Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 10.06.2008, 10:27
Quelle: Panini


[1] [2] [3] [4] [5] [6]
/ 6

Verfasser Betreff Datum
ZurückSeite 4Vor
 Luriel "Death Note"-Sprecher bekannt ... 10.06.2008, 19:04
 Forest_soul "Death Note"-Sprecher bekannt ... 10.06.2008, 19:07
"Death Note"-Sprecher bekannt ... 10.06.2008, 19:12
 Illyria "Death Note"-Sprecher bekannt ... 10.06.2008, 19:26
"Death Note"-Sprecher bekannt ... 10.06.2008, 19:36
 Soka "Death Note"-Sprecher bekannt ... 10.06.2008, 19:45
 -Yoshi- "Death Note"-Sprecher bekannt ... 10.06.2008, 20:18
 makabe "Death Note"-Sprecher bekannt ... 10.06.2008, 20:35
 Panicat "Death Note"-Sprecher bekannt ... 10.06.2008, 21:07
 KANA- "Death Note"-Sprecher bekannt ... 10.06.2008, 21:17
"Death Note"-Sprecher bekannt ... 10.06.2008, 21:41
"Death Note"-Sprecher bekannt ... 10.06.2008, 21:56
 ryuichi_ng "Death Note"-Sprecher bekannt ... 10.06.2008, 22:21
 Xanokah "Death Note"-Sprecher bekannt ... 10.06.2008, 22:43
 MarronUchiha "Death Note"-Sprecher bekannt ... 10.06.2008, 23:12
 Mizu-hime "Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 01:10
"Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 04:26
 LumCheng "Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 05:15
"Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 06:25
 Masaka "Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 07:11
 Sa-Pi "Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 09:12
"Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 09:29
 -Isami- "Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 09:57
 Otakuplant "Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 10:11
 Faenwulf "Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 11:48
"Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 13:23
 Yumeko "Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 14:35
 Chaos_Vincent "Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 15:08
"Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 15:09
 Yumeko "Death Note"-Sprecher bekannt ... 11.06.2008, 15:26
ZurückSeite 4Vor

[1] [2] [3] [4] [5] [6]
/ 6


Von:    Luriel 10.06.2008 19:04
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
> *fiep* spricht Kim Hasper nicht auch Dorian (JD) bei Scrubs? O.O
>

jo, tut er. Haha :D
Siehst du den Finger?



Von:    Forest_soul 10.06.2008 19:07
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
ahhh habs auch gerade auf wikipedia gefunden, Danke :D
..
^^
hn... mit Ls Stimme muss ich mich noch ein bisschen anfreunden...



Von:   abgemeldet 10.06.2008 19:12
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
So das sind sie die Stimmen....
Also bei Ryuk bin ich begeistert (das passt einfach).
Misa ist auf gut getroffen.
Raito klingt schon gut, aber die Stimme sollte weniger aufgesetzt klingen.
L (schmacht ^^) er ist älter als Light, ich glaube ich muss die Szenen sehen wo er spricht, ich mag die Stimme, aber irgendwie fällt es mir schwer mit vorzustellen, dass das L ist...vielleicht versteht mich ja einer....



Von:    Illyria 10.06.2008 19:26
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Jetzt bin ich einerseits noch gespannt wie Rem klingen wird und andererseits...werden die Stimmen bei den Movies gleich bleiben oder sich nochmal ändern?
Koko wa jisatsu no niwa sa tanoshi?

Shõnetsu jigoku no gekijõ




Von:   abgemeldet 10.06.2008 19:36
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Hmm, eigentlich nicht schlecht... ^^
Am besten, find ich, passt Misas Stimme.
Light find ich auch in Ordnung, Ryuk geht so und L's Stimme hab ich mir GANZ anders vorgestellt.
Jugendlicher irgendwie... nicht so tief.

Aber es geht. Kann man sich dran gewöhnen.
Es gibt schlechtere Syncros. ;)
Am Ende wird immer alles gut.
Wenn es das nicht ist,
ist es auch nicht das Ende.





Von:    Soka 10.06.2008 19:45
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Ich bin angenehm überrascht. Dass es sich wie im japanischen anhört habe ich ehe nicht erwartet.
Mal sehen wie Bild und Ton zusammen passen, dann sehen wir weiter.^^
Jetzt bin ich noch auf Bleach gespannt.



Von:    -Yoshi- 10.06.2008 20:18
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Also, ich habe ja bisher bis Folge 27 auf japanisch geguckt, muss aber sagen, dass mir die deutschen Stimmen wirklich zusagen, wobei mir die Stimme von L nicht ganz so zusagt wie die anderen, aber ich warte das endgültige Bild + Ton-Ergebnis ab. Vielleicht hätte man L und Light tauschen können, aber ob das dann besser klingen würde....Naja, ist schon in Ordnung ^-^.
Die Stimme von Ryuk hat mich definitiv überzeugt, auch wenn ich den Sprecher vorher nicht kannte, aber nachdem ich die Probe gehört habe, fand ich es super ^-^
Magdalena Turba als Misa finde ich ebenfalls gut gewählt, kannte die Sprecherin ja gleich schon vom Namen her, wusste auch, dass sie Sanae Nakazawa in Super Kickers 2006 gesprochen hat ^-^.

Alles in Allem bin ich sehr positiv überrascht. Hätte wirklich nicht gedacht, dass die Synchro so gut werden würde. Da wurde endlich mal ein richtig gutes Team auf die Beine gestellt, wie ich meine, außer halt die Sache mit L, aber sonst, super ^-^
Ich bin, wie alle anderen auch, noch auf die Stimme von Rem gespannt, sowie die der Nebencharas, aber von dem jetzigen Eindruck, wird das sicher alles gut, solange Rem auch eine weibliche(!) Stimme bekommt XDD.
Endlich mal wieder ein gut synchronisierter Anime *Daumen hoch*

Ich für meinen Teil freue mich schon auf das Endergebnis der Serie ^-^
Veni, vedi, scripsi



Von:    makabe 10.06.2008 20:35
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Wow. Ich bin angenehm überrascht.
Ls Stimme passt, meiner Meinung nach, nicht so gut, aber dafür passt Misas wirklich perfekt.
Gut gemacht, Panini! ^_^
♡『感じてるままに 舞い上がろう』♡

// ☆⋟⋆⋞☆



Von:    Panicat 10.06.2008 21:07
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Ich find alle Stimmen scheiße XDDDDDDD
Die japanischen Stimmen sind nicht zu toppen, meiner Meinung nach ;D



Von:    KANA- 10.06.2008 21:17
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
oh neee!!oh ne oh ne oh neeee *erster kommentar*

Nee ich mag das net wenn die die namen immer so deutsch aussprechen >__>
"RIUK!" Q__Q

Njo Und kein hubertus von lerchenfeld (sanji oder kai hiwatari auf rtl 2)
ワアタシ ワ エル-ロライト!
~~~~~~~~~~~~~~~~~
WARING COSPLAY ADDICT ON TOUR!!!!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Möp nölnöl möp möp möp nönöl (wer hat die melodie erkannt? O__o)



Von:   abgemeldet 10.06.2008 21:41
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Also, ich weiß echt nicht, was es zu meckern gibt. Da es nicht auf RTL 2 laufen wird, sondern auf DVD rauskommt, hab ich mir da eigentlich eh nicht so viele Sorgen gemacht (wobei GRavitation z.B. beweist, dass auch auf DVD nicht alles immer so großartig synchronisiert wird>.<!.
Aber ich bin jedenfalls mit den Sprechern zufrieden. Dieser Bernd Kuschmann (kannte ihn bisher noch nicht) ist schon auf dem richtigen Weg finde ich. Misa findde ich von Magdalena Turba absolut perfekt synchronisiert. Sie ist wirklich anpassungsfähig udn kann die verschiedensten Charaktere synchronisieren, was ich an ihr wirklich bewundere. Julien klingt zwar noch ein bisschen zu "fröhlich", aber ich denke das wird schon noch. Man muss sich ja auch erst mal an den CHarakter gewöhnen und seine Syncho an sich, finde ich wie immer sehr gelungen.
Und Kim Hasper spricht Light wirklich besonders gut. Das einzige, was mich ein bisschen stört ist, dass er für Light ein bisschen zu alt klingt.
Nyo, also ich bin zufreiden. Ist ´ne gute deutsche Synchro und dass die deutschen Stimmen 100%ig mit den übereinstimmen, ist ein bisschen sehr hochgegriffen. Ich bin selbst immer ein bisschen skeptisch,wegen gewisse Erfahrungen mit Panini udn RTL2 Synchros der letzten Jahre (besonders naruto), aber deswegen sollte man die deutsche Snychro echt nicht so runtermachen. Ist jedenfalls meine Meinung.



Von:   abgemeldet 10.06.2008 21:56
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Misas Stimme ist noch die beste.
Ryuk geht so, ich mag seine jap. Synchro lieber ^^
Light klingt ganz gut, aber ich bin mir nicht sicher,
ob der Sprecher später auch seine "wahnsinnige Stimme" usw.
beherrscht. Abwarten.
Mit Ls Stimme kann ich mich gar nicht anfreunden >.< Er klingt irgendwie so gar nicht "L-mäßig". Mir fehlt dieses Besondere bei ihm, Ls japanischer Synchrosprecher passt nämlich so gut zu Ls Charakter.
Vielleicht ändert sich meine Einstellung ja noch, doch die jap. Synchro gefällt mir einfach besser XD



Von:    ryuichi_ng 10.06.2008 22:21
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Also ich find Misa und Ryuk super =D
Light und L klingen irgendwie so.. nach "gelangweilt vorlesen" *lol*



Von:    Xanokah 10.06.2008 22:43
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
[ironie]Hat irgendjemand den Weblog von Panini gelesen? Die sind ja mal überhaupt nicht eingebildet - neeeeeeein. Panini ist nur stolz, so "tolle" Sprecher gefunden zu haben...[/ironie]

Ok, zur Kritik: Die Sprecher sind erfahren und können was, das steht fest... aber ob sie auch zu den Charas passen? Eher nicht... find ich...
L´s Stimme passt meiner Meinung nach genauso wenig wie die von Ryuk... Misa geht eigentlich, und bei Light müsste ich noch mehr hören, um es zu beurteilen...
Nyo... ich glaube, ich werde mir die DVDs kaufen, weil es scheint sich ja doch ganz gut anzuhören...
Die Director´s Secret Reports XIII aus dem Buch Another Report!

Diese Welt ist verbunden worden... Dive into the Heart... verbunden, mit der Dunkelheit...



Von:    MarronUchiha 10.06.2008 23:12
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
hmm, meiner meinung nach:

lights synchro= doof, passt nich richtig, könnt noch fieser sein
Ls synchro= total sch****, passt gar nich, viel zu energisch
ryuks synchro= ganz ok, passt gut ^^
misas synchro= nich perfekt, aber lässt sich mit leben (wenigstens weiß sie, wie man die japanischen begriffe aussprechen muss xDD)
♥♥♥Sasuke ist wieder daaaaaaaaaaaaa!♥♥♥
http://static.animexx.de/fotos/5026/19175/777839.jpg




Von:    Mizu-hime 11.06.2008 01:10
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
heilige scheiße...
welch verhuntze scheiße...

das original is wesentlich besser
ryuk ist bisher am besten.. passt aber auch kein stück
Das Sonnenlicht es schwindet bei Nacht,
erst am Tag ist sein Feuer entfacht,
von Sonne zu Mond und Sonne erneut,
ewige Ruhe den Toten erfreut!
(Zelda OoT)



Von:   abgemeldet 11.06.2008 04:26
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Naja, ich finde die Stimmen ganz gut.
Die einzige mit der ich mich auf anhieb nicht anfreunden kann ist Ls...und das finde ich wirklich schade .___.;
naja, und was light angeht.
Zu ende wird er ja ziemlich wahnsinnig. Ob der Sprecher das auf die Reihe kriegt? o_O;
ne... also ich glaub ich bleib da beim original. Die Japaner habens einfach besser drauf ~~
Wir unterbrechen das Programm für die folgende Durchsage:
Ich suche Leser für mein Fantasy Original Blutbann! ^-^

Wer hat Angst vorm schwarzen Mann?



Von:    LumCheng 11.06.2008 05:15
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Misa ist SUPER!!

Ryuk's jap. Stimme ist einfach unübertroffen, da kommt wohl keiner ran.

Zu L fällt mir nicht viel ein.

Aber Raito klingt ja mal MEGA-GAY!!!! :((
~•♥V♥•~
Gewinne 10 Mangas + 200 KT!! ~*~
~•♥V♥•~



Von:   abgemeldet 11.06.2008 06:25
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
> Misa ist SUPER!!
Grade die hat mir nicht gefallen - weil sie aus 'ner Magical-Girl-Serie kommt ôo
>
> Ryuk's jap. Stimme ist einfach unübertroffen, da kommt wohl keiner ran.
Immerhin kommt die Deutsche Ansatzweise ran
>
> Zu L fällt mir nicht viel ein.
L klingt fast wie Raito - und damit zu fies.
>
> Aber Raito klingt ja mal MEGA-GAY!!!! :((
So "Gay" finde ich die Stimme garnicht - sie passt zu Raito, nur das die Betonung noch nicht ganz perfekt war
Join AniMa Haro
And be welcomed at Lilian-Akademie
Or take part in my competition



Von:    Masaka 11.06.2008 07:11
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Boah Mann ich bin voll enttäuscht!
Lights stimme ist ja mal vil zu Rau das stell man sich ganz anders vor wenn man den Manga liest.
Es mag zwar zu seiner persönlichkeit passen aber nicht zu seinen Erscheinungsbild.

Mit L und Ryuk bin ich zufrieden

Aber Misamisa hört sich viel zu taff an und dan auch noch so ne schrille stimme?
Das passt net sie sollte schon ein bissi sanfter und weiblicher klingen finde ich das hört sich viel zu kindisch an
Die Japanische Fassung ist besser ich werde sie mir aber trotzdem kaufen! allein schon weil die Serie so geil ist!



Von:    Sa-Pi 11.06.2008 09:12
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
ich bin wirklich überrascht!
nach dem flopp mit naruto sind diese stimmen wirklich gut gewählt!
misa klingt wirklich wie eine naive kleine göre ;-P
wenn die anderen besetzungen genau so gut sind lässt sich über ein kauf wirklich nach denken

~ MYV.ROCKS ~




Von:   abgemeldet 11.06.2008 09:29
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Es ist immer wieder erstaunlich, wie viele rummeckern, wenn es eine neue Synchroliste von einem Anime gibt.
(wohlgemerkt, nur bei deutschen synchros)

Geil.
Vorallem da man noch nicht gesehen hat, wie die Szene mit der Stimme passen würde. Sowas macht auch viel aus.

Und die DN fans, die ja so true sind XD
Hört zu meckern auf und guckt euch die jap Version an.
Euch zwingt keiner, die deutsche Umsetzung sich ansehen / anhören zu müssen.

Und zu Kim Hasper (Raito):
Kennt ihr überhaupt WR?
Wenn ja, dann würden manche nicht an seinem Talent zweifeln, zu schreien, durchgedreht zu klingen etc.

Na ja, eine pos sache hat es ja, das rumgemeckere.
So kann ich wenigstens mal lachen
xD

(wer sich angesprochen fühlt, ist selber schuld =P)
Note with deadly poison, harboring fear at earthly desires
Incessant drool at delusional lies

Judgment, prattling on of crime unification
Who knows how to break the deadlock?
Zuletzt geändert: 11.06.2008 09:30:47



Von:    -Isami- 11.06.2008 09:57
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Hmmm.....
Irgendwie kann ich mich mit allen Stimmen nicht sonderlich anfreunden! .__.
Bin wohl das japanische zu sehr gewohnt!

Ls Stimme und Ryuks sind im japanischen eindeutig besser. L muss irgendwie unheimlicher klingen, wie im jap. das passt besser zu ihm. Im Deutschen hört er sich schon fast ähnlich wie Raito an. Aber wirklich schlecht ist sie nicht die Stimme, muss ich schon sagen.
Allrdings finde ich es toll das Misa im deutschen eine nicht ganz so nervtötende und quitschige Stimme bekommen hat! XD
Bei Raito.... wenn ich den höre seh ich immer einen Wolf vor mir... irgendwie hmmm... ich weiß nicht... o.O Für Light nicht ganz das wahre.... da ist die jap. Stimme schon deutlich besser! *__*/))
Obwohl ich Kim Hasper sehr gern höre. ^__^
Na ja, abwarten und Tee trinken, wirklich schlecht ist die Besetzung ja nicht, gibt deutlich schlimmeres! XD
Aber diese Aussprache von den Namen mal wieder... die können es doch echt nicht lassen! .__.
*kopf schüttel*


╬≈Ầļļέş, ώσяạųf į¢ђ Ħσffέ, įşŧ έįй Ŝΰßέя Ţσ₫!≈ ╬
╬≈έįй Ŝΰßέя Ќųşş ųй₫ έįйέ ώạямέ Uмạямųйg!≈╬
╬≈Uй₫ ₫įέşέя Ţяąųм įşŧ ųмşσ Ŝςħöйέя,≈ ╬
╬≈ώέįļ έя йįέ ώạħя ώέя₫έй ώįя₫!≈ ╬
Zuletzt geändert: 11.06.2008 10:05:52



Von:    Otakuplant 11.06.2008 10:11
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Yuhuu~ ^^
Naja, die Sprecher sind recht gut, ABER:
Light klingt n bissl zu... gay? Naja, ist wahrschilich Gewöhnungssache ^^"
L ist etwas zu "leidenschaftlich" XD Müsste n bissl gleichgültiger sein...
Ryuk geht schon, nicht der Hit, aber solide ^^
Misa ist igendwie~ hervorragend? XD Wirklich, nicht schlecht ^^

Es ist schön in dieser Welt zu leben.. vorausgesetzt du überlebst!



Von:    Faenwulf 11.06.2008 11:48
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Gerade von Magdalena bin ich positiv überrascht...
Sie spricht das R in Rem, Kira und Ryuk richtig aus.

Vielleicht wirds ja doch noch was mit der deutschen Synchro Szene ^^

Und was ich bei den wenigen Postings, die ich hier gelesen habe, auffiel... Es wird immer wieder mit anderen, vorherigen Rollen verglichen.
"Bäh, Light hat die Stimme von Tristan"
Ja und? Dann hat er sie eben.
Kim Hasper ist ein sehr professioneller deutscher Synchronsprecher, der oft zu höhren ist. Er synchronisiert u.a. Jason Biggs (Jim in American Pie) und Jamie Oliver. Könnt ihr euch ne andere Stimme bei den beiden vorstellen? Nein, gut!

Und Julien Haggege... Ja und? Dann ist er halt Kurz Weber aus FMP, Envy aus FMA, Aladdin, Michelangelo von den Turtles oder Robin aus Teen Titans... Mich störts kein bisschen.
Im japanischen hat man auch oft genug, dass irgendeiner schon bekannt aus anderen Anime Serien ist. Norio Wakamoto ist mir auch schon sehr oft aufgefallen (gerade der, die Stimme ist ziemlich markant). Meckert da einer? Nee, dann lasst es hier auch sein.
Zuletzt geändert: 11.06.2008 11:48:47



Von:   abgemeldet 11.06.2008 13:23
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
>Norio Wakamoto ist mir auch schon sehr oft aufgefallen (gerade >der, die Stimme ist ziemlich markant). Meckert da einer? Nee, >dann lasst es hier auch sein.

haha, 100punkte!
Da wird natürlich nicht gemeckert.
Ist doch ein jap synchronsprecher
haha
Note with deadly poison, harboring fear at earthly desires
Incessant drool at delusional lies

Judgment, prattling on of crime unification
Who knows how to break the deadlock?



Von:    Yumeko 11.06.2008 14:35
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Bernd Kuschmann ist als Ryuk toll ö_ö#
Klar, japanische Syncro und so, aber es wurde sich wirklich Mühe gegeben.
Und Magdalena Turba als Misa ist bisserl arg spitz, aber da war ich auch sehr positiv überrascht, kommt hin.
Nur L... er klingt irgendwie wie Light x_X#
Mal sehen was das wird wenn sich die Sprecher in die Rollen reingelebt haben und wie die doch wichtigen Nebenrollen besetzt wurden..
A warrior takes sword in hand, clasping a gem to his heart ~
黒鋼 ♥ ファイ

AiaB.net ± Crystania ± Aimasho



Von:    Chaos_Vincent 11.06.2008 15:08
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Ich glaube Light hat den gleichen sprecher wie Demyx aus Kingdom Hearts. Schade, kann ich nichtmehr ernst nehmen.
Ls sprecher ist leider nicht so monoton wie im original.
Ryuks stimme find ich sehr gut gelungen.
Bei Misa fehlt etwas die freche art, aber die stimme ist auch toll.
------> Caramelldansen
Dance, Dance, Dance



Von:   abgemeldet 11.06.2008 15:09
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
Vielleicht kommen wir ja irgendwann mal wieder auf die tolle Idee, dass man die Japanische und die Deutsche Synchro NICHT vergleichen sollte.
Natürlich ist das Japanische immer besser - ist halt das Original, die Aussprache stimmt, und es ist das, was man als erste kennt.
Aber die Deutsche Synchro ist nun einmal Deutsch, nicht Japanisch, und logischerweise haben wir auch andere Synchronsprecher als die Japaner.
Meine Güte.
Join AniMa Haro
And be welcomed at Lilian-Akademie
Or take part in my competition



Von:    Yumeko 11.06.2008 15:26
Betreff: "Death Note"-Sprecher bekannt gegeben [Antworten]
Avatar
 
> Natürlich ist das Japanische immer besser - ist halt das Original, die Aussprache stimmt, und es ist das, was man als erste kennt.

Nein.
Auf Anhieb fallen mir jetzt einige ganz alte Serien ein wo ich die japanische Stimme beknattert fand und ich die deutsche sehr genial und passend ö_ö
Das ist immer Ansichtssache, das einzige was bei japanischen Syncronisationen immer besser ist als bei den deutschen Exemplaren ist die Aussprache.

Hier wurde sich definitiv Mühe gegeben und proportional sind die Fans auch zufrieden, wenn man sich durch die vier Seiten einmal gekämpft haben sollte.
Zumindest im Bezug auf dem was befürchtet wurde.
A warrior takes sword in hand, clasping a gem to his heart ~
黒鋼 ♥ ファイ

AiaB.net ± Crystania ± Aimasho
Zuletzt geändert: 11.06.2008 15:28:33


[1] [2] [3] [4] [5] [6]
/ 6



Zurück