Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 13.10.2010, 09:44


[1] [2] [3]
/ 3

Verfasser Betreff Datum
ZurückSeite 2Vor
 Abyssinian Ergebnis des DCM-Finales 2010 11.10.2010, 16:52
 Bensonders Ergebnis des DCM-Finales 2010 11.10.2010, 13:28
 Tenraii Ergebnis des DCM-Finales 2010 13.10.2010, 12:49
 _Kamui_ Ergebnis des DCM-Finales 2010 11.10.2010, 12:23
 Ai-Megumi Ergebnis des DCM-Finales 2010 11.10.2010, 19:06
 KenHopkins Ergebnis des DCM-Finales 2010 11.10.2010, 19:14
Ergebnis des DCM-Finales 2010 11.10.2010, 12:24
 Nachtgold Ergebnis des DCM-Finales 2010 11.10.2010, 13:09
 naisho Ergebnis des DCM-Finales 2010 11.10.2010, 14:19
 Vivi Ergebnis des DCM-Finales 2010 11.10.2010, 14:39
 KenHopkins Ergebnis des DCM-Finales 2010 11.10.2010, 15:02
 HYBRID Ergebnis des DCM-Finales 2010 11.10.2010, 16:30
Ergebnis des DCM-Finales 2010 12.10.2010, 00:08
 Abyssinian Ergebnis des DCM-Finales 2010 11.10.2010, 17:18
 Beatrice Ergebnis des DCM-Finales 2010 11.10.2010, 17:33
 Abyssinian Ergebnis des DCM-Finales 2010 11.10.2010, 17:58
 ShinjiSchneider Ergebnis des DCM-Finales 2010 13.10.2010, 01:43
 Berry Ergebnis des DCM-Finales 2010 11.10.2010, 18:22
 KenHopkins Ergebnis des DCM-Finales 2010 11.10.2010, 18:46
 Atsusa Ergebnis des DCM-Finales 2010 11.10.2010, 18:54
 Elenja Ergebnis des DCM-Finales 2010 11.10.2010, 19:44
 _Kamui_ Ergebnis des DCM-Finales 2010 11.10.2010, 22:54
 Berry Ergebnis des DCM-Finales 2010 11.10.2010, 23:32
 Laverna Ergebnis des DCM-Finales 2010 12.10.2010, 11:45
 Xx_LiL_xX Ergebnis des DCM-Finales 2010 12.10.2010, 12:07
 naisho Ergebnis des DCM-Finales 2010 12.10.2010, 15:13
 BlahMage Ergebnis des DCM-Finales 2010 12.10.2010, 13:24
 _Kamui_ Ergebnis des DCM-Finales 2010 12.10.2010, 13:13
 naisho Ergebnis des DCM-Finales 2010 12.10.2010, 15:34
Ergebnis des DCM-Finales 2010 12.10.2010, 15:38
ZurückSeite 2Vor

[1] [2] [3]
/ 3


Von:    Abyssinian 11.10.2010 16:52
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
> Krass ausgedrückt dürfte man dann ja nur noch mit aufwendigen Cosplays (was auch wieder jeder anders sieht)wie (Ganzkörper-)Gundams/Tranformer, Fursuits, WordOfWarcraft/Aion (nix gegen dich _Kamui_;) oder 3m Flügeln bei der DCM teilnehmen.
> Wenn es danach geht, werden viele dann benachteiligt, weil bisher nur wenige solch aufwendige Cosplays hinbekommen (auch wegen Geld/Zeit ect.)


Ehrlich gesagt fände ich das wirklich nicht schlecht.
Es geht hier immerhin um die Meisterschaften und ich fände es nicht schlecht, wenn mir als Zuschauer eine Show mit Kostümen geboten werden würde, die mich absolut vom Hocker reißen (war so ja auch schon meist der Fall, bis auf ein, zwei Auftritte).

Es ist meiner Meinung nach nicht wirklich 'fair', ein Kostüm das einen unheimlichen Zeit- und Materialaufwand verursacht hat, mit einem Kostüm zu vergleichen, welches zwar proportional perfekt ist, allerdings von einem erfahrenen Cosplayer in einer Woche geschneidert werden kann.
(Das soll jetzt keineswegs direkt auf irgendwelche Teilnehmer bezogen werden sondern ist lediglich ein überspitztes Beispiel.)

>
> In erster Linie soll halt danach gegangen werden, wie orginalgetreu das Cosplay der Vorlage entspricht. Und da werden alle gleich behandelt und niemand bevorzugt.
> (was ja auch gemacht wird)

Ich sehe nicht in wieweit eine Bevorzugung der Fall wäre, wenn man das Regelwerk dahingehend ändern würde, dass Aufwand mitberechnet wird.
Immerhin investieren diese Cosplayer ja auch in den Aufwand ihrer Kostüme...
Und bitte kommt mir jetzt nicht mit 'Bevorzugung finanziell besser gestellter'- habe selbst mal eine Ganzkörper-Uniform gesehen, die der Cosplayer (ich glaub er kam aus Amerika) nur aus Pfandflaschen gebastelt hatte.
Es geht lediglich darum, Aufwand zu belohnen.




Von:    Bensonders 11.10.2010 13:28
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
Liebe Chiko, ich spreche davon, dass Leute auf dem Animuc Vorentscheid mehr Punkte hatten als Kamui und Elenja (selber Vorentscheid) aber nichtmals nachgerückt sind, das hat nichts mit dem Finale zu tun.

Dementsprechend war die Belehrung nicht ganz nötig, da schon öfters Nachrücker was gewonnen haben und ich wollte nur darauf hinaus, dass die Kostüme von anfang an schlechtere Chancen hatten, da sie nicht durch viele Punkte glänzten, dementsprechend habe ich auch nichts abgewertet.
(und bevor gerüchte aufkommen, ich stand damals sowohl mit Kamui als auch mit einem anderen sehr hoch bewerteten Paar in Kontakt und kenne daher die Punkte.)

tl;dr

Ich hab Kamui nicht persönlich beleidigt =P



Von:    Tenraii 13.10.2010 12:49
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
> Ich denke nicht, dass ich dieses Ergebnis nachvollziehen kann.
> Selbstverstänlich habe ich weder die Qualifikationen der Jurymitglieder, noch die Chance gehabt, einen genaueren Blick auf die Kostüme zu werfen und lediglich meine persönlichen Bewertungskriterien vor Augen, doch für mich waren _Kamui_ und ihre Partnerin die Gewinner, da ihre Kostüme mich noch beeindrucken konnten und der Auftritt wirklich Gänsehaut verursacht hat.
>
> Dennoch meinen Glückwunsch an die Gewinner.


ganz deiner meiner << war etwas schockiert was platz 1 und zwei betraf <<



Von:    _Kamui_ 11.10.2010 12:23
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
Bitte regt euch nicht auf, Leute! (Aber danke Aby, dass du meine Meihnung was die Regeln angeht auch vertritst!)
Sicherlich wäre es schön gewesen, unter die ersten 5 zu kommen, aber uns war von Anfang an klar, dass wir dies niemals erreichen würden. Natürlich haben wir unser bestes gegeben und unsere Kostüme so gut es ging ausgebessert, aber wir haben am Finale nur noch aus Spaß teilgenommen. Daher sind wir über das Ergebnis auch nicht enttäuscht. Im Gegenteil: Wir freuen uns unheimlich für die Gewinner und gratulieren allen ganz herzlich zu ihrem Sieg!
Aber ja, ich selbst bin mit den Regeln nicht einverstanden und werde auch nicht mehr an der DCM teilnehmen, wenn sich nichts ändert. Nicht aus Frust oder Enttäuschung, sondern da ich nicht ein noch einmal halbes Jahr Arbeit und 1000 Euro in ein Kostüm stecken möchte, dass nicht einmal für einen Vorentscheid reicht.

Aus großer Macht folgt große Verantwortung!



Von:    Ai-Megumi 11.10.2010 19:06
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
Das kann man doch zum Beispiel mit der Formal 1, da fahren auch alle in unterschiedlichen Autos und natürlich ist es deswegen nicht total fair, weil manche Autos einfach besser sind als andere.
Wenn man es bei einem Cosplay Wettbewerb so gesehen ganz genau fair haben möchte, müssten alle das gleiche Kostüm nähen mit den gleichen Materialien und Hilfsmitteln...

Eine Trennung des Wettbewerbes in "bonzig" und "simpel" find ich utopisch, wer will da bitte sagen was wohin gehört, soetwas ist subjektiv.


Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner. ^.^
Gruß, Ai-Megumi

Bereichsleiter der Cosplay Sektion
Helpdesk Mitarbeiter Bereich Cosplay
Aktivrats Mitglied



Von:    KenHopkins 11.10.2010 19:14
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
Und manchmal liegt es auch schlicht weder an der Ähnlichkeit noch an der Machart.



Von:   abgemeldet 11.10.2010 12:24
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
1. Platz:
Christina Vereinsmitglied - Animexx Economy Laverna F.
Marion Vereinsmitglied - Animexx Economy Michiyo-hime E.

die beiden waren einfach der hammer~
cosplays waren sehr geil, ich habs sie mir genau angeschaut xDDD
und es waren so viele extrem aufwändige details die man als zuschauer garnicht sehen kann xDDDDDDDD
wirklich, wirklich geile cosplay xD vor allem die beatrice

2. Platz:
Stephanie Nami F.
Clarissa Lalue W.

supergeile perücken, und einen lustigen auftritt :3
cosplay habe ich mir nich genauer angesehn weil die perrü für mich interessanter war ._.'


3. Platz:
Nicole Yami-no-tenshi B.
Lydia Xx_LiL_xX Sch.

autritt leider nicht gesehn weil wir die ersten 9 startnummern nur teilweise sehen konnten....und da sie direkt vor uns waren hatten wir keine zeit ._.'
aber die requisieten waren schon bombe~ und cosplays auch^^
kenn die cos ja noch vom vorentscheid


4. Platz:
Ronald Berry-tan W.
Claudia Nefeltari_Vivi F.

ahhhh ihr wart einfach traumhaft!!! die verzierungen waren einfach unglaublich schick, das kleid wundervoll gemacht und der auftritt war toll^^ ich steh auf prinz Edward xDDDDD
und super nett wart ihr auch, obwohl ich euch ein bett geklaut habe wegen verwirrender organisation T_T


5. Platz:
Stephanie Symphonia W.
Stephanie Vereinsmitglied - Animexx Standard Ani-sama M.

habe ich leider auch nicht sehen können, kann dazu also leider nicht viel sagen ._.''
die cosplays habe ich mir auch nicht angesehn....schande auf mein haupt u.u'''



ich finde es wurde gut und fair bewertet~
natürlich gab es cosplays oder auftritte di geil waren und keinen preis bekommen haben und die zuschauer können es halt nicht nachvollziehen weil sie nicht wissen können wie die cosplays verarbeitet wurden
das regelwerk ist schon ganz gut und fair gemacht so das man damit gut bewerten kann
und wenn jemand nichts gewonnen hat dann hat es auch immer seinen grund~



Von:    Nachtgold 11.10.2010 13:09
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
Glückwunsch!!!! *_*
Es war toll und die Verzierung des Kleides der Goldhexe war echt ein Hammer.

Leider hab ich keinen Auftritt von euch richtig mitbekommen. *drop*
Naja muss ich sie mir halt später anschauen.



Von:    naisho 11.10.2010 14:19
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner/-innen und natürlich auch an alle, die das DCM-Finale erreicht haben.

Das mit den Punkten bei verschiedenen Vorentscheiden ist so ne Sache... Es ist doch vorstellbar, dass das gleiche Paar auf verschiedenen Vorentscheiden eine unterschiedliche Punktzahl erreicht hätte...

Ich war dieses Jahr nicht bei der FBM. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass die Jury entsprechend des geltenden Regelwerks fair beurteilt hat.

Ob das zugrunde liegende Regelwerk manche Dinge zu wenig oder zu stark bewertet, ist eine andere Sache.

Dass _Kamui_ und ihre Partnerin nur aus Spaß teilgenommen haben, diesen wohl auch hatten und jetzt nicht die beleidigten Leberwürste spielen, finde ich Klasse. Aktuell kenne ich nur ihre Kostüme und finde sie ebenfalls im positiven Sinne "krass".


Think like a woman,
act like a man!
Zuletzt geändert: 11.10.2010 14:40:54



Von:    Vivi 11.10.2010 14:39
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
Ich möchte auch nochmals euch allen gratulieren!
Ich hatte so viel Spaß beim Finale und kann es noch gar nicht fassen, dass wir 4. sind XD
Gott das ist ein Traum... irgendwann wach ich auf TT.TT

Aber alle Teilnehmer waren einfach toll, es gab kein Cos bei dem ich nicht von irgendwas begeistert war. ^-^



Von:    KenHopkins 11.10.2010 15:02
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
Herzlichen Glückwunsch auch nochmals von mir an alle Teilnehmer. ^_^


Und für alle die es sich grad mit dem Aufwand doch etwas zu einfach machen, schaut euch das Kostüm der Gewinner mal im Detail an.




Von:    HYBRID 11.10.2010 16:30
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
das finalle war total schön anzugucken und hat auch sehr viel spaß gemacht. Ich fands nur i-wie schade das die Trinity Blood Cosplayer nicht unter die ersten 5 gekommen sind, weil die Outfits (von meinem Platz aus jedenfalls) wirklich so hammeraufwändig waren. Allein das Kleid war ja mit Pelz und die Krone und so, also das waren eigentlich meine Favoriten. Und die Rozen Maiden Show ganz zu Anfang fand ich auch superschön. Liegt natürlich auch zum Großteil im Auge des Betrachters.
Herzlichen Glückwunsch an de dies geschafft haben :)



Von:   abgemeldet 12.10.2010 00:08
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
> das finalle war total schön anzugucken und hat auch sehr viel spaß gemacht. Ich fands nur i-wie schade das die Trinity Blood Cosplayer nicht unter die ersten 5 gekommen sind, weil die Outfits (von meinem Platz aus jedenfalls) wirklich so hammeraufwändig waren. Allein das Kleid war ja mit Pelz und die Krone und so, also das waren eigentlich meine Favoriten. Und die Rozen Maiden Show ganz zu Anfang fand ich auch superschön. Liegt natürlich auch zum Großteil im Auge des Betrachters.
> Herzlichen Glückwunsch an de dies geschafft haben :)


ich glaube bei den trinity blood leuten fehlten bei der die ion gemacht hatten ein cosplay teil, vieles hatte die falsche farbe und die perrücke hatte auch die falsche farbe~
die kostüme waren an sich aber sehr gut oÔ
aber sowas haut halt echt rein und die punkte wnen was fehlt oder falsche farben hat .___.



Von:    Abyssinian 11.10.2010 17:18
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
Okay, weil ich keinen wirklichen anderen Thread gefunden habe, in den es wirklich passt:
Wer bitte ist auf diese 'grandiose' Idee gekommen, ausgerechnet Shinji Schneider als 'Einheizer'mit diesem Programm auftreten zu lassen?!

Über Humor kann man bekanntlich streiten, deshalb werde ich meinem Standpunkt zur 'Witzigkeit' dieser Person hier keinen Ausdruck verleihen...
ABER war es wirklich notwendig, innerhalb von fünf Minuten vor Personen die von Cosplay keine Ahnung haben (und immerhin so interessiert waren, sich die DCM anzusehen) sämtliche Vorurteile gegenüber der Cosplayszene ("[...]wir sind Freaks!", "Ich treffe meine Freunde nurnoch auf der Con!", Cosplay = Karneval) zu bestätigen?!

Es ist schon schlimm genug, von 'außerhalb' als absoluter Vollidiot gesehen zu werden, weil man im Kostüm herumläuft, aber dass man das auchnoch aus der Szene heraus bestätigt (so lustig gemeint es auch sei), versetzt jeder aufkeimenden Idee von einem 'kreativen Hobby' hier den Todesstoß.

Schon allein das Wörtchen 'WIR', was hier vorgibt der liebe Herr Schneider spräche für die gesamte Cosplayszene, ist pure Anmaßung.

Und ich denke ich bin nicht die einzige, die über diese Art Pausenclownerie wirklich NICHT lachen konnte.




Von:    Beatrice 11.10.2010 17:33
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
wie du gesagt hast... über humor kann man streiten.

Ich persönlich mag die shows von shinji schneider sehr (und finde die witze um EINIGES besser als den humor von diesem Moderator, der schon seid jahren die cosplay wettbewerbe moderiert und "versucht" nebenbei seine witze zu machen).

Natürlich sind das alles vorurteile, über die er redet. Aber das Programm von Comedians allgemein lebt fast nur von Vorurteilen.
Vielleicht gibt es die vorurteile nunmal oft, weil ein kleiner funken wahrheit dran ist. ;)
Zuletzt geändert: 11.10.2010 17:34:54



Von:    Abyssinian 11.10.2010 17:58
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
> Ich persönlich mag die shows von shinji schneider sehr (und finde die witze um EINIGES besser als den humor von diesem Moderator, der schon seid jahren die cosplay wettbewerbe moderiert und "versucht" nebenbei seine witze zu machen).

Naja den konnte ich genausowenig ausstehen, wenn ich ehrlich bin.

> Natürlich sind das alles vorurteile, über die er redet. Aber das Programm von Comedians allgemein lebt fast nur von Vorurteilen.
> Vielleicht gibt es die vorurteile nunmal oft, weil ein kleiner funken wahrheit dran ist. ;)

Das mag ja sein und ich fände es weitaus weniger problematisch, wenn er mit diesem Programm auf der Connichi aufgetreten wäre- quasi 'szene-intern'.

Das größte Problem, was ich damit habe, ist, dass diese Vorurteile dort, wo schon Verständnisschwierigkeiten bestehen (nämlich zwischen Messepublikum und Cosplayern), noch einmal bekräftigt werden.
Und das bei einer Show die auchnoch im TV ausgestrahlt wird.

Ich habe jedes einzene Erklärungsgespräch vor 'Außenstehenden' bereut, in welchem ich noch mit Stolz auf die DCM hingewiesen habe.



Von:    ShinjiSchneider 13.10.2010 01:43
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Jetzt mal ernsthaft.

Was ist an diesem Satz "Frauen machen bessere Cosplays als Männer" der ganz am Anfang kam, kombiniert mit Bildern von verdammt guten weiblichen Cosplayern so extrem schlimm, dass man sich persönlich angegriffen und in der Ehre verletzt fühlen muss?

Wohlbemerkt von einem Typen der dort im Maidooutfit auf der Bühne steht.
Ich habe niemals behauptet, dass Kerle nicht nähen können. Der einzige Kerl bei dem ich es 100% weiss dass er es nicht kann bin ich selbst.

Was das rumreiten auf Klischees anbelangt.

Ein extrem grosser Teil von Comedy ist Überdarstellung und Klischees. Ich erhielt den Auftrag, dass ich etwas bringen soll womit ich die Leute unterhalten kann. Nicht nur die Animefans und Cosplayer sondern auch alle anderen die sich im Publikum befinden.

Schonmal versucht sich etwas zu überlegen dass von 12 bis 65 jedes Alter und ausserdem sowohl Fans als auch Normalos abdecken soll? Das ist ein riesiger Spagat dem ich versucht habe bestmöglich gerecht zu werden.

Als Komiker kann ich nicht hinstehen und einen Vortrag darüber halten was Cosplay wirklich ist, ich muss es den Leuten mit Begriffen und Themen erklären die sie verstehen können und die sie zum Nachdenken und Schmunzeln gleichermassen bringen. Zum Beispiel eben mit Fasching und dass sich der Mensch schon immer verkleidet hat.

Wenn mich manche Leute nicht lustig finden wegen der Art meiner Comedy, dann ist das ok, sogar sehr verständlich. Ich finde z.B Komiker wie Cindy aus Marzahn grottenschlecht (persönliche Meinung) (und manchmal auch mich selbst ned komisch genug um auf der Bühne zu stehen)

Womit ich aber echte Probleme habe, ist die Tatsache dass manche Leute ihr Hobby scheinbar nicht mehr mit genug Abstand betrachten können um auch über sich selbst zu lachen. Es wird eher auf demselben Level bekämpft wie die Mohammed-Karikaturen aus panischer Angst dass jemand einem das Cosplayen wegnehmen könnte.

Es tut mir leid wenn sich Leute persönlich von meiner Comedy angegriffen fühlen, aber leider ist dies manchmal unausweichlich.



@Berry-tan

Noch persönlich an dich. Dein "ich hab ihn zurechtgewiesen" ist etwas übertrieben dargestellt, wenn du mir lediglich den Mittelfinger gezeigt hast als ich nach dem Auftritt zurück hinter die Bühne kam und nur noch auf der Suche nach nem Sitzplatz war und gar nimmer mitgekriegt habe, dass da sonst überhaupt jemand war.
Ich fand dein Cosplay nämlich recht gut und es sah hinter der Bühne auf dem Monitor auch so aus, als ob die Tanzchoreo richtig gut wäre. Schade, dass dein Ego gleich jeden kleinen Spruch als Majestätsbeleidigung interpretiert.


@Ken

Ich möchte mich noch vielmals für die grosse Ehre und die Chance bedanken, dass ich beim DCM auf der Bühne stehen durfte. Ich bin mir bewusst, dass einen Komiker zu holen ein gewisses Risiko beinhaltete und ich hoffe, dass ihr dies nicht bereut. (dass es eine einmalige Sache war, ist mir klar, da der Hauptjob des Einheizens immer noch dem Moderatorenduo gehört)

Tut mir leid, wenn ich mich hier mit diesem langen Post einmischen musste. Aber genauso wie die Cosplayer für ihre harte Arbeit Respekt und Entgegenkommen erwarten, so kann auch ich das Recht einfordern mich zu verteidigen wenn mir unterstellt wird, dass ich die Aufklärung um Jahre zurückgeworfen hätte.

Für alle denen meine Show gefällt :-)
Http://www.Shinji.ch
(Und besucht mich bei Facebook als Shinji Schneider) :)



Von:    Berry 11.10.2010 18:22
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
naja, ich muss schon zugeben, dass ich nicht begeistert davon war vor meinem auftritt live on stage zu hören, dass männer nicht nähen können... das hab ich ihm aber auch hinter der bühne gesagt... fand das intro also auch nicht grade toll...

aber von mir auch noch mal glückwunsch an die anderen gewinner =D schade dass wir kein bild zusammen haben Ö-ö



Von:    KenHopkins 11.10.2010 18:46
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
Also ich mochte ja das Opening mit der Originalstimme von Bunny. ^^

Shinji war jetzt zugegeben auch nicht 100%ig mein Fall (Sorry).
Grade im Bezug auf männliche Cosplayer. Aber es war nun nichts so schlimmes dabei, was uns für immer anhaften wird. ^^"

Mich stört es nur, wenn Personen, welche auf Basis ihrer Vermutungen, in allem das Haar in der Suppe wieder suchen.

Zuletzt geändert: 11.10.2010 18:57:37



Von:    Atsusa 11.10.2010 18:54
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
Jeder Finalist ist ein Gewinner. Jeder bekommt einen Einkaufsgutschein im Wert von 10€ bei mycostumes und ein Artbook, YAAY! (Wann bekomme ich das alles denn? Ken, bitte melden!)
Berry, wo bleibt mein Alkohol?
Ich bedauere es, dass ich die Wette "Wenn einer von uns (Ani, Steph, du, ich) es in die Top 5 schafft, dann müssen wir die Pinguine aus Madagascar cosplayen!" nicht laut genug ausgesprochen habe T__T

Hach, ist das schön, Mittelmaß zu sein. Jetzt kann ich nächstes Jahr wieder mitmachen, ohne mir ein "Öööh, nicht schon wieder, die gewinnt doch immer!" anhören zu müssen X3 (Obwohl das natürlich irgendwie auch schön wäre, wenn man so von mir denken würde XD)
Und recht herzlichen Dank an alle, die unseren Auftritt gemocht und kräftig mitgelacht und geklatscht haben^^

Es gibt die Regel "Je aufwändiger, desto weniger schwer wiegen die Fehler". Man kann also auch mit einem beeindruckenden Cosplay gewinnen, nur ist es je nach Größe der Flügel natürlich schwerer, die Proportionen genau einzuhalten, weswegen es bei der Ähnlichkeit wieder Abzüge geben muss.

Also ich bin dieses Jahr sehr zufrieden mit den Gewinnern. Die haben alle supertolle Cosplays und ich kann die Platzierung vollkommen nachvollziehen. Und vor allem kenne und mag ich sie alle X3
Sugar Sugar Rune, Choco Rune ♥♥

"Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten."
(Oscar Wilde)



Von:    Elenja 11.10.2010 19:44
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
auch von mir zuerst herzlichen glückwunsch an alle gewinner!!, und sorry an die denen ich persönlich vergessen habe zu gratulieren.

ansonsten kann ich mich nur voll und ganz kamuis meinung anschliessen, uns hats super viel spaß gemacht diesen auftritt zu spielen, vor allem weil wir uns und den andren beweisen wollten das wir auch in unseren dosen durch die gegend wirben können, ob das nun allen gefällt ist dabei nebensache, ebenso proportionsfehler am cos - das haben wir nach der animuc gewusst und eben nicht ausbügeln könnenn/ wollen.

Das wir ins finale nachgerückt sind, war für uns eien riessen überaschung mit der wir nicht gerechnet hatten!

kann nur sagen, es war ein fantastisches wochenende, extrem viel spaß ( und schmerzen auaua xD) und das verdnken wir vor allem den ganzen tollen leuten die dort mitgemacht haben *_*! war cool mit euch, danke!
Walkami: Folgt MIR nach und ihr werdet nie wieder Hunger leiden! XD
Zuletzt geändert: 11.10.2010 19:44:16



Von:    _Kamui_ 11.10.2010 22:54
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
Also zur Geldfrage: Ich bin Student, erhalte keine Unterstützung von meinen Eltern und arbeite hart, um mir mein Hobby zu finanzieren. Ich bin daher sicher niemand, der sich ein aufwendiges Cosplay durch Mami und Papi oder durch einen tollen Job finanzieren kann. Natürlich ist Aufwand immer mit Geld verbunden, aber ich glaube, mit viel Mühe, Willenskraft und Fleiß kriegt jeder auch nen riesigen Mecha hin.

Ansonsten möchte ich aber nicht mehr dazu sagen und möchte euch bitten, euch für die ebenfalls für die Gewinner zu freuen und auf den Start der nächsten DCM schon gespannt zu sein. ^^
Aus großer Macht folgt große Verantwortung!



Von:    Berry 11.10.2010 23:32
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
Naja... es ist halt immer so ein Thema... da man nie im Bewertungsraum dabei ist weiß man auch nicht, was die Jury jetzt bewertet und was nicht, also wird alles eine Mutmaßung bleiben... Das das Wort Aufwand nun nicht als einzelner Bewertungspunkt bei der DCM im Regelwerk steht ist ya klar, wie es allerdings vor Ort verrechnet wird nicht...
Das ist aber auch nichts neues und das wissen auch eigentlich alle Finalisten. Wir zum Beispiel haben uns auch für sehr aufwendige Kostüme entschieden (wohl wissend, dass eine Plätzchen für uns damit in weite ferne rückt) aber wie man sieht hat es doch geklappt... Dass Kamui und Elenja einfach eine super Show abgeliefert haben und auch wirklich zurecht im Finale waren ist denke ich allen bewusst, da ist es wirklich egal welche Platzierung es tatsächlich war... so sehe ich das zumindest... Wenn ich es schaffe bei der DCM eine Präsenz hinzulegen, durch die die Leute auch noch einige Zeit später wissen, dass ich im Finale war, dann hab ich für mich alles erreicht was ich wollte ^^

@Oriko: Tja, hättse das mal gemacht, dann hätten wir die Pinguingruppe sogar vollständig xDD



Von:    Laverna 12.10.2010 11:45
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
Von mir auch herzlichen Glückwunsch nochmal an alle anderen Gewinner <3
Das Finale war einfach nur super!
Und meine Parterin und ich können es immer noch nicht glaube, dass wir gewonnen haben X_X
Irgendwie ist das so unwirklich....

Bezüglich des Aufwands möchte ich noch eine Kleinigkeit sagen, mein Kleid mag zwar nicht so einen "Krass-Faktor" haben wie mach andere Cosplays der Teilnehmer, aber nichts destotrotz stecken in diesem Kleid insgesamt 45 Meter Stoff und (was mich gerade selbst extrem überrascht hat) mein Oberteil besteht aus 109 (!) Einzelteilen O_O

Also bitte behauptet nicht, dass wir keinen Aufwand in unseren Kostümen hatten ;D



Von:    Xx_LiL_xX 12.10.2010 12:07
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
noch dazu hat lavi alle ränder umstickt mit goldfaden. weiß nicht wer von euch schon mal mit goldfaden gearbeitet hat aber ich kann euch sagen das garn ist fürn po, es bestehn aus mehr kunstfaser als normales gelbes garn und ist daher in der verarbeitung schwer zu handhanben. nicht ist an diesem cos geklebt, bemalt oder dergleichen , alles ist bis ins kleinste detail umgestzt wesen mit viel liebe und sorgfalt! ich stand auf der bühne neben ihr und konnte sehn wie ordentlich die einzehlnen stickern waren, sowas sied man wirklich nicht jeden tag und für mich ist es eines der schönsten cosplay das auf der DCM teilgenohmen hat.



Von:    naisho 12.10.2010 15:13
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
Oh ja, das kenn ich... Bei meinem Seraphita habe ich auch teilweise mit Goldfaden genäht und mit Silberfaden gestickt. Und die Krone vom Paradiesvogel hat 111 Spiegelchen (kein Faschingsscherz - Arja-Kronen sind nun mal so) und sonstigen Krimskrams. Aber wer Cosplay wirklich liebt, der macht sowas eben.

Hoffentlich kann ich die Cossies mal aus der Nähe bewundern.
Think like a woman,
act like a man!
Zuletzt geändert: 12.10.2010 15:15:59



Von:    BlahMage 12.10.2010 13:24
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
Leider ist für viele Leute Kleidung zu alltäglich - wenn man einen vernünftigen Anzug richtig gut näht, mit korrekt genähtem Reverskragen, korrekt gefüttert und mit eingeschnittenen Taschen, dann ist das auch ein ziemlich krasser Aufwand...Aber alle kennen's und sehen es jeden Tag XD
~If you have attempted alchemy by clapping your hands or by drawing an array then copy and paste this into your signature~

shameless self-advertising: artflower.de | dA



Von:    _Kamui_ 12.10.2010 13:13
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
Ich glaube nicht, dass hier jemand eure Leistung schlecht machen wollte. Ihr habt nicht umsonst gewonnen und nicht nur die Jury hat gesehen, dass viel Arbeit in euren Kostümen steckte. Aber es war schon immer so: Recht kann man es nie allen machen und es wird immer jemanden geben, der mit etwas unzufrieden ist. Manchen hat dieses besser gefallen und den anderen jenes. Es ist eine objektive Meihnung, aber das heißt nicht, dass man damit jemanden beleidigen wollte. Ihr könnt allemal stolz auf eure Leistung sein und habt den ersten Preis voll und ganz verdient! ^^
Aus großer Macht folgt große Verantwortung!



Von:    naisho 12.10.2010 15:34
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
Mal allgemein gesprochen, ist bei Wettbewerben bei vielen Teilnehmer/-innen der Frust schon vorprogrammiert. Man legt sich voll ins Zeug, steckt endlos viele Stunden und eine Menge Geld rein, nur um nachher feststellen zu müssen, dass es Leute gibt, die ein noch besseres Cos haben und (wie z.B. im Vergleich zu mir selbst) eine wesentlich bessere Show abliefern. Das ist die Problematik, wenn man ein Cos gezielt für die DCM oder andere Wettbewerbe macht. Ein Cos zu machen, weil man eben genau dieses Cos und kein anderes will und auch die Herausforderung braucht, ist der bessere Ansatz. Dann "nimmt man die DCM einfach mit"... So wie ich das oben rausgelesen habe, haben _Kamui_ und ihre Partnerin das so gemacht und hatten Spaß.
Think like a woman,
act like a man!
Zuletzt geändert: 12.10.2010 15:37:18



Von:   abgemeldet 12.10.2010 15:38
Betreff: Ergebnis des DCM-Finales 2010 [Antworten]
Avatar
 
OMG.
War ja klar das es wieder stress geben wird wegen der Auswertung. *rollseyes*
Die Auftritte waren alle ganz gut und die Jury hat sich gut entschieden.
Die Jury ist auch nur eine Ansammlung von Menschen und verschiedenen Meinungen.
Sich darüber aufzuregen ist reine Zeitverschwendung und ausgesprochen dämlich.
Schön traurig was aus dem Hobby Cosplay passiert ist... :(

Jedenfalls Glückwunsch an alle Gewinner! Ihr habt es alle verdient. ^^
Zuletzt geändert: 12.10.2010 15:38:43


[1] [2] [3]
/ 3



Zurück