Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 31.12.2008, 09:48
Quelle: Animestreet


[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5

Verfasser Betreff Datum
ZurückSeite 4Vor
 kalumtum Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 02.01.2009, 11:47
 Sugar-san Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 01.01.2009, 22:41
 Kotetsu_T_Kaburagi Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 01.01.2009, 22:51
 FULLMOONCHAN Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 01.01.2009, 23:08
 atori Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 02.01.2009, 00:21
 L1th1um Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 02.01.2009, 00:30
Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 02.01.2009, 10:16
 Reith Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 02.01.2009, 12:08
Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 02.01.2009, 13:31
 Unkraut Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 02.01.2009, 15:35
 FULLMOONCHAN Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 02.01.2009, 22:47
 Lady_Sylvanas Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 03.01.2009, 02:47
 Hirn Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 03.01.2009, 09:49
 LICRM Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 04.01.2009, 10:35
Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 04.01.2009, 11:52
 black-catz Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 04.01.2009, 12:11
Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 04.01.2009, 13:22
 FULLMOONCHAN Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 04.01.2009, 14:00
Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 04.01.2009, 14:29
 FULLMOONCHAN Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 04.01.2009, 15:49
 Kickaha Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 07.01.2009, 13:31
Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 04.01.2009, 12:24
 black-catz Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 04.01.2009, 12:35
 Nelia Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 04.01.2009, 13:49
 LICRM Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 04.01.2009, 14:42
 LICRM Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 04.01.2009, 14:43
 Unkraut Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 04.01.2009, 15:29
Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 04.01.2009, 15:43
 Nelia Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 04.01.2009, 17:51
 Marco Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 04.01.2009, 21:05
ZurückSeite 4Vor

[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5


Von:    kalumtum 02.01.2009 11:47
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Ihr habt beide recht. :)

Wenn ihr die schlechte Druckqualitaet der japanischen Magazine und die gute Qualitaet der Mangabaende meint.

Hat aber nichts mit dem Thema zu tun.
6.-8.3. nextComic -> Grosser Zeichenwettbewerb (10000 Euro Preisgelder)
26.4. Wiener Comic & Figurenboerse




Von:    Sugar-san 01.01.2009 22:41
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Ich find das mal richtig scheiße! >_<
Perfect Girl war immer mein Lieblingsmanga seit der erste Band davon erschienen ist.
Ich wollte den zu Ende sammeln und nun sowas. ;__;
Das ist voll doof. >.<
Hab mich schon so auf die nachfolgenenden Bände gefreut und dann das. ;__;



Von:    Kotetsu_T_Kaburagi 01.01.2009 22:51
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Ich weine zwar nicht darüber aber ich finde es echt schlecht dass erstens wieder treue Leser auf der Strecke bleiben und ihre Serien nicht fertig lesen können(diese Politik ist echt sch...) und zweitens es wahrscheinlich wieder mal um den Zaster geht und die Fans dran glauben müssen!



Von:    FULLMOONCHAN 01.01.2009 23:08
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
ich finds doof, dass schon wieder sowas aufkommt: jetzt kommen sie nicht mehr auf deutsch, jetzt hol ich mir die raubkopie.
oder ich kauf mir garkeine Mangas mehr.
Genau sowas ist es, was immer mehr dazu führt, dass Mangaserien eingestellt werden oder Sachen nicht verlängert werden.
-_-

Einen Manga sollte sich jeder leisten können. Sie kosten nicht so extrem viel. Also überlegt euch mal, ob ihr einen der vielen Verlagshäuser weiter unterstützt oder einer mehr seit, wegen dem irgendwann mal weitere Mangaserien eingestellt werden.

Und mir wäre es egal, ob ich eine Serie nun über verschiedene Verläge beziehe. Hauptsache ich hab die Serie ganz im Regal und kann sie lesen.

Ist doch jetzt schon normal, dass man von einem Mangaka die verschiedenen Serien von verschiedenen Verlägen hat.Schaut euch doch zb. mal You Higuri an. Da sind schon mehrere Mangaverläge dabei.
♥ Ich bin manchmal lieb und manchmal böse, aber immer ein Kampf-Uke!!!!♥

Kumagoro Verlosung
Zuletzt geändert: 01.01.2009 23:24:25



Von:    atori 02.01.2009 00:21
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
WAS????!!!!
DAS KÖNN SIE DOCH NICHT BRINGEN!!!!!
O.O"""
SIND DIE NICHT GANZ DICHT!!!

o,O"

.... also eigendlich kann man da nicht mehr zu sagen ausser das es scheisse ist.



Von:    L1th1um 02.01.2009 00:30
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
DAS KANN DOCH WOHL NICHT ANGEHEN !!!
Ihr könnt alles einstellen, nur nicht "Hell Girl"
Jetzt kauf ich mir mal nen Manga und dann wird der nach 3 Bänden eingestellt ? HALLO ?, gehts noch ?

Wieder alles auf DIE bösen Raubmordkopierer zu schieben ist mal wieder die übliche Reaktion der Allgemeinheit. Dem kann ich nicht zustimmen ! Der Grund muss woanders liegen. Die Verluste sind längst nicht so groß wie die immer schreien.
Tokyopop kann als Urheber ausgeschlossen werden, die wollen ja schliechlich das Zeug verkaufen und sich nicht selbst kaputtwirtschaften.
Das Kodansha seine Verkäufe "Umstrukturiert" wäre eine Denkbare Möglichkeit.
Habe mal in einem Magazin (welches ich hier nicht namentlich erwähnen will) gelesen das einige große Japanische Verleger demnächst selbst ohne Zwischenhändler in Deutschland vertreiben wollen. Falls dies jetzt eingetreten ist, wäre die ganze Panikmache absolut unbegründet. Dann würden sie bestimmt die restlichen Bände wieder aufnehmen, die wollen ja schließlich auch Geld verdienen. Europa speziell Deutschland hat einen sehr lukrativen Markt für Anime und Manga.
Die Wahren FSK Einstufungen:
FSK 6: Es gibt kein richtiges Mädchen
FSK 12: Der Gute bekommt das Mädchen
FSK 16: Der Böse kriegt das Mädchen
FSK 18: ALLE kriegen das Mädchen



Von:   abgemeldet 02.01.2009 10:16
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
>Europa speziell Deutschland hat einen sehr lukrativen Markt für Anime und Manga.


wie wahr... deutschlandund amerika sind neben japan die weltweit groessten absatzmaerkte



Von:    Reith 02.01.2009 12:08
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
Na super...da wartet man fleißig Jahre, das der Manga zu "Jigoku Shoujo" mal nach Deutschland kommt, und flupp ist Schluss damit >.>
Zumal damit die Hoffnung auf DVDs damit gecancelt wurde. Immerhin hat TP meist schnell die Serie zu ihren Serien rausgebracht, wenn man da an Rozen Maiden, DearS und School Rumble denkt .___.
(Und jetzt schlagt mich nicht nieder, dafür das ich mir Serien nach Deutschland wünsche ^^" die Deutsche Synchro ist ja hart kritisiert, seit Naruto hergeschifft wurde, aber bei so mancher Serie klingt doch alles ganz gelungen ;D außerdem ist so gut wie immer die japanische Originalfassung mit drauf XD)

Nunja, die Hoffnung besteht auf einen anderen Verlag...ich werd mir wohl heute trotzdem noch den dritten Band von Hell Girl, bzw. Jigoku Shoujo holen...rein der LIebe halber und dann hoffe ich still, dass es vielleicht doch ein gutes Ende nimmt. Ich mein, die deutschen Verläge sind doch nicht blind und oder blöd. Immerhin müssten die doch alle mitbekommen haben, zu was für einem Kult "School Rumble" (Ich persönlich mags ja nicht XD) und "Beck" geworden sind...nicht wahr? o.o
If I die before I wake,
pray to Lord my soul to take...

So please...let me sleep...forever...



Von:   abgemeldet 02.01.2009 13:31
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Warum nur warum meine erste Manga Serie wird abgebrochen ich liege in Trümmern. -.-



Von:    Unkraut 02.01.2009 15:35
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
hm...wenn Kodansha nach Deutschland pilgert... vielleicht schaffen die es dann auch irgendwann die neuauflage der SailorMoon-Bände rauszubringen...

Das hatte EMA ja schon vor bestimmt 2-3 Jahren mal vor gehabt...
Nur da gab es halt ein Internationales SM-Lizenzstop, weil Naoko krach mit Kodansha hatte (wenn ichs richtig verstanden hatte, soll der Verlag originalseiten verschlampt haben...)

Naja...was aber nicht davon absehen ließ, in japan die Bände in ner neuauflage drucken zu lassen.


Wer weiß, ...

Sailormoon ist Kodanshas größter "Auslandersfolg" schätze ich mal...
www.MangaSpot.de

*252 Seiten*12 Dojinshi*10 Einzelbilder*23 Zeichner*8,00 €
----




Von:    FULLMOONCHAN 02.01.2009 22:47
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
>Wieder alles auf DIE bösen Raubmordkopierer zu schieben ist mal wieder die übliche Reaktion der Allgemeinheit. Dem kann ich nicht zustimmen ! Der Grund muss woanders liegen.


Natürlich sind Raubkopierer durchaus mit daran schuld, das Preise in die Höhe gehen oder Serien eingestellt werden.

Wenn man lieber ausreden nimmt wieso man sich keine deutschen Mangas kauft(zb. wegen der angeblich total beschissenen übersetzungen) und sie lieber online kostenlos liest, sollte nicht rumschrein, wieso dann immer mehr eingestellt werden oder teurer werden.

Panini erhöht die Preise nun auch, anstatt die Mangas einzustellen. Da werden aber auch wieder viele abzocke schrein.
♥ Ich bin manchmal lieb und manchmal böse, aber immer ein Kampf-Uke!!!!♥

Kumagoro Verlosung



Von:    Lady_Sylvanas 03.01.2009 02:47
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
sagt mir bitte einer warum? ;_;



Von:    Hirn 03.01.2009 09:49
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
das ist echt schade...
am schlimmstenweil nun perfect girl nciht mehr weitergeht..

aber da kann man ja auch nichts machen.
wenns so ist, dann muss man damit leben.

Surrounded by a morbid symphony,
Begging someone to rescue me,
As the pieces fall apart,
I see myself struggling inside of me.....



Von:    LICRM 04.01.2009 10:35
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
ich bin gefrustet deswegen ich hoffe echt nur das die dann nach deutschlöand kommen denn ich ah be gerade getsern erst den 3 teil von hell girl geholt und perfect girl bin ich auch schon seit längerem dabei... ich finde es eigentlich rehct schad darum... aber ich würde es persönlich nicht auf tp oder raubkopierer schiebend en es heißt ja das kodansha den vertrag mit tp beendet hat ... ich find es auch scheiße udn könnte kotzen vor wut aber wir könnten ja alle hoffen das kodansha nach deutschland kommt udn es neu auflagen gibt und wir es lesen das die mangas teurer werden ist zwar echt blöd aber ändern können wir fan´s durch unsere gefühle dohc nichts... das ict echt scheiße-.-...naja aber andersrumw enn wir jetzt hoffen warten udn tee trinken sidn wir am ende wenn es doch nicht klppt nur noch mehr gefrustet also das trifft auf mich mal zu...lg ino55
dunkler als mein Shirt ist nur meine Seele



Von:   abgemeldet 04.01.2009 11:52
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
Ich bin zwar nicht betroffen, aber an alle, die sich die Bände gekauft haben: Mein Beileid ._. Ich hab bisher nur eine unvollständige Reihe: D.N. Angel und bis ich bei dieser Serie gemerkt habe, dass sie wirklich eingestellt wurde, hab ich wie ein irrer auf Band 12 gewartet...nur um vom Mangaladen in meiner Stadt zu erfahren, dass dieser Manga eingestellt wurde...mich kotzt das immer noch an und ich bin noch immer am überlegen, ob ich den Manga in meinem Regal stehen lasse, oder ihn nicht besser in der Versenkung - sprich in irgendeinem Schrank - verschwinden lassen soll <__<

Zugegebenermaßen würde ich, wenn ich an eurer Stelle wäre, die Mangas online lesen, denn ich würde, nur um eine Serie zu vervollständigen, die der Mangaka nicht mehr in Deutschland laufen lässt, keine Mangas importieren. Das wäre mir dann wieder zu teuer ôo Mittlerweile sind schon zu viele Mangas vom Standartpreis von 5 € abgewichen, weshalb ich generell nicht dazu bereit bin, zusätzliches Porto für den Import zu zahlen (was ja doch recht tief ins Geld geht <__<).
[Ich muss auch zugeben, dass es momentan zwei Reihen gibt, die ich im Internet auf Englisch lese: Naruto und Bleach. Allerdings kaufe ich mir die Bände auch weiterhin ôo]
"Everything is coming back to me. The true..."



Von:    black-catz 04.01.2009 12:11
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
>Ich bin zwar nicht betroffen, aber an alle, die sich die Bände gekauft haben: Mein Beileid ._. Ich hab bisher nur eine unvollständige Reihe: D.N. Angel und bis ich bei dieser Serie gemerkt habe, dass sie wirklich eingestellt wurde, hab ich wie ein irrer auf Band 12 gewartet...nur um vom Mangaladen in meiner Stadt zu erfahren, dass dieser Manga eingestellt wurde...mich kotzt das immer noch an und ich bin noch immer am überlegen, ob ich den Manga in meinem Regal stehen lasse, oder ihn nicht besser in der Versenkung - sprich in irgendeinem Schrank - verschwinden lassen soll <__<

Mal kurz Off-Topic: DN Angel ist nicht eingestellt der zwölfte Band erscheint demnächst:

D.N. Angel Band 12
Von Yukiru Sugisaki
192 Seiten / Taschenbuch
€ (D) 5,95 / € (A) 6,20 / sFr 10,90
ISBN 978-3-551-78242-7
Erscheint am 20.03.2009

Dies sind die Infos von Carlsen^^





Von:   abgemeldet 04.01.2009 13:22
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
Er wurde NICHT eingestellt ô__o? Ok...danke xD
Mir wurde nämlich schon öfter gesagt, dass Yukiru Sugisaki keine Lust mehr hätte und die Reihe abgebrochen hätte.
Dann macht sie also doch wieder weiter, ich bin beeindruckt xD

Aber der Preis...5,95 ôo? Da wären wir wieder bei dem alten Standartpreis von 5 € und der Tatsache, dass Mangas immer teurer werden...und wieso wird der Preis dann nicht gleich auf 6 € gesetzt? Bei dieser Preispolitik krieg ich zu viel~

~Sry für Off-Topic~
"Everything is coming back to me. The true..."



Von:    FULLMOONCHAN 04.01.2009 14:00
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
falsch. er wurde auf 5,95 runter gesetzt.
Das ist die neue Preispolitik von carlsen. ^^;
die wollten das jetzt bei einigen ihrer Mangas machen. manche werden um 5 cent gesenkt und andere um 50 cent erhöht.
♥ Ich bin manchmal lieb und manchmal böse, aber immer ein Kampf-Uke!!!!♥

Kumagoro Verlosung



Von:   abgemeldet 04.01.2009 14:29
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
Dann frage ich mich aber, wieso auf meinen bisherigen DNAngel Bänden 5 und nicht 6 € steht.
Eine Preissenkung um 5 Cent rechnet sich meiner Meinung nach auch nicht wirklich, da zählt wohl eher der psychologische Aspekt (die Frage ist nur, inwiefern Carlsen das berücksichtigt ûu")

"Everything is coming back to me. The true..."



Von:    FULLMOONCHAN 04.01.2009 15:49
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
5 euro?
ok dann hab ich mich verschaut.
Letzten vor der News stand beim 12 Band noch 6 euro, dann 5, 95 euro o.o
♥ Ich bin manchmal lieb und manchmal böse, aber immer ein Kampf-Uke!!!!♥

Kumagoro Verlosung



Von:    Kickaha 07.01.2009 13:31
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
> Dann frage ich mich aber, wieso auf meinen bisherigen DNAngel Bänden 5 und nicht 6 € steht.
> Eine Preissenkung um 5 Cent rechnet sich meiner Meinung nach auch nicht wirklich, da zählt wohl eher der psychologische Aspekt (die Frage ist nur, inwiefern Carlsen das berücksichtigt ûu")
DN Angel ist alt. Bis Band 11 (9/2005 - Band 10 kam 1,5 Jahre davor!) hat ein Band 5,- gekostet. Band 12 soll (4/2009) 5,95 kosten.

Völlig *zensiert* Diskussion. Schaut halt einfach beim Internet-Buchhändler eurer Wahl oder bei Carlsen nach. Es gibt Neuerscheinungen von 5,- bis 7,50 (Sonderangebote ausgenommen). Ob 5,- ganz wegfällt, ist da noch nicht zu erkennen. Naruto 34ff & One Piece 49ff sind jedenfalls für 5,- angekündigt.
und im übrigen bin ich der Meinung . . . AAAAARRRRGGGHHL !
Zuletzt geändert: 07.01.2009 13:45:47



Von:   abgemeldet 04.01.2009 12:24
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
Danke, Black-catz, du hast mir grad nen Herzinfarkt erspart Oo

Ich hatte gestern den 4. Band von Hell Girl auf englishc in der Hand, aber ich warte noch... nehme mal an, der wird hier noch erscheinen...
Hoffe ich jedenfalls.
Und ansonsten...
Warte ich weiter ab.
Egal, was sie dir antun: Steh immer wieder auf und zeig ihnen, dass du stärker bist!
***
Helft den FF-Schatzjägern!



Von:    black-catz 04.01.2009 12:35
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Die bisher angekündigten Bände (also unter anderem Hell Girl 4 und School Rumble 18) sollen wohl noch erscheinen, die weiteren dann aber nicht mehr.



Von:    Nelia 04.01.2009 13:49
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
Irgendwie ernüchternde Aussichten O.o
Ich finds ziemlich suspekt dass Kodansha keine Gründe angibt - Vielleicht wollen sie wirklich selbst auf dem dt. Markt mitmischen?
Ich sammle Hell Girl, und ich werd, wenns sein muss, die Serie auch durch einen anderen Verlag fortführen - Format udn Aussehen ist mir völlig egal -.- Hauptsache ich bekomm meinen Lesestoff.

@DNAngel: 5.95 ist wirklich ein seltsamer Preis - bei Carlsen kostet doch durchweg alles (oder fast alles) 6€..Naja, freu mcih wie ein Krümmel, dass es wenigstens eine kleine gute Nachricht gibt >_>



Von:    LICRM 04.01.2009 14:42
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
ich bin neila´s meinung mir spielt aussehen auch keine rolle ich will nur den lesestoff den der inhalt bleibt ja gleich udn man hat die reihe dann meist zu ende auchw enn es äußerliche abwege gibt das mit den preisen find ich auch doof aber muss wohl so sein
dunkler als mein Shirt ist nur meine Seele



Von:    LICRM 04.01.2009 14:43
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
ich meine nelia´s sorry vertippt
dunkler als mein Shirt ist nur meine Seele



Von:    Unkraut 04.01.2009 15:29
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
naja...mag sein dass DNAngel vorher 5 € kostete.
Aber der durchschnittliche Preis von Manga liegt dennoch schon seit ner ganzen weile bei 6 € (auch vor der Euro-Einführung gab es genügend die 12DM kosteten)
www.MangaSpot.de

*252 Seiten*12 Dojinshi*10 Einzelbilder*23 Zeichner*8,00 €
----




Von:   abgemeldet 04.01.2009 15:43
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
Dann hatte ich bisher wohl noch Glück, da ich, bis auf ein paar Ausnahmen, nur Mangas ab 5 € besitze.
Naja, was solls. Es wird sowieso alles teurer, wieso also bei Mangas eine Ausnahme machen~
"Everything is coming back to me. The true..."



Von:    Nelia 04.01.2009 17:51
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
Soweit ich weiß kosteten die meisten Manga bei Carlsen 6 Euro, das meinte ich. Zumindest hab ich für sämtliche Carlsen-Manga in meinem Besitz 6 Euro gezahlt. Wenn ich bei meinem Bruder "einbrechen" würde, könnt ich mal auf den Rücken der DNAngel-Mangas schauen.
EMA hat erst seit neuem (ca halbes Jahr?) die Preise von 5 auf 6 Euro gesetzt.

Ich glaub die 5Cent sind wirklich nur psychologisch, sieht halt weniger aus als 6 Euro xD

Aber back to the topic:
Gibts irgendwie weitere Infos wegen Kodansha?
Zuletzt geändert: 04.01.2009 17:52:12



Von:    Marco 04.01.2009 21:05
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Bisher nichts neues, nur das die anderen dt. Verlage wohl nicht betroffen sind, nur Tokyopop. Frage mich, warum nur dieser Verlag...^^


[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5



Zurück