Zum Inhalt der Seite
[English version English version]



Musik ... oder sowas in der Art Eigene Serie, Eigener Charakter, Freie Arbeiten, Musik

Autor:  Maginisha
Uah, ich hab's getan. Ich hab ne neue Geschichte angefangen. Musste sein, weil alle so traurig waren am Ende der letzten. Deswegen also auf ein Neues.

Das Problem ist nur ... ich hör gerade SCHLAGER (!!!) deswegen. Weil der neue Hauptcharakter ja nun der Musizierenden einer ist und mich schon im ersten Teil mit seinen Allüren zum Wahnsinn getrieben hat, muss ich mich dieses Mal wohl so richtig reinknien. Aber Schlager? Och Theo, das hätte doch nun echt nicht sein müssen. Aber die Texte passen halt und da ich mir ja nun auch noch vorgenommen habe, nur Songnamen als Kapiteltitel zu nehmen. Ähm ja.

Zum ersten Kapitel gehört somit ein Lied von Kerstin Ott (Sängerin von "Die, die immer lacht", was vermutlich auch der letzte Nicht-Schlager-Fan kennt) Ich verlinke es einfach mal, weil das Video ganz cool ist. :)

Nur einmal noch: https://www.youtube.com/watch?v=VMlLjjVfK1A&list=RDVMlLjjVfK1A
Avatar
Datum: 16.09.2020 15:18
Ach was :D
Ich höre ab und zu sehr gerne Schlager. Weshalb nicht? Ich höre auch Rammstein (hab sogar eine CD von ihnen gekauft) und... eigentlich alles.

Ich höre was mir gefällt. Das kann alles sein.
Von Klassik bis Heavy Metal.
Ich plane dies und das und bin auch bei der YUAL und der KomMission aktiv.
Avatar
Datum: 16.09.2020 19:06
Kommt darauf an. Schlager ist nicht gleich Schlager ;)

Sonst verstehe ich dich. Nur weil ich ab und zu Heavy Metal höre, heisst das nicht, dass ich grosser Fan davon bin.

Ich plane dies und das und bin auch bei der YUAL und der KomMission aktiv.


Zum Weblog