Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 24.08.2007, 19:00
Quelle: www.connichi.de


[1] [2] [3]
/ 3

Verfasser Betreff Datum
ZurückSeite 3
 sley Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 25.08.2007, 18:00
 Kumo Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 25.08.2007, 16:17
 EngelohneZukunft Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 25.08.2007, 17:39
 aprileagle Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 25.08.2007, 23:10
 Nienchen Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 25.08.2007, 23:38
 Jinnai Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 25.08.2007, 23:35
 toni007 Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 26.08.2007, 00:02
 Miyamoto Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 26.08.2007, 10:23
 Itoshiki Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 26.08.2007, 12:27
 Nienchen Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 26.08.2007, 13:58
 Terra Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 26.08.2007, 13:22
 Itoshiki Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 26.08.2007, 15:41
 Nienchen Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 26.08.2007, 16:12
 WolfE Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 26.08.2007, 16:44
Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 26.08.2007, 22:45
 Nienchen Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 27.08.2007, 01:30
 Suzu Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 27.08.2007, 12:14
 Nienchen Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 27.08.2007, 19:06
 Elly-san Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 27.08.2007, 09:21
 aprileagle Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 27.08.2007, 19:23
 toni007 Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 26.08.2007, 23:38
 Hentaifreak Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 26.08.2007, 23:39
 toni007 Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 26.08.2007, 23:43
 Hentaifreak Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 26.08.2007, 23:50
 Elly-san Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 27.08.2007, 09:10
 Matthes Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 27.08.2007, 02:37
 Saeba Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 27.08.2007, 12:39
 Teiou Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 27.08.2007, 17:58
 Matthes Connichi 2007: m.o.v.e bewegt ... 27.08.2007, 19:34
ZurückSeite 3

[1] [2] [3]
/ 3


Von:    sley 25.08.2007 18:00
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
Danke sehr!
'The closer you get to the light, the larger your shadow becomes'



Von:    Kumo 25.08.2007 16:17
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
DANKE *_*
Mein Samstag Abend ist somit geplant! XD



Von:    EngelohneZukunft 25.08.2007 17:39
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
> DANKE *_*
> Mein Samstag Abend ist somit geplant! XD


Hai!
Cool. Freitag Abend C²X³
Samstag Abend geile Mucke.
Das ist also dann wirklich die Entschädigung zu letzten Jahr,wo ja mal absolut nichts los war an Acts.
Geile Kacke *rumhibbel
Ich kenn sie zwar nicht,aber gerade auf Conventions bin ich sehr empfänglich für J-Pop obwohl ich eher ins Metal-Genre reinrutschte.
Aber hey,ich hab ne Karte,habe nichts zu tun bis auf die Nichi,also wieso nicht xD?
*camera brav ins auto legen wird
MUHAHRHAHRHAHR!

E- oZ
Unglück - der Erste Weg zur Wahrheit
Lieber allein - als in schlechter Gesellschaft

-...,Ich bin der Verbanner, der kranke Gedanke, der die letzte Kerze aushaucht,...-




Von:    aprileagle 25.08.2007 23:10
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
@Nienchen: Danke für die Auskunft. Wird vermutlich so werden, dass sich einer aus unserer Truppe (vermutlich mein armer Freund O_O) dann mit allen Kameras draußen hinsetzen wird (wohl in den Go-Stand) und wir uns das Konzert ohne ihn anschauen.

Ist dann zwar traurig, aber nicht änderbar (er ist so lieb und hat's heute als wir's gelesen haben sogar schon von sich aus vorgeschlagen ^-^).

Denn ins Auto kommt die nicht. Wenn die geklaut wird, ist die ganze Con im Eimer. Vielleicht finden wir ein Schließfach (was ich aber eher bezweifle). Naja...

Du hast Deine Kamera aus Versehen mal jemanden an den Kopf "geworfen"? Oh je... Sowas versuchen wir tunlichst zu vermeiden auf jeder Con, denn der Kamera soll nix passieren (echt, wenn ich mal 'ne Treppe damit runterfalle, brech ich mir alle Knochen und das gute Stück bleibt ganz, weil ich's nach oben strecke ^-^''').

Aber das mit den Fotohandys müsst ihr euch echt noch überlegen, denn heutzutage hat doch fast jeder ein Handy und viele von diesen Dingern gibt's doch gar nicht mehr ohne Fotofunktion. Wollt ihr da vorneweg alle Cosplayer (im Cosplay!) nach Handys absuchen (Zeitaufwand, Helferaufwand...)? Oder 2000 Handys einkassieren, die dann aber so aufbewahrt werden, dass keines zerkratzt und jeder seins wieder bekommt? Wo wollt ihr das alles lagern? Und wenn nicht, wie sollen die Fans dann die Möglichkeit der Verwahrung erhalten? Denn mal kann nicht verlangen, dass man auf einer Con ohne Handy rumläuft, wenn man sich mit vielen Leuten treffen will.

Nur so mal die Fragen, die mir so durch den Kopf gingen beim Lesen der News. Keine Anklagen oder sowas, einfach nur Ideen. Und der Hoffnung, dass ihr dafür eine gute Lösung findet, die die wenigsten Leute verstimmt und euch am wenigsten unnötigen Aufwand bereitet.
-------------------------------------
Friede den unendlichen Weiten ^-^.
Zuletzt geändert: 25.08.2007 23:11:40



Von:    Nienchen 25.08.2007 23:38
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 

> Du hast Deine Kamera aus Versehen mal jemanden an den Kopf "geworfen"? Oh je... Sowas versuchen wir tunlichst zu vermeiden auf jeder Con, denn der Kamera soll nix passieren (echt, wenn ich mal 'ne Treppe damit runterfalle, brech ich mir alle Knochen und das gute Stück bleibt ganz, weil ich's nach oben strecke ^-^''').
>

Joah, mit angesetztem 70-200 ;) Gott sei Dank ohne Batteriegriff, sonst wäre die Beule größer gewesen. Ich hab mich mit Kamera in der Hand umgedreht, nur mit einer Hand festgehalten und nach oben gehalten. Dann machte es nur noch "Klong". ;)

"Laut einer Untersuchung des Institutes für zeitgemäße Insubordination überzeichnet die Verwendung der Überreaktion eine explizit positive Qualität des transaktionssicheren Synergieeffektes und synthetisiert meistens eine Fiktion als Metapher zur Hypothese des Gültigkeitsbereiches."



Von:    Jinnai 25.08.2007 23:35
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
Oh ja, das ist natürlich ein MEGA-Event! Vielleicht komm ich deswegen mal zur Connichi, weil gerade ein Stück der Band als Hintergrundmusik für das Connichi-AMV-Video 2002 herhalten musste. Seitdem finde ich Geschmack an der Band! ^^

Jinnai
Event-Admin
Evil-Con-Troll-Öhr




Von:    toni007 26.08.2007 00:02
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
Ich mach da freiwillig Helfer beim Einsammeln der Kameras und Händys! Ihr könnt sie dann alle wieder wohlbehalten auf Ebay abholen! *lach*



Von:    Miyamoto 26.08.2007 10:23
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
ich hör zwar mehr den rockigen musikbereich aber m.o.v.e ist genial die lassen hier ja kurz vor der nichi noch sachen platzen^^
Wenn Ihr denkt das ich Euch als Feind Entgegne So Befehlt über Mich und ich werde mein Leben mit Freude ein Ende setzen.



Von:    Itoshiki 26.08.2007 12:27
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
Ist das Konzert dann Nachmittags? Oder gucken die Leute in die Röhre die RENTRER EN SOI Tickets gekauft haben.
--- Go! Go! Cheeky Doll ---




Von:    Nienchen 26.08.2007 13:58
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
> Ist das Konzert dann Nachmittags? Oder gucken die Leute in die Röhre die RENTRER EN SOI Tickets gekauft haben.

Nein, das ist nicht Nachmittags.

m.o.v.e und RENTRER EN SOI sind grundsätzlich für verschiedene Zielgruppen gedacht und daher kann auf das Konzert in den Nachthallen keine Rücksicht genommen werden.

Das ist dann für die Ausnahmen schade, die beides hören, aber nicht zu ändern.
"Laut einer Untersuchung des Institutes für zeitgemäße Insubordination überzeichnet die Verwendung der Überreaktion eine explizit positive Qualität des transaktionssicheren Synergieeffektes und synthetisiert meistens eine Fiktion als Metapher zur Hypothese des Gültigkeitsbereiches."



Von:    Terra 26.08.2007 13:22
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
OMG!! WIE GEIL! *__* *jahrelanger Fan sei*
Eigentlich wollte bzw. kann ich nicht auf die Connichi aber wenn move da sind muss ich nen Weg finden doch zu kommen. >_<

Wäre nur interessant vorher zu wissen wann sie auftreten und wie lange der/die Auftritte gehen? Viele Informationen sind der Newsmeldung ja nicht zu entnehmen.

Rend ... slaughter ... devour your enemies!



Von:    Itoshiki 26.08.2007 15:41
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
Urgs, ist ja ganz schön schwach das man ausgerenzt wird und dafür auch noch 15€ mehr zahlen durfte, hab ich ehrlich gesagt kein Verständis für, da hätte man eher Halko Momoi Abends auftreten lassen können da die ja sowieso zwei Konzerte geben wird (Oder sollte?).
--- Go! Go! Cheeky Doll ---




Von:    Nienchen 26.08.2007 16:12
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
> Urgs, ist ja ganz schön schwach das man ausgerenzt wird und dafür auch noch 15€ mehr zahlen durfte, hab ich ehrlich gesagt kein Verständis für, da hätte man eher Halko Momoi Abends auftreten lassen können da die ja sowieso zwei Konzerte geben wird (Oder sollte?).


Wir bieten für das Neo nur die Plattform, ansonsten haben wir mit dem RES-Konzert fast nichts zu tun, daher resultiert auch ein Eintrittspreis.

Halko Momoi gibt nur einen Kurzauftritt, der keineswegs einen ganzen Abend füllen würde. Da es zwei Veranstaltungsorte sind, kann man während des RES-Konzertes schlecht die Stadthalle solang dicht machen.

Edit:
Bisher schaut es so aus, als wenn der Besuch beider Konzerte möglich wäre. Alle Angaben jedoch ohne Gewähr. ;)
"Laut einer Untersuchung des Institutes für zeitgemäße Insubordination überzeichnet die Verwendung der Überreaktion eine explizit positive Qualität des transaktionssicheren Synergieeffektes und synthetisiert meistens eine Fiktion als Metapher zur Hypothese des Gültigkeitsbereiches."
Zuletzt geändert: 26.08.2007 17:05:30



Von:    WolfE 26.08.2007 16:44
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
War das Rentrer en Soi Konzert nicht mal für 21 Uhr vorgesehen? Oder ist das jetzt früher?
--
"Wer Kaffeemaschinen reparieren kann, kann die Welt verändern." -- frei nach Joachim Probst



Von:   abgemeldet 26.08.2007 22:45
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
hm, also as mit den kameras finde ich auch etwas übertrieben, muss ich sagen... ich werde meine digitale spiegelreflex, die gerade für knapp 300 euro aus der reaparatur wieder da ist, definitiv NICHT irgendwo abgeben! ich will ja niemanden was unterstellen, aber was ist wenn so eine kamera einem der helfer im eifer des gefechts aus der hand fällt? bin da echt sensibel was das angeht. bei fotohadies seh ich das genauso schwierig. ihr wollt doch nicht allen ernstes von jedem besucher das handy einkassieren, oder? ist doch logistisch gar nciht drin...
und leute, was "plan b" angeht... habt ihr euch auf dem bahnhof schon mal die nutzungsbedingungen für schließfächer angeschaut? dort steht nämlich geschrieben, dass man technische geräte, wie handys, kameras, notebooks etc. NICHT! einschließen soll!!! ob das jetzt nun daran lag, dass die schließfächer elektronisch schließen oder dass für diebstahl solcher wertsachen nicht gehaftet wird, kann ich euch jetzt leider nicht mehr so genau sagen.
also überlegts euch gut, was ihr da tut....
ich werd wohl weder mein handy noch kamera irgendwo abgeben und dann wohl doch auf das konzert verzichten... sorry, aber solche persönliche wertsachen sind mir dann doch wichtiger als irgend ein läppisches konzert, dessen künstler solche starallüren haben, dass es ja schon nicht mehr geht...
ich werd hier wohl nicht die einzige sein, die so denkt... schließlcih rennen immer mehr leute mit high end dslr auf conventions rum.

*etwas angesäuert verschwindet*
Zuletzt geändert: 26.08.2007 22:48:31



Von:    Nienchen 27.08.2007 01:30
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 

> ich werd hier wohl nicht die einzige sein, die so denkt... schließlcih rennen immer mehr leute mit high end dslr auf conventions rum.
>

Also, ich bezweifele, dass mehrere Leute auf der Con z.B. mit einer EOS 1D Mark II oder III oder mit ner Nikon DX2s rumrennen werden... ;) So finanzstark mal eben 4000 Euro hinzublättern ist wohl kaum ein Fan. *gg*


Vielleicht hast du ja Freunde, denen du vertraust und die das Konzert nicht besuchen wollen, so dass diese auf die Tasche entsprechend aufpassen.

Für die Besucher ist das alles natürlich ärgerlich, wenn wir alle wüssten, dass das Zeug niemand benutzen würde, wäre das Verbot auch sicherlich anders durchzusetzen, aber dummerweise glauben immer einige sich an sowas nicht halten zu müssen.


Btw. Wir durchsuchen niemanden, dafür haben wir keine rechtliche Handhabe!
"Laut einer Untersuchung des Institutes für zeitgemäße Insubordination überzeichnet die Verwendung der Überreaktion eine explizit positive Qualität des transaktionssicheren Synergieeffektes und synthetisiert meistens eine Fiktion als Metapher zur Hypothese des Gültigkeitsbereiches."



Von:    Suzu 27.08.2007 12:14
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 

> Also, ich bezweifele, dass mehrere Leute auf der Con z.B. mit einer EOS 1D Mark II oder III oder mit ner Nikon DX2s rumrennen werden... ;) So finanzstark mal eben 4000 Euro hinzublättern ist wohl kaum ein Fan. *gg*
naja aber ich renn mit meiner EOS 400 D rum. die war zwar nicht so teuer wir die EOS 1D Mark II oder III, trotzdem bin ich immer noch am abzahlen! (nur noch 5 Monate"!) XD

kann man nicht einfach den speicher abgeben? wär das nicht leichter?? naja der ist so klein, den kann man auch locker in der hosentasche verstecken... Ach ist das alles kompliziert... @.@
---
www.suzu-chan.de
wai wai~~



Von:    Nienchen 27.08.2007 19:06
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 

> naja aber ich renn mit meiner EOS 400 D rum. die war zwar nicht so teuer wir die EOS 1D Mark II oder III, trotzdem bin ich immer noch am abzahlen! (nur noch 5 Monate"!) XD
>

Uh... "Komm spielen"... Mir war das Ding zu klein, konnte ich nicht halten. Für meine Cam hab ich auch zwei Jahre gespart und mir eine "neue Gebrauchte" 20D gekauft. Ich hab es nie bereut, weil sie gerade mal 500 Auslösungen drauf hatte.

> kann man nicht einfach den speicher abgeben? wär das nicht leichter?? naja der ist so klein, den kann man auch locker in der hosentasche verstecken... Ach ist das alles kompliziert... @.@

Du wirst lachen, die Überlegung hatte ich auch schon, aber es ist immer die Frage, ob der Fotograf nicht noch ein paar irgendwo in der Tasche trägt. ;) Und diese Möglichkeit gilt ja auch nur für DSLRs, die Kompakten haben öfters einen kleinen internen Speicher.

Ich nehm für die Dauer des Konzertes gern CF-Speicher. ;) Kann ich länger fotografieren.
Meinereiner darf fotografieren, da diese Fotos später für die Con verwendet werden.
"Laut einer Untersuchung des Institutes für zeitgemäße Insubordination überzeichnet die Verwendung der Überreaktion eine explizit positive Qualität des transaktionssicheren Synergieeffektes und synthetisiert meistens eine Fiktion als Metapher zur Hypothese des Gültigkeitsbereiches."



Von:    Elly-san 27.08.2007 09:21
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
> also überlegts euch gut, was ihr da tut....

Das tun wir keine Sorge. Das Verbot von Photografieren und Filmen während des Konzertes von Besuchern ist Vorgabe der Plattenfirma und war Bedingung, dass das Konzert staffinden darf. Wir machen also nur von unserem Hausrecht gebrauch, wenn wir dies auch durchsetzen. Wir garantieren, dass wir uns an die gegebenen Gesezte halten und niemanden durchsuchen oder abtasten werden. Wir hoffen auf die Kooperation der Besucher, die das Konzert einfach nur geniessen wollen und garantieren einen sorgsamen Umgang mit allen abgegeben Sachen, die auch sicher verschlossen und bewacht werden.

> ich werd wohl weder mein handy noch kamera irgendwo abgeben und dann wohl doch auf das konzert verzichten... sorry, aber solche persönliche wertsachen sind mir dann doch wichtiger als irgend ein läppisches konzert, dessen künstler solche starallüren haben, dass es ja schon nicht mehr geht...

Kein Besucher ist gezwungen sein Handy abzugeben, Helfer werden während des Konzertes im Festsaal sein und aufpassen, dass keiner Photos schiesst.

Im übrigend gelten auf allen gängigen Konzerten internationaler Künstler die Photographier - und Filmverbote.
Habt Acht um Mitternacht!



Von:    aprileagle 27.08.2007 19:23
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
Ich war dieses Jahr auf einem Grönemeyer und einem Genesis Konzert im Stadion Leipzig und dort durften Fotohandys und Kompaktkameras mit reingenommen werden.

Deswegen würde ich das mit den internationalen Künstlern nicht all zu sehr verallgemeinern. Filmverbote - logisch. Fotografierverbote - je nach Künstler und je nach Toleranz / Kulanz.
-------------------------------------
Friede den unendlichen Weiten ^-^.



Von:    toni007 26.08.2007 23:38
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
Ich denke mal nicht dass es der Wunsch der "Künstler" war dass keine Geräte mit reingenommen werden dürfen, sondern der Wunsch der Plattenfirma. Die Firma möchte halt nicht, dass nachher Bilder und Videos ohne Erlaubnis irgendwo im Netz veröffentlicht werden.

Aber wie das Ganze logistisch aussehen wird bin ich auch gespannt. Wenn schätzungsweise 1500 Leute in das Konzert wollen, und 1400 davon haben ein Handy, und 1000 haben eine Kamera mit dabei, dann wird der Saal ziemlich leer bleiben. Oder die 2400 Geräte werden abgegeben, dann wird das Chaos beim Abholen ziemlich groß! Lagert mal 2400 solcher Geräte verwechslungs- und beschädigungssicher ein...


Zuletzt geändert: 26.08.2007 23:40:29



Von:    Hentaifreak 26.08.2007 23:39
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
Move Konzert = super mega geil XD

Was die Sache mit der Kamera betrifft...die werde ich dann wohl einer Con Orga meines Vertrauens geben...ich geben mein Zeug niemanden den ich nicht kenne. Das ist ein Grundsatz von mir. Da kann er noch so autorisiert sein. Und mein Handy(mit Kamerafunktion) wird einfach ausgeschaltet und fertig.
Das mit Handycameras abnehmen stell ich mir schon recht kleinlich vor...abgesehen davon können Fotos mit diesen nur mies sein...von daher ist das mit den Handycameras abnehmen nicht nur ein übertrieben aufwendiger Akt sondern auch Zeit aufwendig.

Edit: Wenn ich die Warnung richtig lese. Ist es doch erst eine zuwiedere Handlung wenn jemand gebrauch von gennanten Geräten macht oder? Soll heißen so lang niemand ein Handy benutzt kann nix passieren. Ich mein so solidarisch bin ich das Handy wehrend des Konzerts auszuschalten. Daher sehe ich das abgeben eben dieser schon als irrelevant. Es werden genügend kleine Helferleinchen in der Halle rumspucken und mit Taschenlampe rumhantieren. Von daher ist das doch schon Sicherheit genug.
Macht was ihr wollt so lange ihr keine reale Person zum Opfer eurer perversen Lust macht.

Zuletzt geändert: 26.08.2007 23:48:49



Von:    toni007 26.08.2007 23:43
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
>
> Und mein Handy(mit Kamerafunktion) wird einfach ausgeschaltet und fertig.

"Wir müssen draußen bleiben"...
Es wird persönliche Kontrollen geben, die Besucher werden abgetastet. Jeder der was mitnehmen will fliegt wieder raus!



Von:    Hentaifreak 26.08.2007 23:50
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
@toni007: Frage bist du bei der Org tätig? Falls ja währst du die erste Person der ich mein Zeug freiwillig geben würde. Da weis ich wenigstens das es in sicheren Händen ist. Als besitzer einer High Quality Camera kannst du meine Bedenken denke ich am besten verstehen.

Da pack ich einfach Handy und Kamera zusammen in meinen Rucksack geb ihn dir und fertig ist die Lauge.
Macht was ihr wollt so lange ihr keine reale Person zum Opfer eurer perversen Lust macht.

Zuletzt geändert: 27.08.2007 00:32:44



Von:    Elly-san 27.08.2007 09:10
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
> >
> > Und mein Handy(mit Kamerafunktion) wird einfach ausgeschaltet und fertig.
>
> "Wir müssen draußen bleiben"...
> Es wird persönliche Kontrollen geben, die Besucher werden abgetastet. Jeder der was mitnehmen will fliegt wieder raus!

Ich bitte von solchen Aussagen Abstand zu nehmen, das stimmt so nicht!
Habt Acht um Mitternacht!



Von:    Matthes 27.08.2007 02:37
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
Glücklich, wer da sein altes Handy OHNE Kamera behalten hat... :)
Da wirds nur interessant wegen der Tonaufnahmen...



Von:    Saeba 27.08.2007 12:39
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
Wir können doch echt froh sein, dass schon 2-3 Wochen vorher bekannt gegeben wurde, dass keine Foto- und Filmaufnahmen erlaubt sind. Ich denke, da hat jeder genug Zeit, sich darauf einzustellen.

Ich persönlich fände es zwar angenehmer, wenn man an die Vernunft der Zuschauer apelliert und diverse GROSSE Plakete und eine einfache Ansage vor dem Konzert genügen würden, dass niemand herumknippst. Vielleicht würde ja auch eine gegenseitige KOntrolle erfolgen, wo jeder seinem Nachbarn auf die Finger haut, sobald der mit der Knipse anlegt ;-)

Leider funktioniert das nicht...




Von:    Teiou 27.08.2007 17:58
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
> Wir können doch echt froh sein, dass schon 2-3 Wochen vorher bekannt gegeben wurde, dass keine Foto- und Filmaufnahmen erlaubt sind. Ich denke, da hat jeder genug Zeit, sich darauf einzustellen.

Der Meinung bin ich auch. Und die Connichi Helfer werden sicherlich gut auf die Sachen aufpassen. Ist ja nicht so, dass hinter dem Abgabeschalter(?) ein Sack aufgetan wird, in die die Kameras reingeworfen werden und zum Ende des Auftrsttes selbiger Sack dann auf einen Tisch gelegt wird und jeder Besucher sich seinen Besitz dann dort herausgraben kann. xD

Ich frag' mich trotzdem, wie ihr das anstellen wollt.
Wird es dann vor dem Auftritt so einen Schalter geben, an dem dann jeder eine Marke bekommt oder Ähnliches? Das wird dann sicherlich lange Schlangen und Anstehen gebe oder kann man die Kamera dann einfach abgeben, bevor man reingelassen wird, wenn man dort ohnehin abgesucht wird. - War doch so, oder?

lg

。・*゜・。11.06.1984 - 30.04.2007。・゜*・。
† Clemens Ostermann †
Der größte Synchronsprecher und Cellist aller Zeiten



Von:    Matthes 27.08.2007 19:34
Betreff: Connichi 2007: m.o.v.e bewegt die Connic... [Antworten]
Avatar
 
[ironie]

Beim Einlass zu anderen Konzerten gibts doch immer ne große Mülltonne, wo alles, was der Security nicht passt reinwandert, oder? *ggg*

[/ironie]


[1] [2] [3]
/ 3



Zurück