Zum Inhalt der Seite
[English version English version]
Projektseite: Animuc



Animuc 2019

26. - 28. April 2019

Schlagworte
[Alle Einträge]

Top 15

- Workshop (131)
- Animuc 2019 (90)
- Cosplay (80)
- Ehrengäste (43)
- Showact (37)
- Ehrengast (30)
- Wettbewerbe (29)
- Panel (24)
- Wettbewerb (23)
- Tickets (18)
- Programm (15)
- C4 (13)
- Japan (12)
- zeichnen (12)
- Bühnenprogramm (10)
Weblogs durchsuchen

Fimo-Workshop: Ein Karpador modellieren Schritt für Schritt Animuc 2017, Fimo, Karpador, Workshop

Autor:  Animuc

In diesem Workshop lernt ihr, mit der Hilfe einfacher Materialien kreative Figuren aus Fimo herzustellen, die am Ende für Broschen, Anhänger und Haarspangen verwendet werden können.

Mit viel Spaß wird Schritt für Schritt erklärt wie ihr das Fimo mischt, formt und zu einem detailierten Schmuckstück verarbeitet. Dieser Workshop ist daher vor allem für angehende Bastler geeignet.

Am Ende des Workshops wird jeder Teilnehmer mit einem fertigen Schmuckstück nach Hause gehen können. 

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Für Anmeldungen, sendet bitte eine E-Mail an neko-fox@hotmail.de

Workshop-Leiterin: RozenMary

Samstag, 22.04.2017
10:30 - 13:30 Uhr, Semi 3

Workshop: Kleine Figuren aus Fimo Animuc 2017, Fimo, Workshop

Autor:  Animuc

In diesem Workshop lernt ihr mit kleinen Tricks und Tipps einfach und schnell zu süßen Figuren aus Fimo kommt, welche ihr verschenken oder als Deko verwenden könnt. 

Du fragst dich was Fimo überhaupt ist? Es ist wie Knetmasse, jedoch wird es durch das Brennen im Backofen hart. Dadurch eignet es sich besonders für kleine Figuren, oder Accessoires, da diese nicht so schnell kaputt gehen. 

Geeignet ist der Workshop für jedermann der Fimo kennenlernen möchte und ein paar Tipps gebrauchen kann. 

Am Ende des Workshops werdet ihr alle eine kleine Figur in den Händen halten. Bringt dazu bitte eine kleine Schachtel mit, sodass ihr diese heil nach Hause transportieren könnt. 

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 10 Personen begrenzt. Um euch anzumelden sendet bitte eine E-Mail an diese Adresse

Workshop-Leitung: RanYan Art

Freitag, 21.04.2017
17:15 - 18:00 Uhr, Semi 3