Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Thread: Vampire Diaries

Eröffnet am: 13.02.2010 13:01
Letzte Reaktion: 16.02.2014 19:37
Beiträge: 54
Status: Offen
Unterforen:
- Realfilme
- Vampire Diaries



[1] [2]
/ 2

Verfasser Betreff Datum
ZurückSeite 2
 waffelcrepe Vampire Diaries 21.09.2010, 13:08
Vampire Diaries 21.11.2010, 14:40
 _PK_ Vampire Diaries 23.11.2010, 12:58
 Aheira Vampire Diaries 04.12.2010, 22:22
 FULLMOONCHAN Vampire Diaries 04.12.2010, 22:52
 Conania Vampire Diaries 12.04.2013, 14:25
 _PK_ Vampire Diaries 29.03.2011, 09:45
 Akato Vampire Diaries 13.05.2011, 16:49
 LittleAngel Vampire Diaries 17.07.2011, 20:47
 st3rn1 Vampire Diaries 20.04.2012, 12:14
 oO_KiLLerKeKsiiii_Oo Vampire Diaries 25.04.2012, 23:24
 JD1990 Vampire Diaries 30.04.2012, 23:04
 Mingo Vampire Diaries 07.05.2012, 20:23
 Acrifa Vampire Diaries 12.05.2012, 16:48
 oO_KiLLerKeKsiiii_Oo Vampire Diaries 31.05.2012, 00:29
 JD1990 Vampire Diaries 31.05.2012, 10:03
 oO_KiLLerKeKsiiii_Oo Vampire Diaries 08.06.2012, 21:16
 iYayable Vampire Diaries 02.07.2012, 23:14
Tuya Vampire Diaries 11.04.2013, 13:26
 Lance Vampire Diaries 12.04.2013, 14:01
Tuya Vampire Diaries 12.04.2013, 19:31
 Lance Vampire Diaries 12.04.2013, 23:11
MysticBlueberry Vampire Diaries 25.05.2013, 18:56
 Sakura___Uchiha Vampire Diaries 16.02.2014, 19:37
ZurückSeite 2

[1] [2]
/ 2


Von:    waffelcrepe 21.09.2010 13:08
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Avatar
 
>>aber Damon soll ja auch älter sein als die anderen.

>Älter als was denn? Und Dawsons Creek ist kein Maßstab für die heutige Serienlandschaft, da Teenserien mittlerweile dazu übergehen, dass die Darsteller gemäß ihres Charakters höchstens Anfang 20 sind (Glee, Hellcats, 10 things I hate about you, die kompletten Nick und Disney-Produktionen und und und...)
>Und dann stechen so "alte Leute" wie Somerhalder und Wesley einfach heraus - nicht positiv.

>Während der Zeit um Dawsons Creek so gut wie alle Tennieserien mit Mittzwanzigern Besetzt waren... (Berverly Hills, Roswell etc.)

>Mittlerweile versucht man gerade diese Altersdiskrepanz zu minimieren, nimm nur One Tree Hill und den Zeitsprung.

>Wie auch immer, Vampire Diaries ist ja ganz nett und unterhaltend, mit teilweise miesen Castingentscheidungen


Ich bin mir durchaus dessen bewusst, dass Rollen altersmäßig heute anders besetzt werden als noch vor zehn Jahren.
(Ganz am Rande: 10 Things I hate about you, war großartig, schade, dass es nicht über eine Season hinaus kam!)

Und ich stimme dir zu, dass Paul Wesley altersmäßig nicht ganz zu den anderen Schauspielern passt, aber die normalen kids sollen in der High School sein, sind also 16-18 Jahre alt, in dem Alter sahen in meinem Jahrgang einige schon so aus wie sie heute mit 22-23 aussehen, vor allem bei den Mädels. Ausnahmen bestätigen natürlich wie immer die Regel.
Also finde ich das Alter der weiblichen Schauspieler durchaus akzeptabel, die Jungs sind natürlich grenzwertig, aber Tyler und Matt gehen für mich, ebenso wie Jeremy, noch als Teenager durch.

Aus deinem oberen Post lese ich, dass du hauptsächlich unzufrieden mit dem Alter von Wesley und Somerhalder bist. Ich habe also nochmal Google angeworfen und laut dem Vampire Diaries Wiki ist Damon in der Serie 170-175 Jahre alt, Stefan 162.
Acht bis dreizehn Jahre unterschied, wenn wir davon ausgehen, dass Stefan als 17-jähriger Schüler durchgehen soll, dann hätten wir für Damon ein Alter von 25 bis 30 Jahre. Somerhalder ist 31, also knapp über dem angepeilten Alter, aber noch im Rahmen des verschmerzbaren.
Das Alter von Paul Wesley lässt sich zwar leider nicht wegerklären, aber ist es denn wirklich nötig, dass das Alter immer genau passt?
Für mich ergibt sich in der Serie ein stimmiges Gesamtbild, und solange das gehalten wird sehe ich auch über die Altersschwierigkeiten hinweg.

Liebe Grüße



Von:   abgemeldet 21.11.2010 14:40
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Avatar
 
Also ich muss jetzt ehrlich mal sagen.
Das ich die Serie nur auf Englisch anschauen.
Denn auf deutsch hört sich des soo scheiße an, als würde Elena 12 sein oder so -.-




Von:    _PK_ 23.11.2010 12:58
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Avatar
 
dass Elena wie 12 klingt, kann ich nicht beurteilen, aber was solls?
ich schaue sie auch auf englisch, aber mit dem gund, dass es nicht geschnitten ist wie im deutschen, letzte folge war ein sehr gutes beispiel. bin ja gespannt wie es weitergeht^^

ich finde die Zensur absolut nervig. kein wunder, dass solche serien keinen guten fuß fassen können, wenn die szenen geschnitten werden...

aber deutschland ist ja bekannt dafür
"Elena I... my... my head is pounding, I'm feel like my... my skin is on... is on fire, I have this HUNGER inside of me I've never... I've never feels before in my entire life. And all I can thinking about is our promise that I will never keep anything from you and so I'm telling you this."



Von:    Aheira 04.12.2010 22:22
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Überraschenderweise recht gut. Seit dem Twilight gelaufen ist, bin ich mit Vampir+Mensch-Liebesgeschichten sehr skeptisch, ich hab die serie auch nicht von anfang an gesehen, doch die Folgen, die ich gesehen habe, waren gut, nicht sehr gut , aber nicht sau schlecht. Nur leider gibt es ja schon wieder einen "Krieg" zwischen Twilight- und Vampire Diaries-Fans. Kommt schon Leute beide sind Geschmackssache.



Von:    FULLMOONCHAN 04.12.2010 22:52
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Avatar
 
Ich werde gerade im laufe des 2. Teils der ersten Staffel zum richtige Damon Fan.
Stefan find ich immer schauriger. o_O
♥ Ich bin manchmal lieb und manchmal böse, aber immer ein Kampf-Uke!!!!♥

†††Real Men Sparkle!†††

♥Breaking Dawn Part 1- November 2011 - Nicht verpassen ♥



Von:    Conania 12.04.2013 14:25
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Die beste Serie ist und bleibt "Breaking Bad"!



Von:    _PK_ 29.03.2011 09:45
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Avatar
 
ein für alle mal
und ich denke, ich stehe damit nicht alleine:

Fakt ist, die Bücher von Tagebuch eines Vampirs gab es vor der Biss-Reihe ergo den vegetarische Vampir Stefan(o) gab es vor Edward.

Fakt ist, dass die Serie und dadurch die Bücher durch die Biss-Reihe und den dadurch ausgelösten Vampir-Hype erst wieder in der Vordergrund geraten sind bzw. produziert wurden...

dass das immer wieder zur Diskussion kommen muss

was nun von wem ein Abklatsch ist, soll jeder für sich ausmachen und nicht unnötige threads eröffnen...

was war zuerst da, das Huhn oder das Ei?
diskutiert darüber, macht wenigstens noch Sinn
"Elena I... my... my head is pounding, I'm feel like my... my skin is on... is on fire, I have this HUNGER inside of me I've never... I've never feels before in my entire life. And all I can thinking about is our promise that I will never keep anything from you and so I'm telling you this."
Zuletzt geändert: 29.03.2011 17:14:21



Von:    Akato 13.05.2011 16:49
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
also über huhn oder ei zu diskutieren macht ja noch weniger sinn. aber ok: natürlich das ei. fertig!
der thread wurde nicht zur diskussion "vd oder bis(s)" eröffnet sondern einfach nur, um über vd zu sprechen, was die meisten hier auch tun
"I believe, when Akato is happy, people DIE!" <--ne Freundin über mich ^^



Von:    LittleAngel 17.07.2011 20:47
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Wahh endlich das Thread gefunden, warum ist das soweit unten? ich weis gar nicht was ihr mit Stefan habt finde den voll süß, auch wenn Damon natürlich einfach der beste Vampir ist seit dieser Boom ausgebrochen ist. So Achtung


Spoiler
Damon lässt ja immer gern sein inneres Arschloch heraushängen, aber immer wenn Stefan oder Elena ihn brauchen hilft er ihnen. Stefan fand ich einfach zu goldig als er in folge acht der zweiten Staffel sagt das es ihm leid tut das er Damon verwandelt hat und das er einfach seinen Bruder braucht. Wie süß ist das denn und in der selben Folge gesteht Damon noch Elena seine Liebe und meinte das sie was besseres verdient hat, einfach süß der Kerl >.< Danach musste ich einfach das Thread suchen und reinippern was das zeug hält.




Damon und Stefan haben einfach viel mehr tiefgang wie die anderen Vampire und daher muss ich bekennen das ich Vampire Diares mit allen Chars die diese Welt beleben einfach mehr mag als Twilight XD Die Bücher haben mir aber nicht so gefallen wie die serie, habe das erste gelesen und fand es ein wenig platt. Erst die Schauspieler geben der Story so weit ich sie gelesen habe echte tiefe. Da gruslige an der Serie hingegen ist, die deutsche Synchro was soll denn der mist Y.y Musste eine Folge auf deutsch schauen und war froh als ich wieder meine original Stimmen hatte.
Zuletzt geändert: 21.07.2011 19:55:36



Von:    st3rn1 20.04.2012 12:14
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Avatar
 
oh, es gibt ein VD-unterforum, süß. =3 ist ja recht überschaubar hier. ^^

ich schätz mal, da das hier der allgemeine vd-laberthread ist, poste ich mal hier.

ich hab mir (leider erst kürzlich) gedanken darüber gemacht warum damon lexi eigentlich ned leiden kann? oO habt ihr da ne ahnung? ich mein sie hat stefan von seinem trip runtergeholt. ihn also wieder menschlich werden lassen und böse und intrigant ist sie auch ned. oO
---
why do i feel that sometimes we must shoulder a heavier burden with each year we grow older, with each experience we gain?



Von:    oO_KiLLerKeKsiiii_Oo 25.04.2012 23:24
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Avatar
 
ich glaube nicht, dass er sie nicht leiden kann, sie ist ihm einfach nur egal ^^ außerdem ärgert und provoziert er ja gerne xD
Gô ni ireba gô ni shitagae!



Von:    JD1990 30.04.2012 23:04
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Avatar
 
Jap aber Lexi ging es nach hintenn los.. ich sag nur bettszene in der 1 Staffel XD



Von:    Mingo 07.05.2012 20:23
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Avatar
 
Tjo, ob er jetzt wirklich eine Abscheu gegen Lexi hegte, weiß ich nicht. So weit ich mich noch an die Lexi-Folge erinnern kann, war sie wohl eher zur falschen Zeit am falschen Ort. Damon brauchte ja einen Sündenbock für die Vampiropfer und da kam sie wohl ganz gelegen. Zudem füllte er sich wohl schon etwas von ihr bedroht, da sie erheblich stärker und wohl kaum mit dem was er tat einverstanden war.

Schade, dass sie schon so schnell wieder weg vom Fenster war...sie war ein echt cooler Chara. =(



Von:    Acrifa 12.05.2012 16:48
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
I love it :)

Aber ich finds blöd, dass wenn alle Urvampire sterben... irgendwie alle sterben.



Von:    oO_KiLLerKeKsiiii_Oo 31.05.2012 00:29
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Avatar
 
naja, das ist ja nur logisch, immerhin stammen alle von ihnen ab ^^ ich freu mich schon auf die 4te staffel, die wird sicher lustig xD
Gô ni ireba gô ni shitagae!



Von:    JD1990 31.05.2012 10:03
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Avatar
 
jap^^
Und ich in gespannt wie Elena sich jetzt so als Vamp schlagen wird..
Sie wird bestimt kene Katherine..



Von:    oO_KiLLerKeKsiiii_Oo 08.06.2012 21:16
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Avatar
 
Sie wird sicher hart zu kämpfen haben damit, aber ich bin gespannt wie sich die Verhältnisse ändern..immerhin kann sie sich ja dann an alles erinnern (auch an die manipulationen), wird spannend ^^
Gô ni ireba gô ni shitagae!



Von:    iYayable 02.07.2012 23:14
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Avatar
 
Ich glaube sie wird richtig wütend auf alles sein, auf ihr ganzes Umfeld, weil sie ja eigentlich nie ein Vampir sein wollte!



Von:   abgemeldet 11.04.2013 13:26
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Avatar
 
Was sagt ihr denn jetzt zur neuen Staffel? Also ich fand gerade die letzte Folge echt gut. Damon und Elena sind das perfekte Paar, selbst wenn sie nur durch sein Blut an Damon hängt. XD
Wie gefallen euch die neuen Folgen?



Von:    Lance 12.04.2013 14:01
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Avatar
 
abgemeldet:
> Was sagt ihr denn jetzt zur neuen Staffel? Also ich fand gerade die letzte Folge echt gut. Damon und Elena sind das perfekte Paar, selbst wenn sie nur durch sein Blut an Damon hängt. XD
> Wie gefallen euch die neuen Folgen?

Schrecklich, ich weiß auch nicht wie du die beiden als perfektes Paar betitelt sie sind genau das gegenteil :'D
Elena macht Damon vollkommen kaputt mit ihrem Scheiß, ich kann sie seitdem sie ein Vampir ist noch weniger leiden vor allem nur weil sie zum Hauptcast gehört, darf sie scheinbar ALLES machen was sie will und jeder billigt das auch noch. Jeder umsorgt Elena und versucht sie zu beschützen, aber um Bonnie vor der dunklen Seite abzuhalten DA springt niemand... ehrlich ich weiß nicht was die Schreiber sich da zur Zeit denken aber das ist alles totaler Scheiß.
Genau so ist scheinbar Silas Besetzung absolut... mickrig dafür das er so toll sein soll... die Serie geht so Berg ab, ich hab das gefühl das Plec die Serie nun Totschreibt damit sie sich mit The Originals austoben kann -.-'
Hawaii-Five-O Serienzirkel
❒ TAKEN ❒ SINGLE ✔ I DON'T CARE, GIVE ME SHERLOCK SERIES 3 NOW!!!
Eames & Robins neues Heim - Dshini



Von:   abgemeldet 12.04.2013 19:31
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Avatar
 
Was bitte macht denn Elena an Damon kaputt? Das musst du mir schon genauer erklären. Damons Rolle kommt meiner Meinung nach immer noch sehr gut zur Geltung. Und für mich waren sie schon vom ersten Buch/der ersten Serienstaffel an mein Traumpaar.
Was diesen Silas betrifft, toll finde ich ihn jetzt auch nicht. Aber um die Handlung voran zu treiben braucht es nun Mal neue Charaktere. Man kann ja schließlich nicht ewig an der Klaus-Story hängen bleiben. Zu Bonnie: Ich denke einfach nicht, dass ihre Freunde davon wissen, dass sie sich auf eine dunkle Seite der Magie einlässt. Das diese existiert haben bisher ja nur Stefan und Damon heraus gefunden und die waren noch nicht bei Bonnie, um es ihr mitzuteilen. Ich denke aber, dass das noch kommt.
Im Allgemeinen finde ich die neue Staffel recht gelungen und spannend.

Edit: Das einzige Problem das ich in der Serie sehe ist, dass in jeder zweiten Szene Alkohl (in einem Maße wie bei Alkoholkranken) getrunken und Party gemacht wird. Nach dem Motto: Ertränke deine Sorgen...
Zuletzt geändert: 12.04.2013 19:45:54



Von:    Lance 12.04.2013 23:11
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Avatar
 
Also Damon hat sich seitdem er in Elena 'verliebt' hat so zum schlechteren entwickelt, er ist ein totaler Waschlappen geworden, da ist NICHTS mehr von dem Damon übrig den ich mal gemocht habe. Selbst Stefan ist mir Symphatischer als Damon seit der 2. Staffel ist es immer mehr Berg ab gegangen...
Im Buch war es auch was anderes, die Serie kann man nicht mit dem Buch vergleichen da mag ich das Pair bis zum 3. Band immer noch, aber dann ging mir Elena mit ihrem Mary Sue gehabe auf den Sack, ihre Geister-Engel-Jungfrauen-Whatever Gestalt. Und in der Serie ging sie mir mit jeder Jammergestalt ging sie mir auch auf den Senkel. Ich kann niemanden mehr in der Serie hassen als Elena -.-

Das ist Geschmackssache ich finde die Staffel eigentlich nur Fanservice und nichts anderes...
Von dem Alkohol will ich gar nicht erst anfangen, genau so versteh ich nicht wieso da alle 2 Folgen irgendeine party an dieser dummen Schule stattfindet nur um uns zu sagen, ach hey die meisten unserer Charaktere gehen noch in die Schule, schwänzen aber eigentlich den ganzen Tag den Unterricht, aber zu den Partys dürfen sie kommen? Ehrlich so ein Quatsch.
Hawaii-Five-O Serienzirkel
❒ TAKEN ❒ SINGLE ✔ I DON'T CARE, GIVE ME SHERLOCK SERIES 3 NOW!!!
Eames & Robins neues Heim - Dshini



Von:   abgemeldet 25.05.2013 18:56
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Mir hat Damon in der ersten Staffel auch besser gefallen. Dieses ganze Stefan mit Elena oder Damon mit Elena Sache geht einem langsam auf die Nerven. Soll doch meinetwegen Damon seine Elena bekommen ;)
Die "Lovestory" um Klaus und Caroline ist in meinen Augen interessanter ;)
Zuletzt geändert: 25.05.2013 18:56:20



Von:    Sakura___Uchiha 16.02.2014 19:37
Betreff: Vampire Diaries [Antworten]
Ich bin ganz deiner Meinung,
mehr muss man dazu auch nicht sagen :DD


[1] [2]
/ 2



Zurück