Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 31.05.2007, 13:35
Quelle: Pressemitteilung Japantag Düsseldorf


[1] [2] [3]
/ 3

Verfasser Betreff Datum
ZurückSeite 2Vor
Animexx auf dem Japan-Tag in D... 29.05.2007, 18:56
 Trunks21 Animexx auf dem Japan-Tag in D... 29.05.2007, 19:01
 Hyoko Animexx auf dem Japan-Tag in D... 29.05.2007, 19:37
 eulenkueki Animexx auf dem Japan-Tag in D... 29.05.2007, 19:05
 Kyoko-Taide Animexx auf dem Japan-Tag in D... 29.05.2007, 20:11
 Nero Animexx auf dem Japan-Tag in D... 29.05.2007, 20:15
 Chiruki Animexx auf dem Japan-Tag in D... 29.05.2007, 20:31
 Hamster Animexx auf dem Japan-Tag in D... 29.05.2007, 20:40
 Hancock Animexx auf dem Japan-Tag in D... 29.05.2007, 20:47
 Minami_Takahashi Animexx auf dem Japan-Tag in D... 29.05.2007, 20:56
 Azumanga Animexx auf dem Japan-Tag in D... 29.05.2007, 21:24
 Hamster Animexx auf dem Japan-Tag in D... 29.05.2007, 21:28
Animexx auf dem Japan-Tag in D... 29.05.2007, 21:36
 Tentakelmonster Animexx auf dem Japan-Tag in D... 29.05.2007, 21:52
 eulenkueki Animexx auf dem Japan-Tag in D... 29.05.2007, 22:22
 knock-knock Animexx auf dem Japan-Tag in D... 29.05.2007, 22:31
 Hyoko Animexx auf dem Japan-Tag in D... 29.05.2007, 23:18
 -Arulithia- Animexx auf dem Japan-Tag in D... 29.05.2007, 23:36
 Jinnai Animexx auf dem Japan-Tag in D... 30.05.2007, 07:02
 FruchtCocktail Animexx auf dem Japan-Tag in D... 30.05.2007, 08:07
 Jinnai Animexx auf dem Japan-Tag in D... 30.05.2007, 11:58
 FruchtCocktail Animexx auf dem Japan-Tag in D... 30.05.2007, 12:45
 Jinnai Animexx auf dem Japan-Tag in D... 30.05.2007, 13:02
 Majinchris Animexx auf dem Japan-Tag in D... 30.05.2007, 18:35
 Kickaha Animexx auf dem Japan-Tag in D... 31.05.2007, 07:10
Animexx auf dem Japan-Tag in D... 31.05.2007, 13:43
 Kaolamm Animexx auf dem Japan-Tag in D... 31.05.2007, 16:45
Animexx auf dem Japan-Tag in D... 31.05.2007, 16:48
Animexx auf dem Japan-Tag in D... 31.05.2007, 16:50
 Ruisu Animexx auf dem Japan-Tag in D... 31.05.2007, 18:31
ZurückSeite 2Vor

[1] [2] [3]
/ 3


Von:   abgemeldet 29.05.2007 18:56
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
Kamoi:
Genau das hier ist mein Versuch etwas dagegen zu unternehmen. Indem ich über Animexx versuche die Angesprochenen mal direkt zu erreichen und vielleicht zum Nachdenken zu Bewegen.
Ich habe ehrlich gesagt wenig Lust, mich Samstags auf die Immermanstraße zu stellen und Bürgerwehrfräulein zu spielen...
Ich hoffe einfach, dass das hier ein paar Leute lesen, welche ein derartiges Verhalten an den Tag legen, und nachdenken...

Und nochmal: Japantag ist keine Con. Es geht hier generell um einen Japan-Deutschland-Austausch, der sich nicht auf nur auf Anime, Manga und Visual Kei beschränkt.
Auch die Samstage sind, wenn überhaupt, private Fantreffen. Aber gerade da sollte der Anstand gewahrt werden.
Ich bin ein Träumer. Denn ein Träumer ist einer, der seinen Weg nur bei Mondlicht findet, und seine Strafe ist, daß er den Morgen vor der übrigen Welt dämmern sieht.

-Oscar Wilde forever-



Von:    Trunks21 29.05.2007 19:01
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
Ich versteh das Anliegen
aber ich denke es bringt nichts wenn dud as hier in einem allgemeinem großen Forum schreibst, wo die leute nur einmal zum J-Day nach Düsseldorf kommen.

Das Anliegen wäre besser wenn du das in den wöchentlichen Samstags Events in Düsseldorf schreibst, da die es sind die immer sich daneben benehmen, und nicht die leute von weiterherkommen nur um einmal zum J-Day zu kommen.


In der tiefsten Hölle meines Herzens. Es gibt kein zurück-
Ich bin ein selbstquälerischer Verlierer, der den Morgen nicht fühlen kann. -> Suicide is the proof of life
- So I can't live - So I want live
Let's put an end...The Final
http://spielwelt16.monstersgame.net/?ac=vid&vid=54001089



Von:    Hyoko 29.05.2007 19:37
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
>1.) sie entweder freundlich drauf ansprechen

um von einer Gruppe unfreundlicher Freaks dann angemacht zu werden ? LOL. As if.

>1.) sie entweder freundlich drauf ansprechen

Die Japaner sind zu freundlich und dulden das lieber, als Kunden zu verlieren.


Und schaut euch mal den !!!neuen!!! Purikura Automaten an. Er ist schon so versifft, als würde er da 3 Jahre stehen. unglaublich. Und dann wird sich wieder beschwert, wenn nicht neues nach Deutschland kommt oder letztendlich die Läden zumachen oder dort Schilder stehen. Tze...



Von:    eulenkueki 29.05.2007 19:05
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
@Lavendel:
Ja, da stimme ich dir zu. Ich kann es auch verstehen, dass man sich nicht gerade da hinstellt und auf anstandsmensch macht und mit dem finger "du, du, du...!" zeigst und so... es war halt nur eine aussage (zeile...) von mir, die man anwenden könnte, wenn man dort ist und so was mitbekommt.

was jedoch der springende punkt ist, den du genannt hast: der Japantag ist keine con und gerade das unterscheidet sich imens von den bekannten cons.
ich denke, dass man sich vor allem dort tolerant und respektvoll begegnet, bzw. begegnen sollte, aber auch auf anderen cons, bzw. auf allen.

wenn wir respektiert werden wollen, dann sollten wir uns dementsprechend verhalten und benehmen können.

BTW: ich denke nicht, dass dies hier unbedingt der perfekte thread ist, um darüber zu diskutieren... da könnte man vielleicht ein extra dafür angelegten thread im forum machen, zumindest halte ich das für sinnvoller, denn nicht jeder ließt die news und kommentiert dazu was. ._.
† Kamoi †
Why do we have a word for truth
When the whole damn world's an April fool?



Von:    Kyoko-Taide 29.05.2007 20:11
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
ahhh der wb ist ja ehct verlockend xD
möcht da auch mitmachen *___*



Von:    Nero 29.05.2007 20:15
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
kyo wenn du und kim mitmachen hat eh keiner ne chance mfehr ~­~



Von:    Chiruki 29.05.2007 20:31
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
owe owe ich bin ganz durcheinander wegen den ganzen bermerkungen über die Immermanstraße und so^^

Ich hätte mal eine Frage und weiß jetzt gar nicht mehr ob man sowas hier posten kann, aber ich mach es einfach mal, weil es den oben angesprochenen Wb betrifft.
Was ist mit "4-Teilig" gemeint? 4 Panels, 4 Seiten, oder etwas ganz anderes?^^

♥Kingdom Hearts♥




Von:    Hamster 29.05.2007 20:40
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
Also eigentlich gerät das ganze hier schon ziemlich vom eigentlichen Thread weg.

Ich möchte mich dennoch einiger meiner kritischen VorschreiberInnen anschließen.
Wenn ihr nicht selber mal bei einem Treffen in Düsseldorf dabei wart, versucht es bitte nicht zu verharmlosen. Es ist wirklich krass was viele der AnimexxUser hier abziehen. Und was, ich persönlich, noch viel unverschämter finde, ist die Tatsache, dass einige es für nötig halten es mit dem Satz "Ich bin Animexxler - ich darf das." begründen zu müssen.
「 FuRtHeR bOnDs || 凍える夜に咲いた花 」



Von:    Hancock 29.05.2007 20:47
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
Ich kann wieder nicht hin *schnüff*

Obwohl, was ich hier so lese, wird der mir genauso unsympatisch wie Cons oder Buchmessen -__-
Schwingt die Stifte für Naruto, One Piece, Bleach, Death Note.....
FA-Wettbewerb!
Items & KT´s zu gewinnen!





Von:    Minami_Takahashi 29.05.2007 20:56
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
@Lavendel

Der Grund, weshalb ich mich darüber aufrege ist bereits gepostet. Ich bin nur ebenfalls der Meinung das Du deinen Ärger (der ja nun sich nicht nur auf den Japantag bezieht, sondern eben Alltagssituation scheint) nicht an an den Besuchern des Events auslassen kannst.Zugeben auch dort sind nicht alle weiße Schäfchen.
Aber selbst, wenn es die von Dir angesprochenen Leute hier lesen, denke ich nicht das es sie interessieren wird. Ebenso wenig wie vor Ort. Meinst Du nicht?

Die Tatsache fremdes Eigentum so dermaßen wenig zu achten finde ich ehrlich gesagt auch zum kotzen. *Entschuldigung für den Ausdruck*
Nur, wenn Du wirklich etwas verändern möchstest ist es wohl sinnvoller sich mit anderen der gleichen Meinung zusammenzuschließen und dann vor Ort etwas zu unternehmen. Im öffentlichen Forum zu Einem Event bringt es nicht viel.
Zudem gehört es nicht so richtig hierher.

Trotz der ganzen Aufregung, wünsche ich allen einen schönen Japantag.^^
Ich persönlich freue mich insbesondere auf das Feuerwerk am Abend.


@Kyoko-Taide
u-u
Super...der Gedanke eventuell mitzumachen hat sich erledigt.
Nein, Scherz. Mal sehen wie, das an einem Tag alles unter einen Hut zu bekommen ist.^^

Minami

Wer Engel sucht in dieses Leben Gründen der findet nie, was ihm genügt. Wer Menschen sucht, der wird den Engel finden, der sich an seine Seele schmiegt.

*ASAACB - Animexx Society Against Anime Character Bashing*
Zuletzt geändert: 29.05.2007 21:15:55



Von:    Azumanga 29.05.2007 21:24
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
> Nur, wenn Du wirklich etwas verändern möchstest ist es wohl sinnvoller sich mit anderen der gleichen Meinung zusammenzuschließen und dann vor Ort etwas zu unternehmen. Im öffentlichen Forum zu Einem Event bringt es nicht viel.

Es nützt auch nichts die Leute persönlich drauf anzusprechen.
Versuch es - und du wirst sehen, wie dich 2 (oder mehr) Augen mit verachtendem Todesblick ansehen und auslachen.

Diese IDIOTEN wollen sich so benehmen.
Diese SPINNER fallen jeden fremden japanisch aussehenden Mensch auf der Straße an und halten ihm/ihr ihr ConHon unter die Nase.
Diese FREAKS kreischen, wenn sie den nackten Oberkörpers eines schwulen Charas auf irgendeinem Artbook-Cover sehen.
Solch ein Benehmen ist schlicht und einfach asozial.

Die werden sich nie ändern, solange sie in ihrer Gruppe sind. Sie kommen nur einmal im Jahr nach DüDo und lassen da buchstäblich die Sau raus. Denen ist es doch scheiß egal, ob sie auf ihr Benehmen angesprochen werden.
Pipiru piru piru pipiru pi!



Von:    Hamster 29.05.2007 21:28
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
>Sie kommen nur einmal im Jahr nach DüDo und lassen da buchstäblich die Sau raus.

Es wäre wunderbar, wenn es doch nur bei diesem 'einem Mal im Jahr' bleiben würde.
uU;
「 FuRtHeR bOnDs || 凍える夜に咲いた花 」



Von:   abgemeldet 29.05.2007 21:36
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
>Es nützt auch nichts die Leute persönlich drauf anzusprechen.

Ich meine gesehen zu haben, wie sich die Mitarbeiter des OCS selbst bemüht haben für etwas mehr Ruhe zu sorgen (man kann sich ja nichtmal mit der Person direkt neben sich unterhalten ohne zu schreien). Also wenn selbst die übermenschlichen Japaner da nichts ausrichten können... (wobei sie dabei natürlich immer viel zu höflich sind und auch schnell aufgeben).

Es wäre schon schön, wenn sich ein paar der grossen "Japan-Fans" mal etwas mehr diese "traditionellen japanischen Werte", wie Respekt, Höflichkeit und gutes Benehmen zu Herzen nehmen würden. Die ja eigentlich zu den Grundregeln jeder Gesellschaft gehören, aber gerade für echte Japan-Fans doch nochmal viel wichtiger sein müssten ........

>Beim diesjährigen Japan-Tag Düsseldorf werden über 7.000 Manga-Fans aus ganz Europa erwartet.

Bei dem Satz dachte ich auch, wann ist der Japan-Tag zu einer Manga-Convention geworden ...
Wie lautet dein Name auf Japanisch? Ohne Namensgenerator, mit gelangweilten Japanologiestudenten Wörterbuch



Von:    Tentakelmonster 29.05.2007 21:52
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
[ich halte mich mal dezent aus der diskussion über das Benehmen der Manga/Anime-Fans am Japantag raus, dazu habe ich shcon mehr als genug gesagt und meine Meinung liegt offen darüber : D]

ich kann nur als Tochter eines Standbetreibers auf dem Japantag sagen:
selbst wenn es diesmal wieder wegen unwetter abgesagt wird, ist das für uns nicht so schlimm- letztes Jahr bekamen wir das Standgeld nicht zurück [ist nciht grad wenig]
Dieses Jahr ist das Gott sei dank anders geregelt : 3
ausserdem stehen wir so angenehm, dass wir direkt auf die Bühne gucken können < D *rumangeb*

Nasonsten geb ich euch nur den Tipp:
Legt euch nicht mit dem Sicherheitsdienst an, die verstehen keinen Spaß : D
Über 99% der Animexx-User vergewaltigen täglich ihre Tastatur.
Ich helfe.
*tastatur zertakel*



Von:    eulenkueki 29.05.2007 22:22
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
es ist wirklich schade, dass die angestellten dort wohl zu freundlich sind und zu schnell aufgeben... es wäre doch auch zu ihrem besten, denn der ganze stress dort ist sicherlich nicht angenehm für sie... in so einem moment tun sie mir verdammt leid, so was ertragen zu müssen... und das leider nicht nur ein bis zwei stunden... x.x

ich muss mir gerade vorstellen, wenn einer zu der ganzen gruppe hingehen würde und mal sagen würde, dass deren verhalten nicht okay ist. da kommt das mit den blicken ganz gut hin und so kleinkariert sie sich auch benehmen werden sie sicherlich rumpöbeln und beleidigend werden... ja, ja, was man auf konzerten nicht alles so mitkriegt... und von freunden. herrlich so was.

nun ja, wie schon erwähnt - dies ist nicht der richtige thread dafür und ich werde mich dann dazu auch nicht weiter äußern - zumindest nicht hier.

ich schließe mich an und wünsche allen, die kommen einen schönen tag und hoffe, dass wir gutes wetter haben werden, damit er nicht wieder ausfällt... das wäre nämlich verdammt schade... so zwei mal infolge... .___.
† Kamoi †
Why do we have a word for truth
When the whole damn world's an April fool?



Von:    knock-knock 29.05.2007 22:31
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
So ich hab mir die ganze Diskussion durchgelesen!
Ich bin der Meinung man sollte sich benehmen können!
ABER man sollte auch Cosplay machen dürfen, ich bin nicht schlank ich habe fast 140 Kg auf der Waage, aber ich habe Spass am Cosplay! Und den lass ich mir nicht vermiesen!
Ich bin nicht so ne kreischerin, aber ich bin so eine die alle fragt, darf ich ein Foto machen!
Ich finde man gibt sich sehr viel Mühe mit den Cosplays, und wenn man dann von vielen als Krawallmacher/in abgestempelt wird, ist das genauso schlimm!
Denn nicht ALLE Cosplayer sind laut und asozial!
Und auch nicht unbedingt Teenies! Ich bin leider schon 26 Jahre alt! Und ich weiss mich zu benehmen!
Wenn ihr wollt könnt ihr mich gerne beobachten beim Japan-Tag ich werde als Nami Yamigumo aus Silent Möbius gehen!

Und Danke für den Tipp ich werde mir ne Tüte mitbringen! Und zur Not ist mein Rucksack auch noch da!

Da mein Cos weiss ist werde ich mich garantiert nirgends in die Ecke flätzen, sondern meinen Hocker der am Rucksack ist benutzen, sind damit alle Einverstanden?

Danke, an diejenigen die sich diesen ewig langfen Text durchgelesen haben, aber das musste ich jetzt sagen.
Aber ich kann nur für mich selbst sprechen, ich kenne auch solche Mexxler wie weiter oben angesprochen!
Und ich komme Extra aus Bremen um mir dieses Event anzusehen, ich lasse esmir nicht vermiesen!

Gruss knock-knock!



Von:    Hyoko 29.05.2007 23:18
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
Niemand sagt dass beleibtere Menschen nicht cosplayen dürfen. (Ehm, da würd ich mir selbst ins Fleisch schneiden. Hust. Hust.) Nur vielleicht sollte man das cosplay auch anpassen und nicht unbedingt im 10 cm Rock oder im Bikini herum laufen, sodass es nur noch lächerlich aussieht.
Ich selbst find's auch immer schwer ein Cosplay zu finden, was passt und wenn der Rock zu kurz (im Original) ist, dann mach ich ihn für mein Cosplay einfach etwas länger. °_° so ist das mit dem "anpassen" gemeint. ^-^

(Btw, finde ich, dass du sehr hübsche Cosplays hast *_*)

Und das mit dem "auf dem Boden rumwälzen" ist eher für den OCS gemeint. Es ist einfach dreist sich in einem Buchladen auf den Boden zu setzen und zu tun, als wär's die eigene Heimat. Und so werden die Sachen eben auch behandelt. (Schäbig. *seufz*)

Naja.. aber im Grunde wird sich daran ja eh nie was ändern.




Von:    -Arulithia- 29.05.2007 23:36
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
Leute, kommt mal wieder ein bischen runter. Schließlich geht es hier nicht um das Fehlverhalten von Mexxlern auf der Japanmeile oder z.B. im Japantempel. In diesem Thema sollte es eigentlich um Animexx als Stand und Organisation auf dem J-Day gehen.
Sicherlich, es gibt Mexxler die sich überhaupt nicht benehmen können, egal wo sie sind. Aber es gibt auch welche die es können. Das darf man nicht vergessen. Nur leider sind sie in der Unterzahl. Meist lassen sich auch viel von einzelnen anstecken. Ich hab's oft genug gesehen weil ich im OCS Bücher für Japanisch oder sonstiges kaufe.
Leider kann man daran auch kaum etwas tun, außer sie darauf hinzuweisen. Blicke, Gesten oder sonstes hin oder her. Die Eigentümer und Verkäufer tragen es irgendwie mittlerweile schon mit Fassung und ich denke das sollte man mit besserem Benehmen honorieren. Also lasst uns doch beten, dass es sich bessert und sich die richtigen angesprochen fühlen. Oder man muss eben als gutes Beispiel voran gehen.

@tenkalmonster: mal nich den teufel an die wand. XD aber das mit dem letzten jahr ist schon nicht gut gelaufen. von meiner dozentin hab ich erfahren, dass die einlagerung ect. wohl wesentlich mehr gekostet hat wie wenn man es durchgezogen hätte. deshalb wurden wohl auch keint standgelder zurück gegeben.
was für nen stand habt hr denn da?



Von:    Jinnai 30.05.2007 07:02
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
> Leute, kommt mal wieder ein bischen runter. Schließlich geht es hier nicht um das Fehlverhalten von Mexxlern auf der Japanmeile oder z.B. im Japantempel. In diesem Thema sollte es eigentlich um Animexx als Stand und Organisation auf dem J-Day gehen.

Stimmt hier wird ja reichhaltig geflammt was das Zeug hält! Also ich freue mich, dass es endlich ein Szenenverein geschafft hat, beim Japantag einen ordentlichen Stand zu bekommen!

Und verlegt den Rest der bisherigen Diskussion bitte in den entsprechenden Thread! Soviel Anstand gehört auch dazu!
Jinnai
Event-Admin
Evil-Con-Troll-Öhr




Von:    FruchtCocktail 30.05.2007 08:07
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
> > Leute, kommt mal wieder ein bischen runter. Schließlich geht es hier nicht um das Fehlverhalten von Mexxlern auf der Japanmeile oder z.B. im Japantempel. In diesem Thema sollte es eigentlich um Animexx als Stand und Organisation auf dem J-Day gehen.
>
> Stimmt hier wird ja reichhaltig geflammt was das Zeug hält! Also ich freue mich, dass es endlich ein Szenenverein geschafft hat, beim Japantag einen ordentlichen Stand zu bekommen!
Flaming ist etwsa anderes.
Hier geht es um das tendeziell schlechte und immer stärker zunehmende Benehmen von Fans (Animexx'ler) in den jew. Städten.
Läuft in Hamburg leider auch nicht anders, aber ausser 'Meckerfritzen' wie mir macht ja kaum einer was.

> Und verlegt den Rest der bisherigen Diskussion bitte in den entsprechenden Thread! Soviel Anstand gehört auch dazu!
Warum?
Es geht um Animexx auf dem Japantag.

Das bezieht sich auf deren Mitglieder und nicht den Verein,
ansosnten hätte der Threa "Animexx e.V.-Stand auf dem Japana-Tag in Düsseldorf" (oder ähnlich) heißen müssen.


so far
Jimmy


P.s.:
Ich bin froh das endlich mal wer den Mund aufmacht und was sagt
Komm zu uns auf die dunkle Seite der Con! :D

www.conschlampe.de



Von:    Jinnai 30.05.2007 11:58
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
> Es geht um Animexx auf dem Japantag.

Das stimmt, nur die Immermannstraße gehört nicht dazu! Zwar gehen viele Fans gleichzeitig dorthin, aber es ist nicht offizielles Bestandtteil des Japantages. Und so wie hier geschrieben wurde, bezieht sich die Kritik nicht nur das Verhalten bestimmter Fans auf der Immermannstraße am Japantag, sondern generell an den Wochenenden in Düsseldorf! Deswegen geht es sowas am Thema vorbei!

By the Way, auf der Homepage und im Pressetext der DMT wird immer vom Verein Animexx gesprochen, also handelt es sich folglich auch um den Verein Animexx! XD
Jinnai
Event-Admin
Evil-Con-Troll-Öhr




Von:    FruchtCocktail 30.05.2007 12:45
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
> > Es geht um Animexx auf dem Japantag.
>
> Das stimmt, nur die Immermannstraße gehört nicht dazu!
> Zwar gehen viele Fans gleichzeitig dorthin, aber es ist nicht offizielles Bestandtteil des Japantages.
Dem ist korrekt, aber wenn Animexx'ler sich in der Stadt treffen und bei McDoof Chaos verunstalten
und sich bei Thalia schlecht benehmen und gefragt werden was das für eine Komsiche Gruppierung sei,
dann kommt als Antwort oft "wir sind vom Animexx, das ist ein Internetseite für...."

> Und so wie hier geschrieben wurde, bezieht sich die Kritik nicht nur das Verhalten bestimmter Fans auf der Immermannstraße am Japantag,
> sondern generell an den Wochenenden in Düsseldorf! Deswegen geht es sowas am Thema vorbei!
Siehe above...
es geht hier um Personen vom Animexx.
Der Japantag wird zwar nicht nur von Animexx'lern besucht,
aber die Zahl derer die sich daneben benehmen lässt sich
leider sehr deutlich in eine Richtung schieben :(

Sowohl beim JPN-Tag als auch in der "Freizeit"

Imho daher durchaus verständlich das die Einwohner keinen Bock mehr haben.


> By the Way, auf der Homepage und im Pressetext der DMT wird immer vom Verein Animexx gesprochen,
> also handelt es sich folglich auch um den Verein Animexx! XD
Welcher mit Ausnahme von dir und mir von wievielen anderen noch gelesen wurde? ;)

Komm zu uns auf die dunkle Seite der Con! :D

www.conschlampe.de



Von:    Jinnai 30.05.2007 13:02
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
> Welcher mit Ausnahme von dir und mir von wievielen anderen noch gelesen wurde? ;)

Da stimm ich dir voll und ganz zu!

Jinnai
Event-Admin
Evil-Con-Troll-Öhr




Von:    Majinchris 30.05.2007 18:35
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
Oh mann!
Wenn da schon die professionelsten Zeichner bei dieser Wettbewerb mitmachen, dann habe ich da wohl null Chance oo und eine vierteilige Bildergeschichte ist auch nicht gerade einfach ><" Naja, ich kann und werde nicht den ganzen Tag bei Japan Tag bleiben. Höchstens bis Nachmittag. aber ich freue mich trotzdem sehr auf den Tag *____*
Wollt ihr mal wissen, wie unsere Lieblingspärchen Bulma und Vegeta zusammen gekommen sind?
Wollt ihr mal ein Dojinshi in ganz andere Stil lesen?
Ö.Ö
Dann seit ihr hier genau richtig :3
http://animexx.onlinewelten.com/doujinshi.php/thema/63/output/14402/



Von:    Kickaha 31.05.2007 07:10
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
Gibt es im Thread auch irgendwas relevantes zu lesen?
Ich will zwar zum Japantag fahren, aber bin definitiv zu faul, mir das zugegeben berechtigte Geheule über Ignoranz gegenüber Benimmregeln durchzulesen.
und im übrigen bin ich der Meinung . . . AAAAARRRRGGGHHL !



Von:   abgemeldet 31.05.2007 13:43
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
> mir das zugegeben berechtigte Geheule über Ignoranz gegenüber > Benimmregeln durchzulesen.

Wenns die Leute so aufregt, können sie ja zuhaube bleiben und müssen sichs auch nicht antun, aber dann sollte man wohl generell nicht oft wo hin, wo es viele Menschen gibt. Nichts auszudenken, wenn die sich daneben benehmen, am besten man bleibt sein Leben lang alleine in seiner wunderbar geordneten, sauberen Welt *sighs*. Es gibt Menschen, die können sich benehmen btw und man sollte das wirklich nicht allzu sehr verallgemeinern. Und ja, dann quietscht man mal in den jap. Mangaläden, ich war die ersten Male Düsseldorf auch noch gan hibbelig, aber, wenn es so schlimm wäre, würde es doch gar keinen Japantag mehr geben, weil niemand da Lust drauf hätte.
"There's always something more important than ourselves or our dreams."



Von:    Kaolamm 31.05.2007 16:45
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
^^" ihr macht so... stress..



Von:   abgemeldet 31.05.2007 16:48
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
also.. bis grade eben hab ich mich auch noch auf samstag gefreut.. (zum ersten mal in düsseldorf.. ) aber wenn man so ein zeugs hört dass sich die leute und auch die japaner eh nur über die meisten besucher aufregen.. dann weiß ich nich wie viel sinn das ganze hat.. Oo
plöt..
"Fantastisch!"



Von:   abgemeldet 31.05.2007 16:50
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
Also... leute.. ihr geht echt ziemlich am Thema vorbei ô_O'

es geht, wie gesagt um den Verein Animexx mit einem Stand auf dem Japan-Tag und nicht darum, wie sich einige Exemplare in der Öffentlichkeit verhalten

Ich finds jedenfalls toll, dass Animexx einen Stand auf dem Japan-Tag hat, so kann man sehen, dass Anime/Manga und diese ganze Fanszene nicht länger nurnoch eine komische Untergrundbewegung einiger Freaks ist, sondern wirklich imemr mehr an popularität gewinnt ^^

Und nun doch noch was zu dem Thema, des verhaltens der Fanszene
Der Japan-Tag ist ein Straßenfest und somit öffentlich!!!
Es wäre SEHR peinlich, wenn sich manche Leute benehmen, wie im Saustall, das könnt ihr gern zu Hause tun, aber nicht dort, wo andere Menschen sich ein Bild von uns allen als Fanszene machen können!

in diesem Sinne...

auf dass es ein schöner Japan-Tag wird <_<
By eliminating those in his way, he aims for the top.

"...And then I'll become number 1."



Von:    Ruisu 31.05.2007 18:31
Betreff: Animexx auf dem Japan-Tag in Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
Freu mich schon total!!!!
Düsseldorf ich komme!!!!


[1] [2] [3]
/ 3



Zurück