Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 10.06.2008, 10:27
Quelle: Panini


[1] [2] [3] [4] [5] [6]
/ 6

Verfasser Betreff Datum
ZurückSeite 5Vor
 leckse "Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 18:33
 Chaos_Vincent "Death Note"-Sprecher bekannt ... 12.06.2008, 14:32
 EpiDemie "Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 17:18
 dismembered_corpse "Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 19:14
"Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 20:10
"Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 21:16
 Rose "Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 22:11
 Kashi "Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 23:22
 DerGestiefelteKater "Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 23:52
 MrsMischief "Death Note"-Sprecher bekannt ... 12.06.2008, 13:09
"Death Note"-Sprecher bekannt ... 13.06.2008, 16:49
 evaYabai "Death Note"-Sprecher bekannt ... 12.06.2008, 18:28
"Death Note"-Sprecher bekannt ... 12.06.2008, 18:41
"Death Note"-Sprecher bekannt ... 12.06.2008, 19:01
 hasugraphics "Death Note"-Sprecher bekannt ... 12.06.2008, 19:03
 GilbertsBeer "Death Note"-Sprecher bekannt ... 12.06.2008, 19:21
 KiraKiraMiaka "Death Note"-Sprecher bekannt ... 12.06.2008, 21:30
"Death Note"-Sprecher bekannt ... 12.06.2008, 21:38
 Kashi "Death Note"-Sprecher bekannt ... 12.06.2008, 22:35
 Angelus "Death Note"-Sprecher bekannt ... 12.06.2008, 22:36
 Aesthe_Siren "Death Note"-Sprecher bekannt ... 13.06.2008, 06:04
"Death Note"-Sprecher bekannt ... 13.06.2008, 10:18
 Capras "Death Note"-Sprecher bekannt ... 13.06.2008, 13:23
 Leda "Death Note"-Sprecher bekannt ... 13.06.2008, 14:33
 Oceanwhirl "Death Note"-Sprecher bekannt ... 13.06.2008, 18:28
 Scott "Death Note"-Sprecher bekannt ... 13.06.2008, 18:48
"Death Note"-Sprecher bekannt ... 13.06.2008, 19:44
 Lotta "Death Note"-Sprecher bekannt ... 13.06.2008, 23:28
"Death Note"-Sprecher bekannt ... 14.06.2008, 03:32
"Death Note"-Sprecher bekannt ... 14.06.2008, 15:29
ZurückSeite 5Vor

[1] [2] [3] [4] [5] [6]
/ 6


Von:    leckse 11.06.2008 18:33
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
> das einzige was bei japanischen Syncronisationen immer besser ist als bei den deutschen Exemplaren ist die Aussprache.

In "Desu Nōto" sind "Eru" (エル) und Co aber auch nicht gerade Paradebeispiele dafür, wie man englische Namen richtig ausspricht.
Brisante Alpha-News, selbst für Beta-News zu heiß.

»infam, hassgeladen, nicht wahrheitsgetreu und ins Negative verzerrend« -- Eine entrüstete Mutter



Von:    Chaos_Vincent 12.06.2008 14:32
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
@Justice: meinst du mich?

> Vielleicht kommen wir ja irgendwann mal wieder auf die tolle Idee, >dass man die Japanische und die Deutsche Synchro NICHT vergleichen >sollte.
> Natürlich ist das Japanische immer besser - ist halt das Original, >die Aussprache stimmt, und es ist das, was man als erste kennt.

Da kann ich nur zustimmen. Jedoch, wer vergleicht denn bitte nicht, wenn er sich das japanische von vorne bis hinten und hinten bis vorne reingezogen hat?

Am meisten unpassend finde ich halt L. Es stört mich nicht, dass es eine andere stimme ist, daran kann man sich gewöhnen, jedoch fehlt für mich einfach das monotone. ich finde das gehört zu dem schlafzimmer blick einfach dazu.

> Aber die Deutsche Synchro ist nun einmal Deutsch, nicht >Japanisch, und logischerweise haben wir auch andere >Synchronsprecher als die Japaner.

das stimmt. und die deutschen sprecherinnen haben meist nicht so eine nervige, piepsige, quietschende stimme wie die japanischen synchronsprecher. jedoch hab ich mich auch an misas ton zu sehr gewöhnt.

> Meine Güte.

Kritik gibts immer *mit schultern zuck*

außerdem sprichst du ja selbst an, dass du die Misa-Sprecherin schon aus nem anderen Anime kennst (wenn ich mich nicht irre, spricht sie auch Meg aus Burst Angel).

------> Caramelldansen
Dance, Dance, Dance



Von:    EpiDemie 11.06.2008 17:18
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
oO
ich find die kommentare mal grad total komisch xD~

oO
vorallem die die sagen das L's stimme passt
also ich find ryuk haben sie gut getroffen
raito geht~
misa hat einen komischen dialekt bei manchen wörtern x__x~
aber L
oO
den haben sie üüüüüüberhaupt nid gut getroffen x.x~
Wenn du anfängst dir gedanken zu machen was andere über dich denken
hörst du auf du selbst zu sein



Von:    dismembered_corpse 11.06.2008 19:14
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Na ja ich finde die Stimmen alle nicht berauschend, denn die deutschen werden nie an das Original rankommen. Ich will gar nicht wissen wie das mit der deutschen Stimme von Light mit seiner Pscholache werden soll -___- Ich werde mir die d. Fassung nicht anschauen, da bleibe ich doch beim Original, da kann ich mich auch drauf verlassen das die Stimmen zu den Characteren passen.



Von:   abgemeldet 11.06.2008 20:10
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
ich habe gerade tränen gelacht... L und Ryuk sind sowas von grausam...^^



Von:   abgemeldet 11.06.2008 21:16
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
ich liebte den anime, sah ihn auf japanisch mit deutschen oder englischen untertiteln.
die filme genauso..
aber diese stimmen finde ich echt unpassend.

ryuks stimme ist zu hoch und einen hauch zu hell....
reicht bei weitem nicht an die japanische stimme.

die andern weichen mir auch zu sehr ab...

da bleib ich lieber im japanischen =(

aber ich finde es toll, dass der anime/film auch einzug in deutschland hält!!!
bester anime <3



Von:    Rose 11.06.2008 22:11
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Ich find es beeindruckend, wie bei diesem Thema die Meinungen auseinandergehen.
Ich denke, das hat was mit Erfahrung und subjektiver Meinung zu tun.
Insofern ein wirklich interessantes Thema zum diskutieren.
Wundert mich, dass hier noch keiner angefangen hat á la "Bist du doof? Die Stimmen sind doch total jhqh86hqh7b [insert your Beschimpfung here]" :D
For a last time I'm living my never-ending story.
Song of the sheep in DLN...



Von:    Kashi 11.06.2008 23:22
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Die Stimmen....sind i-wie mitunter zu lasch...

Misa s Stimme finde ich vollkommen fehl am Platz, eine die gar nicht geht.

An die anderen zwei wird man sich schon i-wie gewoehnen!

Bleiben wir beim Japanischen x3

Kasu
その人は早く亡くなられて、私が、まだ存命させてもらっています。
Zuletzt geändert: 12.06.2008 22:36:17



Von:    DerGestiefelteKater 11.06.2008 23:52
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Light geht
Ryuk auch ok
Misa klingt super
aber L haben die (meiner Meinung nach) falsch besetzt >__<



Von:    MrsMischief 12.06.2008 13:09
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Raito hatt ne blöde stimme -_-

im japanischen hatt Raito wenigens die stimme von (Kiba aus Wolfs rain)
" im unwiderruflichen Frühling ,blüht ein roter Lotus"





Von:   abgemeldet 13.06.2008 16:49
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
> Raito hatt ne blöde stimme -_-
>
> im japanischen hatt Raito wenigens die stimme von (Kiba aus Wolfs rain)

xDDDDDD
-abfeier-
Ojeoje.
und der "Deutsche>" Raito hat halt die Stimme von dem DEUTSCHEN (fuuuh, böses Wort iwie haha!) Synchronsprecher von Hige aus Wolfs Rain.
Tadaaaaaa
xD

ihr seit so lustig xD
BE TRUEEEEE
hasst alle deutsch übersetzen Animes XD
fuuuhhh
Note with deadly poison, harboring fear at earthly desires
Incessant drool at delusional lies

Judgment, prattling on of crime unification
Who knows how to break the deadlock?



Von:    evaYabai 12.06.2008 18:28
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
ich finde es eher amüsant, dass mein lieber J.D. plötzlich Light sprechen soll....
mit sowas kann ich glaube ich nicht leben, auch wenn die Synchronsprecher wirklich zu den besten gehören...
Ich würde ständig auf einen tagtraum oder dummen Kommentar von Light denken....XD;
 /l、
(゜、 。7  
 l、 ~ヽ
 じしf_, )ノ
Schaut doch mal bei meinen Bildern rein~ <3 ^w^



Von:   abgemeldet 12.06.2008 18:41
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
genauso gehts mir auch xD
J.D. un Raito.....das passt doch vorne un hinten nich >DD
ich könnte Raito nich mehr richtig ernst nehmen wenn ich tatsächlich mal die deutsche synchro gucken sollte 'xDDD
ich würde ständig irgendeine komische fantasie erwarten oda so xDD
ich bleib lieba beim japanischen original 'xD



Von:   abgemeldet 12.06.2008 19:01
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Naja in gewisser Weise passen die Stimmen schon irgendwie aber nur wenn man sich ganz fest vorstellt das japanische Original nich zu kennen und noch nie gehört zu haben. Ich kenne die Stimmen schon aus anderen Animes aber da haben sie besser gepasst.
Also kaufen werd ich mir die DVD's bestimmt aber dann werd ich sie auch nur im japanischen Original anschauen (wenn vorhanden).

Eure Coconno-chan X3



Von:    hasugraphics 12.06.2008 19:03
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Endlich ist Death Note in Deutschland!

Die Stimmen sind an sich ganz okay... allerdings finde ich, dass die Stimmen der japanischen Synchronisation besser gewählt wurden.

デス-ノト! 愛 している! XD



Von:    GilbertsBeer 12.06.2008 19:21
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
L spricht wie Tino von den WochenendKids XDDDDDDDDDDDDD



Von:    KiraKiraMiaka 12.06.2008 21:30
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
vergleicht doch mal andere deutsche synchros
mit den deutschen death note sprecherrollen XD
ich finde die haben die da mal wirklich mühe gegeben
ich würde das nicht gleich schlecht machen.

vorallem sind die ersten die den Anime synchronisieren die japaner.
würden die deutschen zuerst den anime synchronisieren und dann die japaner drankommen
wäre es wohl wieder andersrum

wenn mans so sieht
ich würde mehr draufachten ob die deutschen synchronsprecher gut im synchronisieren sind und nicht wie sich ihre stimme anhört
klar das ist ein wichtiger faktor aber dafür sind die sehr passend

Es gibt einige synchronstimmen die man voll toll findet ohne die orig. stimme zu kennen

nehmen wir will smith der hat im deutschen voll die hohe stimme
im orig. redet er viel tiefer
und jeder isses gewohnt dass er so hoch redet.

und wenn man ihn orig. hört denkt man sich "WTF?" xD
What you say is under all Pig.
•••••••••••••••••••••••••••••
Hello Katty , Boy~!
┴┴┴┴┴┴┴┴┴┴┴┴┴┴┴┴┴┴┴┴┴┴┴┴┴┴┴┴┴



Von:   abgemeldet 12.06.2008 21:38
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
omg, misa ist ja knuffig x3
ryuk, nyaa, hoffe mit bild wird es besser .__.
L klingt nicht so besonders toll, hätte mir das original gewünscht, geht ja aber nicht und light ist eigentlich toll so! ^^
da haben die sich aber mal mühe gegeben bei der auswahl :D
bin gespannt was in der nebenrollen passiert und ob die sich bei bleach auch so viel mühe mit der sychro geben u__û
Urahara Lover ~



Von:    Kashi 12.06.2008 22:35
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
HILFE!

Die ganzen Stimmen sind im ganzen viel zu alt.
Auch wenn die Synchronsprecher schon sehr erfahren sind, so sind diese auch alt geworden und die stimmen klingen dann auch dementsrechend.
Es muessen einfach frische stimmen her, die diese sprechen!
Schliesslich sind usnere Charaktere ja keine 30 oder so!
Am wenigsten getroffen finde ich Misa s Stimme....sie ist einfach komplett verfehlt!!! Aber wenigstens hat sie kein deutsches R bei Kiras Namen gesprochen!
L s Stimme....dazu sag ich jetzt mal GAR nichts!!!!!! .......
Vllt waere es moeglich sich ein bisschen mehr, so gut es geht an den japanischen zu Orientieren, auch wenn das nicht soo leicht ist, aber man moechte doch eine schoene Serie und will diese nicht durch die Synchro allein verderben lassen!
Das wurde bei Naruto schon geschafft! Und da muss einfach mal STOP gesagt werden!!!


その人は早く亡くなられて、私が、まだ存命させてもらっています。



Von:    Angelus 12.06.2008 22:36
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 

*Bild net ausm Kopf krieg wie J.D in der Sacred Heart Klinik mit 'nem Todesgott plaudert*

Scrubs - Episode 216752165213 - Mein Death Note

*Treppen runter roflt*


||::Kadaj's Bordell::|| Für die Fans der Parodien
« ZETTA SEXY! »
« F this Ramen!!! »
« Phones and the petit prince »
Zuletzt geändert: 12.06.2008 22:49:56



Von:    Aesthe_Siren 13.06.2008 06:04
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Also die Besetzung ist ja mal echt total sch**** :/ schade, dass so ein geiler Anime einfach verschandelt wird...



Von:   abgemeldet 13.06.2008 10:18
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Weiterhin abwarten...noch überzeugt mich gar nichts. Auch keine Proben.

Mich ist an sich wirklich egal wer spricht, ob es nun ein prominenter Synchron-Sprecher ist oder ein eher unbekannter....solange die Person beim Sprechen wenigstens genauso eifrig überzeugend rüberkommt wie bei den Seiyus ist mir das recht egal.
Wenn ich schon nur halbe Sachen machen kann, dann auch richtig!;P

http://mysterrya.deviantart.com/gallery



Von:    Capras 13.06.2008 13:23
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Stimme von Haggege zu L passt. Also die Stimme an sich ist toll (hört sich irgendwie nach Kakashi an ->Martin May spricht ihn), aber zusammen mit dem Bild... passt es glaube ich nicht so gut zusammen.

Ich bin einfach vom Original verwöhnt, glaube ich.
Zuletzt geändert: 13.06.2008 13:27:43



Von:    Leda 13.06.2008 14:33
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
ich finde..
das die stimmen..~
mehr als grausamm sind..~
#sfz#
die passen gar net dazu..<.<"
♥ れいた 愛してる ♥





Von:    Oceanwhirl 13.06.2008 18:28
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Zu L passt einfach keine so bösartige stimme, auch wenn das glaub ich nur an der Betionung liegt, ich weiß ja, dass der Mann auch anders kann. Aber bei L muss ne etwas säuselnde Stimme her, wie ich finde.
Aber Misa! Ich hasse Misa, aber ihre Sprecherin ist das Beste! Sie kann das R aussprechen! Ich bin so beeindruckt!
i mv$t spヨaK w/7H M0r9anA ... .
t0 G° wh3re s%e 1S .,.. thE l!viN9 fLe§h p()ses Ä hndr4nc3~
bu7 ! muST g0 : f°r ouR Aつra;



Von:    Scott 13.06.2008 18:48
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
>im japanischen hatt Raito wenigens die stimme von (Kiba aus >Wolfs rain)

ein sehr sinnvoller Post -_-

momentan bin ich auch noch nicht 100% mit den Sprechern zufrieden, ,man muss jedoch bedenken, dass das alles erst mal Hörproben sind, da kann sich, wenn es an die richtige Synchronarbeit geht, noch einiges im Elan etc. ändern.
bin zwar auch der Meinung, dass die japanische Fassung die Beste ist, jedoch sollte man der deutschen auf jeden Fall eine Chance geben.

His body language reminded her of Pooh Bear, but Ryuzaki was neither yellow nor adorable, and less a bear inclined to doing nothing than a rather tall man with a pronounced slouch.
Zuletzt geändert: 13.06.2008 18:49:51



Von:   abgemeldet 13.06.2008 19:44
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
hört sich doch gut an xDDD ich finde misa´s stimme passt am besten xD



Von:    Lotta 13.06.2008 23:28
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Ich denke ein richtiges Urteil über die deutsche Fassung von Death Note, kann ich mir wohl erst richtig machen, wenn ich die Folgen gesehen habe.
Jetzt kommt erstmal nur die rein oberflächliche Meinung:
L...
klar, es ist eben sau schwer so monoton bzw. gelangweilt zu klingen, und gleichzeitig noch so interessant.
Da hätte jeder Sprecher denke ich mal Probleme gehabt.
Den deutschen Sprecher von L, naja... da kann ich jetzt noch nichts dazu sagen.

Light ist ja mal voll 0815 ;)
Ich meine, die Stimme ist nun so oft eingesetzt worden, sowas mag ich eigentlich überhaupt nicht. Von der Stimmfarbe her scheint er zu Light zu passen, aber trotzdem hätte ich mir einen anderen Sprecher (der eben nicht 0815 ist) gewünscht.

Misa:
Fehlbesetzt. Zumindest in meinen Augen.
Misa's Stimme war für mich immer das Naive schlechthin. Dies vermittelt mir die deutsche Stimme nun mal gar nicht. Sie wirkt so wie man Misa eigentlich nicht kennt, zumindest ist das meine Meinung, mal sehen wie sich die Misa Sprecherin in den weiteren Folgen macht.

Ryuk:
Rein von der Stimme würd ich sagen "Yo"
Müsste vllt. noch kratziger klingen... eben etwas schauriger.
Mal schauen ob sich das vllt. noch so entwicklen wird.
Bender: I heard alcohol makes you stupid.
Fry: No . . . I'm . . . doesn't.
*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*

Fry: Hey bender why are all those kids following you.Do you have Candy stuck to your ass?



Von:   abgemeldet 14.06.2008 03:32
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Tja, die Kostproben sind zu kurz um sich ein richtiges Urteil zu bilden. Aber als erster Eindruck:

Light
Naja, nicht grad mein Fall. Die Stimme hätte ich mir anders vorgestellt, aber man kann damit leben. Viel schlimmer fand ich die übertriebenen Betonungen. Ich hoffe das ist kein Gesamtmerkmal der Synchro und ändert sich im Gesamteindruck noch.
Und ok, es ist J.D aus Scrubs, vielleicht hat er daher die übertriebenen Betonungen, aber ich fand Herr der Ringe auch keine schlechte Synchro nur weil Frodo uns schon als Digimon Kaiser ode Golden Boy bekannt war.
Sowas vergisst man bei einer fesselnden Handlung schnell wieder und ich denke beim Thema fesselnde Handlung dürfte bei Death Note nicht das Problem liegen.

L
Hmm. Auch wenn man gerade L erst nach mehreren Szenen beurteilen kann ist der erste Eindruck nicht so schlecht.
Allerdings auch hier wieder die störende, übertriebene Betonung, wo gerade L doch häufig eher in einen monotonen, weil geistesabwesenden Tonfall verfällt.
Gerade in einer solchen Szene wie hier, in der er anderen Personen Dinge erklären muss, die sie seiner Meinung nach längst selbst wissen müssten.

Misa:
Fehlbesetzt. Sorry, aber das ist der erste Gedanke, der mir kam.
Es half auch nicht gerade, dass die Synchronsprecherin gegen Ende der Kostprobe in eine völlig andere Stimmlage verfiel als am Anfang. Ich hoffe mal der erste Eindruck täuscht hier.

Ryuk:
Interessant. Ryuk ist sowieso eine Gradwanderung, zum einen muss er etwas schaurig und kratzig sein, aber ohne dabei lächerlich zu klingen. Seine Stimme etwas "normaler" klingen zu lassen um diese Falle zu umgehen ist vermutlich langfristig die bessere Entscheidung. Durch die erwachsenere Stimme ist ja sowieso schon ein gewisser Kontrast da. Bisher die am besten getroffene Stimme.


Bis auf Misas Stimme fand ich alle durchaus akzeptabel, vorausgesetzt sie schrauben die energischen Betonungen ein wenig zurück, denn die passten ja mal gar nicht.

Ansonsten hoffe ich mehr auf eine ordentliche Übersetzung, eine gute Synchro ist für mich immer nur ein kostenloses Extra.
Gute Untertitel sind mir im Zweifelsfall wichtiger, sonst greif ich lieber zu den US-DVDs.
George bush wants to send missions to moons and the mars...
I think the search for weapons of mass destruction is getting desperate o_O''
Zuletzt geändert: 14.06.2008 03:48:58



Von:   abgemeldet 14.06.2008 15:29
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Angenehm überrascht!
Light und Ryuk sind gut, L ist okay, ein bisschen zu einschüchtern, im Original hört er sich irgentwie netter an und Misa hat eine tolle, süße Stimme bekommen! Das wird was^^ Ich freu mich schon drauf.


[1] [2] [3] [4] [5] [6]
/ 6



Zurück