe Cocker spielte und er sich immer wieder gegen die Stange drückte.

- Zwischenzeitlich ist es auf 43 Grad angestiegen. Gut möglich dass das irgendwelche Schäden versucht hat.

 

Gewalt ist (K)eine Lösung:

- ,,Im welchem Reich sind wir hier?“,fragte Temari. „Das Land unterm Gras.“

- Sie wichste sich das Blut aus dem Gesicht, welches aus einer Stirnwunde in ihr Sichtfeld tropfte.

- Zwischen ihnen zerrten die einen leblesoen Körper mit sich: Den armen Tropf, den es erwischt hatte.

-  ich habe ihn bis jetzt nur einmal getroffen, während er mich schon durch den Fleischwolf geworfen hatte, denn ich war überseht von Wunden.

- Talking tot he parents

- 3 Monate ist seither vergangen und Ruki hat die letzten Ereignisse gut verarbeitet, und mittlerweile hat er sich daran gewöhnt nur noch eine Niere zu haben.

-  Stangenspargel, Brust-loses Huhn, BMW  … alles Worte, die verletzen!

 

Love is in the Air:
 

- "Das ist sie doch nicht schon wieder, oder?", fragte Ace, der sich auf der Couch zu einem Embrio zusammenrollte

- »Pah! Dieser Schwachsinn weicht euch nur die Gehirne auf, Kinder. Lasst mich euch sagen, niemand wird euch mögen, nur wenn ihr ihr selbst seid. Wenn ihr wirklich beliebt sein wollt hilft nur eins: Bestechung!«

- Harry konnte nicht sagen, wie lange sie beide - mitten im Flur des Snapes – so herumgestanden waren.

- Naruto folgte Sasuke mit seinen Blicken, verstand aber was er suchte und letztendlich hörte er sein Gefluche.

 

 

Aber bitte mit Sahne:

- Sein Penis reckte interessiert das Köpfchen.

- Seine Zunge leckte sanft um die mit Liebestropfen bespränkelten Lippen des Engels bis er diesen mit dem Gesicht wieder zum Spiegel drehte.

- Dann drang der Dämon aus ihm aus und der Engel blickte verwirrt über seine Schulter.

 


Wenn ihr auch eine besonders interessante Stelle in einer Animexxgeschichte gefunden habt und glaubt, sie würde sich gut in unserer Sammlung machen, schickt uns ruhig eine ENS mit dem Zitat und einem Link zur Geschichte an den Schreifalter-Account. Und vielleicht taucht es dann ja bald in einer unserer Listen auf.

Avatar
Datum: 01.12.2019 16:47
Ich glaube, mich hat der interessierte Penis gerade getötet. Ich habe Tränen gelacht! xD
Life takes unexpected turns,
from time to time there's mistakes we have to make
To learn new things, to find new paths.
Only heart remains.
Datum: 01.12.2019 18:51
"aus jemandem ausdringen" find ich eine grandiose Formulierung.
Avatar
Datum: 02.12.2019 17:42
>Sein Penis reckte interessiert das Köpfchen.

Hatt ja auch weder Kinn noch Hand auf die er es nachdenklich stützen könnte.
Beste Freunde sorgen sich um dich wie Eltern,
verstehen dich wie Geschwister
und verhalten sich mit dir wie Gestörte.
Avatar
Datum: 02.12.2019 22:22
> »Wie inkompetent sind Sie eigentlich? Können sie überhaupt schreiben?« »Nein«, antwortete Deputy Durland wahrheitsgemäß.
 
Das finde ich ziemlich gut, es passt in eine schwarze Komödie :D
 
>Sie wichste sich das Blut aus dem Gesicht, welches aus einer Stirnwunde in ihr Sichtfeld tropfte.
Also theoretisch geht das, Schuhewichsen und so, aber sicher schmerzhaft.
 
>mitten im Flur des Snapes
In Zukunft wird sicher ein Flur nach ihm benannt werden.
•¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸.• Mein Mewtu-Weblog •¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸.•
 
▼▼Ein für Vampire (Blog) ▼▼
 


Zum Weblog