Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...30] [31...40] [41...45]
/ 45


Live von der Connichi! (oder so)

Autor:  Elvis
tja. die hinfahrt

von muenchen nach kassel.....9uhr15 losgefahren und um 22uhr angekommen ist doch fuer 450km gany gut, oder? (hasse uebrigens amerikanische tastaturlayout, nichtmehr gewoeht)

ca 7 unfaelle gesehen und dann mit kaputter schaltung im stau liegengeblieben (und icvh war nichtmal vorne im stau)

tja. leihwagen durch adac bekommen und /gut/ ist.

schlechte nachricht auf connichi, reisebuero hat mist gebaut und fred von megatokyo.com konnte nicht kommen *nerv*

und ich aknn nichtmehr damit angeben, dass ich bei meinem besuch bei studio gainax 2 beine von sadamoto gesehen habe (meine restlichen mitreisenden haben nur eines geshen, da er gerade hinter seinem schreibtisch lag und schlief und ich etwas spaeter vorbeikam und er sich umgedreht hatte)

inzwischen hat ihn jeder hier gesehen. (bloed gell *g*)


tja. und dann noch ikea letytye woche.....


wir waren mal wieder ivar regale kaufen ...... naja. das erzaehle ich wann anders *g*




Deutschland, .....aus der Sicht von jap Sportkommentatoren

Autor:  Elvis
(ok. damit ist wohl klar, dass nicht nur in D. die Sportkommentatoren manchmal besser ruhig sein sollten. Hmmmm. wenn ich mir so mein Allgemeinwissen ansehe und meinen Hang nie die Klappe halten zu koennen, sollte ich Sportkommentator werden ;)

> *Kiyoshi Inoue (japanischer Fußball-Kommentator während der WM):*
> Auch ein paar Schwarze spielen für Deutschland. Auch Deutschland
> hatte ja viele Kolonien in Afrika.
>
> *
> Kiyoshi Inoue (japanischer Fußball-Kommentator, beim Spiel
> Deutschland-Italien bei der WM 06):*
> Der Mann, an den sich Angela Merkel da kuschelt, ist der
> italienische Präsident - Romano Berlusconi. Schon im Zweiten
> Weltkrieg arbeiteten Deutschland und Italien zusammen.
>
>
> *Kiyoshi Inoue (japanischer Fußball-Kommentator während der WM):*
> Hier in Dortmund sieht man noch deutlich, dass hier früher das
> kommunistische Ostdeutschland war. (Daraufhin der Ko-Kommentator:)
> Ist das wirklich schon Ostdeutschland? (Inoue:) Ja, der Fluss Rhein
> war früher die Grenze. Wer da rüber wollte, wurde erschossen. Es gab
> nur eine Brücke, bei Remagen, die ist jetzt wieder aufgebaut.
>
>
> *Kiyoshi Inoue (japanischer Fußball-Kommentator während der WM):*
> Diesen deutschen Spieler kann kein Mensch aussprechen, ich muss mal
> auf meine Liste schauen: Shi-wai-nu-shi-tai-gari. Nennen wir ihn
> einfach "Das Lachsgesicht mit der Bürste auf dem Kopf".
> (Schweinsteiger)
>
> *
> Kiyoshi Inoue (japanischer Fußball-Kommentator während der WM):*
> Viele Frauen haben uns angerufen und gefragt, wer denn dieser
> supergut aussehende Mann auf der deutschen Bank ist. Das ist Biru,
> einer der drei Trainer der deutschen Mannschaft (gemeint war Oliver
> Bierhoff).
>
>
> *Kiyoshi Inoue (japanischer Fußball-Kommentator während der WM):*
> Auch er (gemeint war Klinsmann) wurde kritisiert, weil er nicht in
> Deutschland Steuern zahlt. Das machen viele deutsche Sportler, wie
> auch der Tennisspieler Beku (gemeint war wohl Boris Becker) und der
> Rennfahrer Schumi, denn nach der Wiedervereinigung wandern alle
> Leistungsträger aus Deutschland aus. Die Regierung kassiert alles
> Geld, um es den armen Ostdeutschen zu geben, die sich noch nicht an
> Arbeit gewöhnt haben.
>

(leider konnte ich noch keine Ursprungsquelle dieses Textes ausmachen, es kann sich also um was komplett ersponnenes handeln)

soccer....

Autor:  Elvis
And while everyone else their age was running around playing “soccer” (this is a game that many kids who can’t program computers play that involves kicking a spherical object called a “ball” with their feet (I know, it sounds weird)), they were in their dad’s home office trying to get the Linux kernel to compile.


http://www.joelonsoftware.com/articles/FindingGreatDevelopers.html
(ist allgemein schoen zu lesen was der immer so schreibt)

Luftballone zur Energiegewinnung

Autor:  Elvis
http://www.magenn.com/technology.php

sieht mal ganz nett aus.

(und man koennte ja gleich noch ne handy sendeanlage mit einbauen, oder n paar überwachungskameras umd die ganzen terroristen zu fangen, die bei uns auf feld und wiese rumhüpfen)

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...30] [31...40] [41...45]
/ 45