Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 13.12.2004, 12:41
Quelle: MDN WaiWai


[1] [2] [3] [4]
/ 4

Verfasser Betreff Datum
ZurückSeite 4
Garfield87 Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 17.12.2004, 06:13
SaichiirovanNox Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 17.12.2004, 23:39
 Vernochan Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 17.12.2004, 08:54
syneykaiba Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 17.12.2004, 12:02
 Mondlicht Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 17.12.2004, 18:22
 Miku Sorgen um schlüpfrige Shoujo-M... 18.12.2004, 18:32
ZurückSeite 4

[1] [2] [3] [4]
/ 4


Von:   abgemeldet 17.12.2004 06:13
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Avatar
 
LOL Chara der war richtig gut ^^ ROFL
aber ich würdes dämlich finden 16/18 drauf zu machen ... sonst geht man zu dealer seines vertrauns und holt sich da einfach alles in folie mit den lustigen aufklebern bis man wenn man alle aufkleber zusammen addiert die highscore hat ... *ROFL*
(Dank MLS bin ich schon nah dran)
und zensur in mangas ... *kopf schüttel*
hallo !? das ist nur fiction genau wie computer spiele ... und wer das net unterscheiden kann sollte mal schnell nen pyschoklemptner besuchen!
jugentschutz in dt = bevormundung aller ... wie in frontal 21 ...
mist hab den link net mehr ... (wüsste auch eh net wie man den hier rein macht)
naja sucht mal im Zentrum Der Finsterniss forum wo sich sau viele pc gamer beschweren ^^ HUHAHAHA

NIEDER MIT DEN DIE UNS UNSER SCHÖNES HOBBY NEHMEN WOLLEN !

(weil wenn ein manga in dt verboten wird sind es bald alle ... besonder wenn den politikern auf fällt das sie iher stats pushen können wenn se das machen [OH MEIN GOTT ! NEEEEEEEEEEEEEIIIIIIN])
Anta Baka?

Bild von Evangelion 01 <--- Das da is ne Evangelion. Der sieht zwar gefährlich aus, isser auch , macht aber nichts. ...

Rei <--- Das da ist die Rei und das da und das da und das da auch. Woran liegt das ? Die Rei ist ein Klon. ...



Von:   abgemeldet 17.12.2004 23:39
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
> NIEDER MIT DEN DIE UNS UNSER SCHÖNES HOBBY NEHMEN WOLLEN !
>
> (weil wenn ein manga in dt verboten wird sind es bald alle ... besonder wenn den politikern auf fällt das sie iher stats pushen können wenn se das machen [OH MEIN GOTT ! NEEEEEEEEEEEEEIIIIIIN])

Ähm ja, alles klar?! ô0°

Wer redet hier eigentlich davon, daß irgendwas in Dt. verboten werden soll?
Politker haben sicher anderes zu tun, als Manga durchzuschauen, ob da irgendwas "böses" enthalten is. ~.~°
Und es stehen zwar schon ein paar Manga auf'm Index (vor allem das böse böse Sailor Moon Heft *mit augen roll), aber deswegen wieder alles schwarzmalerisch sehen und meinen es könnte dann sein, daß alles verboten wird, was Manga heißt oder damit zu tun hat?
Also ich halte das ziemlich für übertrieben, aber wenn man feste daran glaubt und drüber nachdenkt...wer weiß...

Aber um welche sLand geht es nochmal in dem Bericht? Richtig, um Japan. also warum sich Gedanken machen, daß nun irgendein Politiker in Dt. drauf kommen könnte bei uns Manga zu verbieten. u.u°

Wie heißt es doch: "Man soll den Teufel nich an die Wand malen!"



Von:    Vernochan 17.12.2004 08:54
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Avatar
 
LOL

Zitat: "Es wäre aufregend, solche erotischen Inhalte zu lesen"


Klar Gruppensex und vergewalltigungen sind sehr erotisch :D


[ja ich weiss das is ja nich die Regel... Das war nur mein Erster Gedanke ;) ]


EDIT
Hm.. Eigentlich typisch.. Es werden 2 "negative" Beispiele gesagt und das erste an das man bei positiven AUssagen denk is "wie das soll toll sein?!?!"...
So Typisch für Manga/AnimeBerichte bei irgendwelchen Erotik Magazinen und so... Die stellen auch alles als Hentai dar...
Falls ihr versteht was ich meine Oo
TIDE


"Sie und auch andere Medien hätten, im Gegensatz zum sozialen Umfeld, kaum Einfluss auf das Sexualverhalten der jungen Leserinnen"


Und wieso ist es dann mit Videospielen so? ;) (Qu**e und UT lassen grüssen)



Ach ja.. ich geh mal nich auf vergangene Kommentare ein.. Sonst glaubt man noch ich will Flamen :D
------------------------------------------

Du kamst um zu schweigen was ich noch nicht verstand
Ich vergaß zu zeigen was ich für dich empfand
Letzte instanz - Rosengarten
Zuletzt geändert: 17.12.2004 08:58:46



Von:   abgemeldet 17.12.2004 12:02
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Avatar
 
>Wie die Sonntagsausgabe der Mainichi berichtet, ist eine besorgte Mutter vom Inhalt des Shoujo-Manga ihrer 12-jährigen Tochter regelrecht schockiert. Anlass dafür sind die Bilder eines gefesselten Schulmädchens in zerissener Uniform, welches von einem gleichaltrigen Jungen mit der Hand zwischen ihren Beinen befriedigt wird. Dass solche Geschichten frei zugänglich seien, und explizit an eine junge Zielgruppe gerichtet wären, bereite der Frau große Sorgen.

hmm also frei zugänglich? naja die findn imme rnen weg egal ob verboten oder net.. an junge zeilgruppe? shojo heisst doch nur das es sihc an weibliche leser richtet..nicht dasses sich an kinder richtet.. as is auch shojo.. un trozdem ab 16 oder so.. un vorndedrin steht auch da blabla von fiktion ähnlichkeitenh nur zufall etc..;
>Laut Manga-Expertin Yayoi Kobayashi werden die Shoujo-Manga, in einem seit etwa drei Jahren anhaltenden Trend, zunehmend verruchter. Selbst Tabuthemen wie Inzest oder Gruppenvergewaltigungen tauchen in den an Mädchen gerichteten Manga auf.
tja alles wird schlimmer und verruchter.. na und? solangs leute gibt dies intressiert wirds auch so bleiben..und es gibt immer irgendwen.. so entwickelt sich nunmal die gesellschaft..
anm: man sollte der frau mal ein Y ausm namen streichen XD
>Während sich viele Erwachsene an den Themen stoßen, stört das die jungen Leserinnen wenig:
die jungen leserinnen leben auhc in ner andren egsellschaft als die andren bei denen wars halt anders als es bei der jugend heute ist..
>Es wäre aufregend, solche erotischen Inhalte zu lesen, aber sie kenne auch die Unterschiede zwischen Fiktion und Realität, meint etwa eine Sechstklässlerin. Einige Mädchen sehen im Lesen der erotischen Shojo-Manga auch eher ein Zeichen der Unreife, denn das bedeute, dass man selbst noch keine Beziehungen oder Geschlechtsverkehr hätte.
klaro für jüngere ist alles was mit sex zu tun hat erotisc aufregend egal in welcher form hauptsache sex.. das is nunmal so.. abe rhey die bleiben keine kinder früher oder später werden se sich mehr gedanken drüber machen...
>Zumindest aus Psychologensicht geben die Manga keinen Anlass zur Sorge. Sie und auch andere Medien hätten, im Gegensatz zum sozialen Umfeld, kaum Einfluss auf das Sexualverhalten der jungen Leserinnen.
seht er! ich finds auhc quatsch das verhalten von personen auf medien zu schieben.. klar in vielen medien gibts falsche bilder aber das macht ncoh lange nichts aus wenn jemand eltern hat die einem sagen was er nicht tun soll und ihm erklären was daran schlecht ist dann akzptiert ers.. und wenn die eltern das nicht machen wird er sich denken dass den eltern ja eh alles egal is was mman macht..oder probleme in der clique.. sowas könnte ich mir eer vorstellen halt soziale "gesellschaftliche" probleme..


meine fa's
http://animexx.4players.de/fanarts/zeichner.phtml?id=70925
Vorsitzende im: Der Club der Duell Masters hassenden (nicht) Brillenträger (kurz: DCdDMh(n)B
Member: #4
ich bin suizidgefährdet..na und?



Von:    Mondlicht 17.12.2004 18:22
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
ich ahbe mich ja schon dazu geäußert,mehr sage ich nicht mehr ,ich kann nur den meißten hier zustimmen^^:
Kaiko Yoshinary14



Von:    Miku 18.12.2004 18:32
Betreff: Sorgen um schlüpfrige Shoujo-Manga [Antworten]
Klar jetzt auf einmal, machen sie sich sorgen drum.ö
Sonst hieß es immer alles was gezeichnet ist, ist für Kinder und jetzt wo sie merken, dass es vielleicht doch nicht so ist, machen sie en riesen Aufstand.
SELBST SCHULD!! Kann man da nur zu den Erwachsenen sagen.

Aber es ist ja gar nicht so schlimm,wie es gleich wieder gesagt wird.zu mindetens nicht in deutschland.
In Japan gibt es sowieso für jeden Anlass und jeder Person ein Manga. und Jeder muss schon selbst entschieden was er lesen will und was die Altersbegrenzung angeht übertreiben sie sowieso alle.

Das mit der Szene oben ist schon nicht so schön. denn müssen die Japaner da eben mehr prüfen. aber kein grund sich gleich so aufzuregen. die jugend wird sowieso immer reifer.

Naja ok. ich wollt auch nur mal was sagen
MfG
Miju (Miku)


[1] [2] [3] [4]
/ 4



Zurück