Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Thread: allgemeine Fragen, Tipps und Tricks zum Zeichnen

Eröffnet am: 03.10.2004 11:20
Letzte Reaktion: 08.11.2018 22:37
Beiträge: 4988
Status: Offen
Unterforen:
- Zeichentechniken & Material




[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...110] [111...160] [161...167]
/ 167


Von:   abgemeldet 03.10.2004 11:20
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
Es gibt so viele Threads in denen um Tipps und Tricks rund ums Zeichnen gebeten wird:
"Wie zeichne ich einen Doujinshi?", "Ich habe Probleme Männer zu malen.", "Was sind Copics?", "Ich kann keine hintermesopotamischen Zwergnilpferde zeichnen!"
Das sind nur einige Beispiele, die natürlich alle frei erfunden sind! ^__~

Oft werden die Eröffner eines solchen Threads auch noch recht unfreundlich behandelt, weil es eben schon so viele Threads dieser Art gibt. Diesen Animexxlern wollen wir (Niina, Maharet, ich und unsere vielen lieben Helfer) mit Rat und Tat zur Seite stehen! *___*
Und nebenebei verbannen wir so alle " Ich suche Hilfe -Threads" aus dem Fanartforum!

Also, habt ihr Fragen zu Zeichenmaterialien, bestimmten Farben, Computerprogrammen und Colorationen, Anatomie und Hintergründen oder wollt ihr euch hier mit Skizzen und unvollendeten Bildern Ratschläge einholen? Na, dann seid ihr hier genau richtig!

Willkommen im "Zeichentipps und Tricks"-Thread!!! *konfetti werf*






P.S.Bevor Maharet und Niina hier gleich eine Meuterei anzetteln (ich spüre ihre mordlüsternen Blicke bereits im Nacken o__O), suche ich hiermit noch weitere fleißge Helferlein für diesen Thread. Alleine schaffen wir das wohl nicht! Ihr müsstet nur Ahnung in mindestens einem Bereich der Manga-Zeichenkunst vorweisen. Machen wir in Teamwork diesen Thread zu einer festen Animexx-Institution...*gerührt ins taschentuch schnüffelt*

P.S.S Und ab jetzt können wir zu allen ahnungslosen Animexxlern, die trotz dieses Threads noch immer einen "Ich suche Hilfe"- Thread im FAforum eröffnen so richtig bööööööööse sein...*messerwetz*
Insgeheim habt ihr euch das doch immer gewünscht, oder?! ^__~


"Die Eitelkeit ist eine Hypothek, die auf
den Fähigkeiten eines Menschen ruht;
man muss sie erst wegnehmen, um zu
sehen, wie viel wirkliches, inneres Kapi-
tal vorhanden ist."
Zuletzt geändert: 03.11.2004 11:17:51



Von:    Engelszorn 03.10.2004 11:23
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
dann kann man nur hoffen, dass die Leutchen schneller lesen, als das sie auf neuen Thread eröffnen klicken und was posten... und auf Wiki möchte ich an der Stelle auch noch hinweisen ^^;; Das war auch für Tipps und Tricks gedacht.
Ragnarok Online: Dinest Amon endlich Hunter mit Falke :)

http://www.artandanime.de neues Tutorial
http://62.104.23.21/weblog/?kategorie=12309 Miwa Shirow!!!




Von:   abgemeldet 03.10.2004 11:30
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
Copic, möchtest du denn auch hier mithelfen?
als helfer muss man ja nur ab und zu hier vorbeischaun um zu sehen ob wieder etwas hilfe benötigt wird/wurde. ^__~

Marco
"Die Eitelkeit ist eine Hypothek, die auf
den Fähigkeiten eines Menschen ruht;
man muss sie erst wegnehmen, um zu
sehen, wie viel wirkliches, inneres Kapi-
tal vorhanden ist."



Von:    Engelszorn 03.10.2004 11:43
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
> Copic, möchtest du denn auch hier mithelfen?
> als helfer muss man ja nur ab und zu hier vorbeischaun um zu sehen ob wieder etwas hilfe benötigt wird/wurde. ^__~
>
> Marco


Ausgerechnet ich? ^^;; Meine eigene Tutorialseite liegt ziemlich brach...
Ragnarok Online: Dinest Amon endlich Hunter mit Falke :)

http://www.artandanime.de neues Tutorial
http://62.104.23.21/weblog/?kategorie=12309 Miwa Shirow!!!




Von:   abgemeldet 03.10.2004 11:49
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
Na gerade aus diesem grund! ^__~
so kannst du schon jetzt anderen helfen.
und wie egsagt, es ist sicherlich kein zeitaufwand, denn ab und zu gibst du doch auch bestimmt schon in anderen threads ratschläge, oder?

ja, es mag dieses "Wikki" geben.
aber hier bekommen zeichner die chance ganz speziell ihre probleme vorzutragen. hier könnte auch schon über halbfertige zeichnungen und skizzen geredet werden! ^__^
"Die Eitelkeit ist eine Hypothek, die auf
den Fähigkeiten eines Menschen ruht;
man muss sie erst wegnehmen, um zu
sehen, wie viel wirkliches, inneres Kapi-
tal vorhanden ist."



Von:    Engelszorn 03.10.2004 12:40
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
> ja, es mag dieses "Wikki" geben.
> aber hier bekommen zeichner die chance ganz speziell ihre probleme vorzutragen. hier könnte auch schon über halbfertige zeichnungen und skizzen geredet werden! ^__^


Gerade für letzteres braucht man viel Zeit...
Ragnarok Online: Dinest Amon endlich Hunter mit Falke :)

http://www.artandanime.de neues Tutorial
http://62.104.23.21/weblog/?kategorie=12309 Miwa Shirow!!!




Von:   abgemeldet 03.10.2004 12:56
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
Macht es doch einfach so, dass *jeder*, der eine Frage liest, und dessen Antwort kennt, antworten kann. Müsst doch nicht alles ihr übernehmen ^^

Zur Einweihung dieses Threads will ich auch gleich mal was fragen, was mich schon ewig beschäftigt, mir aber noch niemand beantworten konnte *g*
Ich habe inzwischen gemerkt, dass (Computer-)Kolorationen viel besser aussehen, plastischer und nicht so flach, sondern einfach professioneller, wenn man eine "zweite Lichtquelle" ins Bild mit einbaut. Wisst ihr was ich meine? Wenn man an der dunkelsten Stelle des Schattens (zB auf der Haut) kurz vor den Outlines einen ganz dünnen, hellen/weißen Strich macht.. Sieht man vor allem recht oft im Gesicht, am Rand der Wange.
Meine Frage: *Warum* benutzt man diese "zweite Lichtquelle", bzw. warum sieht eine Colo damit besser aus? Bei mir ist es nämlich so, ich fühle mich, als würde ich cheaten, wenn ich so einen Trick "benutze", um meine Bilder besser aussehen zu lassen, ohne zu wissen warum es denn besser aussieht... ^^;
Wenn ihr nicht wisst, was ich meine, poste ich ein Beispiel, aber ich will keine Schleichwerbung machen ¬¬
Zuletzt geändert: 03.10.2004 12:57:40



Von:   abgemeldet 03.10.2004 12:56
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
lol
dann hätte ich schon mal die erste frage XDDD

also es geht um rasterfolie um es mal vorwegzunehmen
und zwar hab ich mal hier irgendwo mal im forum gelesen,
dass es so einen art katalog für rasterfolie gibt.
also rasterfolie die man daraus bestellen kann

hab zwar schon versucht danach zu suchen aber gefunden hab ich's noch nicht ^^'

kann mir da irgendjemand weiterhelfen?
hoffer ihr wisst was ich meine ^^'



Von:    Engelszorn 03.10.2004 13:18
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
Das nennt sich Streulicht. Es gibt ja mehr als eine Lichtquelle, einmal die Sonne, aber auch reflektiertes Licht von anderen Oberflächen. Sie ergeben ein natürliches Gesamtbild, also ist das was du machst keinesfalls "cheaten" es entspricht eher einer genauen Beobachtung.
Ragnarok Online: Dinest Amon endlich Hunter mit Falke :)

http://www.artandanime.de neues Tutorial
http://62.104.23.21/weblog/?kategorie=12309 Miwa Shirow!!!




Von:    Engelszorn 03.10.2004 13:26
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
Da wirst du wohl eher im Internet fündig, da Rasterfolien bei uns eher im Architekturbereich üblich waren und nicht fürs Zeichnen. Versuch es mal hier:

http://www.kpress.de/

Im englischen sind die häufiger zu finden, da heissen die Screentones:

http://www.howtodrawmanga.com/httones/twins001.html

Ein großer deutscher Fachkatalog für Zeichenbedarf ist Boesner.

http://www.boesner.com/
Ragnarok Online: Dinest Amon endlich Hunter mit Falke :)

http://www.artandanime.de neues Tutorial
http://62.104.23.21/weblog/?kategorie=12309 Miwa Shirow!!!




Von:   abgemeldet 03.10.2004 13:42
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
> Das nennt sich Streulicht. Es gibt ja mehr als eine Lichtquelle, einmal die Sonne, aber auch reflektiertes Licht von anderen Oberflächen. Sie ergeben ein natürliches Gesamtbild, also ist das was du machst keinesfalls "cheaten" es entspricht eher einer genauen Beobachtung.

Danke, Copic! Streulicht also... Jetzt bin ich glücklich ^^



Von:   abgemeldet 03.10.2004 14:14
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
ui na das ist mal ein cooler Thread! Ich glaub, hier werd ich öfters reinschauen, wenns in der Ehe mit meinem Photoshop mal krieselt XD
na ja einen Vorschlag hätte ich zu machen ^^
und zwar, wenn eine Frage häufiger von Zeichnern gestellt wird, kann man doch speziell für diese Probleme dann Tutorials machen und ins Wiki (oder sonstwohin) stellen. Dann vielleicht noch ne kleine extra Seite, auf der die Links zu den Tutorials sind, also Praktisch eine Sammlung ^^
Dann müsste der Link zur Sammlung nur noch irgendwo gut sichtbar auf Animexx plaziert werden, wo ihn auch die Bildfische, die keine Ahnung von Wiki und Co haben, leicht finden und eigentlich gar nicht übersehen können *g*

PS: am besten pinnt ihr den Thread hier auch gleich oben fest, dann kann er eigentlich auch nicht übersehen werden ^^
bitte für Fragen Animexx betreffend nicht immer gleich einen neuen Thread eröffnen, dafür gibts jetzt den Animexx-Fragen Thread http://animexx.4players.de/forum/?thread=72305&forum=1&kategorie=7&seite=2
danke! ^_^
Zuletzt geändert: 03.10.2004 14:16:31



Von:    Maha 03.10.2004 17:16
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
@ Milo: *knuff* Keine Angst!! Das mit der Meuterei lassen wir bleiben XD

@ Copic: *verbeug* m(_ _)m
Vielen Dank, dass du uns so lieb zur Seite stehst und schon die ersten Fragen beantwortet hast!

@ Ceres-Zagato:Die Idee, die du unterbreitest finde ich wirklich sehr schön! Arigatouuuu für euer Interesse!!!!
*knuff*

Maha



Von:    Boudicca 03.10.2004 17:38
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
Technische Frage: Gibts irgendeine Möglichkeit von Farbmanagement, die Painter und Photoshop exakt aufeinander abstimmt? Mich kotzt es langsam wirklich an, daß bei beiden Programmen die Farben verfälschen - oder ist das nur bei mir so? o_O?



Von:    Nayomi 03.10.2004 17:48
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
^.^ Da hätt ich auch gleich noch ne Frage:
Ich hab mit Bleistift auf eine Art Leinwand (eher Leinpappe) vorgezeichnet. Und das will ich eigentlich mit Acryl colorieren. Aaaber: sieht man den Bleistift dann durch oder vermischt der sich mit der Acrylfarbe? Dummerweise ist der Strich vom Bleistift ziemlich dick... *drop* Und eigentlich wollte ich das NICHT so Manga-like machen und mit Tusche nachziehen.

Also: Lieber bleiben lassen, abpausen und mit Compi colorieren oder kann man das riskieren?
Verkaufe Fushigi Yuugi 1+2, Vampire Miyu 1, Angel Sanctuary 1, Die letzten Glühwürmchen (DVD). Näheres im Steckbrief.

Neopets! Die sind ja so süß! *.* http://www.neopets.com/refer.phtml?username=nayomiasano





Von:    Engelszorn 03.10.2004 20:41
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
Mit einem speziellen Knetradiergummi kannst du die Striche von der Leinwand abtupfen. Den Knetgummi musst du in deiner Handfläche erwärmen und weich kneten, dann den Gummi einfach auf die Leinwand tupfen und man sieht ihn nicht mehr so stark - auch die Acrylfarbe sollte nicht mehr verschmutzen.
Ragnarok Online: Dinest Amon endlich Hunter mit Falke :)

http://www.artandanime.de neues Tutorial
http://62.104.23.21/weblog/?kategorie=12309 Miwa Shirow!!!




Von:    Nayomi 03.10.2004 20:50
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
^.^ Danke! Muss ich mal ausprobieren.
Verkaufe Fushigi Yuugi 1+2, Vampire Miyu 1, Angel Sanctuary 1, Die letzten Glühwürmchen (DVD). Näheres im Steckbrief.

Neopets! Die sind ja so süß! *.* http://www.neopets.com/refer.phtml?username=nayomiasano





Von:   abgemeldet 04.10.2004 09:11
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
o__O

na, jetzt gehts hier ja doch ganz schön ab...
vielen lieben dank Copic! ^_^

*Copic schnappt* und *in diesem thread fest kettet*
*schlüssel für schloss weg wirft*

^___^

Boudicca? das weiß ich nicht! T__T

Leider kann ich die nächsten tage wahrscheinlich nicht so gut helfen. hab mir was eingefangen. ne stärkere erkältung oder vieeleicht sogar grippe! o__O

*schon mal 10 euro rauskramt*

*hust*

Marco
"Die Eitelkeit ist eine Hypothek, die auf
den Fähigkeiten eines Menschen ruht;
man muss sie erst wegnehmen, um zu
sehen, wie viel wirkliches, inneres Kapi-
tal vorhanden ist."



Von:    Engelszorn 04.10.2004 10:30
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
> Technische Frage: Gibts irgendeine Möglichkeit von Farbmanagement, die Painter und Photoshop exakt aufeinander abstimmt? Mich kotzt es langsam wirklich an, daß bei beiden Programmen die Farben verfälschen - oder ist das nur bei mir so? o_O?


Ich bezweifel, das es Sinn macht solange man an einem PC arbeitet, der gar kein Farbmanagement hat... Oder hast du so einen Kalibriergerät? Laut Hersteller sollte Photoshop 7.0 in der Lage sein die von Painter 8.0 erstellten Farbprofile zu verstehen, allerdings sind die standardmäßig in Painter ausgeschaltet, du musst die also erst noch aktivieren. Ausprobiert habe ich das allerdings noch nie. Aus Erfahrung macht sowas nur dann Sinn, wenn man eng mit der Druckerei zusammenarbeitet und deren Farbmanagementsystem kennt. Wenn es dir nur um die Darstellung am Bildschirm geht, dann würde ich mal versuchen an den programminternen ICC-Profilen rumzuprobieren.
Ragnarok Online: Dinest Amon endlich Hunter mit Falke :)

http://www.artandanime.de neues Tutorial
http://62.104.23.21/weblog/?kategorie=12309 Miwa Shirow!!!




Von:    Engelszorn 04.10.2004 10:32
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
> o__O
>
> na, jetzt gehts hier ja doch ganz schön ab...
> vielen lieben dank Copic! ^_^
>
> *Copic schnappt* und *in diesem thread fest kettet*
> *schlüssel für schloss weg wirft*
>
> ^___^

>

*lol* Schneidbrenner rauskram* XD


> Leider kann ich die nächsten tage wahrscheinlich nicht so gut helfen. hab mir was eingefangen. ne stärkere erkältung oder vieeleicht sogar grippe! o__O
>

Na dann gute Besserung...
Ragnarok Online: Dinest Amon endlich Hunter mit Falke :)

http://www.artandanime.de neues Tutorial
http://62.104.23.21/weblog/?kategorie=12309 Miwa Shirow!!!




Von:   abgemeldet 04.10.2004 14:16
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
>*lol* Schneidbrenner rauskram* XD

und du glaubst, das nützt dir was? XD *auch noch da is und sich im Falle eines Falles an dich hängen wird XD*

>Leider kann ich die nächsten tage wahrscheinlich nicht so gut helfen. hab mir was eingefangen. ne stärkere erkältung oder vieeleicht sogar grippe! o__O

ich schließ mich den gute besserungs wünschen an! ^^

nyo nu hab ich auch ne frage, die mir eigentlich schon etwas länger keine Ruhe lässt ^^ und zwar find ich die Colo der Haare bei Judith Parks Figuren so schön und würds auch gerne mal ausprobieren. Ich hab ihr deswegen auch ma ne Mail geschickt, aber die scheint untergegangen zu sein...
Weis vielleicht jemand wie das geht, oder wie es zumindest ansatzweise gehen könnte? (will ja keine 1 : 1 Stilübernahme ^^)
bitte für Fragen Animexx betreffend nicht immer gleich einen neuen Thread eröffnen, dafür gibts jetzt den Animexx-Fragen Thread http://animexx.4players.de/forum/?thread=72305&forum=1&kategorie=7&seite=2
danke! ^_^



Von:    kleinnagini 04.10.2004 14:48
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
>nyo nu hab ich auch ne frage, die mir eigentlich schon etwas länger keine Ruhe lässt ^^ und zwar find ich die Colo der Haare bei Judith Parks Figuren so schön und würds auch gerne mal ausprobieren. Ich hab ihr deswegen auch ma ne Mail geschickt, aber die scheint untergegangen zu sein...
Weis vielleicht jemand wie das geht, oder wie es zumindest ansatzweise gehen könnte? (will ja keine 1 : 1 Stilübernahme ^^)



Abgucken und Nachmalen, nur mehrmals hintereinander eben, in mehreren Bildern ^^ Habs selber einmal probiert.
Dreitzige Kindernebel in lichten Türmen erwarten euch. Passert eure Fakoladen und folgt mir - http://nagini.deviantart.com



Von:   abgemeldet 04.10.2004 18:26
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
vielen dank für die besserungswünsche! *verneig*






"Die Eitelkeit ist eine Hypothek, die auf
den Fähigkeiten eines Menschen ruht;
man muss sie erst wegnehmen, um zu
sehen, wie viel wirkliches, inneres Kapi-
tal vorhanden ist."



Von:   abgemeldet 04.10.2004 18:55
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Die gibt es tatsächlich. ^__^

>> Ich bezweifel, das es Sinn macht solange man an einem PC arbeitet, der gar kein Farbmanagement hat... Oder hast du so einen Kalibriergerät? Laut Hersteller sollte Photoshop 7.0 in der Lage sein die von Painter 8.0 erstellten Farbprofile zu verstehen, allerdings sind die standardmäßig in Painter ausgeschaltet, du musst die also erst noch aktivieren. Ausprobiert habe ich das allerdings noch nie. Aus Erfahrung macht sowas nur dann Sinn, wenn man eng mit der Druckerei zusammenarbeitet und deren Farbmanagementsystem kennt. Wenn es dir nur um die Darstellung am Bildschirm geht, dann würde ich mal versuchen an den programminternen ICC-Profilen rumzuprobieren.

Der selbsternannte "Painter-Experte" meint ^___~:

Das ist teilweise schon richtig, denn die Farbabstimmung der Monitore ist eine heickle Sache, aber an einem Monitor sollten die Farben schon gelich aussehen.
Es geht Boudicca eher darum, was ich vermute, dass bei ihr die Farben die mittls Werten eingegeben wurden, z.B. R=10,G=20,B=200 unter PS anders aussehen als bei Painter.
Dem kan man durch die Verwendung des gleichen ICC-Profils vorbeugen.
Das kann man unter PS unter
Bearbeiten
-> Farbeinstellungen
(neues Fenster) dort kann man Farbprofile unter RGB einstellen.
Also den Namen merken, oder den richtigen Profil einstellen und dann in Painter
neues Bild erzeugen/oder das zu bearbeitende öffnen (muss sein) dann im Hauptmenu

Arbeitsfläche
->Farbeinstellungen
(neues Fenster ) in den Symbolen den entsprechenden ICC-Farbprofil aus den Drop-Down-Listboxen auswählen.
Dann sollte es abgestimmt sein.
Man kann auch ein anderes Profil auswählen, denn beim öffnen merkt PS, dass da ein anderer Profil verwendet wird, und bietet die Optionen an mit diesem zu arbeiten oder diesen zu konvertieren oder halt nicht beachten.
So sind die Farben dann auch abgeglichen.

Nur mal als Randbemerkung: die Painter-Hilfe kann man durch nichts ersetzen, für die Suche hatte ich nicht mehr als 30 Sekunden gebraucht(In der Indexsuche oder Stichwortsuche die ensprechende oder ähnliche Wörter eingeben, mehr nicht).
Die anschließenden Tests hatten auch wenig Zeit in Anspruch genommen.
Bin gespannt wie lang sich dieser Versuch auf dem Wasser hält, und ich hoffe die entsprechende Leute wissen, dass es nach einem bestimmten Bekanntheitsgrad zu schnell zu einem Fulltime-Job werden kann.
Ansonsten viel Glück dabei.

Andrej
Zuletzt geändert: 04.10.2004 19:16:24



Von:    Boudicca 04.10.2004 19:20
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 

> Ich bezweifel, das es Sinn macht solange man an einem PC arbeitet, der gar kein Farbmanagement hat... Oder hast du so einen Kalibriergerät?

Ich hab mir so ein Teil letzte Woche bestellt, quasi als letzte Hoffnung XD Da ich nen neuen Bildschirm habe, komm ich darum eh nicht herum.

> Laut Hersteller sollte Photoshop 7.0 in der Lage sein die von Painter 8.0 erstellten Farbprofile zu verstehen, allerdings sind die standardmäßig in Painter ausgeschaltet, du musst die also erst noch aktivieren.

Hab ich auch schon gemacht ;_; Im Painter gibts ja das Farbmanagement zum auswählen. Und auch im Photoshop hab ich mein möglichstes getan. Aber selbst wenn ich beim Importieren einer Painterdatein ins Photoshop auf "Farbprofil beibehalten" klicke, ist die Farbe völlig anders. Mittlerweile hab ich gemerkt, daß Painter tatsächlich ne Art "Cyan-Schleier" über das gesamte Dokument legt. Den kann ich zwar entfernen, aber das kann ja nicht Sinn der Sache sein. o_O Die Bilder werden also immer bläulicher, je öfter man hin und her speichert. Und ich finde einfach nicht heraus, woran es liegt.
Hast du gar keine Probleme mit Painter & Photoshop? Was hast du als Standarteinstellung bei deinen Farbmanagements? Sorry, wenn ich nerv *g* -__-;

> Ausprobiert habe ich das allerdings noch nie. Aus Erfahrung macht sowas nur dann Sinn, wenn man eng mit der Druckerei zusammenarbeitet und deren Farbmanagementsystem kennt.

Ist auch so ein Problem, ich arbeite mit sovielen verschiedenen Firmen die alle wieder ihre eigenen Druckereien haben... Bisher hab ich ja nicht viel mit der Kombination Painter-Photoshop gearbeitet, darum gabs das Problem auch nicht.

> Wenn es dir nur um die Darstellung am Bildschirm geht, dann würde ich mal versuchen an den programminternen ICC-Profilen rumzuprobieren.

Ich werds einfach nochmal versuchen! Danke für die Hilfe :)




Von:    Boudicca 04.10.2004 19:37
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
@ Andrej: Waah, das geeeeht!!! O_O; Ich hab jetzt nur nen kleinen Test mit Blau gemacht nach deinen Angaben - aber es ist in Photoshop und in Painter exakt dasselbe Blau! Oh toll! toll! toll! XD Ich danke dir vielmals! Du hast mir grad viel schlechte Laune erspart *g*

Aber ich denke, das Kalibrierungsgerät ist trotzdem keine Fehlinvestition! ;)



Von:   abgemeldet 05.10.2004 12:45
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
>Abgucken und Nachmalen, nur mehrmals hintereinander eben, in mehreren Bildern ^^ Habs selber einmal probiert.

ich versuch es ja schon eine Zeit lang, aber das klappt nich... ich hab keine Peilung, wie ich bei der Colo vorgehen soll... was und wie ich als erstes colorieren soll.... Haare waren schon immer mein Problem... *sfz*
wenn du's selbst schonmal gemacht hast, kannst du mir nicht vielleicht ein paar Tipps geben? Womit ich anfangen soll und so? So praktisch ala step by step...
Das wär echt lieb!


(öh ja, warum ist der Thread denn nich oben festgepinnt, so geht der wieder unter und dann gibts wieder die 1000 Ich suche Hillfe Threads...)

bitte für Fragen Animexx betreffend nicht immer gleich einen neuen Thread eröffnen, dafür gibts jetzt den Animexx-Fragen Thread http://animexx.4players.de/forum/?thread=72305&forum=1&kategorie=7&seite=2
danke! ^_^



Von:   abgemeldet 05.10.2004 16:08
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
@Ceres-Zagato
Hm ich fand ja immer die Haare von den CG movies aus Final Fantasy voll goil. Du meinst die Art wie sie plastischer aussehen also naturalistischer erscheinen oder?
Ich hätte da eine Methode, die auch unglaublich gut funktioniert. Dafür hab' ich aber immer voll ewig gebraucht ^^°.
Also (die total komplizierte und aufwendige Art des Abatons U,U°) hier die Anleitung (es sei gesagt ich bin kein Profi):
Photoshop:
Also zuerst hast du ja deine Outlines ja?
Dann nimmst du dir eine Farbe sagen wir preussisch blau.
Oben gibt es so einen Balken, der "Flow" und sowas anzeigt. Auf jedenfall stellst du die auf <100%. Somit erreichst du eigentlich, dass du mit mehrmals rübermalen einen immer dunkleren Ton der Farbe bekommst, bis er schließlich die Ausgangsfarbe (z.B. preußisch Blau) erreicht. Sagen wir am Anfang ist die Strähne noch sehr hell und wird abstufend dunkler. Das ist ein cooler Effekt bei Haaren und wirkt, wenn man sich Mühe gibt, wie bei denen vom FFX CG movies ^^.
U,U ich hoffe mal, dass ich nicht nur kagge gelabert habe, da ich ja selbst noch kein pur computerbild hier hochgeladen habe, aber wenn mein Photoshop irgendwann mal wieder richtig funktionieren sollte, dann werd ich mal eins machen.

So nun zu meiner Frage. >,< Hat jemand ne Ahnung, wie man so einen beschissenen Fehler bei Photoshop beheben kann, ausser einen komplettReset zu machen?? Bei mir ist es schon seit Ewigkeiten so, dass ich sagen wir mal Bilder mit Photoshop coloriere, die aber nachher irgendwie durch andere bzw. grelle Farben ersetzt werden. Ein Beispiel wäre sagen wir mal irgendeine Hautfarbe. Wenn ich dieses fertige Bild abspeichere und hier hochladen würde, dann sähe das Gesicht grellgrün aus T,T°. In Photoshop wärs aber immer noch normal Oo.
Ich hoffe mich versteht jemand und kann mir auch helfen. Sonst muss ich wirklich alles neu installieren <,<°
Gruß Abaton



Von:    hayakamu 06.10.2004 02:55
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
@Abaton
In welchem Format hast du das feritige Bild denn gespeichert...?
Denn es hoert sich zum Teil so an, als haettest du das fertige Bild in einem falschen Format gespeichert, wodurch es komisch komprimiert wurde und komische Farben dabei rauskamen. Wobei ich sagen muss, dass mit der Hautfarbe, die danach grellgruen wird...kommt bei meinem Versuch auf keinen Fall raus(hab eben mal einiges ausprobiert).
Ist es nicht am einfachsten, das Programm nochmal neu zu installieren?^^;
Na ja, vllt wissen die anderen Rat...



Von:    HaruWunderlich 06.10.2004 17:04
Betreff: !Zeichentipps und Tricks! [Antworten]
Avatar
 
Hallöchen *kopf gegen Wand hau* *dumm sei*

Irgendwie plagt mich die ganze Zeit dieses eine Prob. mit Hände zeichnen. Hab zwar sämtliche Anatomie Bücher usw. aber irgendwie bringen mir die nix. Und der Tipp, Hände solange abzuzeichnen bis es geht auch nich XDDDDD (das gleiche gilt übrigens für Füße auch; da kommen bei mir immer zwei rechte raus ûu)
^^"

Achja, wo bekommt man eigentlich Painter Classic her? *schon sämtliche PC-Kataloge durchwühlt hat* .__.


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...110] [111...160] [161...167]
/ 167



Zurück