Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 21.05.2012, 20:47
Quelle: Newsletter


[1] [2] [3] [4]
/ 4

Verfasser Betreff Datum
ZurückSeite 2Vor
 Hakura-chan Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 08:25
PinkiePie Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 08:54
 Silver_Nightfox Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 09:16
 Himeka-chan Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 09:56
 Silver_Nightfox Daisuki wird eingestellt 23.05.2012, 09:58
 Bibliophilic Daisuki wird eingestellt 23.05.2012, 22:42
 My-Len Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 09:28
 Ygritte Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 09:49
 Himmelsbeere Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 09:59
Puro Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 10:20
xSebastian_Michaelis Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 11:39
 cochan Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 11:52
 ZelosWilder Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 12:14
 darkmousi Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 12:39
 Uke_Sora Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 13:02
 Klein-Wolf Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 14:01
PinkiePie Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 17:02
 Klein-Wolf Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 17:12
PinkiePie Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 17:20
Adam_Jensen Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 13:28
 Dalian Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 14:41
 Azamir Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 15:48
 Nyaa_Miku Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 15:54
 Jin Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 16:33
2kazumi Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 17:11
 Akira_sama Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 17:23
 Capoeira Daisuki wird eingestellt 23.05.2012, 11:03
CursedChaos2-0 Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 17:38
 Unkraut Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 19:35
 Yuri_Shiroino Daisuki wird eingestellt 22.05.2012, 20:01
ZurückSeite 2Vor

[1] [2] [3] [4]
/ 4


Von:    Hakura-chan 22.05.2012 08:25
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
oh man, so ein Schock am Morgen .__.
Ich hab die Daisuki von der ersten Ausgabe an gekauft - ich kann mich jeztz noch dran erinnern, als wäre es gestern gewesen -, hab sogar vor 2 Jahren ein Abo zu Weihnachten geschenkt bekommen, und jetzt wird es Ende des Monats vorbei sein?
Ich bin ehrlich total traurig, die Daisuki hat immer einen Lichtblick in meinem Monat dargestellt. Aber immerhin der Lichtblick, dass es noch die Taschenbücher gibt. Auch wenn das nun heisst, dass ich noch mehr Geld ausgeben muss, weil ich bei allen Serien noch mitkommen will... ._.
Bitte ein Klick um den Wunsch meines Freundes zu erfüllen:
http://www.dshini.net/de/spage/26a23bb4-1696-99a4-6dfa-72e99869b4ca



Von:   abgemeldet 22.05.2012 08:54
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
Ohje das schockt mich als Leser der ersten Ausgabe aber schon °_°
Nya wirtschaftliche Gründe sind da verständlich, zumindest laufen die Serien als Taschenbücher weiter.
When you're good to Pinkie, Pinkie is good to you.

Realität ist was für Menschen, die Angst vor Einhörnern haben.



Von:    Silver_Nightfox 22.05.2012 09:16
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
Hm... Das war irgendwie klar, dass das kommen wird.
Ich habe letztes Jahr aufgehört die Daisuki zu holen, da ja eh alle Serien auch als Einzelmanga erscheinen.

Zum schnelleren Rhythmus des Erscheinens kann ich nur sagen: Der nächste Skip Beat! Band erscheint erst Februar 2013. Soviel zum schnelleren erscheinen. Inzwischen wartet man schon ein Jahr auf den nächsten Manga. <_<°
Come to the dark side of life. We have the cookies! muhahahaha.....



Von:    Himeka-chan 22.05.2012 09:56
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
Silver_Nightfox:
> Hm... Das war irgendwie klar, dass das kommen wird.
> Ich habe letztes Jahr aufgehört die Daisuki zu holen, da ja eh alle Serien auch als Einzelmanga erscheinen.
>
> Zum schnelleren Rhythmus des Erscheinens kann ich nur sagen: Der nächste Skip Beat! Band erscheint erst Februar 2013. Soviel zum schnelleren erscheinen. Inzwischen wartet man schon ein Jahr auf den nächsten Manga. <_<°

Komm schon, ein Jahr ist übertrieben... Der nächste Band kommt doch schon im August :)
Februar 2013 kommt der Band, der die Story dort weiterführt wo die Daisuki aufgehört hat~

Aber ja: Schade schade, aber wenn Skip Beat! jetzt schneller erscheint, dann hurra xD Meine Freundinnen und ich haben so ziemlich alle Serien der Daisuki so schon gekauft (Vampire Knight, Alice Academy, Skip Beat!), da war es immer außer Frage sich die Daisuki auch noch zu kaufen...
Kimi o aishita hibi wa... Boku no saigo no kiseki...
Kimi o aishiteru no wa... Boku no saigo no yuuki...
Kimi o aishita hibi wa... Boku no saigo no eien...
Kimi ni deaeta koto wa... Boku no saisho no kiseki...
"momentum" [Hamasaki Ayumi]



Von:    Silver_Nightfox 23.05.2012 09:58
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
Himeka-chan:
> Silver_Nightfox:
> > Hm... Das war irgendwie klar, dass das kommen wird.
> > Ich habe letztes Jahr aufgehört die Daisuki zu holen, da ja eh alle Serien auch als Einzelmanga erscheinen.
> >
> > Zum schnelleren Rhythmus des Erscheinens kann ich nur sagen: Der nächste Skip Beat! Band erscheint erst Februar 2013. Soviel zum schnelleren erscheinen. Inzwischen wartet man schon ein Jahr auf den nächsten Manga. <_<°
>
> Komm schon, ein Jahr ist übertrieben... Der nächste Band kommt doch schon im August :)
> Februar 2013 kommt der Band, der die Story dort weiterführt wo die Daisuki aufgehört hat~
>
> Aber ja: Schade schade, aber wenn Skip Beat! jetzt schneller erscheint, dann hurra xD Meine Freundinnen und ich haben so ziemlich alle Serien der Daisuki so schon gekauft (Vampire Knight, Alice Academy, Skip Beat!), da war es immer außer Frage sich die Daisuki auch noch zu kaufen...

Asche auf mein Haupt... Gemeint ist Band 23, der erscheint im Februar 2013. Trotzdem ist ein Abstand von 4 Monaten nicht gerade schnell. Inzwischen haben uns die englischen Bände schon überholt. Da kam im April schon Band 27 raus.

Edit: Hm... der deutsche Mangamarkt ist nicht vorbei. Es gibt nur so ein paar Gründe, die einem das denken lassen.

1. Es ist nur leider so, das nicht alle Mangas mehr in den Regalen bei den Buchhandlungen, ... stehen. Was mich persönlich ärgert, denn das heißt, das ich sie Online bestellen muss.

2. Oft gibt es Lieferschwierigkeiten. Das merkt man besonders zu den Convention oder am meisten zur LBM.

3. Eher finde ich stellenweise schade, das nur noch bestimmte Kategorien bedient werden. Wenn ich mir die Newsletter so durchlese, dann ist der Hauptteil der erscheinenden Mangas zur Zeit YAOI... Was einige bestimmt freut. Andere hingegen wie mich, überhaupt nicht. Ich kann die langsam nicht mehr sehen. Nicht jeder mag Yaoi... <_<°

4. Auch finde ich die ständigen Sammelbände von den Serien anstrengend. Warum sollte ich mir die holen, wenn ich die alle einzeln im Schrank zu stehen habe!? Da reißen einem die Farbseiten auch nicht vom Hocker. Zumal man die alle im Internet findet.

5. Der Hauptgrund... Es gibt nun einmal sehr viele Websites, wo man die neustens Kapitel schon in englischer Sprache lesen kann. Da kaufen sich die Leute, die Mangas natürlich nicht mehr. Aber ich vertrete immer noch die Meinung: Wer seine Lieblingsserien haben will, der holt sie sich auch. Egal, ob er sie im Internet liest oder nicht. So geht es mir bei Skip Beat!. Ich lese die neusten Kapitel im Netz, hole mir aber trotzdem die jap. und dt. Originale, weil ich einfach im Schrank stehen haben will. Jederzeit griffbereit! =)

Das sind so einige Gründe, die wahrscheinlich unseren Mangamarkt als rückgängig anzeigen. Was ich aber nicht denke. Das sieht man ja schon an den vielen neuen Manga-Serien, die spätestens im Herbst starten.
Come to the dark side of life. We have the cookies! muhahahaha.....
Zuletzt geändert: 23.05.2012 10:24:28



Von:    Bibliophilic 23.05.2012 22:42
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
Silver_Nightfox:

> Asche auf mein Haupt... Gemeint ist Band 23, der erscheint im Februar 2013. Trotzdem ist ein Abstand von 4 Monaten nicht gerade schnell. Inzwischen haben uns die englischen Bände schon überholt. Da kam im April schon Band 27 raus.
>
> Edit: Hm... der deutsche Mangamarkt ist nicht vorbei. Es gibt nur so ein paar Gründe, die einem das denken lassen.
>
> 1. Es ist nur leider so, das nicht alle Mangas mehr in den Regalen bei den Buchhandlungen, ... stehen. Was mich persönlich ärgert, denn das heißt, das ich sie Online bestellen muss.
>
> 2. Oft gibt es Lieferschwierigkeiten. Das merkt man besonders zu den Convention oder am meisten zur LBM.
>
> 3. Eher finde ich stellenweise schade, das nur noch bestimmte Kategorien bedient werden. Wenn ich mir die Newsletter so durchlese, dann ist der Hauptteil der erscheinenden Mangas zur Zeit YAOI... Was einige bestimmt freut. Andere hingegen wie mich, überhaupt nicht. Ich kann die langsam nicht mehr sehen. Nicht jeder mag Yaoi... <_<°
>
> 4. Auch finde ich die ständigen Sammelbände von den Serien anstrengend. Warum sollte ich mir die holen, wenn ich die alle einzeln im Schrank zu stehen habe!? Da reißen einem die Farbseiten auch nicht vom Hocker. Zumal man die alle im Internet findet.
>
> 5. Der Hauptgrund... Es gibt nun einmal sehr viele Websites, wo man die neustens Kapitel schon in englischer Sprache lesen kann. Da kaufen sich die Leute, die Mangas natürlich nicht mehr. Aber ich vertrete immer noch die Meinung: Wer seine Lieblingsserien haben will, der holt sie sich auch. Egal, ob er sie im Internet liest oder nicht. So geht es mir bei Skip Beat!. Ich lese die neusten Kapitel im Netz, hole mir aber trotzdem die jap. und dt. Originale, weil ich einfach im Schrank stehen haben will. Jederzeit griffbereit! =)
>
> Das sind so einige Gründe, die wahrscheinlich unseren Mangamarkt als rückgängig anzeigen. Was ich aber nicht denke. Das sieht man ja schon an den vielen neuen Manga-Serien, die spätestens im Herbst starten.

Bei mir ist es genauso. Ich lese im I-net die aktuellen Kapitel und kaufe später die Mangas in der Buchhandlung. Ich finde auch, dass es wie ich finde zu viele Yaoi Mangas gibt. Außerdem beginnen auch die meisten 0-8-15 Schul-Romanzen-Mangas mich zu langweilen. Skip Beat und Pandora Hearts sind zur zeit die einzigen Mangareihen bei denen ich mir denke: 'Die sammelst du bis zum schluss!' Bei manch anderen wie Vampire Knight überlege ich immer wieder, weil auch die neusten Kapitel mich nicht vom Hocker hauen. Weder zeichnerisch noch inhaltlich -.-
Aber das mit der daisuki ist schon blöd, weil viele freundinnen von mir sie gesammelt haben.
Yes, Gil can!
http://www.animexx.de/weblog/147849/
Vote für Gilbert als neues Item!



Von:    My-Len 22.05.2012 09:28
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
Endlich. Ich fand es schon seit Jahren ziemlich schlecht. Um genau zu sein kurz nachdem die BANZAI! eingestellt wurde (2005). Erst ab 2008/2009 habe ich aufgehört dieses Magazin zu kaufen, weil sich da nichts verbessert hatte. Die Berichte die immer schlechteren neuen Serien die nach den alten dazu kamen, usw..
Ich finde es ganz gut das es endlich zu ende ist, es hat nur eines meiner Favoriten nur verlangsamt, was den Einzelband anging.
Damals als die BANZAI!, Manga POWER und TWISTER eingestellt wurden fand ich viel schlimmer. Dort waren für mich interessante Serien dabei, über die ich sonst nicht gestoßen wäre, leider gab es von denen keine extra Manga außerhalb des Magazins.
Schade nur das es kein Magazin mehr gibt, mit guten und ungewöhnlichen Werken, und auch welche die es sonst nicht hier her schaffen würden, wegen der Zeichnung, Geschichte oder irgendwas sonst obwohl sie gut sind.



Von:    Ygritte 22.05.2012 09:49
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
Ich hab auch zwei drei Exemplare, die ich mir ziemlich zu Beginn gekauft hab, mich aber schon damals nicht wirklich überzeugten und sie für mich irgendwie auch zu teuer war. Nur schade das es jetzt gar kein deutsches Mangamagazin mehr gibt.
"Bitte um nichts, verdiene es dir, dann wirst du es auch bekommen" - Renton (Eureka Seven)



Von:    Himmelsbeere 22.05.2012 09:59
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
Ich finde es ganz gut, denn so kommen viele mangas ,die einfach mal 10 Bände in deutschland hinter herhängen, schneller raus.
Ich habe dies als sie raus kamm damals gekauft aber irgentwann hat sie mich nicht mehr interessiert und habe mir nur noch die erscheinden Mangas gekauft die ich haben wollte.
Fand es immer sehr schade das die Mangas dann nur im 6monaten tackt raus kamm ums so besser für alle Fans der serien die jetzt, schneller raus kommen.
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität!



Von:   abgemeldet 22.05.2012 10:20
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
*seufz* Dann kann ich mich ja auf was gefasst machen wenn mich mein Bruder das nächste Mal besucht. Als regelmäßiger Daisuki-Leser wird das an ihm sicher nicht leicht vorbei gehen/gegangen sein.
Heiße Würst eh Blogchen!



Von:   abgemeldet 22.05.2012 11:39
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Eigentlich schade,habe die Daisuki die ersten 4 jahre gelesen. waren echt coole serien drin wie Furuba,skip beat,W Juliet etc.
Habe mir im märz von einer freundin die daisuki mit dem copic bekommen. Habe sie mir angesehen und auch alle serien gelesen muss sagen außer skip beat und maid-sama war sie wirklich schlecht geworden wenn man an die ersten jahre der Daisuki denkt.
Sayonara Daisuki und danke für 4 tolle Jahre lesespaß :)



Von:    cochan 22.05.2012 11:52
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
Schade das sie eingestellt wird. Aber irgendwie hab ich schon länger damit gerechnet.



Von:    ZelosWilder 22.05.2012 12:14
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
hatte ich immer gekauft, jahre lang, aber irgendwann, waren keine storys mehr drin die mir gefielen.. die berichte wurden auch immer fader.. sorry der anfang war schön... aber irgendwan.. ne wars nimmer.. dennoch schade
ここであきらめたら後で泣くことになるよ



Von:    darkmousi 22.05.2012 12:39
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
ich habe Carlsen schon oft Vorschläge gemacht um auch interessantere Serien mal auszudrucken =.=
aber man hat mich immer ganz freundlich abgewiesen
Also kann nur sagen was man vorschlägt wird eh nie ernst genommen
wundert denn da dass der Absatz sinkt?

Bei Daisuki hat mich wie schon gesagt immer nur Fruit Baskat, Skip Beat und Maid sama interessiert.
Der Rest war nett aber sehr langweilig, leider auch Vampir Knight =.= das werde ich nie vermissen

Wenigstens kommen nun meine liebsten Serien schneller udn ich kauf mir immer gern Skip Beat und Maid Sama *.* und Fruit Baswket hab ich eh komplett XDD
Hungry for victory, hungry for love
love for the earth that made her son
strong and invincible serving my cry
go now and ride there where dragons fly




Von:    Uke_Sora 22.05.2012 13:02
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
Ging schon abwärts, als die Banzai! eingestellt wurde und ich mit 'Daisuki' getröstet wurde.
Hab ich nie gekauft, hab mich aber immer gewundert, dass es so lange ausgehalten hat.
Ist schade, aber meiner Meinung nach kein Verlust für's Comicregal in meinen Buchläden.

Japanische Magazine dieser Art zeichnen sich ja dadurch aus, dass sie die neuesten Kapitel rausbringen. Kann man ja von Daisuki und so nicht behaupten, was wahrscheinlich letzten Endes zum Out geführt hat..

Maid-Sama kauf ich mir schon seit Anfang an bloß als Manga und nicht tröpfchenweise via Daisuki..

Schade trotzdem für die Fans.



Von:    Klein-Wolf 22.05.2012 14:01
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
Uke_Sora:
> Ging schon abwärts, als die Banzai! eingestellt wurde und ich mit 'Daisuki' getröstet wurde.
> Hab ich nie gekauft, hab mich aber immer gewundert, dass es so lange ausgehalten hat.
> Ist schade, aber meiner Meinung nach kein Verlust für's Comicregal in meinen Buchläden.
>
> Japanische Magazine dieser Art zeichnen sich ja dadurch aus, dass sie die neuesten Kapitel rausbringen. Kann man ja von Daisuki und so nicht behaupten, was wahrscheinlich letzten Endes zum Out geführt hat..
>
> Maid-Sama kauf ich mir schon seit Anfang an bloß als Manga und nicht tröpfchenweise via Daisuki..
>
> Schade trotzdem für die Fans.


Das liegt wohl daran das der ganze Shoujokram hier weitaus besser ankommt.

Ich hab die Daisuki trotzdem von anfang an mitgesammelt und auch gelesen. Auch wenn ich die Banzai damals auch viel besser fand.
Das sie nun eingestellt wird, auch wenn man irgendwo nur drauf gewartet hat, ist trotzdem irgendwo traurig.

Das die Bände jetzt dadurch schneller rauskommen, ist für mich nicht wirklich erfreulich. Ich muss mir jetzt erstmal die ganzen Bände nachkaufen, da ich da bisher zu faul war weil ich die ganzen Kapitel in der Daisuki hatte.. x'D



Von:   abgemeldet 22.05.2012 17:02
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
Klein-Wolf:
> Das die Bände jetzt dadurch schneller rauskommen, ist für mich nicht wirklich erfreulich. Ich muss mir jetzt erstmal die ganzen Bände nachkaufen, da ich da bisher zu faul war weil ich die ganzen Kapitel in der Daisuki hatte.. x'D

Wie jetzt? Du hast die Vorgänger-Kapitel in den Daisukiausgaben und willst dir trotzdem nochmal die Taschenbuchausgaben nachkaufen? O_o

Ist doch viel zu teuer, bei mir stehen z.B. die Kare Kano Taschenbücher erst ab Ausgabe 10 im Regal.
When you're good to Pinkie, Pinkie is good to you.

Realität ist was für Menschen, die Angst vor Einhörnern haben.



Von:    Klein-Wolf 22.05.2012 17:12
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
abgemeldet:
> Wie jetzt? Du hast die Vorgänger-Kapitel in den Daisukiausgaben und willst dir trotzdem nochmal die Taschenbuchausgaben nachkaufen? O_o
>
> Ist doch viel zu teuer, bei mir stehen z.B. die Kare Kano Taschenbücher erst ab Ausgabe 10 im Regal.

Weißt du wie anstrengend das ist durch ca 120 Daisukis zu wühlen um ein Kapitel zu suchen? x'D Vorallem bei so ner langen Serie wie Fruits Basket oder Skip Beat.
Zumal mag ich das nicht wenn im Regal die reihe erst ab Band 10 anfängt... Das sieht doch doof aus. x'D



Von:   abgemeldet 22.05.2012 17:20
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
Klein-Wolf:
> Weißt du wie anstrengend das ist durch ca 120 Daisukis zu wühlen um ein Kapitel zu suchen? x'D Vorallem bei so ner langen Serie wie Fruits Basket oder Skip Beat.

Sone Situation ist mir jetzt unbekannt, die Serie lese ich wenn dann am Stück und zur Pause kommt n Lesezeichen rein.


> Zumal mag ich das nicht wenn im Regal die reihe erst ab Band 10 anfängt... Das sieht doch doof aus. x'D

Gut, für Sammler ists sicher blöd, das stimmt. Bin da mehr der praktische Denker.
When you're good to Pinkie, Pinkie is good to you.

Realität ist was für Menschen, die Angst vor Einhörnern haben.



Von:   abgemeldet 22.05.2012 13:28
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
Muss ich ganz ehrlich sagen, finde ich nicht wirklich schade drum. Aber es freut mich das die Serien so schneller rauskommen.
Einer wird sich erheben
Einer wird fallen
Einer wird vorangehen
Einer wird sich opfern
Alle werden sich vereinen



Von:    Dalian 22.05.2012 14:41
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Früher habe ich die übelst gerne gelesen. Das Maskottchen Kisu fand ich auch einfach nur zuuu niedlich.
Aber es stimmt...es war vorrauszusehen. Die Mangas, die mir in der Daisuki gefallen haben, habe ich mir als komplettes Manga gekauft. Somit brauchte ich mir die Daisuki nicht mehr kaufen.
Für Manga -und Animenews brauche ich nur ins Internet zu gehen odr ich lese die Koneko.
Irgendwie schon schade....aber niemadn wird deswegen sterben
=^.^=



Von:    Azamir 22.05.2012 15:48
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
Mich hat das Konzept von Anfang an nur marginal angesprochen, ich hab im zweiten Jahr abgebrochen, weil nach dem rausschmiss von God Child die anderen Serien einfach bei weitem nicht meine Kragenweite waren. Und die Zusatzinfos waren... oft etwas mau. Ich hab nie Mädchenmagazine gelesen, ob die jetzt mir J-Infos dekoriert sind oder nicht, war da letztlich vom inhaltlichen her unerheblich.

Ich persönlich würd mich freuen, wenn entsprechende Anthologien eben wirklcih alufen würden wie in Japan - mit neuen Kapiteln, und nicht mit uraltem Kram, den man eigentlich lieber schnell fertig hätte. In den USA gibts so wie ich das mal gesehen habe scheinbar nen beboy-klon, mit aktuellen Yaoi-Manga... das würde ich mir da eher zu gemüte führen :D. und da es in dem Bereich eh so viel Kurzgeschichten gibt, ist glaube ich das einsteigen in das Magazin und die darin laufenden Serien auch einfacher.

Aza^^
Hetalia-Cosplayer aus Bayern aufgepasst!
http://animexx.onlinewelten.com/zirkel/hetaliamuc/beschreibung/
Euer neues Event in München, mit mehr als nur Cosplay, und einem kompletten Hetalia-Programm!



Von:    Nyaa_Miku 22.05.2012 15:54
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Ich habe die Daisuki nie gelesen. Allgemein interessiere ich mich nicht so sehr für Magazine, habe jedoch im Oktober 2010 17 Bände der Manga Power geschenkt bekommen, die ich auch innerhalb von einer Woche alle komplett gelesen hab. Dieses Magazin war das einzige, was mich wirklich interessiert hat und wobei ich mich wirklich geärgert habe, an alle anderen Bände nicht mehr rangekommen zu sein. Ich muss sagen, dass die Daisuki eingestellt wird, ist mir relativ egal, es wird halt nur irgendwas in der Mangaabteilung bei Mayersche fehlen... xD



Von:    Jin 22.05.2012 16:33
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Also ich fand die damals immer irgendwie gut, immerhin habe ich bis heute noch alle Exmplare von damals, an die 25 Stück.
Irgendwann war es mir aber zu teuer und auch etwas zu langweilig, da immer nur die Gleichen vorgestellt wurden.
Also gleiche Stile, Geschichten usw.
Gehöre eh nicht zu dem Typ Mensch, der gleich alles kauft, geschweigeden alles hundertmal durchließt.
Von daher erschien es mir irgendwann Sinnlos weitere Exemplare zu kaufen.
Allerdings muss ich ehrlich zugeben, wenn mal ein Manga dabei war, den ich mochte, war das Heft günstiger als der Manga selbst, deswegen habe ich dann doch nicht allzuwenige davon.;)

Das Problem ist auch meistens die Leserschaft zu halten.
Wenn immer die selben Geschichten kommen, oder wie andere schon sagen, der Manga manchmal schneller draußen ist als das Heft, dann ist das Ganze etwas schwierig.
Was mich auch gestört hat, war eigentlich die Tatsache, dass auch viele Zeichner sehr berühmt waren.
Nur selten hatte man mal eine Zeichnerin dazwischen die dort ihr Debut Manga vorstellen konnte, ich glaube wenn man mehr auf Unbekannte eingegangen wäre zB. Leser Manga's etc. dann wäre es für alle etwas reizvoller gewesen, alleine schon, weil die Unbekannten ihre Manga's natürlich noch nicht auf dem Markt hatten, aber sich dennoch schon dem Puplikum zeigen dürfen und so viellt. eine reale Chance auf dem Markt hätten haben können.
Davon mal abgesehen hätte es das Heft wertvoller gemacht, wer kauft schon, wie andere schon gesagt haben, ein etwas zu teures Heft mit Manga's die auf den Markt sind oder noch kommen, wenn man doch ein Heft haben kann dessen Geschichten nicht''öffentlich'' sind, man diese viellt. gar nicht erst als Manga zu Gesicht bekommt, weil die Person sonst keine Chance von den Verlegern bekommen hatte.
Wie man wohl herauslesen kann hat mir auch damals die Nähe zu den Lesern gefehlt.
Klar, man konnte Briefe schreiben usw. aber das machen alle anderen Zeitschriften auch und ist von daher weder neu noch großartig als gut empfunden.

Damals hatte die Zeitschrift auch viele Japan Reportagen gehabt, die ich zwar nicht schlecht, aber dafür langweilig geschrieben empfand.
Auch wenn Manga's eine zur Japanischen Kultur gehörende Art ist, finde ich zu viel Japan, schlicht und ergreifend einfach zu viel.
Da kommt dann die Nähe zum Leser wiedermal etwas zu kurz.
Klar, wenn man totaler Japan Fan ist, dann freut einen so etwas, aber meistens sind die eigen Recherchen, so war es bei mir zu mindestens, immer besser, als die des Heftes, hat mich manchmal etwas traurig gestimmt.

Nun, da das Heft ja eingestellt ist kommen die, mehr oder weniger, Tipps wohl etwas zu spät.^^''
Aber ich wollte halt auch mal meinen Senf dau abgeben.
Neue alte Fanfiktions bearbeitet und hochgeladen. Schaut rein wenn ihr euch traut!



Von:   abgemeldet 22.05.2012 17:11
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
ich finde die daisuki gut.
schade das sie weg geht.
die haben von vampire knight und maid-sama! sachen und die nächsten kapitel verraten.
die ist viel besser wie immer auf dem manga zu warten.



Von:    Akira_sama 22.05.2012 17:23
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
Q___Q ich hab alle und für mich ist das ein schock



Von:    Capoeira 23.05.2012 11:03
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
Ich hab auch alle und ich finds schrecklich! Ich fürchte ich bin über den Schock noch nicht drüber weg!



Von:   abgemeldet 22.05.2012 17:38
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Jetzt bin ich irgendwie froh das ich nie angefangen habe das magazin zu lesen. Es werden sicher irgendwann auch wieder neue kommen.
Phineas und Ferb sind Beavis und Butthead für Kinder.



Von:    Unkraut 22.05.2012 19:35
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
Was mich auch gestört hat, war eigentlich die Tatsache, dass auch viele Zeichner sehr berühmt waren.
Nur selten hatte man mal eine Zeichnerin dazwischen die dort ihr Debut Manga vorstellen konnte, ich glaube wenn man mehr auf Unbekannte eingegangen wäre zB. Leser Manga's etc. dann wäre es für alle etwas reizvoller gewesen, alleine schon, weil die Unbekannten ihre Manga's natürlich noch nicht auf dem Markt hatten, aber sich dennoch schon dem Puplikum zeigen dürfen und so viellt. eine reale Chance auf dem Markt hätten haben können.

So weit ich das sehe hatte die Daisuki doch permanent deutsche Zeichner drin die ihr Debut darin hatten. Hab die Daisuki nur früher mal gelesen, aber ich weiß von mindestens 4 Zeichnerinnen.

Falls du meinst, dass japanische Zeichner ihr Debut hätten machen sollen: das halte ich für schwierig, weil die wenigsten sich in deutschland bewegen und in japan noch mehr Hobbyzeichner rumgeistern. Klar, vereinzelt gab es auch das in Deutschland, aber das was wir auf dem Deutschen Markt allgemein zu lesen kriegen ist doch das, was bereits in Japan bereits einen gewissen Beliebtheitswert hat.
Wenn da in nem Magazin 10 Serien sind, dann schaffen ganz bestimmt nicht alle es später noch als taschenbuch veröffentlicht zu werden. (vielleicht grad mal die Hälfte, nur geschätzt).
Weil die anderen es schon nicht in Japan bringen.
Deswegen glaube ich, dass japanische Zeichner die es schon in Japan nicht schaffen in einem Magazin ihr Debut zu haben, auf dem Deutschen Markt auch nicht unbedingt Bestand haben werden.



Davon mal abgesehen hätte es das Heft wertvoller gemacht, wer kauft schon, wie andere schon gesagt haben, ein etwas zu teures Heft mit Manga's die auf den Markt sind oder noch kommen, wenn man doch ein Heft haben kann dessen Geschichten nicht''öffentlich'' sind, man diese viellt. gar nicht erst als Manga zu Gesicht bekommt, weil die Person sonst keine Chance von den Verlegern bekommen hatte.

soweit ich weiß waren die daisuki-serien immer die erste deutsche Version des jeweiligen Manga.
Wer also nicht grad Japanisch lesen kann hat doch von den japanischen Versionen nix.

(Klar, mal Englische/Französische/etc Ausgaben bzw Scanlations abgesehen).

Weiß jetzt nicht ob ich das bei dir falsch verstanden hab, aber es klingt halt so als würdest du meinen, dass in der Daisuki Kapitel abgedruckt wurden, die bereits hier auf dem Markt erhältlich waren. Kann sein dass du das anders meintest.







Naja, und was die Daisuki an sich angeht: ich hab sie damals gelesen, wurd mir aber auch schon damals zu teuer, weil ich die Hälfte der Serien nicht unbedingt haben musste.
Andererseits muss ich sagen dass mich auf dem deutschen Markt immer weniger interessiert. Kann sein dass zwischendurch hier und da noch welche dabei sind die ich mögen würde, aber irgendwann kann man sich nicht mehr immer mit Teenie-Serien identifizieren, wärend der Markt sich immer weiter zu geschätzten 90% - 95% darauf konzentriert.
Dagegen wär ich vor 10 Jahren froh gewesen die Auswahl gehabt zu haben, die man jetzt kriegt. Da hätte ich auch mehr von gekauft
ist alt....meine Sig...vielleicht fällt mir ma watt neues ein



Von:    Yuri_Shiroino 22.05.2012 20:01
Betreff: Daisuki wird eingestellt [Antworten]
Avatar
 
Ach man, find das jetzt total schade ! Hab die nämlich echt gern gelesen. Für mich waren viele spannende Serien drin die ich mir so wohl nie gekauft hätte (z.B. W Juliet, Alice Academy oder Vampire Knight) Was mach ich denn mit den restlichen angebrochenen Serien ?! Ich muss doch wissen wie es weiter geht ! Echt fies .__.
My heart filled with fire
I feel the burn


[1] [2] [3] [4]
/ 4



Zurück