Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Umfrage

RPG - RPGs mit mehreren kleinen Plotts anstatt einem Großem
Es wird mal wieder Zeit für eine RPG-Langeweile-Umfrage. 😄
 
Aus der Überschrift nicht eindeutig erkennbar vielleicht. Ich versuche es zu erklären.
Normalerweise haben RPGs ja meist einen übergeordneten Plottstrang, der sich als roter Faden hindurchzieht und alle Charaktere betrifft. Kleinere Nebenschauplätze ergeben sich meist durch die Spieler und das Planen untereinander selbst.
 
Wie fändet ihr aber RPGs, die zwar einen übergeordneten Ausgangspunkt hätten, die jedoch beispielsweise drei verschiedene Plottstränge für kleinere Gruppen haben, die vom Admin vorgegeben werden. Das Setting aller Plottstränge ist dasselbe, die Schauplätze aber andere. Gegebenenfalls haben diese Plottstränge nichts miteinander zu tun, außer das Setting und die übergeordnete Ausgangslage.
 
Die Charakteranzahl der in einen Plott fest involvierten Charaktere wäre vermutlich geringer, als bei dem üblichen Modell wo ein Plott für alle gilt.
Kontakt zwischen allen Charakteren wäre weiterhin möglich, Ereignisse betreffen/beeinflussen aber nicht alle Charaktere gleichermaßen, sondern die Charaktere werden vor allem von Ereignissen beeinflusst, die ihren Plott betreffen. Andere tauchen in der Lebenswelt der Rollen möglicherweise überhaupt nicht auf.
 
Könnte so etwas funktionieren? Die Tatsache, dass man sich als Admin natürlich Ereignisse und Ideen für drei verschiedene Plotts überlegen müsste und das einen gewissen Aufwand mit sich bringt einmal dahin gestellt.
 
Vorteile die mir einfielen sind beispielsweise, dass man sich als Spieler auf einen kleineren Kreis an Charakteren konzentrieren und diesen intensiver bespielen kann, anstatt zu versuchen sich mit allen möglichst irgendwie zu vernetzen. Als Admin wiederum muss man sich nicht einen Plott überlegen, der irgendwo alle Charaktere involviert, was manchmal (je nach Setting) durchaus kompliziert werden kann.
Nachteil ist natürlich, dass vllt. ein Plott unbeliebt ist bei den Spielern und nicht genügend Interessenten findet. Und es wäre sicherlich nichts für eine riesige Menge an Charakteren, da sich die Plotts dadurch zu sehr aufblähen würden.

Es gibt einige Für und Wider. :D
Reklamieren Angelegt von:  RedFlash
Anonymität: Die Teilnahme ist anonym.

Um teilzunehmen, musst du dich einloggen.