Zum Inhalt der Seite
[English version English version]
Projektseite: Animuc



Animuc 2019

26. - 28. April 2019

Schlagworte
[Alle Einträge]

Top 15

- Workshop (131)
- Animuc 2019 (90)
- Cosplay (80)
- Ehrengäste (43)
- Showact (37)
- Ehrengast (30)
- Wettbewerbe (29)
- Panel (24)
- Wettbewerb (23)
- Tickets (18)
- Programm (15)
- C4 (13)
- Japan (12)
- zeichnen (12)
- Bühnenprogramm (10)
Weblogs durchsuchen

PokéMUC Animuc 2019, PokéMUC

Autor:  Animuc

Trainer, macht euch bereit, hier kommt Team Evoli!

“Wir von Team Evoli haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Ruhe auf der SS-Animuc zu stören. Sobald wir abgelegt haben, wollen wir unsere bösen Pläne in die Tat umsetzen!”

Diese Ankündigung flatterte uns erst kürzlich ins Haus. Es sollte doch eine schöne Reise auf unserem Schiff werden, und da kommt dieses Team und macht uns das Leben schwer.

Trainer, könnt ihr uns helfen?

Bitte besiegt alle 8 Mitglieder von Team Evoli und rettet unsere malerische Kreuzfahrt auf der SS-Animuc.

Ihr findet die 8 Schurken von Team Evoli am Freitag und Samstag in der Oberen Tenne. Fordert sie heraus und gewinnt damit ein Abzeichen. Habt ihr alle acht Abzeichen, könnt ihr euch für das Finale am Sonntag qualifizieren.

Es warten wie immer wunderbare Preise von Nintendo auf euch.

Hinweis: Die 8 Schurken benutzen Teams, die vom Aufbau und Typen um die 8 Evolitionen gebaut sind.

Regeln: Die Herausforderer müssen eine eigene Edition der 8. Generation (Ultra Sonne oder Ultra Mond) mitbringen, sowie eine passende Konsole der 3Ds-Familie. Wir Spielen nach VGC 2019 - Ultra Series. Die genauen Regeln könnt ihr hier finden: https://trainertower.com/rules-for-the-pokemon-vgc-2019-season

Erinnerung - Arenaleiter der PokéMUC Animuc 2019, PokéMUC, Wettbewerb

Autor:  Sun-Skalli

 

 

Trainer der Fürstenfelder-Region,

 

wir sind uns sicher, dass ihr unser Gesuch nach Arenaleitern sicher nicht vergessen habt. Dennoch wollten wir euch daran erinnern, dass wir immer noch nach großartigen Herausforderern suchen! Hier könnt ihr noch einmal alles nachlesen: https://2019.animuc.de/project/anmeldung-arenaleiter-der-pokemuc/

 

Wenn du also das Zeug zum Profi hast meldest du dich einfach bei uns unter Pokemuc@animuc.de 

Anmeldung - Arenaleiter der PokéMUC Animuc 2019, Bewerbung, PokéMUC

Autor:  Animuc

Arenaleiter, du bist dran!

Du suchst als Veteran eine neue Herausforderung, bist kein Hitzkopf und verstehst es, als Schwarzgurt deine Pokemon zu trainieren?

Dann haben wir gute Nachrichten für Dich:
Auch für das Jahr 2019 sucht die PokeMUC im Rahmen der Animuc eine Mannschaft von 8 treuen Arenaleitern, die uns mit ihrem umfangreichen Wissen zu Zucht und Kampf zur Seite stehen!

Da uns kürzlich ein Schwarm Evoli zugelaufen ist, setzen wir Erfahrung im Umgang mit diesem äußerst anpassungsfähigen Pokemon voraus. Dein Team aus 6 treuen Freunden sollte um eine der Entwicklungen dieses Vierbeiners aufgebaut sein.

Neben einem Team aus 6 Pokemon setzen wir den Besitz eines eigenen Nintendo-DS Systems und entweder „Pokemon Ultrasonne“ oder „Pokemon Ultramond“, sowie Deine Fähigkeit „Fairplay“ voraus.

Gespielt wird nach dem Regelwerk „VGC Doppelkampf 2019 – 4 aus 6“.
Es sind nur Pokemon mit dem schwarzen Plus der 7. Generation erlaubt, die nicht auf der Liste der verbotenen Pokemon stehen.

Als offizieller Helfer der Animuc im Rahmen der PokeMUC erhältst Du ein Helferticket und Helferkleidung. Für Verpflegung während der Convention ist ebenfalls gesorgt.

Wenn Du das Zeug zum Evolitionen-Profi hast, schreib uns eine Mail mit deiner Wunsch Evoli-Entwicklung und einer kurzen Vorstellung an Pokemuc@animuc.de .

Die Fürstenfelder-Region wartet auf dich.

PokéMUC - Trainer, macht euch bereit! Pokémon, PokéMUC, Spielen, Trainer, Wettbewerb

Autor:  Animuc

Trainer, macht euch bereit!
Stellt eure besten Teams zusammen und poliert eure Pokébälle, denn es geht wieder los!
Die PokéMUC Challenge ruft!

Mit neuen Typen, neuen Arenaleitern und tollen Preisen, darunter Pokémon Editionen, Nintendo Switch Spiele und dem Gewinner winkt sogar ein Nintendo 2DS inklusive Pokémon Blaue Edition!
Gespielt wird über den gesamten Zeitraum der Animuc, wobei die Anmeldung am Freitag den 6.4. und am Samstag den 7.4. bis 12 Uhr möglich ist.
Anmelden könnt ihr euch am PokéMUC Stand im Obergeschoss der Tenne, über dem Händlerraum.

Am Freitag und Samstag könnt ihr euer Geschick auf die Probe stellen und alle acht Arenaleiter der Fürstenfelder Region heraus fordern. Und nur die Besten von euch werden am Sonntag im Finale gegeneinander kämpfen, um der beste Pokémon Trainer der Animuc 2018 zu werden!

Um in das Finale einziehen zu können müsst ihr folgende Arenaleiter besiegen:
Fabian - Normal
Nex - Unlicht
Vince - Boden
Stefanos - Stahl
Maffin - Fee
Simon - Feuer
Genta - Geist
Anthrax - Wasser

Nach diesen Regeln wird gespielt:

Gespielt wird im VGC System Doppelkampf. Du als Trainer hast ein Team aus 6 Pokémon, die Arenaleiter bringen ebenfalls Team aus 6 Pokèmon mit und ihr wählt beide vor dem Kampf 4 davon aus. Die Pokémon der Arenaleiter könnt ihr zuvor am Stand einsehen.

Das Turnier werden wir auf Ultra Sonne und Ultra Mond austragen. Es wird vorausgesetzt, dass der Trainer eine eigene Edition und eine eigene Konsole mitbringt. Gespielt wird der Modus VGC 2018, 4 aus 6 – Es sind nur Pokémon erlaubt, die nicht durch die strengen Regeln ausgeschlossen werden.

Das bedeutet auch, dass nur Pokémon erlaubt sind, die das schwarze Plus (Generation 7) tragen und somit in der Alola-Region gefangen wurden. Zudem sind die Pokémon Mewtu, Mew, Lugia, Ho-oh, Celebi, Groudon, Kyogre, Rayquaza, Jirachi, Deoxys (alle Formen), Dialga, Palkia, Girantina, Phione, Manaphy, Darkrai, Shaymin, Arceus, Victini, Reshiram, Zekrom, Kyurem (alle Formen), Keldeo, Meleotta, Genesect, Xerneas, Yveltal, Zygarde, Diancie, Hoopa, Volcanion, Cosmog, Cosmovum, Solgaleo, Lunala, Magearna, Marshadow und Zeraora verboten.

Sollte ein Kampf mit dem Ergebnis 0:0 enden, so zählt stets das Ergebnis, welches auf dem Spielbildschirm angezeigt wird.

Detaillierte Informationen zu den offiziellen Regeln, nach welchen gespielt wird, findet ihr hier:
https://assets.pokemon.com//assets/cms2 ... nes-de.pdf

Die PokéMUC Challenge wird in Kooperation von Animuc und Bisafans.de veranstaltet.

Arenaleiter für den PokéMUC Cup gesucht! Pokemon, Pokemuc, Turnier, Wettbewerb

Autor:  Chiko-chan


Auch in diesem Jahr rufen wir wieder alle Trainer in die Fürstenfelder-Region - es gibt Orden zu gewinnen und Arenen zu bezwingen!
Und dafür suchen wir dich! Du wolltest schon immer mal Arenaleiter sein? Du hast einen Lieblingstyp? Du bist ein sportlicher Spieler?
Dann bist du genau der Richtige für uns!

Und das Beste ist, du darfst deinen eigenen Charakter designen! Wähle deinen Typen und stelle dir ein cooles Outfit zusammen - egal ob Casual Look mit Perücke oder ein komplettes Cosplay, du entscheidest wie du als Arenaleiter aussehen willst! Wichtig ist nur eines: Alle Arenaleiter erhalten ein eigenes T-Shirt, welches sie auf der Animuc tragen sollen. Dieses muss gut zu sehen sein, darf also nicht komplett von Jacken oder ähnlichem verdeckt sein.
Du bist dann offizieller Helfer auf der Animuc - das heißt du bekommst Verpflegung und Getränke sowie ein Helfer-Ticket.

Weitere Infos zum Spielablauf und zu den Regeln findest du hier:
Gespielt wird im VGC System Doppelkampf. Du als Arenaleiter hast ein Team aus 6 Pokémon, die Herausforderer bringen ein Team aus 6 Pokèmon mit und ihr wählt beide vor dem Kampf 4 davon aus. Das Turnier werden wir auf Ultra Sonne und Ultra Mond austragen. Es wird vorausgesetzt, dass der Arenaleiter eine eigene Edition und eine eigene Konsole mitbringt.

Gespielt wird der Modus VGC 2018, 4 aus 6 - Es sind nur Pokémon erlaubt, die nicht durch die strengen Regeln ausgeschlossen werden.
Das bedeutet auch, dass nur Pokémon erlaubt sind, die das schwarze Plus (Generation 7) tragen und somit in der Alola-Region gefangen wurden.
Zudem sind die Pokémon Mewtu, Mew, Lugia, Ho-oh, Celebi, Groudon,Kyogre, Rayquaza, Jirachi, Deoxys (alle Formen), Dialga, Palkia, Girantina, Phione, Manaphy, Darkrai, Shaymin, Arceus, Victini, Reshiram, Zekrom, Kyurem (alle Formen), Keldeo, Meleotta, Genesect, Xerneas, Yveltal, Zygarde, Diancie, Hoopa, Volcanion, Cosmog, Cosmovum, Solgaleo, Lunala, Magearna, Marshadow und Zeraora verboten.
Sollte ein Kampf mit dem Ergebnis 0:0 enden, so zählt stets das Ergebnis, welches auf dem Spielbildschirm angezeigt wird.

Wenn es dich jetzt gepackt hat und du unbedingt Teil der Fürstenfelder-Region werden willst oder du noch Fragen hast, dann melde dich bei uns.

Schreib eine E-mail an pokemuc@animuc.de mit deinem Wunsch-Typ und wie du dich als Arenaleiter vorstellst.

Anmeldeschluss ist der 10. Februar 2018.

Falls du stattdessen lieber als Herausforderer antreten willst: Weitere Infos folgen, halte also die Augen offen!

PokéMUC Cup - Alles Wichtige Animuc 2017, PokéMUC, Wettbewerbe

Autor:  Animuc

Aufgepasst! Die PokéMUC Challenge ruft!

Du willst der Allerbeste sein? Wie keiner vor dir war? Dann bist du bei der PokéMUC Challenge genau richtig! 

Ihr tretet gegen unsere acht Arenaleiter an und verdient euch die Orden der Fürstenfelder Region. Viele Spannende Abenteuer erwarten euch!

Die Challenge
Am Freitag und Samstag könnt ihr euch alle acht Orden holen. Wer sich schnell genug alle verdient hat, kann sich für das Finale am Sonntag qualifizieren. Solltet ihr wahlweise nur Freitag oder Samstag und Sonntag können: Kein Problem, sowohl Freitag als auch Samstag gibt es alle acht Orden zu gewinnen. Bitte beachtet jedoch, dass die Teilnehmerzahl am Finale begrenzt ist! Das Finale am Sonntag wird durch KO Runden entschieden. Es treten so lange zwei Trainer gegeneinander an, bis wir den Champion der Fürstenfelder Region gefunden haben! Je nachdem wie viele Teilnehmer sich für das Finale qualifizieren können, wird das KO-Runden-Finale aus 16 oder 32 Teilnehmern bestehen (Ihr könnt euch das ähnlich vorstellen wie die Finalrunden nach der Gruppenphase der Fußball WM).

 

Die Arenaleiter

Dino – Feuer
Dino wird euch mit ihrem Team so richtig Einheizen. Unterstützt wird sie von Arkani, Fiaro und Amfira

Anthrax – Fee
Liebliche Feen-Pokèmon? Nicht bei Anthrax. Er wird euch mit seinem Team bestehend aus Mimigma, Primarene und Guardevoir das Fürchten lehren.

Vince – Psycho
Hier sind noch Therapieplätze frei. Lasst euch von Dr. Vince untersuchen. Ihr tretet an gegen Abra, Metagross und Alola-Raichu

Demoluxs – Gift
Macht euch auf was gefasst und lasst euch nicht zu früh vergiften. Euch erwarten Aggrostella, Alola-Sleimok und Bisaflor

Nex – Unlicht
Packt die Taschenlampe ein, sonst wird es ziemlich finster, wenn ihr gegen Nachtara, Trikephalo und Caesurio antreten müsst

Kido – Wasser
Platscher? Platscher! Platscher gegen Marikeck, Lanturn und Quajutsu

Aru – Geist
Habt ihr schon Angst? Besser nicht, sonst bekommt ihr Probleme mit Mimigma, Skelabra und Zobiris

Anne Atsusa – Kampf
1-2-3 und los! Toxiquak, Kosturso und Galagladi sind bereit. Seid ihr es auch?


Die Regeln
Gekämpft wird im OU Tier. Das bedeutet, dass alle Pokémon, die darüber liegen (also Uber), nicht erlaubt sind. Ansonsten habt ihr freie Auswahl was euer Team angeht. (Legendäre Pokémon sind erlaubt!) Es gelten die gängigen Regeln.

Verboten ist:

  • Den Fluchtwert zu erhöhen, sei es durch Attacken oder Fähigkeiten
  • Mehr als ein Pokémon derselben Spezies im Team zu haben
  • Mehr als ein Pokémon des Gegners zur gleichen Zeit einzuschläfern
  • OHKO Attacken ( z.B. Eiseskälte)
  • Zwei oder mehr Pokémon tragen das gleiche Item


Weitere Regeln:

  • Wer cheated, mit Absicht die Verbindung unterbricht oder das Zeitlimit ablaufen lässt, hat automatisch verloren
  • Wer durch eine Selbst-KO Attacke das Spiel in einem Unentschieden enden lässt, hat automatisch verloren (z.B. Finale oder Abgangsbund)

Wer während des Turniers sein Team verändert, in welcher Weise auch immer (Pokémon ändern, Attacken ändern, Items ändern), wird automatisch disqualifiziert! (Wir behalten uns vor, bei Verdacht euer Team jederzeit zu überprüfen.)

Sonstige Hinweise
Wir werden Steckdosen zur Verfügung stellen, bringt jedoch bitte euer eigenes Ladekabel sowie 3DS-Sytstem (oder 2DS) mit. Gespielt wird auf der 7. Generation (Sonne/Mond). Jeder Herausforderer darf sechs Pokémon mit sich führen. Zu jedem Kampf sind drei auszuwählen. Gespielt wird auf Level 50. Wenn ihr gegen einen Leiter verlieren solltet, ist das kein Problem. Ihr könnt ihn natürlich noch einmal herausfordern, allerdings müsst Ihr euch, wenn nach euch noch andere Trainer warten, noch einmal hinten anstellen.

Anmeldung
Ihr meldet euch vor Ort an. Wir werden in der oberen Tenne zu finden sein. Einfach vorbei kommen, anmelden und Spaß haben! 

Noch Fragen?
Bei allen Fragen, Problemen oder sonstigen Dingen wendet euch vertrauensvoll an pokemuc@animuc.de. Unsere Professoren helfen euch gerne weiter, wenn ihr Fragen habt.

Erinnerung PokéMUC - Arenaleiter gesucht Animuc 2017, PokéMUC, Wettbewerbe

Autor:  Animuc

Du hast das Abenteuer der neuen Editionen Sonne und Mond bereits hinter dich gebracht und suchst jetzt eine neue Herausforderung? 

Dann wird es Zeit, dass du dich bei unserer PokèMUC Challenge als Arenaleiter bewirbst! 

Wir haben noch ein paar offene Arenen zu besetzen und da kommst du ins Spiel:

Wichtig sind für uns Spaß am Spiel und die Fähigkeit auch mal Verlieren zu können. Voraussetzung sind ein eigenes System und ein Spiel der 7. Generation. 

Melde dich bei uns unter Angebe des Wunsch-Typens und deiner Vorstellung wie dein Arenaleiter aussehen soll. 

Zur Erinnerung: Du entwirfst deinen eigenen Charakter um der PokèMUC Challenge noch mehr flair zu verleihen! Die einzige Vorgabe dabei ist, dass dein persönliches Arenaleiter T-Shirt, welches dir von uns zur Verfügung gestellt wird, klar zu sehen sein muss. 

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann melde dich bei uns unter pokemuc@animuc.de

Mehr Informationen kannst du in unserem ersten Eintrag noch einmal nachlesen.

PokéMUC Challenge Runde 2! - Arenaleiter gesucht Animuc 2017, PokéMUC, Wettbewerbe

Autor:  Animuc

Auch in diesem Jahr rufen wir wieder alle Trainer in die Fürstenfelder-Region - es gibt Orden zu gewinnen und Arenen zu bezwingen!

Und dafür suchen wir dich! Du wolltest schon immer mal Arenaleiter sein? Du hast einen Lieblingstyp? Du bist ein sportlicher Spieler? 

Dann bist du genau der Richtige für uns! 

Und das Beste ist, du darfst deinen eigenen Charakter designen! Wähle deinen Typen und stelle dir ein cooles Outfit zusammen, vom Casual Look mit Perücke bis zum kompletten Cosplay, ihr entscheidet, wie ihr als Arenaleiter aussehen wollt! Wichtig ist nur eines: Alle Arenaleiter erhalten ein eigenes T-Shirt, welches sie auf der Animuc tragen sollen. Dieses muss gut zu sehen sein, darf also nicht komplett von Jacken oder ähnlichem verdeckt sein.

Ihr seid dann offizieller Helfer auf der Animuc - das heißt ihr bekommt Verpflegung und Getränke, sowie ein Helfer-Ticket.

Weitere Infos:

Es geht im System 3vs3 wie im letzten Jahr. Du als Arenaleiter hast ein Team aus 3 Pokémon, die Herausforderer bringen ein Team aus 6 Pokèmon mit und wählen vor dem Kampf 3 aus. Das Turnier werden wir auf Sonne und Mond austragen. Es wird vorausgesetzt, dass der Arenaleiter eine eigene Edition und eine eigene Konsole mitbringt. 
 

Wenn es dich jetzt gepackt hat, und du unbedingt Teil der Fürstenfelder-Region werden willst oder du noch Fragen hast, dann melde dich bei uns.

Schreib eine E-mail an pokemuc@animuc.de mit deinem Wunsch-Typ und wie du dir deinen Arenaleiter vorstellst.

Falls du stattdessen lieber als Herausforderer antreten willst: Weitere Infos folgen, halte also die Augen offen!