Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 31.12.2008, 09:48
Quelle: Animestreet


[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5

Verfasser Betreff Datum
ZurückSeite 3Vor
 klopfer Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 31.12.2008, 17:28
 Kami-sama Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 31.12.2008, 17:42
Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 02.01.2009, 10:07
 CH0 Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 31.12.2008, 18:10
 klopfer Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 31.12.2008, 18:31
Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 31.12.2008, 18:17
Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 31.12.2008, 18:30
 JRicks Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 31.12.2008, 18:30
Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 31.12.2008, 20:06
Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 31.12.2008, 19:19
 klopfer Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 31.12.2008, 19:26
Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 31.12.2008, 19:34
 kalumtum Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 31.12.2008, 19:38
 klopfer Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 31.12.2008, 21:51
 kalumtum Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 01.01.2009, 01:35
Nukamira Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 31.12.2008, 21:20
Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 31.12.2008, 21:38
Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 01.01.2009, 01:50
 toni007 Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 01.01.2009, 13:52
 Azamir Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 01.01.2009, 14:47
 Tarnus Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 01.01.2009, 15:24
 Satsuki-chan Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 01.01.2009, 16:28
 kiwiTee Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 01.01.2009, 17:01
 Chat_eau Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 01.01.2009, 16:32
 Unkraut Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 01.01.2009, 16:43
Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 01.01.2009, 16:55
 You-chan Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 01.01.2009, 17:29
 katechan Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 01.01.2009, 17:37
 Satsuki-chan Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 01.01.2009, 18:15
 Unkraut Tokyopop muss Kodansha-Serien ... 01.01.2009, 19:32
ZurückSeite 3Vor

[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5


Von:    klopfer 31.12.2008 17:28
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
> vielleicht habendie jand erst jetzt wind bekommen dass tokyopop nen exclusivvertrag mit shueisha hat... könnte ja auch damit zusammen hängen...

Extrem unwahrscheinlich. Kodansha beobachtet den deutschen Markt auch direkt mit Leuten, die Deutschland mal besuchen oder hier leben, und die kriegen solche dicken Nachrichten ja auch so mit wie Otto Normalleser. Außerdem wäre der Zeitpunkt auch deswegen merkwürdig, weil die Exklusivität ja seit einiger Zeit auch aufgeweicht wird und auch andere deutsche Verlage wieder Shueisha-Serien bekommen.



Von:    Kami-sama 31.12.2008 17:42
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
na tolle Suppe da ist Beck einer der wenigen Mangas die ich mir noch Regelmäßig kauf und dann wirds eingestellt, Super. Tokyoflop sag ich nur.
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich bin euch nur ein paar Reformen vorraus! :)

iMexx
http://www.animexx.de/community.php/iMexx/




Von:   abgemeldet 02.01.2009 10:07
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
wie schon so einige gesagt haben, kann tokyopop nichts dafuer.

nun gut, keiner weiss,was wirklich abgelaufen ist,aber wenn es von kodansha ausging, koennen die nichts fuer



Von:    CH0 31.12.2008 18:10
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
Wie gut, dass ich keine deutschen Mangas mehr kaufe seitdem Life eingestellt wurde.
Ha ha XD So wie die managen sollte ich mir selbst nen Verlag zulegen, scheint ja von Kindern geführt zu werden. =)
Mich überraschen solche Meldungen gar nich mehr.
Iwann wird es in den Regalen eh nur noch Shonen Ai Mangas und Mainstream geben (Conan, YuGiOh, etc) Verkauft sich ja am Besten.


".. Heiligkeit liegt in der gerechten Handlung und dem Mut, dies auch im Namen jener zu tun, die sich nicht selbst verteidigen können.Das, was Ihr entscheidet zu tun, jeden Tag, macht Euch zu einem guten Menschen. Oder auch nicht."



Von:    klopfer 31.12.2008 18:31
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
> Ha ha XD So wie die managen sollte ich mir selbst nen Verlag zulegen, scheint ja von Kindern geführt zu werden. =)

Ja, genau, mach mal. Ist nämlich unheimlich leicht, in Bieterschlachten um Lizenzen zu gewinnen, die Mangas übersetzen, redigieren und lettern zu lassen, Druck und Vertrieb zu organisieren, alles so zu kalkulieren, dass du dich und deine Mitarbeiter mit den zu erwartenden Gewinnen bezahlen kannst, zu wissen, was in anderthalb bis zwei Jahren angesagt sein könnte (weil das nun mal so lange dauert, die Lizenzen einzukaufen, ein Programm aufzustellen und die nötigen Vorarbeiten zu erledigen) und dann noch die Serien am Leben zu erhalten, die wider Erwarten nicht mindestens die nötigen 3500 Exemplare verkaufen, um nur ihre bloßen Kosten wieder reinzuspielen, die einige tausend Euro pro Band betragen und die du bezahlen musst, bevor irgendwas an Geld wieder reinkommt. Und wenn ein japanischer Verlag dann einfach mal ankommt und seine Lizenzen entzieht oder ein anderer japanischer Verlag pleite geht und deswegen auch Lizenzen flöten gehen, dann holt man das A-Team, und das macht alles wieder heil.
Man fragt sich echt, warum die bestehenden Verlage solche Probleme haben... *kopfschüttel*
Zuletzt geändert: 31.12.2008 18:32:23



Von:   abgemeldet 31.12.2008 18:17
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
ich bin da jetzt nicht betroffen
aber ist trozdem scheiße sowas zu hören,
besonders wenns so weiter geht.

zurzeit gibst eh nicht viel neues was ich mir zulege.
naja mal abwarten.

>Iwann wird es in den Regalen eh nur noch Shonen Ai Mangas und Mainstream geben (Conan, YuGiOh, etc) Verkauft sich ja am Besten.

Hoffentlich nicht ich les das zeug nämlich nicht
Zuletzt geändert: 31.12.2008 18:19:23



Von:   abgemeldet 31.12.2008 18:30
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Wow... Die nachricht ist nciht besonders toll... vor allem weil ich fest vorhatte mir so bald wie möglich perfect girl zu kaufen! >.<



Von:    JRicks 31.12.2008 18:30
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
Cool kaum beginnts neue Jahr schon wieder solche Nachrichten oO

War ja klar, School Rumble der einzige Manga den ich noch kauf und gleichzeitig mein lieblingsmanga ist war ja nicht anders zu erwarten...

Solln die doch in da Hölle schmoren solche Idioten >_>
Wo kämen wir denn hin wenn alle nur fragten 'wo kämen wir denn hin' anstatt zu gehen um zu sehen wohin wir kämen wenn wir gingen?



Von:   abgemeldet 31.12.2008 20:06
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Du, das neue Jahr hat noch gar nicht begonnen, das ist eher der Abschlusskracher des Jahres 2008.
*altklug spiel*



Von:   abgemeldet 31.12.2008 19:19
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
Tralala...
Gut, das ich von Hell Girl auch den Anime habe und die Bände in sich eh abgeschlossen sind, sonst würd ich mich ärgern...
Ganz davon abgesehen...
*amazon durchforst*
...
Hach, ich weiß, warum ich mir aus Amerika importieren lasse^^
Andererseits...
Wenn Amerika bei Band 4 von Hell Girl ist, sollten die doch in Deutschland auch noch rauskommen, oder?
Egal, was sie dir antun: Steh immer wieder auf und zeig ihnen, dass du stärker bist!
***
Helft den FF-Schatzjägern!
Zuletzt geändert: 31.12.2008 19:20:32



Von:    klopfer 31.12.2008 19:26
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
> Wenn Amerika bei Band 4 von Hell Girl ist, sollten die doch in Deutschland auch noch rauskommen, oder?

Die Veröffentlichung in den USA hat mit der deutschen nichts zu tun (der Manga erscheint in den USA sowieso bei Del Rey und nicht bei Tokyopop). Ob der bereits angekündigte vierte Band von Hell Girl eventuell nicht mehr erscheint, hat Jo Kaps noch nicht gesagt.
Zuletzt geändert: 31.12.2008 19:26:58



Von:   abgemeldet 31.12.2008 19:34
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
Alles klar, danke^^

Hell Girl ist in Amerika nicht bei TP?
...
Skandal, da erscheint doch sonst (fast) alles XD
Egal, was sie dir antun: Steh immer wieder auf und zeig ihnen, dass du stärker bist!
***
Helft den FF-Schatzjägern!



Von:    kalumtum 31.12.2008 19:38
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Hier einige Infos und meine Spekulation.

Fakten sind:
Random House und Kodansha arbeiten zusammen
Heyne stellt sein Manga Programm um (bzw stellt sein Forum auf ComicsinLeipzig ein)
Heyne gehoert Random House

Meine Vermutung ist, dass Bertelsmann (Besitzer von Random House) mit Kodansha eine gemeinsame Europa Tochter des japanischen Verlag gruenden. Viellecht holen sie auch ihren koreansichen Partnerverlag an Bord.
Das ganze ist natuerlich reine Spekulation.

Ergaenzung:
Wenn man sich einige Blogs und News Portale (ueber Comics, Verlage) durchliest, findet man schnell einige Meldungen ueber die Umstrukturierung der Lizenz Bedingungen des US-Markts Mitte 2008.
z.B. http://www.comicsreporter.com/index.php/more_on_tokyopop_re_structuring060508/
http://www.mangablog.net/?p=1579

Kodansha teilt weltweit die Karten neu aus.
6.-8.3. nextComic -> Grosser Zeichenwettbewerb (10000 Euro Preisgelder)
26.4. Wiener Comic & Figurenboerse

Zuletzt geändert: 31.12.2008 20:16:06



Von:    klopfer 31.12.2008 21:51
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
> Ergaenzung:
> Wenn man sich einige Blogs und News Portale (ueber Comics, Verlage) durchliest, findet man schnell einige Meldungen ueber die Umstrukturierung der Lizenz Bedingungen des US-Markts Mitte 2008.
> z.B. http://www.comicsreporter.com/index.php/more_on_tokyopop_re_structuring060508/
> http://www.mangablog.net/?p=1579
>
> Kodansha teilt weltweit die Karten neu aus.

Die Restrukturierung von Tokyopop in den USA hat mit Kodansha wohl nichts zu tun, da Tokyopop USA mit Kodansha (dank Del Rey) nicht so viel zu tun hat. Die Restrukturierung (und Entlassung vieler Mitarbeiter) hat mit den stark gesunkenen Verkaufszahlen zu tun.
Dass Kodansha in den USA eigene Wege gehen will, waren Gerüchte im Sommer, allerdings hat z.B. Del Rey erst vor wenigen Wochen bekanntgegeben, dass sie neue Mangas von Kodansha lizenziert haben. Und in Deutschland sind (zumindest laut Kaps) außer Tokyopop keine Verlage betroffen, was Carlsen zumindest für sich bestätigen konnte.
Dass Heyne aus dem Mangamarkt rausgeht, hat wohl eher mit enttäuschenden Verkaufszahlen zu tun.

Ich möchte es nicht ausschließen, dass Kodansha tatsächlich einen eigenen Verlag in Europa aufmachen möchte. Aber da Tokyopop die einzigen zu sein scheinen, die da abgesägt wurden, glaube ich nicht, dass es etwas damit zu tun hätte - vor allem, da Kodansha ja wohl kaum vor hätte, z.B. die letzten paar Bände von Perfect Girl selbst zu veröffentlichen, anstatt neue Serien rauszubringen.
Zuletzt geändert: 31.12.2008 21:52:43



Von:    kalumtum 01.01.2009 01:35
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
> Ich möchte es nicht ausschließen, dass Kodansha tatsächlich einen eigenen Verlag in Europa aufmachen möchte.
> Aber da Tokyopop die einzigen zu sein scheinen, die da abgesägt wurden, glaube ich nicht, dass es etwas
> damit zu tun hätte - vor allem, da Kodansha ja wohl kaum vor hätte, z.B. die letzten paar Bände von Perfect Girl
> selbst zu veröffentlichen, anstatt neue Serien rauszubringen.

Das nur TP betroffen ist, ist seltsam.

Ob Kodansha nur seinen Partner wechselt oder selbst nach Europa kommt werden wir sehen. Falls sie nicht selbst kommen, finde ich ihren Umgang mit dem Markt strange.

Den US Markt habe ich nicht so sehr verfolgt. Danke, fuer die Info.
6.-8.3.2009 nextComic -> Grosser Zeichenwettbewerb (10000 Euro Preisgelder)
26.4.2009 Wiener Comic & Figurenboerse

Zuletzt geändert: 01.01.2009 01:36:33



Von:   Nukamira 31.12.2008 21:20
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
tol ich wollt mir school rumble kaufen und nun das -.- super <,<
. . . . . . ._/|_
. . . . . . .>,"<
/)~/)
(^.^)
(_"_)O



Von:   abgemeldet 31.12.2008 21:38
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
NAIN PERFECT GIRL TT_________TT



Von:   abgemeldet 01.01.2009 01:50
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
Na super warum Perfect Girl eine meiner Lieblingsserien -.- schön wieder eine Serie wo ich das ende nicht erfahren werde von hell Girl hab ich mir zum Glück nur den ersten Band geholt. Ich glaub ich geb das Manga lesen auf hab keine lust mehr geld auszugeben für serien die abgebrochen werden. Aber ich weiß Tp kann da nichts für aber es ärgert mich trotzdem



Von:    toni007 01.01.2009 13:52
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
Also ich würd sagen da sind bestimmt die vielen Raubkopierer schuld, die illegal vom Internet die Mangas runterziehen!

Bestimmt!^^



Von:    Azamir 01.01.2009 14:47
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
merkwürdig.

japaner sind doch alle kirre.

wahrscheinlich hat sich irgendein itarbeiter von TP deutschland bei nem geschäftsbesuch nicht tief genug verbeugt...........

-_-
Du kommst aus Bayern oder wohnst in der Nähe der bayrischen Grenzen? Du hast es satt ewig weit zu fahren, um eine richtige Convention zu haben? DU BRAUCHST: DIE ANIMUC 2009!
Deine Con direkt bei München, 18.-19.4.2009!



Von:    Tarnus 01.01.2009 15:24
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
Hrm, überaus ärgerlich, von den betroffenen Serien habe ich nur den ersten Band von Hell Girl im Schrank stehen, allerdings war es ohnehin schon fraglich ob ich das überhaupt weiter lesen werde(vllt. bin ich doch schon "zu alt" ;) ).

Natürlich wäre da auch die Frage, ob die Serien endgültig abgebrochen sind, oder von einem anderen Verlag neu aufgelegt werden.

Interessant ist allerdings auch mal wieder zu beobachten wie viele Leute nicht einmal den Newspost lesen können^^



Von:    Satsuki-chan 01.01.2009 16:28
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
Weiß denn wer wo man die Manga auf englisch bestellen kann?



Von:    kiwiTee 01.01.2009 17:01
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
> Weiß denn wer wo man die Manga auf englisch bestellen kann?

Ich glaube, das funktioniert über Amazon =) *sich aber nicht gan sicher ist* Ansonsten über den Comic-Händler deines Vertrauens ^^
LG,
kiwiTee
______________
Besucht meine neue Art-Page!
~>kiwiTee.de.be



Von:    Chat_eau 01.01.2009 16:32
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
In der letzten Zeit habe ich gehört das sich die JKapanischen VErläge nun auch in Europa ansiedeln werden, erste Versuche werden in Italien, Frankreich, Spanien und Englang gestartet. Unter anderem auch Kodansha und ich denke wenn wir mal nachdenken wisst ihr die antwort auf die Frage was in der nächsten Zeit mit Mangas in Deutschland passiert. Sollten die Japanischen Verläge sich wirklich dazu entschliessen die Mangas Zeitgleich und/oder aktueller auch gleich in Europa zu publizieren, Werden die Mangas unter umständen wieder billiger, denn es würden ja die teuren Lizenzen wegfallen. Wir würden aktuellere Mangaserien bekommen und und und. Das würde für mich diesen Entschluss erklären, zumal ich auch gerne Hell Girl lese
I´m the best, is ya!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



Von:    Unkraut 01.01.2009 16:43
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 

Weiß denn wer wo man die Manga auf englisch bestellen kann?

könnte sein dass man über amazon dran kommt....oder gar bei comic-shops

kann sogar sein dass man die in ner ganz normalen Buchhandlung bestellen kann, sofern man die ISBN hat (denke aber dass das nicht jede anbietet)

@ Vera_Misham:
wenn das wirklich so ist, klingt das ja eigentlich garnicht mal so schlecht...
denke aber nicht dass die den preis so enorm drücken könnten..
denke dass die Mangas wohl auch nicht unter 5 € anbieten können
(na gut...wenn se manga für 5€ anbieten wäre das allerdings ja auch schonmal was ^^)

www.MangaSpot.de

*252 Seiten*12 Dojinshi*10 Einzelbilder*23 Zeichner*8,00 €
----




Von:   abgemeldet 01.01.2009 16:55
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
Amazon, da findet man meist alles, was auch in Amerika oder UK erschienen ist.

Günstigere Manga wären natürlich schön...
Aber im Endeffekt heißt es doch für uns: Abwarten und Tee trinken.
Egal, was sie dir antun: Steh immer wieder auf und zeig ihnen, dass du stärker bist!
***
Helft den FF-Schatzjägern!



Von:    You-chan 01.01.2009 17:29
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
wow....gut dass ich Perfect girl bei band 8 irgendwie aufgehört habe zu sammeln ö.ö ...dabei fand ich die serie toll XD" aber letzendlich passsierte ja doch nicht wirklich viel x_x *immer nur im comicshop durchgeblättert hab*
Jetzt werd ich nie erfahren wie die "love" story zwischen sunako und...äääh ja ihr wisst schon wen *namen vergessen* weiter geht o_o~

schade schade oO
친구...영원히 사랑해...믿어요

보고싶어



Von:    katechan 01.01.2009 17:37
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
Ich finde es schade, das die Mangas abgebrochen werden.
Hab mir zwar keinen davon gekauft, aber ich kann es mir vorstellen das es ein sch**ß Gefühl ist, wenn man nicht weiter lesen kann. =__=





Von:    Satsuki-chan 01.01.2009 18:15
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
Hm aber man muss ja auch sagen, dass die Qualität (Papier etc) von japanischen Manga nich so gut sind wie bei den Deutschen. q,q



Von:    Unkraut 01.01.2009 19:32
Betreff: Tokyopop muss Kodansha-Serien beenden [Antworten]
Avatar
 
Hm aber man muss ja auch sagen, dass die Qualität (Papier etc) von japanischen Manga nich so gut sind wie bei den Deutschen. q,q

find ich eher andersherum O.o

die japanischen Manga die ich bisher gekauft hatte waren bedeutend besser in der Druckqualität, schöne schwarze saubere Linien und schwarzflächen waren wirklich durchgängig schwarz, und nicht, wie das hier öfters mal vorkommt, so komisch fleckig...

ich hab keine ahnung warum da so unterschiede sind...

Na gut, kann sein dass auch innerhalb Japans da unterschiede herrschen...
Hab hier welche von Shueisha...
www.MangaSpot.de

*252 Seiten*12 Dojinshi*10 Einzelbilder*23 Zeichner*8,00 €
----



[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5



Zurück