Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Thread: Limit

Eröffnet am: 28.02.2013 19:41
Letzte Reaktion: 06.01.2014 13:24
Beiträge: 5
Status: Offen
Unterforen:
- Limit (Manga)




Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 RoArdnas Limit 28.02.2013, 19:41
 Azuria Limit 28.02.2013, 21:08
 RoArdnas Limit 01.03.2013, 19:51
 Armageddon Limit 06.03.2013, 15:23
 AliceKyoki Limit 06.01.2014, 13:24
Seite 1



Von:    RoArdnas 28.02.2013 19:41
Betreff: Limit [Antworten]
Avatar
 
Die neue Serie der Vitamin Zeichnerin Keiko Suenobu.

Abgeschlossen in 6 Bänden.

Kanno ist ein Mädchen das gelernt hat mit dem Strom zu schwimmen. Bloss nicht auffallen, immer schon neben den anderen her, ohne zu viel von sich selbst zu offenbaren um keine Angriffsfläche zu bieten. Eine Mitläuferin die es nicht schlecht im Leben hat, gehört sie doch zur Clique des beliebtesten Mädchens der Klasse.
Kein erfülltes, aber auch kein schlechtes Leben.

Bis zu dem Tag an dem der Bus, mit dem es zur Klassenfahrt gehen sollte verunglückt. Ganz allein mit einer handvoll Überlebenden heißt es sich zu behaupten und alte Vorstellungen neu zu überdenken.


Vitamin und Life hab ich schon geliebt. Jetzt bin ich überglücklich eine neue Serie lesen zu dürfen, wo Life doch leider eingestellt wurde.

Was haltet ihr von der Serie?
daiji na mono wa itsudatte nakushite kara kizukuyo
You only realize what is important to you, after you lose it
Zuletzt geändert: 28.02.2013 19:46:45



Von:    Azuria 28.02.2013 21:08
Betreff: Limit [Antworten]
Avatar
 
Wie nicht anders von Keiko Suenobu zu erwarten eine Serie mit Potential, wobei sie mich noch nicht ganz so fesselt wie Life, aber gut ich bin auch noch bei Band 2 wer weiß, was da noch kommen wird =)
Love my sweet Heart ♥
since 10.06.2008
Andree and Jenny in Love

Nickänderung: LoveHina-Su-chan -> Azuria



Von:    RoArdnas 01.03.2013 19:51
Betreff: Limit [Antworten]
Avatar
 
Da muss ich gestehen, Life hatte mich auch mehr gefesselt XD

Bin trotzdem froh noch einmal was von der Zeichnerin lesen zu dürfen. Bei mir ist gestern Band 3 gelandet, bin ja gespannt was nun noch passieren wird. Wobei ich das Gefühl hab, mehr als 6 Bände hätten dieser Geschichte nicht schaden können.
daiji na mono wa itsudatte nakushite kara kizukuyo
You only realize what is important to you, after you lose it



Von:    Armageddon 06.03.2013 15:23
Betreff: Limit [Antworten]
Hab mir jetzt das erste Band geholt und find die Story schon ziemlich krass. Diese Morishige lacht total psycho über den Tod der anderen. Ich krieg beim lesen Gänsehaut wegen der O.O



Von:    AliceKyoki 06.01.2014 13:24
Betreff: Limit [Antworten]
Avatar
 
Mich hat der Manga schon mit dem ersten Band gefesselt, dass ich einfach schnell die restlichen Bände kaufen musste. :3

Schade das es nicht 7 Bände sind, denn ich hätte mir gewünscht zu erfahren, wie es mit Morishige weitergeht. Immerhin hat sie jetzt Freunde gefunden, was ich schön finde. Doch was ist mit ihrem gewaltätigen Vater? Hat sich die Mutter von ihm getrennt oder geht der Vater in Therapie? Das hätte mich noch interessiert.
Poor little bat. You're in my world now!





Zurück