Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Thread: Hanafuda Koi-Koi - Regeln

Eröffnet am: 20.08.2010 12:53
Letzte Reaktion: 09.09.2010 22:01
Beiträge: 8
Status: Offen
Unterforen:
- Japanische Kultur
- Summer Wars




Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 roterKater Hanafuda Koi-Koi - Regeln 20.08.2010, 12:53
 TokyoMEWS Hanafuda Koi-Koi - Regeln 25.08.2010, 14:55
 roterKater Hanafuda Koi-Koi - Regeln 30.08.2010, 21:58
 TokyoMEWS Hanafuda Koi-Koi - Regeln 06.09.2010, 22:42
 Alaiya Hanafuda Koi-Koi - Regeln 07.09.2010, 10:05
 roterKater Hanafuda Koi-Koi - Regeln 07.09.2010, 14:27
 Alaiya Hanafuda Koi-Koi - Regeln 07.09.2010, 17:35
 roterKater Hanafuda Koi-Koi - Regeln 09.09.2010, 22:01
Seite 1



Von:    roterKater 20.08.2010 12:53
Betreff: Hanafuda Koi-Koi - Regeln [Antworten]
Avatar
 
Huhu!

Irgendwie gibt's bisher auf ganz Animexx noch so gar nichts über die japanischen Blumenkartenspiele, darum eröffne ich einfach mal einen Thread dazu - nicht zuletzt für die armen verwirrten Seelen, die sich "Summer Wars" angeschaut haben und sich jetzt fragen, was zum geiser das eigentlich für ein seltsames Spiel ist, dass die Familie dort spielt. ^^

Gibt's hier zufällig jemanden, der sich mit den Spielen auskennt, insbesondere mit den Koi-Koi-Regeln? Oder vielleicht zufällig 'nen Japaner zur Hand, den er man fragen kann?

Karten hab ich mittlerweile, auch allgemeine Regeln im Netz gefunden (zum Beispiel auf der englischen wikipedia: Hanafuda allgemein; Koi-Koi, aber es gibt noch ein paar Fälle, wo sich die Online-Seiten ausschweigen und ich nicht weiß, was genau dann passiert.

Zum Beispiel wenn Spieler 1 Koi-Koi ruft und Spieler 2 danach selbst eine Kombination schafft, verliert Spieler 1 ja alle seine Punkte, während der Multiplikator übernommen wird. Aber kann Spieler 2 jetzt selbst noch einmal Koi-Koi rufen und das Spiel läuft weiter? Und was ist, wenn Spieler 1 dann noch eine Kombination schafft? Erhält er dann die verlorenen Punkte zurück oder zählt nur noch die neue Kombination?

Oder was ist, wenn man eine Kombination hat und die später auf eine höherwertige erweitern kann? Die Karten zählen ja nur für die höchste Kombination, aber darf der Spieler in dem Fall noch einmal Koi-Koi rufen?

Und falls niemand das Spiel vorzeitig beendet, läuft es ja solange, bis beide Spieler keine Karten mehr auf der Hand haben. Wenn vorher schon jemand Koi-Koi gerufen hat, wird dann am Ende einfach so gezählt, als hätte der Spieler das Spiel dann beendet?

Gibt es überhaupt Möglichkeiten, dass mehr als ein Spieler am Ende einer Runde Punkte erhält oder bekommt die Punkte immer nur der, der das Spiel beendet oder als letzter Koi-Koi gerufen hat?

Also ich wär echt dankbar, falls da jemand weiter weiß! Dann kann ich nämlich demnächst mal ein paar Koi-Koi-Runden in Berlin organisieren!

edit:
Hier ist noch eine vereinfachte Flash-Game-Variante von Koi-Koi:
http://www.gamedesign.jp/flash/hanafuda/rule_e.html

Leider kann man hier nicht verdoppeln und es gibt die Kombinationen mit der Sake-Schüssel nicht. Aber ganz nett zum Kombinieren üben! ^^
Zuletzt geändert: 20.08.2010 22:16:58



Von:    TokyoMEWS 25.08.2010 14:55
Betreff: Hanafuda Koi-Koi - Regeln [Antworten]
Avatar
 
Ich kenn die Regeln nicht soo ganz genau, aber bei 'Daredemo Asobi-Taisen' für den DS ist Hanafuda dabei. Dort sind die Regeln so, dass nach dem ersten koi-koi kein weiteres folgen kann. Wer also nach dem koi-koi gewinnt beendet das Spiel endgültig.
So wie ich das verstanden hab gehts ja genau darum, dass Spiel als Erster zu beenden und dafür die Punkte zu kassiern, d.h. es gibt nur einen genau definierten Gewinner, der Punkte bekommt.

Was passiert, wenn die Karten ausgehn weis ich leider nicht, das kam bei mir entweder noch nie vor oder ich erinner mich nicht mehr.

Ich hab immer so Probleme dabei mir zu merken welche Kombinationen wie zusammengehören XD~


<This space left blanc intentionally>



Von:    roterKater 30.08.2010 21:58
Betreff: Hanafuda Koi-Koi - Regeln [Antworten]
Avatar
 

> Ich hab immer so Probleme dabei mir zu merken welche Kombinationen wie zusammengehören XD~

Das kann man mit dem Flash-Game ganz gut üben! ^^ Nur fehlen da halt ein paar, wie die mit der Sake-Schale, und dafür gibt's die Monats-Kombos, wenn man von einem vorgegebenen Monat alle zusammen hat.

Man findet echt so viele verschiedene Regelversionen davon... aber anscheinend geht's nach einem Koi-Koi einfach ganz normal weiter, heißt man kann auch mehrmals Koi-Koi sagen. (Sah in Summer Wars ja auch danach aus.) Hab bloß nicht eindeutig gefunden, ob dann wieder verdoppelt wird (also insgesamt vervierfacht) oder der Multiplikator nur jedes Mal um eins erhöht wird (also bei zwei Koi-Koi verdreifacht, bei dreien vervierfacht etc.)

Und ich hab kürzlich den Gegenbeweis angetreten: NICHT jeder Japaner kennt die Regeln! ^^



Von:    TokyoMEWS 06.09.2010 22:42
Betreff: Hanafuda Koi-Koi - Regeln [Antworten]
Avatar
 
Laut 'Asiatische Spiele' vom Humboldt-Verlag kann man so oft koi-koi sagen wie man will, verdoppelt wird nur einmal. Allerdings schreibt der Autor da auch, dass es mehr als eine Regel für das Spiel gibt...
Hurra! So schlau wie vorher o.O'
<This space left blanc intentionally>



Von:    Alaiya 07.09.2010 10:05
Betreff: Hanafuda Koi-Koi - Regeln [Antworten]
Avatar
 
> Laut 'Asiatische Spiele' vom Humboldt-Verlag kann man so oft koi-koi sagen wie man will, verdoppelt wird nur einmal. Allerdings schreibt der Autor da auch, dass es mehr als eine Regel für das Spiel gibt...
> Hurra! So schlau wie vorher o.O'

Die Punktedinger, die bei dem Verlag Spiel drin sind, stimmen aber auch nicht im geringsten mit den eigentlichen Spielregeln überein. Zwar variieren diese normal auch, aber nie mehr, als um 1, 2 Punkte.
Also ich habe das Spiel so gelernt, dass man seine Punkte mit jedem Koi-Koi Ruf verdoppelt.
Digimon Alpha Generation

↓Gewinne Gutscheine für Amazon↓
Illustrations Wettbewerb



Von:    roterKater 07.09.2010 14:27
Betreff: Hanafuda Koi-Koi - Regeln [Antworten]
Avatar
 

> Also ich habe das Spiel so gelernt, dass man seine Punkte mit jedem Koi-Koi Ruf verdoppelt.

Wenn dann noch die 7-Punkte-Verdopplung dazu kommt, kann das aber dann ganz schnell dreistellig werden. ^^ Ist das richtig so?

Und wenn jetzt Spieler 1 Koi-Koi gesagt hat, und Spieler 2 schafft eine Kombination, darf Spieler 2 dann auch noch Koi-Koi sagen?

> Die Punktedinger, die bei dem Verlag Spiel drin sind, stimmen aber auch nicht im geringsten mit den eigentlichen Spielregeln überein.

Das war bei meiner Hanafuda-Edition SOS-Kinderdörfer auch so. Ich halte mich an die Yaku-Liste hier, die ist glaub ich auch etwa so wie in allgemein üblich.

Find's irgendwie lustig, dass die Regeln sogar die deutschen Spielefirmen überfordern. ^^

Werd meine Karten mal mit zur Connichi nehmen. Falls wer Lust auf 'ne Runde hat, kann er mich ja noch vorher anschreiben! ^^



Von:    Alaiya 07.09.2010 17:35
Betreff: Hanafuda Koi-Koi - Regeln [Antworten]
Avatar
 
> Wenn dann noch die 7-Punkte-Verdopplung dazu kommt, kann das aber dann ganz schnell dreistellig werden. ^^ Ist das richtig so?
>
> Und wenn jetzt Spieler 1 Koi-Koi gesagt hat, und Spieler 2 schafft eine Kombination, darf Spieler 2 dann auch noch Koi-Koi sagen?

Jap. Darf man.
Das einzige, was ich nicht ganz sicher weiß, ist die tatsache, ob es jetzt so läuft:
Spieler A: Koi Koi (Gewinnerpunkte x2)
Spieler B: Koi Koi (Gewinnerpunkte x4)
Spieler A: Koi Koi (Gewinnerpunkte x8)
Spieler B: Koi Koi (Gewinnerpunkte x16)

Oder so:
Spieler A: Koi Koi (Gewinnerpunkte x2)
Spieler B: Koi Koi (Gewinnerpunkte x2)
Spieler A: Koi Koi (Wenn A gewinnt x4)
Spieler B: Koi Koi (Wenn B gewinnt x4)

Aber Koi Koi darf jeder immer rufen, wenn er ein Yaku schafft.

> Das war bei meiner Hanafuda-Edition SOS-Kinderdörfer auch so. Ich halte mich an die Yaku-Liste hier, die ist glaub ich auch etwa so wie in allgemein üblich.

Ja, das sind die, die ich soweit auch kenne ^^
Digimon Alpha Generation

↓Gewinne Gutscheine für Amazon↓
Illustrations Wettbewerb



Von:    roterKater 09.09.2010 22:01
Betreff: Hanafuda Koi-Koi - Regeln [Antworten]
Avatar
 

> Jap. Darf man.
> Das einzige, was ich nicht ganz sicher weiß, ist die tatsache, ob es jetzt so läuft:
> Spieler A: Koi Koi (Gewinnerpunkte x2)
> Spieler B: Koi Koi (Gewinnerpunkte x4)
> Spieler A: Koi Koi (Gewinnerpunkte x8)
> Spieler B: Koi Koi (Gewinnerpunkte x16)
>
> Oder so:
> Spieler A: Koi Koi (Gewinnerpunkte x2)
> Spieler B: Koi Koi (Gewinnerpunkte x2)
> Spieler A: Koi Koi (Wenn A gewinnt x4)
> Spieler B: Koi Koi (Wenn B gewinnt x4)

Soweit ich verstanden hab ersteres. Weil wenn Spieler eins Koi-Koi sagt und Spieler 2 dann ein Yaku schafft, wird ja eh schon verdoppelt, wozu sollte Spieler 2 sonst noch Koi-Koi sagen?

Ich hab übrigens auch folgende Regelauslegung gefunden:
1. Koi-Koi x2
2. Koi-Koi x3
3. Koi-Koi x4
4. Koi-Koi x5 usw.

Find ich persönlich besser. Sonst ist man bei 4 Koi-Kois und 7-Punkte-Verdopplung schnell mal über 200 Punkte, und wenn's in normalen Runden mal 1-5 Punkte gibt, ist einfach die Differenz zu derbe.





Zurück